ht18.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2018-03-09
Description:

Haupttermin 2018 Statistik 2

 +3
210
9
Download
Hier benutz man ja generell den t-Test, wenn ich jetzt den P-Wert ausrechnen möchte, benutzt man dann auch die Standardisierung, obwohl es t verteilt ist? 1-(...)
Hat hier jemand eine Lösung?
Hat hierzu jemand eine Lösung? Oder Ansatz?
Du musst den standard error zunäcst ausrechnen mit wurzel aus 1,34 durch wurzel 506
Was habt ihr als depend und was als independent?
Hat die Aufgabe schon jemand gelöst? Hab hart kein Plan wie das mit Varianzen gehen soll.
Einfach den Erwartungswert ausrechnen: 1/2(E(Y1^2)+2E(Y1)E(Yn)+E(Yn^2)). Der Estimator ist unbiased.
DANKE!!
Hat da jemand was von euch?
No area was marked for this question
Wie habt ihr die Aufgabe 1a) für (ii) und (iii) berechnet. ...vielen Dank!
iii) E(u) = u/4 + ((n-2)*u)/((n-2)*2) + u/4 = u
Hat hier jemand einen Lösungsvorschlag?
View 1 more comment
alpha= n/summe ln yi
habe das gleiche wie anonymer Regenschirm
Sicher, dass das ein Produkt war (so lese ich es zumindest) und keine Summe? als summe würde es sich schön kürzen beim Erwartungswert....
Soll glaub ich eine Summe sein. Y1 wird ja addiert und dann das "..." müsste für + stehen :)