Grundlagen der Internetwirtschaft

at Universität Passau

Join course
341
Discussion
Documents
Flashcards
Nur als Hinweis, du hast dich hier und bei PR(D) verrechnet :) es muss 0,833 rauskommen bei beidem ;)
ah danke :D das hab ich dann wohl falsch abgeschrieben
die Klausur war ja mal mega machbar!
View 1 more comment
aber der Stoff war doch einfach?
Bin auch nicht fertig geworden :(
Hey, weiß zufällig jemand ob man heute früher abgeben darf? 🤔
Wie komm ich auf das p? kann die Rechnung leider nicht nachvollziehen
n=100-p+vn^e nach p auflösen. +p -n ergibt p= 100-n+vn^e umstellen ergibt 100 - n*(1-v) >> -n *1 ergibt -n >> -n* -v ergibt +vn also p= 100-n+vn wobei n^e = n ist
Hier und in Aufgabe b ist doch die Übertragungsverzögerung d_trans=L/R und eben nicht die Ausbreitungsverzögerung gefragt, oder?
In der Aufgabe lautet es Übertragung über ... lange Verbindung. Unter Übertragung ist also in diesem Fall nicht die "Übertragung" / Auftragung auf das Medium gemeint.
woher weiß ich was gelten muss? verstehe diese Aufgabe leider überhaupt nicht, bis auf den ersten Schritt wo man nach Theta auflöst
Theta Dach liegt zwischen 0 und 1, also für Theta Dach einfach das Lilane einsetzen und umstellen.
wie komm ich von 80-2(1-v)n = 0 auf das untere? kann den Rechenweg leider nicht ganz nachvollziehen
View 1 more comment
Du musst 100-n+vn mit n multiplizieren weil p*n der Umsatz ist und p ist die erste Gleichung, also 100-n+vn. Daraus ergibt sich 100n-n^2+vn^2. Zieht man die variablen Kosten, also 20 *n davon ab hat man 80n-n^2+vn^2. die Ableitung nach n wiederum ergibt: 80-2n+2vn Umgestellt: 80-2n*(1-v) >> multiplizierst du -2n mit 1 hast du -2n >> multiplizierst du -2n mit -v hast du +2vn Also wieder 80-2n+2vn
danke!!!
Hier muss es glaub ich heißen: "Angenommen keine Warteschlangenverzögerung", da keine Information über a oder I gegeben und somit sehe ich keine Möglichkeit die dqueue zu berechnen.
Ja stimmt, ist mir auch gestern aufgefallen
wieso die Downvotes, habe ich etwas falsches gesagt bzw. etwas übersehen?
Wo liegt C?
Die Summe welcher PR muss 1 ergeben, was genau muss man hier aufsummieren?
View 1 more comment
Vielen Dank! :) Kannst du mir auch erklären, wieso die Summe 1 ergeben muss?
Naja der pagerank beschreibt ja eine Wahrscheinlichkeit ... Die kann eigentlich nie größer als 100% = 1 sein
Den Teil finde ich sehr nachvollziehbar, was ich nicht verstehe, ist der Teil in der Übung mit p>a, wie wurde das hergeleitet? Und danke für die schöne Mitschrift!
No area was marked for this question
Ist es (in der Klausur) egal ob wir die Nachfragefunktion wie in 2a oder wie in 3a berechnen? Weil wir bei 2a nach p und in 3a nach n auflösen.
wird vermutlich nicht egal sein. Habe hierzu aber keine aussagekräftige / verständliche Antwort bekommen und deshalb auch keine Ahnung, sorry :D
es hieß nur dass es bei Aufgabe 2 einfach so möglich ist und bei drei eben nicht. Warum, keine Ahnung..
Heißt das, dass E auch „in sich selbst“ führt?
ja, da wir bei den ausgehenden Links bei E immer 6 angenommen haben :D
Ahh alles klaro Danke :)
Sind hier Autonome Systeme gemeint?
Ja
(A20): Um welchen Faktor vergrößert IPv6 den Adressraum im Vergleich zu IPv4? Als Bsp. ist hier aufgeführt: 192 und dann 11000000 ? wie stehen die beiden zahlen und Relation zueinander? Auch die Faktoren (mal 128, dann 32, oder 96) kann ich nicht zuordnen. Wie hängt das alles zusammen, aus deiner Mitschrift Lisa werde ich leider nicht schlau... Danke im Voraus!
View 1 more comment
Ich glaub ich hab den ersten Teil deiner Frage doch verstanden mittlerweile. Schau einfach mal in YouTube nach der Umrechnung ins Dualsystem. The simple maths hat zu solchen Themen immer gute Videos :) und in Einführung in die Informatik bzw. Grundlagen der Wirtschaftsinformatik haben wir das auch schon gemacht, vll kannst du da auch einfach nochmal in deinen alten Unterlagen nachschauen
IPv4 hat 32 Bit, die entweder 0 oder 1 sein können, IPv6 hat 128, daher 2^32 bzw 2^128. Wenn du wissen willst, um welchen Faktor IPv6 größer ist, musst du 2^32 * x = 2^128 rechnen. Umgestellt ergibt das x= 2^128 / 2^32 was dasselbe wie 2^128 * 2^-32 ist, was wiederum 2^128-32 ist, was dann letztenendes 2^96 ergibt. Also ist IPv6 um den Faktor x = 2^96 größer als IPv4.
was bedeutet First order und Second order in diesem Kontext? Finde es nirgends in der VL
Woher kommt das nk?
nk = theta k ... weil hier von Kosten die Rede ist und nicht - wie sonst bei Theta - von Präferenzen. Ich hab die Aufgaben nochmal gerechnet in ein bisschen bunter / mit Schrittanweisungen, ich lad es nachher hoch, vll wirds dann deutlicher :)
No area was marked for this question
Könnte mir jemand bei Aufgabe 5 auf die Sprünge helfen? Ich verstehe das Vorgehen nicht so richtig: Wo muss ich die Werte ablesen und was hat es mit den Spalten "Direkte Kosten" und "Kosten" auf sich (--> Unterschied?) Vielen vielen Dank! :)
View 3 more comments
Wenn du in die Tabelle schaust, erkennst du, dass man nur von den Knoten A,B,C,E zu dem Knoten G gelangt. Der schnellste/günstigste Weg zu Knoten G ist wie in der Tabelle ersichtlich von Knoten C aus (Kosten = 8). Daher die Verbindung C-G. Von D nach C kommt man am schnellsten über B (wie vorher berechnet). Daher ergibt sich D-B-C-G.
Es würde für G jedoch auch die Route D-B-G gehen. Du kommst auch hier auf Kosten von 13. In den Vl- Folien siehst du, dass du nicht nur nach dem kürzesten Vektor, sondern noch immer nach den insgesamt niedrigsten Kosten suchen musst.
Hallo, Kapitel 3 wurde ja in der Übung nicht behandelt. Meint ihr es könnte trotzdem in der Klausur dran kommen? Ich bin mir grad nicht sicher wie intensiv ich mich damit befassen sollte.
View 1 more comment
Danke! :)
Gerne & Viel Erfolg bei der Klausur! 😁 🎉
Hallo Leute :) ich konnte leider nur die Übung besuchen, da ich eine Überschneidung mit der Veranstaltung Personal hatte. Darum würde ich gerne Fragen, ob Herr Dr. Schnurr etwas explizit und häufig in der Vorlesung erwähnt hat. Hab gehört, dass man sich nicht an den Klausuren von Prof. Krämer orientieren sollte und er die Klausur komplett ändert :/ hat er seinen Schwerpunkt in der Vorlesung auf ein besonderes Thema gelegt? Die Rechnungen aus Kapitel 6 mit den zweiseitigen Märkten finde ich schon heftig vom Zeitaufwand her für eine Klausur. Wäre sehr dankbar über eure Tipps :D
View 4 more comments
hat mir jemand erzählt, weiß nicht ob es stimmt. Konnte nie in die Vorlesung weil ich Perso hatte :D
Perso ging doch nur bis Anfang Juni?? 😅
Weiß jmd wie viele Aufgaben in der klausur drankommen werden? :)
ja
Und wieviele du Troll? 🙄
No area was marked for this question
Hey:) Kann mir jemand hier Übung 4 Aufgabe 4b erklären bitte ? ich verstehe schon bei Iteration 1 nicht, wieso überhaupt erreichbarer knoten 2 ist , wenn ich doch von 4 ausgehe und wo die streckenlängen herkommen .. :(
View 1 more comment
Du musst immer die Länge vom Startknoten aus betrachten, nicht vom letzten erreichten!
Danke an euch !!
Wieso nehme ich bei Yc60 beide Kunden und bei Ys10 die Privatkunden?
einfach auf die jeweiligen Reservationspreise schauen. Für einen Preis von 10 für den Stift kaufen eben nur Privatkunden, bei einem Preis von 60 für das Gerät kaufen beide
Hallo Leute, wurde das Thema "Netzneutralität" der letzten VL in der Übung behandelt und meint ihr, dass es klausurrelevant ist? Wurde generell irgendetwas im Vorlesungsstoff/Übungsstoff ausgeschlossen?
View 2 more comments
Sicher? Hab gar nicht mitbekommen dass er das so ausdrücklich gesagt hat
er meinte ja „ ich hab Ihnen ja noch versprochen, das Kapitel durchzunehmen“.. klang für mich eher als etwas was nett ist zu wissen aber nicht wirklich klausurrelevant
wieso vergleiche ich hier 250 mit 40 und nicht 250 mit 110?
Die Alternativwerte kommen aus der Spalte "einer wählt M". Die anderen beiden Unternehmen erhalten ihren Payoff jeweils aus der Spalte "2 wählen G" ;)
Hallo :) Ich hätte eine Frage zur 8. Übung, Aufgabe 6d: Warum betrachten wir bei der Verkäuferseite nur 4 bis 0 Verkäufer mit aufsteigendem Preis und nicht alle 6 potenziellen Käufer? Vielen Dank!
View 6 more comments
ist jetzt online ;)
Vielen Dank :)
wäre jmd. so lieb und würde die heutige Übung hochladen? Ich bin leider erkrankt und kann nicht teilnehmen..:/
Hey! Könnte bitte noch jemand die Mitschriften von der Übung letzte Woche am Mittwoch & Donnerstag hochladen? Konnte leider nicht teilnehmen. Vielen Dank!
View 11 more comments
mein Gott Würfel :D mach dir doch selber eine, das ist doch echt frech jetzt! du hast kein recht auf die unterlagen anderer leute, schon gar nicht darauf, sie anzufordern! sowas ärgert mich echt... teilen ist ohnehin reine freundlichkeit, die muss man wirklich nicht noch rausfordern!
die forder ich nicht definitiv nicht raus. Würde ohne hin selber eine machen und sie sofort hochladen, wenn ich nicht im Krankenhaus liegen würde und von dort aus versuche, soweit es geht mich für die Klausuren vorzubereiten. Ich bin einer von euch, keine Sorge. Wenn ich was habe, teile ich das sofort damit jeder was davon hat. Zwinge keinem zu etwas. Wenn die Nachfrage zu aufdringlich war, dann tut das mir natürlich auch leid. LG
Wie komme ich auf diese Werte ?
View 3 more comments
Oh stimmt, da bin ich in der Zeile verrutscht. Lisa deine Werte stimmen also: 6ms= (1.500*8)/2.000.000 20ms= 5.000/(2,5*10hoch5) 16ms= 4.000/(2,5*10hoch5) 4ms= 1.000/(2,5*10hoch5)
dankeschön für die Rechenwege! :D das spart mir Detektivarbeit! k.a. warum ich die nicht mitgeschrieben habe, mach ich eig sonst immer xD
Ist die 7b Übung 8 somit nicht Klausurrelevant oder reicht es wirklich "nur" den Rechenweg nachvollziehen zu können ?
es hieß in der Übung, wir sollten in der Lage sein, das Ganze mit richtigen Zahlen rechnen zu können. Also keine partiellen Ableitungen und keine Hesse Matrix, keine Sorge! :D
woher bekomme ich die Anzahl der Verkäufer für die jeweiligen Preise? :) also warum sind bei einem Preis von 2 nur 2 Verkäufer da und nicht auch 3 bzw nur einer? :)
Das sind die NR die drunter stehen. Für einen Preis von 1 bieten alle drei Verkäufer ean, weil jeder einen Nutzen > = 0 hat. Einfach Preis in die Nutzenfunktion einsetzen ;)
ah danke...:D wer lesen kann ist klar im vorteil :D
Nicht vergessen, der heutige Termin entfällt! 😁 🎉
Hat jemand eine Zusammenfassung für das ganze? Wäre mega!!
Ist in Arbeit, wird aber noch etwas dauern ;)
Hii :) Hat jemand vielleicht Altklausuren ? Vielen Dank im Voraus !
Hallo :) War jemand letztes Semester in der Klausureinsicht und könnte mir jemand diese Unterlagen schicken ? Liebsten Dank im Voraus !
hat jmd. Mitschriften zur letzten Vorlesung? Konnte leider aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein!
Wie wichtig ist in diesem Fach die Vorlesung? Ich habe das Problem, das eine andere Übung, welche nur einmal angeboten wird, zeitgleich stattfindet. Vielen Dank!
würd mich auch interessieren!
ist nicht wichtig ... reicht vollkommen die Folien am Ende bisschen anzuschauen für die Klausur ... In der VL wird nix zusätzlich gemacht oder érklärt
Weiß zufälligerweise jemand die Formel für die Warteschlangenverzögerung bei der Ende-zu-Ende Verzögerung? Die war ja in der Übung nicht gefragt, allerdings in der AK schon. Danke schonmal im Vorraus!
No area was marked for this question
Wie komme ich bei der Aufgabe 6b auf pv und nv? Bzw. Woher weiß ich bei dem Sternchen, dass der Preis 1 ist?
No area was marked for this question
Wieso habe ich bei der Aufgabe 3a 3 Gleichgichte bei v>a?
Hat jemand das Passwort für StudIp oder kann jemand die Übungsblätter hier hochladen?
View 3 more comments
und wie ist das Passwort?
tcpip18
Aufgabe 4 c) - Wieso sind es 100 %?
No area was marked for this question
Wie kommt man bei der 3a Variante 1 bei den zusätzlichen Kosten auf die 500.000?
das ist der kumulierte Wert. Siehe Tabelle in Stud.ip.
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 5 beim Senden an G, wieso muss hier die Strecke von H zu G nicht berücksichtigt werden?
View 2 more comments
Ich habe mir das versucht so zu erklären, dass dadurch, dass dieser Teil der Strecke nicht gegeben ist, das integriert ist in der Distanz von C zu G, die wir stattdessen nehmen. Mehr weiß ich leider auch nicht, sorry..
Ok, dann muss ich das wohl so hinnehmen. Trotzdem danke :)
Hi, ist hier zufälligerweise jemand, der mir einen Crashkurs bezüglich der Rechenaufgaben ab Kapitel 4 geben könnte? Habe versucht mir das per Selbststudium beizubringen, nur leider ohne Erfolg. Würde natürlich den Umständen entsprechend gut bezahlen! Danke schonmal im Vorraus!
Gibt es Altklausuren zu diesem Fach?
View 2 more comments
Vielen Dank!
So bitteschön :)
Hat jemand das Passwort für mich ? Würde die Klausur gerne mitschreiben aber war nicht in der Vorlesung. Vielen dank
Es steht zwar da "Grundlagen der Internetwirtschaft" aber es funktioniert nicht :(
Handelt es sich beim Dijkstra Algorithmus um "Static Routing" oder "Dynamic Routing"? Danke!
View 2 more comments
Dijkstra ist kein Routing an sich, sondern ein Algorithmus. Wie du ihn verwendest sagt das nicht aus. Du kannst ihn sowohl für statisches als auch dynamisches Routing verwenden.
Bitteschön
Hi, er fragt in den Altklausuren immer danach, dass man die Nachfragekurve mit Netzwerkeffekt in ein P/Q Koordinatensystem einzeichnen soll (soweit so gut) und dort die drei Gleichgewichte bei einem Einheitspreis einzeichnen soll, also wohl Punkt L,C,H. Wo würdet ihr die Punkte eintragen? In der VL haben wir sie nur in dem Q/Qx Koordinatensystem eingetragen.
View 1 more comment
Also ich hab das so eingezeichnet
hast du denn mehrere altklausuren ? :)
Load more