Einführung in die Mediensemiotik

at Universität Passau

Join course
501
Discussion
Documents
Flashcards
Handelt es sich dieses Semester um eine freie Klausur oder Multiple Choice?
View 6 more comments
hat die dreifachturnhalle auch eine Raumnummer? hab dort noch keine Prüfung gehabt und hab Angst sie nicht gleich zu finden und Panik zu kriegen 😅
du musst einfach zum Sportzentrum und in das Gebäude rein. :D
Könnte mir jemand das Thema der heutigen VL nennen bzw. vielleicht seine Mitschriften hochladen? Wäre sehr dankbar! :)
Könnte jemand freundlicherweise die Mitschriften der heutige, 10. VL hochladen? Das wäre sehr nett, danke schon mal :)
View 1 more comment
Könntest du vielleicht auch die von heute hochladen? Deine Mitschrift war super!
erledigt :)
Weiß jemand, ob es sich in diesem Semester um den gleichen Stoff handelt, wie im letzten Semester und ob es reicht, wenn ich mit meinen Unterlagen vom letzten Mal lerne? Danke schon mal im Voraus!
Hat jemand eine Altklausur (Gräf) und wäre so nett diese hochzuladen? LG und Danke im Voraus
Wäre jemand so nett und würde seine Mitschrift der heutigen VL hochladen? Wäre wirklich sehr dankbar!! :)
9. VL_Mitschrift - hab's hochgeladen :)
Vielen lieben Dank!!! :)
wie war denn die Klausur dieses Semester? er wollte sie ja etwas anders gestalten als die letze..
HILFERUF!!! kann jemand eine gute Zusammenfassung vom gesamten Stoff Mediensemiotik hochladen? #BarbaraP. #helftmirbittesonstbringeichmichum
View 1 more comment
liebend gerne nehme ich dein angebot an! bin für alles dankbar <3
gleichs aber wirklich am besten mal ab, falls sich der Stoff verändert hat. Und lern nicht nur auswendig, sondern auch auf Verständnis bei uns im WS 16/17 kam auch anwenden dran (z.B. Tropen/rhetorische Mittel am Beispiel erkennen: Bsp in Form von Text/Bilder --> vier Antwortmöglichkeiten --> eine richtig). Und Rhetorik das Kapitel war bei uns auch ein seiner Lieblingsthemen inkl. lateinischer Begriffe in der richtigen Reihenfolge . Aber ich nehm an da wird er wohl variieren mit den Schwerpunkten
Immer noch keine Noten bei euch?
View 8 more comments
Ich habe auch noch keine Note, werde ihm aber am Montag mal eine E-Mail schreiben
Eigentlich müssten in Mediensemiotik alle Noten draußen sein, zumindest stand es so auf stud.ip. Schreib lieber zur Sicherheit nochmal :)
Habt ihr schon die Noten bekommen?
ich noch nicht und das macht mich wahnsinnig!!
weiß jemand wie viel punkte man von 80 braucht um zu bestehen? manche sagen 69 aber das wären über 80% richtig, kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
View 3 more comments
Die tritt quasi nur in Kraft, wenn der Durchschnitt von den anderen bei etwa 70% liegt und du >50% hast, dann bist du auch noch durch. Aber dafür muss der Durchschnitt halt 70% haben. Also sollte man sich nicht da drauf verlassen ^^
Und wenn er bei 80% liegt? Weil ich hab wohl 60% richtig. 😄
Hallo leute, auf Jodel hieß es, dass in irgendeiner WhatsApp quietschie Gruppe, die multiple choice Klausur hochgeladen wurde. Da ich nicht in dieser Gruppe bin, wäre es echt cool, wenn mir jemand nen Link dafür zukommen lassen könnte, oder evtl sogar hier hochladen könnte. riesengroßes Dankeschön im Voraus!
View 6 more comments
ist irgendwie schon dubios das ganze hier :D
Ich kann euch ziemlich sicher sagen, dass das nicht zu 100% die identische Klausur ist, aber die Fragen schon sehr sehr ähnlich sind. Also wer anhand der Klausur gelernt hat, wird das definitiv bestehen.
Hallo, eine blöde Frage, aber kann mir jemand sagen, wo die Klausur morgen stattfindet und ob es sich und Single oder Multiple Choice handelt? Dankeschön im Voraus!
HS5 im WiWi und es ist ne Single Choice Klausur
dankeschön!
Hey Leute, ich verstehe nicht wirklich was eine "Sujethafte Textschicht" ist und auch alles damit zusammenhängende leuchtet mir nicht ein. Kann mir das einer mal in seinen Worten wiedergeben? Das wäre total lieb. Vielen Dank!
View 3 more comments
Ah oke wusste ich nicht.. mein Problem ist, dass ich genau zu dieser VL gefehlt habe und auch genau das nicht verstehe aber könnte jemand anderes genaueres sagen was aus dieser VL nicht dran kommt? Zählt auch die "Strukturalistische Erzähltextanalyse" zu einem "Exkurs", also dass es nicht Klausurrelevant ist? LG und vielen Dank.
Also es gibt ja mehrere Ansätze in der strukt. Erzähltextanalyse. Ich denke, es ist einfach wichtig zu wissen, dass die sich mit der narrativen Struktur von Texten beschäftigt und versucht die zu beschreiben. Und was noch alle gemeinsam haben, ist dass sie sich auf der Histoire-Ebene und nicht auf der Discours-Ebene bewegen. Kannst ja dann die Beispiele mal anschauen, die wurden nur sehr oberflächlich behandelt. Der wichtigste Ansatz ist - für uns - vermutlich der Ansatz von Jurij Lotman, weil das der Ansatz von "Raumtopologiemodell" war, und auf vor allem das haben wir uns ja in der VL konzentriert und ziemlich detailliert gemacht. :) Ich find hier is das auch alles ganz gut erklärt: https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-passau/einfuehrung-in-die-mediensemiotik/zusammenfassungen/mediensemiotik-vl8-narration/vorschau/469214 wie gesagt, finde wir haben das sehr oberflächlich gemacht. Denke, falls er was dazu fragt, dann wird es auch nicht besonders tiefgehend sein.
Kann mir jemand den Begriff "Denksystem" erläutern? Mit der Erklärung aus der VL werd ich nicht schlau, klingt sehr abstrakt. Danke!
View 1 more comment
Vielen dank 😊
No area was marked for this question
Umfasst das alles von VL1 bis Ende oder fehlt etwas?
View 1 more comment
Alles klar, vielen dank fürs hochladen :)
danke :)
In den vorherigen Semestern haben European Studies Studierende eine Freitextklausur bekommen. Ist das dieses Semester genauso?
Nein. Dieses Semester bekommen wir eine One Choice Klausur. Außer es ist für European Studies Studierende anders. Aber er hat nie was dazu gesagt, dass es da Unterschiede gibt...
Weiß jemand den Unterschied zwischen Syntax und Syntagma?
Syntax ist Satzbau, Syntagma ist Sinnzusammenhang. Ein snytaktisch falscher Satz, kann syntagmatisch immernoch Sinn machen
danke! :)
Kann jemand bitte die 10te Vorlesung hochladen?
View 5 more comments
super ganz lieb von dir vielen dank! :)
Schaffe es doch erst morgen. :/
Bezieht er sich in der Klausur auf die Beispiele (Videos) aus der VL?
View 1 more comment
danke :)
Nein, hat er bei uns letztes Semester auch nicht gemacht - aber es waren mehr oder weniger ähnliche Beispiele :)
Hat wer hierzu vllt auch Probeklausuren?
View 3 more comments
In den Dokumenten hier findet man auch eine Klausur, die finde ich auch ganz gut für nen Überblick :)
danke =)
Viel Glück morgen!
View 4 more comments
Nope - nicht dass ich wüsste
wird auf hisqis hochegladen man bekommt ein Mail aber das dauert aller mindestens 1 Woche aber eher länger!
Bei ein paar rhetorischen Mitteln ist die Beschreibung ja eher .. grenzwertig verständlich - hab die Seite gefunden, da wirds ganz gut erklärt :) http://wortwuchs.net/stilmittel/
Ein paar kleinere Fehler hatten sich in deiner Zusammenfassung leider auch eingeschlichen, zB heißt es Oxymoron und nicht Oxymorphon, aber ist nicht schlimm.
Ops..bin auch nur Student :D
Hat sich irgendjemand die Text-Bild Relationen in diesem MuK Buch durchgelesen? Was muss man da können? :D
View 5 more comments
325 ff.
wäre vielleicht jemand so nett und würde kurz beschreiben worum es im da im Buch geht?
Hat sich jetzt geklärt, wie die Klausurform aussieht?
View 5 more comments
schaut mal auf die studydrive Zusammenfassung vom letzten Semster... da wird das einigermaßen erklärt
Wo genau?
Hat jemand eine Mitschrift der Vorlesung 7?
Wurde schon hochgeladen
Hallo ihr lieben! Ich war leider nicht da, was genau hat er am 10.7 glaub ich zu Bild-Text-Relationen gesagt? Ich habe gehört, wie müssen da noch was recherchieren? Hat er gesagt, was wir da recherchieren sollen bzw was da wichtig ist für die Klausur? Danke :)
Von welchem Buch hat Prof. Gräf heute gesprochen?
die rote MuK Bibel von Krah
Hallo ihr Lieben, hätte jemand vielleicht Aufzeichnungen vom 19.06.2017 da? Müsste die 7. Vorlesung sein. Danke im Voraus! :)
Bräuchte ich auch :P
Texte können sprachlich vorgegebene semantische Merkmale durch Veränderung des sprachlich vorgegebenen Beziehungsgefüges und dadurch durch die Installierung veränderter Grenzziehungen verändern und modifizieren. Kann man diesen Satz irgendwie verständlich formulieren?
Vielleicht kürzer fassen? Durch Veränderung des sprachlich vorgegebenen Beziehungsgefügen (und durch Installierung veränderter Grenzziehungen) können Texte sprachlich vorgegebene semantische Merkmale verändern.
Dankeschöön!
Wann steht jetzt eigentlich mal ein Klausurtermin fest?
Wir sollen ihm nächste Woche sagen, ob wir sie in der letzten Vorlesungswoche oder danach schreiben wollen.
Hat evtl jemand noch die VL von dieser Woche zusammengefasst? Konnte da leider nicht dem Kurs beiwohnen
Ich bin in der gleichen Situation - mir würden Notizen sehr helfen
Weiß jemand, ob die Klausur eine zum ankreuzen o. eine offene ist?
View 1 more comment
ne ich glaub er hat in der ersten Vl. gesagt es eine zum ankreuzen ist..
soweit ich es weiß, dürfe es generell eine Single-Choice-Klausur sein. Ausgenommen European Studies Studierende, die eine Freitextklausur schreiben werden.
Hey Leute, könnte jemand die heutige Vorlesung (12.06) hochladen? Aus Krankheitsgründen konnte ich leider nicht erscheinen... Vielen Dank im Voraus
View 1 more comment
Vielen Dank!! :)
Habs gerade hochgeladen! Keine Ursache :)
Wann wird die Klausur denn stattfinden? :)
Er hat in der letzten VL gemeint, dass sie WAHRSCHEINLICH am 31. Juli stattfinden wird - 14-16 Uhr (ist aber noch nicht ganz sicher) :)
Hey! Weiß jemand, ob Gräf jemals die VL Folien hochstellt?
View 3 more comments
Der Gräf ist da etwas nachlässig :D erinnert ihn in den Vorlesungen nochmal dran, bitte die relevanten Sachen hochzuladen.
Einige Inhalte seiner Vorlesung sind übrigens auch in der "MuK-Bibel" nachzulesen ;) Medien und Kommunikation - Eine interdisziplinäre Einführung. Krah & Titzmann
73 documents in this course
+ 2
0
424
Winter 2013/14
Krah
Exams
+ 2
1
231
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
0
195
Winter 2013/14
Prof. Krah
Exams
+ 3
0
175
Description
Summer 2017
-
Other
+ 2
0
165
Description
Summer 2017
-
Other
Description
Summer 2017
-
Other
+ 2
0
137
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
+ 1
0
137
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 1
0
128
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
+ 1
0
126
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
+ 3
0
126
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
0
0
120
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
+ 2
0
119
Description
Summer 2017
-
Lectures
0
0
117
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
+ 1
0
115
Description
Summer 2017
-
Lectures
0
0
110
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 1
0
109
Winter 2013/14
Krah
Summaries
Description
Summer 2017
Gräf
Other
Description
Winter 2016/17
Gräf
Summaries
+ 1
0
79
Winter 2013/14
Krah
Summaries
0
0
78
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
- 1
0
76
Description
-
Gräf
Lectures
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
0
73
Winter 2013/14
Krah
Summaries
0
0
72
Description
Summer 2014
Gräf
Lectures
0
0
71
Description
Summer 2014
Gräf
Lectures
+ 1
0
71
Description
Winter 2017/18
Gräf
Lectures
+ 2
0
66
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
+ 1
0
65
Description
Winter 2017/18
Gräf
Lectures
0
0
64
Description
Summer 2014
Gräf
Lectures
+ 1
0
62
Description
Winter 2017/18
Gräf
Lectures
0
0
62
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
0
0
62
Description
Winter 2017/18
Prof. Krah / Gräf
Summaries
0
0
61
Winter 2013/14
Krah
Summaries
0
0
61
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
0
0
60
Description
Summer 2014
Gräf
Lectures
Description
Summer 2017
Dr. Dennis Gräf
Lectures
0
0
60
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
0
0
60
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
0
0
59
Description
Summer 2014
Gräf
Lectures
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
0
0
56
Winter 2013/14
Krah
Summaries
+ 2
0
53
Description
Winter 2016/17
Gräf
Lectures
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
0
53
Description
Winter 2017/18
Gräf
Lectures
+ 1
0
49
Description
Winter 2017/18
Gräf
Lectures
0
0
46
Description
Summer 2014
Gräf
Lectures
0
0
45
Description
Winter 2013/14
Krah
Summaries
+ 1
0
44
Description
Winter 2017/18
Gräf
Lectures
0
0
41
Description
Winter 2018/19
Gräf
Lectures
0
0
35
Description
Winter 2018/19
-
Summaries
0
0
34
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
32
Description
Winter 2018/19
-
Lectures
+ 1
0
30
Description
Winter 2016/17
Gräf
Lectures
+ 1
0
30
Description
Winter 2016/17
Gräf
Lectures
+ 1
0
30
Description
Summer 2017
Gräf
Lectures
0
0
26
Description
Winter 2017/18
Dr. Dennis Gräf
Lectures
+ 1
0
25
Description
Winter 2016/17
Gräf
Lectures
0
0
25
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
22
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
22
Description
Winter 2018/19
Gräf
Lectures
+ 1
0
20
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
18
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
18
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
17
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
+ 1
0
14
Description
Winter 2017/18
-
Lectures
0
0
13
Description
Winter 2017/18
-
Lectures
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
5
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
0
0
4
Description
Summer 2016
Gräf
Lectures
3 flashcard sets in this course
0
1
Winter 2018/19
Gräf
Flashcards
0
0
-
-
Flashcards
0
Summer 2017
Dr. Dennis Gräf
Flashcards