Medien und Ideologie: Film und Literatur im Nationalsozialismus

at Universität Passau

Join course
92
Discussion
Documents
Flashcards
Wie lief bei euch die mündliche Prüfung??
Habt ihr für die mündliche Prüfung eine Literaturliste vorbereitet?
Hallo, ich habe in der mündlichen Prüfung u.a. "Die goldene Stadt" und "Die große Liebe" als Themen. Weiß jemand zufällig, in welchen Vorlesungen die beiden Filme jeweils behandelt wurden? Und falls noch jemand eine Mündliche macht: wie bereitet ihr euch darauf vor, lernt ihr nur eure Filme und den Rest ein bisschen, oder lernt ihr alles genauer? Danke schonmal!
Man bekommt bei mündlichen Prüfungen die Themen so stark eingeschränkt?
Wenn man bei Prof. Krah in der Sprechstunde war, hat man ihm 3 Filme genannt, die dann als Schwerpunkte galten. Ich weiß aber nicht, ob das für jede mündliche Prüfung gilt...
Heißt es "emphatisch" oder "empathisch"? :)
View 4 more comments
es gibt also einen Unterschied zwischen "empathisch" und "emphatisch"? Warum klingt "emphatisch" plausibler?
"Empathisch" ist einfühlsam und "emphatisch" ist nachdrücklich, eindringlich.
Mir ist gerade beim Lesen der Mitschriften die Formulierung: "Keine Geschichte in der Welt, sondern Geschichte für die Welt" aufgefallen. Was bedeutet das? LG
View 3 more comments
Transzendierende Diegese? Was ist das??
Ich denke, dass es eine Erzählung ist, die die filmischen Grenzen überschreitet
Hallo! Ich habe eine frage zur letzten Vorlesung: Was meinte er denn bei "Kontinuität zu den Frontsoldaten"?
In Vorlesung 4 haben wir eine endlose Liste an literaturprägenden Namen durchgenommen. Hat vielleicht irgendjemand eine Ahnung inwiefern er die in der Klausur einbinden wird? Danke schon mal :)
View 1 more comment
Klingt plausibel :D Danke für deine Antwort!
Gerne :)
Mir ist bei der 2. Vorlesung was aufgefallen - ich geh jetzt mal von meiner Mitschrift aus - und zwar: Gleich am Anfang hat er scheinbar gesagt, dass "Propaganda bzw. der Verkauf von Werten (Indoktrination/Manipulation) nicht explizit abläuft". In der Tabelle darunter steht aber dann bei Propaganda, dass sie explizit ist. Kann mir vielleicht jemand mit seiner/ihrer Notiz zu dem Punkt weiterhelfen? :)
View 1 more comment
Ich habe mir aufgeschrieben dass der Propagandaverkauf an sich nicht sofort offensichtlich / explizit sein soll. Daher sind die Filme aus der NS Zeit auch extra hochwertig produziert und Filmisch "wertvoll" gestaltet. Propaganda an sich ist aber dann schon oberflächlich und explizit.
Alles klar - danke für die Antworten :)
kann mir jemand den Begriff "Vorbehaltsfilm" erklären? Gab es den Begriff schon während der NS Zeit oder wurde er erst nachträglich eingeführt? Danke und LG
View 3 more comments
alles klar danke dir :)
Der Krah hat mal etwas "flapsig" gesagt die Vorbehaltsfilme stehen im "Giftschrank" für Filme. Damit kann man es sich recht gut vorstellen finde ich :)
Gibt es eigentlich Altklausuren bzw. worauf legt ihr euren Fokus beim lernen?
In der letzten Vorlesung hat Krah ja die Unterschiede zwischen Film & Realität benannt (Jud Süß). Den zweiten Punkt hab ich irgendwie überhört - hat den zufällig jemand? :)
Das habe ich mir dazu aufgeschrieben: (JSO steht für Jud Süß Oppenheimer) Historisch korrekte Handlung o JSO war schon Finanzdirektor / Finanzbeamter o JSO pachtet die Münze und nicht die Straße o Erzielte große Gewinne und führt das Land aus der Verschuldung o Oppenheimer hält sich raus aus dem Konflikt mit den Landständen o Damals gab es zwischen Ständen und Herzog ein konfessionelles Problem (protestantisch vs. katholisch) o Verurteilung nur wegen finanziellen Machenschaften o Am Stoff selbst ist nichts Antisemitisches o Art und Weise wie der Film inszeniert wurde macht ihn Antisemitisch Es wurde viel verändern und verdreht um die richtige Argumentationslinie rauszubekommen: Juden sind "schlimm" und sobald man einen reinlässt kommen alle (Parasitärer Vergleich)
Super - danke für die ausführliche Antwort :)
Welche Literatur müssen wir lesen?
Eigentlich alles, was er uns auf StudIP geladen hat ?
Hat er schon was zur Klausur gesagt außer dass es offene Fragen geben wird? Danke!
View 2 more comments
Ist es richtig, dass die Klausur am letzten Termin, also dem 04.02. stattfinden wird?
Ja die Klausur findet am 04.02 statt :)
No area was marked for this question
Wirst du auch die restlichen Vorlesungen hochladen? :)
View 1 more comment
Danke sehr :)
Erledigt. Der nächste Teil kommt sobald das Thema Frauenbilder durch ist.