Aufgabe 49.pdf

Assignments
Uploaded by Henning Gu 10507 at 2018-07-27
Description:

Nachhschub

 +2
244
3
Download
sind u und v nicht vertauscht?
No area was marked for this question
Kann mir jemand erklären, wie ich hier auf die Werte beim Gini–Koeffizienten komme?
View 2 more comments
Weil die v(i) ja die kumulierten Werte sind. v1 = 500 v2 = 500+1500 v3 = 500+1500+2500 v4 = 500+1500+2500+3500 v5 = 500+1500+2500+3500+4500 v6 = 500+1500+2500+3500+4500+10000 natürlich jeweils durch die 62.000 geteilt.
Vielen Dank!!! Hätte einen Denkfehler, aber hab es jetzt gecheckt! Danke!!
Sind das nicht die Zäune? x(min) und x(max) wären doch trotzdem 500 bzw. 10.000 oder nicht? Sie werden ja im modifizierten Boxplot als Ausreißer eingezeichnet.
Ja, du hast Recht! Die müssten als Ausreißer eingezeichnet werden