Einführung in die Medienpsychologie

at Universität Passau

Join course
326
Discussion
Documents
Flashcards
Ich schreibe Medienpsychologie nach, welche Zusammenfassung hat euch hier am meisten gebracht? :)
Weiß jemand, wie viele Fragen in der Klausur dran kommen? Bei 90 Min. sind das bestimmt mehr als 40?
Sind, glaube ich, 120 Fragen
ich glaube letztes Jahr waren es etwa 80 (max. 100) Fragen. Aber ich kanns nicht mehr sicher garantieren. 120 waren es aber dann doch nicht meine ich eigentlich. Aber vtl. hat sie ja was geändert.
Hat sie noch etwas bezüglich der Klausur gesagt heute? und lernt ihr nur mit den Zusammenfassungen von hier, oder lernt ihr auch noch mit ihren folgen? Lernt ihr überhaupt - ok kleiner scherz am Rande
Ich würde die aktuelle Zusammenfassung nehmen, die vor kurzem hoch hochgeladen worden ist.
hab nicht mehr im kopf wann und wo die Klausur ist, oder ob das hier schon gefragt wurde... bitte um eine Antwort! Danke und gutes lernen euch noch!
steht doch in studIP?
23.07.18 14Uhr Audimax
Weiß jemand (vielleicht auch einer, der die Klausur schon mal geschrieben hat) die genauen Inhalte? Ich meine mich erinnern zu können, dass die Geschichte der Medienpsychologie nicht dran kommt, kann mich aber auch irren. Und inwiefern fragt sie Beispiele ab? Wir werden ja wohl kaum wissen müssen, wie viele Minuten durchschnittlich Kinder im letzten Jahr Onlinespiele gespielt haben oder so ...
View 6 more comments
okay andere hab ich jetzt auch nicht. War damals nicht in der Klausureinsicht... wegen den Exkursen: bei uns gabs da zum Beispiel Heuristik, Lügendetektor, Framing und noch paar andere. Wenn ich mich richtig erinner kamen zum Lügendetektor und zu Heuristik schon Fragen. Zum Framing aber zum Beispiel nicht meine ich. Also sollte man sie schon mit lernen würde ich sagen. Mehr Infos gibt mein Skript aufm PC nicht her gerade. Aber ich schau nochmal ob ich in meinem "Lernskript" no was find. Das hab ich aber nicht aufm PC, weil ich mi da mitunter noch per Hand Notizen mach. Sollte ich noch was finden kommt heute oder morgen die Info. Ansonsten bei konkreten Fragen einfach mal kommentieren, btl fällt mir ja dann noch was ein :)
Dankeschön! :)
Könnte mir jemand seine Zusammenfassung uploaden? :)
View 2 more comments
Das ist keine Zusammenfassung, das sind nur die Folien verschriftlicht
ich kann mal suchen, ob ich eine von letztem Sommersemester hab. Aber ich kanns nicht versprechen.
Wie kann ich mir denn die Bücher als pdf/e-book runterladen?
Du musst im Uni-Wlan-Netzwerk sein
Achso, danke
No area was marked for this question
Hallo Barbara, hast Du zufällig auch eine Zusammenfassung von Medienpsychologie?
Hey :D ich kann mal auf meiner Festplatte nachschauen :) Gib mir ca. 30min, dann bin ich daheim
Hab grad nachgesehen, hab leider keine Zusammenfassung :/
Sorry ich bin immer noch verwirrt, wird es dieses Jahr wieder eine Ja/nein Klausur oder wer-wird-Millionär Prinzip oder nochmal was anderes?
Wahr/falsch
Danke!
Zur Klausur: Wird es single oder multiple choice sein? Und gibt es vom vorherigen Semester Altklausuren? Danke schonmal.
View 2 more comments
Vielen Dank! Das war ja auch die gleiche Dozentin letztes Jahr oder?
Ich nehm an es macht immernoch die Frau Mayr, also ja. War dieselbe :)
Hat jemand Erfahrungen mit den Klausuren? Wie ausführlich wird der Stoff und vor allem Beispiel-Experimente abgefragt? Danke schonmal :)
Jemand interesse an den ausgedruckten Skripten?
Welche ausgedruckten Skripte?
Hallo, Fängt die Klausur morgen um 10 oder um 11 an? Auf den Folien steht 11 Uhr, aber im Prüfungskalender steht 10 Uhr.
View 1 more comment
Danke!
Wieviele Fragen sind es denn?
Hey Leute! Kann mir vielleicht jemand den Unterschied zwischen dem Agenda Setting und dem Framing Ansatz erklären? Ich blick da nicht durch.
Beim Agenda-Setting geht es darum, als wie wichtig ein Thema durch das Publikum wahrgenommen wird. Die Wahrnehmung ergibt sich aus Auswahl und Gewichtung der Themen in den Medien. Beim Framing-Ansatz gehts es um die Frames, die Frames nehmen praktisch Einfluss dadrauf, wie bzw. aus welcher Perspektive ein Thema in den Medien behandelt wird. So hab ichs zumindest verstanden :D
Versteht jemand warum Reliabilität = Messgenauigkeit ist? Das müsste doch für Validität gelten? Ergibt für mich irgendwie keinen Sinn....
Reliable - Zuverlässig (genau zu messen) Valid - Gültig (es misst, was es messen soll)
Hat jemand zufälligerweise eine Altklausur von Psychologie?
Ich glaube, dass in dieser Gruppe nur Leute sind, die Medienpsychologie dieses Semester belegt haben..schreib mal in die MuKler Gruppe rein, vielleicht meldet sich ja da wer bzw. kann uns Tipps geben :)
Kommt jetzt eigentlich die letzt Vorlesung zu Datenschutz und Überwachung nicht mehr in der Klausur vor?
View 1 more comment
:D
Datenschutz und Überwachung kommt schon noch dran, aber online Gaming also die letzte Vorlesung nicht mehr
gibts irgendwo ne komplette Zusammenfassung? :-) oder wie macht ihr das für die klausur?
Wie sieht eigentlich die Klausur aus? Ich weiß nur 90 min multiple choice, aber weiß jemand, wie viele antwortmöglichkeiten es gibt und was sie für fragen stellt? ist sie da eher locker oder super streng und will bis ins letzte detail alles wissen? danke :)
View 8 more comments
glaubt ihr muss man die kapitel lesen, die sie uns am ende immer dazugegeben hat? ich hab das buch vor mir liegen und das ist so sau viel und irgendwie steht da das selbe wie auf den folien....lest ihr euch die kapitel durch?
ne, sie hat in der letzten vorlesung auch gesagt, dass das in den vorlesungen am wichtigsten ist. was sie nicht in den vorlesungen sagt, wird nicht dran kommen, aber in dem buch stehen noch ergänzungen zu dem, was sie immer so erzählt hat. aber wer macht sich schon den aufwand :D vor allem bei den beispielfragen, die sie gebracht hat
Kann mir vielleicht jemand sagen, wann genau die Klausur geschrieben wird? Bei Stud.IP steht nämlich am 12.10.2017... Ich habe allerdings Juli im Hinterkopf und bin mir daher nicht mehr ganz so sicher... Dankeschön im Voraus!
:D
Vielleicht als zusätzliche Erklärung: der Termin im Oktober aus Stud,IP dürfte meiner Meinung nach der Termin für eine Nachholklausur sein, da Medienpsychologie im Wintersemester nicht angeboten wird :)
Kann mir jemand sagen, ob die Bücher, die sie uns empfohlen hat was taugen?
Literaturtipp: Batinic/Appel: Medienpsychologie (2008). Springer. www.lehrbuch-psychologie.de