Privatrecht

at Universität Konstanz

Join course
434
Discussion
Documents
Flashcards
Weiß jmd wo ich die Prüfungsstatistik zum NT finde?
Weiß jemand wann die Einsicht von NT ist ?
Er hat keinen Anspruch oder? A fragt den B ja nicht, und handelt somit ja auch nicht als Stellvertreter oder?
View 5 more comments
oder halt §812 BGB
muss man GoA für die Klausur können?
Wo und wann findet die Klausur morgen statt? Es wäre sehr nett wenn jemand antworten würde.
17:30 Uhr in Raum R711
Weiß jmd wie die Punkteverteilung in der Prüfung ist?
Die eine Hälfte der Punkte kriegt man für 4 Fragen und die andere Hälfte für 2 Fallaufgaben.
Hallo hat jemand ein Gedächtnisprotokoll zum HT 2019? Wäre super lieb danke!
Niemand?
ich weiß, total doofe Frage, aber ist es möglich die Klausur mit 1 Woche Lernaufwand zu bestehen? bzw. wie stehen die Chancen? Vielen Dank für eine Antwort :)
NEIN! Ich meine es alt guten Rat. Wenn du keine Vorkenntnisse hast, hast du keine Chance. Es is wirklich schwer selber die richtigen Paragraphen anzuwenden und alles auszuformulieren. Ich glaube die Vorgehensweise zu lernen braucht etwas mehr Zeit.
Was soll "Paragraphenhinweise, die in sachlichem Zusammenhang mit der jeweiligen Gesetzesstelle stehen" bedeuten? Darf ich z. B. neben den §433 den §105 schreiben?
Ja darfst du
Darf ich im BGB auch im Sachverzeichnis markieren? :)
Hat dazu jemand eine Lösung? :)
Gibts hierzu auch eine Notenverteilung?
ist noch nicht da
Hier ist mal ne statistik
Noten sind raus
Noch einmal Glück gehabt!:)
wie lange dauert es immer bis die klausuren korrigiert sind?
so 3
Weiß jemand mit wievielten Punkten man letztes Jahr bestanden hat?
40
dacht es wären nur 32 gewesen (zum Haupttermin). Er muss wohl ziemlich hochkorrigiert haben
Wie fandet ihr die Klausur?
Inhaltlich machbar, zeitlich nicht.. meine Meinung 😂
Wo ist die Klausur? im Audimax?
Ja
ist es nicht eigentlich so, dass bei einer arglistigen Täuschung keine Schadensersatzansprüche gemäß §122 BGB in Frage kommen?
Irgendjemand einen Plan?
View 2 more comments
Würde da nonome zustimmen
Klingt vernünftig :)
Falls hier jemand einen Ansatz hat, wäre ich auch sehr neugierig :)
Aufgrund von arglistiger Täuschung kann K anfechten. Wegen der arglistigen Täuschung ist V nicht schutzwürdig weswegen ein Anspruch auf Gegenleistung entfällt oder? Gibt es einen Paragraphen hierfür? weil 326 kommt ja nicht in frage oder?
View 5 more comments
Verstehe beide Einwände und 812 macht wohl bei der Abwandlung tatsächlich mehr Sinn. Mein Problem ist nur, dass man die Fälle doch im Stil eines Gutachtens lösen muss und dazu braucht es doch eine Anspruchsgrundlage und um eine solche ist 123 bzw. 142 nicht (also im Fall ohne Abwandlung) oder irre ich mich?
Ja da hast du recht. Man könnte den 433 als anspruchsgrundlage nehmen und dann vllt wie folgt vorgehen. 433 I setzt ja voraus, das der Verkäufer die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln übergeben muss. Da dies nicht geschieht liegt eine Leistungsstörung vor. Dies merkt K, fechtet den Vertrag an, welcher dann wiederum nichtig wird. Somit hat V keine vertraglichen Ansprüche gegen K :D
Ist es Erlaubt, die Paragraphen aller Anspruchsgrundlagen mit der gleichen Post-it Farbe zu markieren? Oder pro Kapitel eine Post-it Farbe zu verwenden?
View 7 more comments
Coole Sache, dann muss ich mir morgen früh doch kein neues BGB kaufen
Aber was ist mit "sachlichem Zusammenhang" gemeint? Dürfte ich dann theoretisch zu der Anspruchsgrundlage 985 alle anderen daneben schreiben? ist irgendwie ein ziemlich weiter Bergriff
Kann mir jemand erklären, in anderen Worten als im Skript, was ein Realakt ist?
was ist mit vss gemeint?
Voraussetzung
Weiß jemand, ob es sich bei der a um §184 handelt?
108 II 2 -> geht nur bis 2 Wochen nach Aufforderung
was ist hier mit RW gemeint?
wahrscheinlich Rechtswidirgkeit oder?
Ja genau
was ist hier bei Frage mit dem Rangverhätnis gemient? Gelten die Vorschriften nur, wenn es sich dabei um einen Unternehmer als Verkäufer und einen Verbraucher als Käufer handelt?
View 1 more comment
das macht Sinn, vielen Dank für deine Anwort :)
Gerne :)
gibt es schon eine raumaufteilung?
View 2 more comments
Da wo die Räume für Prüfungen immer aufgelistet sind 😂
hey, kann mir mal jemand den Sinn vom Übermittlungsirrtum erklären? Dabei handelt es sich ja nur um einen, sofern ein erklärungsbote falsch übermittelt. eine WE von einem erklärungsbote kommt doch aber nur bei richtiger Übermittlung zustande.? wieso jetzt also anfechten, wenn sie doch eigentlich im vornherein nichtig ist? Wo liegt also mein Denkfehler? Danke!!!:)
Der liebe Percic meint mit "richtiger Übermittlung" im Skript nicht die wahrheitsgemäß sonder in verständlicher Frage, weil dann gilt die WE als zugegangen kann trotzdem falsch sein und dann angefochten werden nach §120
Hallo :) Kann mir vielleicht jemand die Besonderheiten beim Verbrauchsgüterkauf erklären? Irgendwie sind mir die Erklärungen im Skript dazu nicht ganz schlüssig... Dankeschön!! :)
View 1 more comment
@Anonyme Noten, ja so stehts ja auch im Skript, aber wirklich erklärend ist das jetzt nicht :D was genau ist denn mit dem "eingeschränkten Gewährleistungsausschluss" gemeint? Die genaue Formulierung lautet "ein umfassender Gewährleistungsausschluss ist VOR Mitteilung des Mangels an den Unternehmer gem. § 476 I nicht möglich (wohl aber NACH Mitteilung des Mangels)" Versteht jemand diesen Satz, steh da nämlich auch total aufm Schlauch?
man kann nicht als Unternehmer jeglichen Gewährleistungausschluss geltend machen da es Verbotsklauseln gibt §309 deshalb eingeschränkten
konzentriert ihr euch nur auf die beispiele aus der vorlesung oder nehmt ihr auch fälle aus büchern?
Welche Themen wurden heute noch abgeklappert in der Vorlesung?
View 1 more comment
Hochgeladen wurde aber nur Deliktsrecht 🤔
am ende von dem kapitel deliktsrecht kommt noch eine seite zu verantwortlichkeit des schuldners
Weiß jemand, wie das jetzt mit den Regeln für das BGB ist, was darf man wie markieren, finde es auf seiner Website nicht ganz interpretierbar, was da jetzt glaubt ist und was nicht. Darf man beispielsweise auf die Post-Its noch was draufschreiben außer den Paragraphenß 8also bspw. "Kaufvertrag" oder sowas) Und sind Paragraphenverweise für zusammengehörende Paragraphen erlaubt? Er meinte, er wollte das letzte Woche ansprechen, war leider nicht da, wäre nice wenn jemand das abchecken könnte !
View 8 more comments
Ist es jetzt erlaubt Paragraphenverweise in das BGB einzutragen oder nicht? Ebenso ist mir immernoch unklar, ob man sich einzelne Wörter markieren darf wie z.B. im §119 die Irrtumsarten... Vielen Dank im Voraus
Markieren darfst du dir das schon, du darfst halt nur nicht die irrtumsarten alle blau machen und das andere dann wieder rot und wieder was anderes blau und es dann so kategorisieren. Hervorhebungen beanstandet er nicht.
Servus Leute, weiss jemand warum das Skript vom 20.05. noch nicht hochgeladen wurde? :)
ich denke weil er mit dem kapitel noch nicht fertig wurde und am montag ists ja ausgefallen
Hey, NT oder HT in diesem Fach? Was ist einfacher... ? Oder ists egal..
Ist beides gleich.
Wann findet die VL statt und wo ?
noten sind raus - seid ihr zufrieden?
View 5 more comments
Weiß jemand wann die Einsicht ist ?
13.11
Wie fandet ihr es ? Zeitlich gesehen war es doch schon sehr knapp :D
Fall 2 war nicht so gut...
Meines Erachtens sehr hilfreich zur Wiederholung und Vertiefung. Außerdem auch hilfreich was die Falllösung angeht: https://www.youtube.com/watch?v=5SC18qOfpV4
Muss man bei den Wissensfragen auch Paragraphen angeben?
View 1 more comment
Glaube schon nur Gutachtenstil muss nicht sein aber weiß es auch nicht
Nach dem Erwartungshorizont des NT 2016, ja... Aber gibt nur einen kleinen Teil der Punkte
Hey wo und wann findet die Klausur für Privatrecht statt und gibt es eine Raumaufteilung nach Matrikelnummer?
View 1 more comment
woher hast du die 18 uhr? ist es nicht 17:30?
17:30 in Raum R711
No area was marked for this question
ich glaube das ist viel zu schwer für unser Privatrecht ?
Wie lernt ihr eigentlich auf die Prüfung? ich mein ohne Übungen und Lösungen ist das ja nicht so einfach einzuschätzen was der Prof möchte....
View 5 more comments
Hat jemand eine Zusammenfassung, bzw irgendwas was gut geholfen hat? Ich komm grad gar nicht klar hier .....
Also, wenn es um die Falllösung selbst geht, würde ich Fallbücher empfehlen wie zum Beispiel 'Die Fälle : BGB, AT' von Fall-Fallag oder vielleicht auch 'Die 76 wichtigsten Fälle - BGB AT' von Hemmer/Wüst. Die sollte es zu Hauf in der Bib geben und sollten meiner Einschätzung nach einen großen Teil des Stoffes abdecken. Und - was nicht ganz unerheblich ist - zu jedem Fall gibt es auch eine Lösungsskizze... Was die Wissensfragen angeht wird einem wohl nichts anderes übrig bleiben als das Skript von Prof. Percic durchzuarbeiten oder man nimmt sich die Zusammenfassung von Max Ju zur Hand die er hier online gestellt hat. Das Wissen ist gut zusammengefasst und meiner Meinung nach ist es besser visuell besser strukturiert als das Skript, weshalb es sich damit auch leichter lernen lässt....
Weiß jemand wie viele Punkte man zum Bestehen braucht?
Dachte, dass es bei ihm immer unterschiedlich ist, da er manchmal Klausuren konzipiert mit 140P manchmal aber auch nur mit 110p! Solltest aber 50% erreichen zum bestehen:)
Hat jemand die Altklausuren gelöst und würde gerne die Lösungen hochladen?
View 1 more comment
Darf ich euch fragen, welche Altklausuren ihr habt oder meint ihr die Altklausuren, die es hier auf Studydrive gibt?
ich meine die von studydrive :)
habt ihr schon angefangen mit lernen für den NT? bzw wann fangt ihr an?
View 2 more comments
für eine 2,0 hab ich etwa 2 Wochen gelernt. Die Wissensfragen haben mich eindeutig gerettet, da ich bei den Fällen eigentlich nichts hatte
Werde auch erst so 2 Wochen vorher anfangen, dann aber durchpowern, Klausur ist ja am 24.10 , Dh eine Woche nach Oktoberbeginn fang ich ca an,...
Ich habe das so verstanden, dass Schweigen keinen Erklärungsgehalt hat und daher NICHT als Erklärung in Frage kommt!
View 6 more comments
Hallo Max, schreibst du Privatrecht zum NT ? :)
@ Michelle: Ja nur das erste Skript @ nudelsuppe: Nö, ich hab mir mal ne pause gegönnt :P
Wann und wo ist die Einsicht nochmal? Finde dazu nichts auf der Homepage
mittwoch 8. august 10.30h in F208
Eselsbrücke zu "Verfügung" >Hochzeitsnacht Der Bräutigam hebt die Braut auf, trägt sie über die Schwelle, belastet sie – und ändert sie dadurch inhaltlich!
was
wtf XDD
hallo zusammen, ich hab Privatrecht zum Nachtermin - koennte jemand ganz kurz schreiben was bei der Klausur heute dran kam? ???‍♀️
View 1 more comment
Allerherzlichsten Dank! Perfekt! ??
Ergänzungen zu oben: 1. Fall: Vertragsschluss, Käufer hat arglistig getäuscht, Käufer hat noch nicht gezahlt: Wie bekommt der Verkäufer sein Geld? 1. Fall Abwandlung: Käufer hat nun gezahlt: Wie bekommt Käufer sein Geld zurück? 2. Fall: anderer handelt im Namen des anderen ohne Vertretungsmacht. Geld wird von "Vertretenen" gefordert, irgendwie so, Thema:Handeln ohne Vertretungsmacht
Load more