Mathematik fuer Wirtschaftswissenschaftler I

at Universität Konstanz

Join course
1010
Next exam
FEB 22
Discussion
Documents
Flashcards
Mathe NT ist draußen :)
?
Die Noten sind jetzt auf Studis einsehbar, nur zur Info :)
No area was marked for this question
bei einer Aufgabe war noch zu zeigen ob Betrag x bei x=0 stetig ist
außerdem noch monozonie von exponentialreihe angeben
Wie fandet ihr so die Mathe Klausur?
View 4 more comments
Jo, die hab ich. Hab generell überall irgendwas hinschreiben können aber hab das Gefühl das ich sehr unsauber gearbeitet habe - anyways, kann jetzt eh nichts mehr dran ändern.
Ja mir ging es im Nachhinein aber auch so, habe zum Beispiel konkav und konvex vertauscht bei x^alpha. Da hätte man einfach nur sagen müssen, für alle Alpha gerade hochzahlen, wenn ich mich nicht täusche ?
Ist die Ableitung hier nicht - 1/(9-x) ?
View 1 more comment
Ja und demnach ist f auf D ja auch monoton fallend... oder :D
ja genau. wenn die Ableitung an der Stelle negativ ist, ist die "Stammfunktion" der Ableitung also f hier monoton fallend. Ich bin hier immer ein super Fan von online Grafikplottern, wenn man sich beim üben unsicher ist. Einfach die Funktion eingeben und tada wisst ihr wie sie aussieht. Eignen sich auch zum Üben sehr gut :)
No area was marked for this question
Fettes Danke man :)
Kurze Frage. Die Fakultät von 0 Ist doch 1, also habe ich gedacht, dass da 3*1 im Nenner steht und somit -1/3 rauskommt. Wie kommst du da auf die 1 im Nenner?
das zieh ich im nächsten Schritt alles als (1/3) vor die Summe. man hätte auch schlauerweise wie man es auch eigentlich lernt, zuerst die (1/3) raus ziehen können und dann die Summe bei 0 starten lassen. Das Ergebnis bleibt das gleiche, ist nur komisch geschrieben.
Weiss jemand von den Leuten aus den höheren Semestern, ob man Definitionen in der Formelsammlung bei der Klausur dazu schreiben darf? Und wenn ja können die alle nacheinander stehen? Es herrscht etwas Unklarheit wie und wo man Definitionen hinschreiben darf.
schreib doch dem Schropp ne Mail ..
Ich denke dass man die Definitionen reinschreiben darf, egal in welcher Form und Farbe. Das ist ja der Witz der Formelsammlung, dass alles an einem Ort steht und man nicht lange blättern muss. Ich habe jedenfalls nie gehört, dass man Definitionen nicht hintereinander schreiben dürfte o.ä., weder von Tutoren noch anderweitig.
Ich hab auch mal zum Spaß ein Karteikarten-Set zu Definitions- und Wertebereichen aus den Altklausuren zusammengestellt Vielleicht bringt es euch ja was bei der Vorbereitung :)
No area was marked for this question
da ist beim Upload wohl noch was mit der Formatierung falsch gelaufen, also nicht wundern. Is halt kein PDF aber dafür könnt ihr es für euer eigenes Skript dann anpassen
Wie kommt man hier drauf?
Kann man mit der Formel für die Tangente an der Höhenlinie machen. In der Formelsammlung steht es auch so drin. Den Punkt haben wir ja berechnet .. Wenn dir das was hilft
Könntest du noch kurz erklären, wo die beiden Gleichungen herkommen? Das verstehe ich nicht
Ableitungen von nabla gleich null setzen. hab die aufgabe nicht mehr im Kopf aber ich glaub da kann man dann den Satz vom Nullprodukt Angewenden und dann bleibt nur noch das stehen was du oben siehst..
Hier darf man faktisch aber nicht direkt von 1 integrieren, da man sonst an der unteren Grenze durch 0 teilt. Man muss das Integral zuerst umschreiben und die untere Grenze als den rechtsseitigen Grenzwert von 1 umschreiben, um ganz korrekt zu bleiben. Das Ergebnis bleibt dasselbe, ist halt eine Formsache =)
jep. da hab ich nicht dran gedacht, als ich das gerechnet habe
No area was marked for this question
Geile Sau bist du Jan Phillip! Wäre gern so cool wie du...
View 2 more comments
Aka. Die Uni Bib
danke man!
kleiner Plus-Minus Fehler. Müsste (Exp(1)+1)^1/3 = x sein
oh ja stimmt. Danke für den Hinweis
Darf man Definitionen in die Formelsammlung schreiben?
View 1 more comment
Dir persönlich gegenüber?
jawohl. ich schreib aber selber keine rein sondern mach es mit einem Inhaltsverzeichnis von meinem Skript
No area was marked for this question
Harmonische reihe bei nr.3 ??
tschuldigung. natürlich die geometrische Reihe .. die Rechnung stimmt ja trotzdem .. ;)
Kann man das gedruckte Skript auch mit zur Klausur nehmen?
nein. nur handgeschrieben außer du hast ihm in den ersten zwei Wochen des Semesters geschrieben, dass du das Skript elektronisch schreibst. Ansonsten ist ein ausgedrucktes Skript, sowie ein Taschenrechner in der Klausur nicht zugelassen.
Die x hoch 3 kürzen sich ja weg ... was passiert mit der 4 die noch übrig bleibt?
ich schreib manche Sachen für euch länger aus hab dann da wohl einen Schreibfehler gemacht und die 1/4 vergessen weiter zu führen die Kürzen sich dann aber später beim integrieren zu 1/2. das Ergebnis stimmt weiterhin. denk dir einfach die 1/4 in der Zeiler vor die Klammer
Ich glaube ich stehe gerade irgendwie auf dem Schlauch ;) aber warum oder woher kommt das x hoch 2 in der Klammer? Danke schonmal
Schreibfehler
Ahhhh danke
Wichtige Werte wie z.b. ln(1)=0 darf man in die Formelsammlung schreiben oder?
jap.
No area was marked for this question
läuft net
Kann nicht sein, das ist eine rar Datei die du entpacken musst.
No area was marked for this question
Aufgabe 1c) die Funktion ist monoton wachsend, eine aktuelle Version wurde hochgeladen
Hat jemand die Lösung hierfür?
View 1 more comment
danke)
gibt's aber auch schon von Company hab ich eben gesehen ..
No area was marked for this question
Fehler in Aufgabe 4a) gefunden. Lösungen wurden aktualisiert hochgeladen
wer hat das gefunden eyyyyyyyyy :D
No area was marked for this question
genial!
bitte, gerne, viel Erfolg bei der Klausur!
hier bin ich mir nicht zu 100% sicher ob man x gegen Unendlich laufen lassen muss. Ansonsten ist die richtige Antwort (2/3)*(sqrt(1+x^3))-(2/3)
also: man muss bei dieser Fragestellung das x nicht gegen unendlich laufen lassen.
Hey für alle Leute die mit den Matheklausuren lernen, habe ich alle Matheklausuren in eine Winrar Datei gepackt, hier der Link dazu: https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-konstanz/mathematik-fuer-wirtschaftswissenschaftler-i/klausuren/mathe-ht-nt-2010-2018/vorschau/586767
Hallo, lädt jemand das Mathe-Skript noch hoch?
View 4 more comments
Anonymer Schwabe, die Dateien sind wieder online, allerdings derzeit nur vom Browser abrufbar.
Echt nice, danke dass du dir die Mühe machst!
Hallo zusammen, hat jemand die Lösungen für das Zusatzblatt 2 aus der Mathewerkstatt?
View 5 more comments
Ja, hab kik mal runtergeladen :D
Wie find ich dich?
Servus, kann mir jemand sagen welche Erfahrung er bei Schropp gemacht hat? Also sprich, welche Bücher auf die Vorlesung basieren und ob er jedes Jahr die gleiche Vorlesungsfolien nimmt.
View 1 more comment
Vielen Dank!
so leicht ist es auch wieder nicht, fallen ja jedes jahr 30-40% durch
Darf man In der Prüfung im ersten Semester Mathe einen Taschenrechner benutzen?
Nein
Lohnt es sich bei Schropp die ganzen Vorlesungen mitzuschreiben (also das Skript) oder reicht es einfach die Übungen und Altklausuren gut zu beherrschen?
View 1 more comment
Mir hätte es im Nachhinein mehr gebracht ein Skript vom letzten Jahr auszuleihen oder auszudrucken, dann in der VL aktiv zuzuhören und das Skript zu ergänzen
Danke für eure Hilfe!
x^1 ist eine Nullstelle der Funktion x^3 - 2x^2 - 5x + 6 berechnen die alle anderen Nullstellen..Wie gehe ich hier vor ?
Weiß jemand wie ich den maximalen Definitionsbereich berechne von f(x)= 2^9 * x^(-9) ? danke schonmal für eure Antwort
Du überlegst, welche Zahlen du alles einsetzen kannst/darfst, da es bei manchen Funktionen Restriktionen gibt, wie z.B. unter der Wurzel keine negativen Werte. Bei deinem Beispiel kannst du jedoch alles einsetzen. Der Wertebereich gibt dann an, welche y-Werte die Funktion annehmen kann, also was "rauskommt", wenn du den Definitionsbereich einsetzt.
Also Dmax {-∞, +∞ } ?
Im Rahmen der Mathewerkstatt fand gestern ein Vorbereitungstutorium (Vorrechnen der Hauptklausur) für die Nachklausur statt, leider hab ich die Info erst heute gelesen und das Tutorium verpasst :( War jemand dort und möchte uns die Lösungen oder zumindest die Klausur hier reinstellen? Ich wäre wirklich sehr dankbar!
View 5 more comments
Hier noch die 4 b und c
Vielen lieben Dank
Wo kommt bei Aufgabe 2a) in der letzten Zeile die +1/2 her?
View 2 more comments
-1/2[exp(-t^2)] --> x und 0 einsetzen -1/2* (exp(-x^2)-exp(0)) ---> äußere Klammer auflösen -1/2 * exp(-x^2)-1/2*-exp(0) -1/2*exp(-x^2)-1/2*-1 -1/2*exp(-x^2)+1/2
Danke :)
Kann mir jemand sagen, wann die Nachklausur in Mathematik 1 ist? Oder wo ich das nachlesen kann?:)
Kann jemand von euch bitte die Lösungen von der Nachklausur 2016 mit uns teilen? Wäre unglaublich hilfreich :) Vielen Dank!
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten! Etwas durcheinander, aber ich hoffe es hilft dir weiter!
Hat evt. jemand die Lösung des HT 2016 Serie A?
View 6 more comments
Wir haben ja in der b) rausgekriegt, dass f(-1,0)=4 (c=4) und die auflösende Funktion Phi ist somit Phi(-1)=0 ( d.h. in der Klammer muss der x-Wert stehen und hinter dem Gleichheitszeichen der y-Wert von der angegebenen Stelle). Danach muss man f(x,y) nach x ableiten, die Stelle einsetzen und ein Minus vor das Ergebnis ziehen und das als Zähler betrachten! Der Nenner vom Bruch ist die Ableitung von f(x,y) nach und y und dann auch die Stelle einsetzen und dann hat mann schon Phi `(-1)=3 raus. Ich hoffe ich habe es verständlich erklärt! :)
Super vielen Dank, hat mir wirklich sehr geholfen! :)
Hallo hat jemand die Lösungen von Aufgabenblatten? besonders von 10 bis 13
Gibt es A/B Klausuren oder was bedeutet Serie A/B? Hat jemand bitte die Lösung des HT 2015?
View 3 more comments
Habe die Lösung zum NT 2015 gerade hoch geladen (Lösung wurde im Tut besprochen). Sry @ Maria, habe deine Antwort erst nach de, hochladen gesehen
vielen Dank für eure Antworten und Lösungen! :)
No area was marked for this question
Was wird bei der Aufgabe 1b) genau gemacht?
Hat zufällig jemand die Lösungen für die Zusatzblätter aus der Mathewerkstatt parat? Die wären zum Üben echt hilfreich. Danke :)
Hat Prof. Schropp in der letzten Stunde irgendwelche Themen für die Klausur ausgeschlossen oder sonst irgendwelche Hinweise gegeben bezüglich Klausurrelevanz ? merci schon mal
Das Ergebnis ist falsch und der Weg dahin überspringt viele Rechenschritte.
No area was marked for this question
In der Summe kürzt nur der DUMME!! Zu aufgabe 2 a) dG/dv und analog dG/dw
Hat jemand die Lösungen zu Übungsblatt 10?
View 1 more comment
nein, noch nicht
Jetzt?
Wo ist denn die Nummer 5?
Load more