Wertpapiermanagement

at Universität Kassel

Join course
309
Discussion
Documents
Flashcards
Gibt es 1-2 Leute, die Lust auf eine Lerngruppe haben für den 2. Termin??
View 37 more comments
ich stehe vor den Schranken und habe eine schwarze Jacke an :)
Wo bist du Sophie Dellin ?
Hat zufällig jemand ne Ahnung, evtl schon mal Herrn Lehnert eine Mail geschrieben , bezüglich der Klausureinsicht ? Im grauen Raum ist sie (Stand gestern) noch nicht gewesen. Seine Mail, dass es sich um ein paar Tage verzögern kann ist ja nun mittlerweile gut 2 Wochen her. Beste Grüße
View 5 more comments
Wo ist der graue raum?
Seid ihr mit euren Noten zufrieden??
View 11 more comments
Das ist bei jeder Klausur so
außer der Prof ist kulant und bietet Auswahltermine an. Leider selten der Fall
Ist schon bekannt, wann klausureinsicht ist?
Ergebnisse schon online?
View 1 more comment
Anstatt man einfach selber schaut, alter :D
Die Ergebnisse werden spätestens nächste Woche eingetragen
Hey Leute, wie fandet ihr die Klausur? :)
View 3 more comments
einfach
Easy
Bei Folie 89 muss man von den 30% standardanweichung die 9,5% abziehen, so dass man eine Volatilität von 20,5% insgesamt hat statt den 30?
View 1 more comment
Also nicht 21 sondern die 9,5% statt 30
Ich hab das so verstanden bzw gelernt dass man dann 30 durch Wurzel(Anzahl) rechnet. und dann sind es eben 9,5%
Könnte mir jemand bei Folie 146/147 erklären, wie man von den 9 möglichen Aktien, die ich mit der Operation Blanche erwerben kann, dann 27 kaufen soll/muss, um meinen Anteil am Unternehmen zu halten ? ? bitte
View 7 more comments
Kapitalerhöhung ist mit das Wichtigste du Kek
.....na ich bin ja mal wieder nen richtiger Profi :D
Weiß jemand ob es ne Zeitnahe wiederholungsklausur gibt :D ? Ich war so dumm und meinte mehr zu arbeiten als zu lernen .?‍♂️
View 2 more comments
Ich meine er wollte sie nicht so spät schreiben, aber ich bin mir nicht mehr sicher
er meinte ca, Mai oder Juni. er kann nichts genaues sagen, da es von verschiedenen Faktoren abhängt
Abend, wisst ihr vllt. wie sich die Klausur prozentual in Theorie und Rechnungen aufteilt. Hatte er mal ein Wort darüber verloren ?
View 1 more comment
Er hat ja einige Formeln rausgenommen. Gehe davon aus, dass wir den Rest auch gebrauchen werden, sonst stünde er ja nicht drin. Fokus wird ja auch auf der Schnelligkeit liegen und nicht auf der Komplexität der Aufgaben.
ok besten Dank, geile Community hier :)
Kann ich bei der Folie 70 die varianz für jedes Jahr mit der normalen Formel berechnen und am Ende aufsummieren und die Wurzel ziehen oder muss man die Formel die da steht mit dem 1:t-1 auch noch dazu nehemen?
Gute Frage, aber versuch es doch mal auf beide Arten, dann siehst du ob du bei beiden auf das selbe Ergebnis kommst :) Mich hat das t-1 irgendwie auch irritiert an der Stelle
Hey bei der MC Fragen: Denkt ihr, dass Fragen aus der Kap 2 und 3 drankommen werden?
View 7 more comments
was ist eine IHK Klausur?
Eine Klausur wo du entsprechende Antworten in Kästchen einträgst. Die ist wohl sehr viel schneller zu kontrollieren, da so viele mitschreiben
Wie komme ich auf die 6/7 ?
(27×285+4,5×180)/31,5
Das liegt am Verhältnis. Auf jede 6 Aktien kommt eine neue Aktie, also insgesamt 7. Deswegen 1/7 mal den neuen Kurs und 6/7 mal den alten Kurs.
Hallo kann mir jemand sagen wie ich bei der Fallstudie zur Protfoliotheorie die Kovarianz errechne?
View 3 more comments
ist es bei euch auch so bei der Kovarianz, dass ihr mit dem Taschenrechner auf andere Zahlen kommt, wenn ihr das so eintippt wie die Formel?
Mhh nein, ich komme da auf das gleich Ergebnis wenn man die Zahlen so eingibt wie bei Melissa. Hast du überall die Klammern um negative Zahlen gesetzt und auf + und * geachtet? Die verwechselt man dabei mal ganz schnell.
Bei Folie 214 heißt es, der Verkäufer geht von fallenden Zinsen aus. Warum muss er dann bei diesem Szenario eine Auslgleichszahlung leisten?
Wie viele Bezugsrechte erhalten Sie bei 20.000 Altaktien? folie 140 wie komme ich darrauf?
So viele wie du Aktien hast immer. Also 20.000
ok das sind dann automatisch immer meine Bezugsrechte
Wann würde man die Option auf Folie 249 ausüben? Hat nichts mit der Aufgabe zu tun, aber fürs Verständnis. Meine Idee wäre, wenn der Kurs bei über (180+2*12=) 204€ liegt, dafür müsste der Kurs also um 44€ steigen... Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.
View 3 more comments
Danke:) Das müssten ja dann die 204€ sein...
ja :)
Hallo, bei welchen Aufgaben entsteht ein Gewinn/ Verlust... Lehnert hat ja in der E-Mail geschrieben das wir Gewinn mit 1 und Verlust mit 2 angeben müssen. Mir fällt da nur die Aktienemission ein... wo gibt es noch Gewinn bzw. Verlust ?
Derivate. Je nach dem welche Position man hat, erzielt man Gewinn bzw Verlust
forwards, future, options
Abend, hat jemand einen Lösungsweg bei der Zusatzübung für die Volatilität in der unteren Tabelle ?für das Erste würde es reichen, die restlichen würde ich mir dann herleiten :)
View 2 more comments
wurde alles schon in anderen Beiträgen besprochen. Formel wie gewohnt, nur den letzten Teil weglassen, da sie nicht korrellieren. (Man multipliziert also mit 0, daher fällt der Term mit 2 * Anteil A * Anteil B *.. raus)
Oh sry, besten Dank
kann mir jemand sagen ob folie 68 bis 75 relevant sind, weil finde die formeln gar nicht auf der formelsammlung
View 1 more comment
Ok aber die Rechnung der Folie 70 Aufgabe b ist relevant
Ja genau, das ist die Formel zur Standardabweichung :)
Kann mir jemand sagen was bei einer Put Option passiert, ich verstehe zwar das es eine Option zum Verkauf für den Käufer ist, aber was passiert da genau?
View 2 more comments
es ist echt verwirrend. eine Put Option ist eine Verkaufsoption. heißt, derjenige der sie kauft (der Käufer) hat das Recht, diese zum vereinbarten Preis zu verkaufen. die Short Position (Verkäufer der Option) wird dann die Option abkaufen müssen (wenn der Käufer den Deal eingeht) :D Der Käufer (Long) zahlt die Prämie und der Verkäufer (Short) erhält diese. Long Pos. kann quasi Gewinn machen und begrenzt seinen Verlust auf die Höhe der Prämie.. andersherum ist der Gewinn von Short auf die Prämie begrenzt, jedoch ist der Verlust quasi unbegrenzt .. ich musste auch lange überlegen, um es zu verstehen...
Okay, das klingt irgendwie logisch :) hoffentlich kann ich mir das merken XD aber danke dir!
Das ist nicht richtig.
View 1 more comment
Sehe es jetzt erst. Ist natürlich eine sehr unmathematische Schreibweise denn diese Darstellung der Gleichungen ist falsch. (...)^1/3 -1 ist nicht -0,0084*100 sondern ist -0,0084 von mir aus dann ein Folgepfeil -> *100 = 0,84%.
Ja das stimmt natürlich. Die Schreibweise ist da etwas unglücklich :D
Hat jemand die Lösung für Folie 183?
bzw auch 184
Das Thema um profitables Wachstum rum hat er ausgeschlossen :)
Dieser Teil wurde vom Lehnert ausgegrenzt, bzw. nur überflogen. Leider hatte ich mir das nicht aufgeschrieben und deswegen ist es in der Zusammenfassung mit drin.
Wenn man ein Bezugsrecht verkauft, verkauft man damit nicht die Aktie mit sonder verkauft das Bezugsrecht sozusagen losgelöst von der Aktie? Oder stehe ich ganz fest auf dem Schlauch?
View 2 more comments
Das Bezugsrecht sichert, dass dein Vermögen gleich bleibt und du als Aktionär keinen Nachteil durch den gedrückten Kurs hast, der Wert der Rechte ist quasi als die Differenz aus altem Depotwert und neuem Depotwert zu sehen.
Das Bezugsrecht ist etwas getrenntes von der Aktie, im Grund wie eine eigene "Urkunde", die dir das Recht gibt neue Aktien zu erwerben. Verkaufst du dieses Bezugsrecht, kann jemand anderes damit neue Aktien erwerben. Deine alten Aktien bleiben dafür unberührt.
No area was marked for this question
Super Zusammenfassung :) Schonmal vielen Dank! Wenn du es schon so nett anbietest, hätte ich auch noch Interesse an den Rechnungen!
View 3 more comments
kimö!!!! Lebensretter. Ich liebe hilfsbereite Studenten , ihr seid die besten !!
Ohh danke lulu c: Ich helfe gerne :) Schreibe heute die Rechnungen zusammen und lade sie heute Abend, bzw. spätestens morgen Vormittag hoch!
Bei der Ausschüttung mit prioritätischer und Überdividende, um die Überdividenden einzuhalten, wie findet man da raus, wer weiviel bekommt? Muss man einfach experimentieren, bis man es raus hat, dass es mit der Überdividende passt oder wie geht das?
View 5 more comments
ja gut das mit der gleichverteilung hab ich nicht bedacht, ich dachte da gibt es ein wirres krytisches kriterium... man sieht den wald vor lauter bäumen nicht mehr XD
haha, verstehe dich da voll und ganz. war bei mir genauso :D
Ich hab die Karteikarten mal aktualisiert und ein neues Set hinzugefügt :)
Hallo, ich glaube mich erinnern zu können, dass Lehnert gesagt hat, dass die Folien 177-189 nicht wichtig sind. Inwiefern guckt ihr euch die an oder lässt ihr sie ganz weg?
lasse es weg
Die Aufgaben dazu hat er auch nicht gemacht
Fällt das Dividendendiskontierungsmodell komplett weg ??
Komplett sicherlich nicht ?
nur für mehrere Perioden.
Hey Leute, eine Frage die Folien von 165 bis 172 sind ebenfalls relevant , oder? Die verwirren mich total. =(
View 2 more comments
Danke für die Antworten, das beruhigt mich nun etwas ^^
Welche Folien sind außerdem nicht "so wichtig?"
Sagt mal, er hatte doch ursprünglich vor gehabt die Lösungen zur Verfügung zu stellen.. weiß jemand was dazu? Sonst schreibe ich dem Lehnert ne Mail ??‍♀️ warte da seit Tagen drauf..
View 7 more comments
Also will er die Lösungen zu allen Aufgaben hochladen? Oder nur bestimmte?
Die Lösungen ab Kapitel 3 wurden hochgeladen :)
Guten Morgen, hat jemand die Lösungen zu den Fragen aus dem Artikel von Wallis/Klein?
Die wurden hochgeladen im Moodle kurs :)
Hat jemand Altklausuren ?
View 3 more comments
Die Rechnungen verstanden haben mit der Theorie dahinter und grundlegend alles verstehen was so theoretisch dran kam. Mehr kann man dafür denke ich nicht machen
Hier wurden Karteikarten hochgeladen, dann hat man schonmal die Basics drauf :)
Wie berechnet man die Volatilität in der Tabelle bei der zusatzübung Portfolio?
Volatilität = Standardabweichung
Die Wurzel aus der varianz ziehen :)
Wie wird die Klausur aufgebaut sein? Werden nur rechen aufgaben dran kommen?
View 2 more comments
Aber seine bisherigen Klausuren waren anders aufgebaut
Falls das Hilft, es wird wohl einen Lösungsbogen geben, in dem die Lösungen eingetragen werden müssen
wo findet die klausur statt?
Das steht noch nicht fest, er hat mehrere Hörsäle gebucht :) -wird wohl im Moodle Kurs angekündigt :)
Morning, leider komme ich Kapitel 3 trotz der vorgegeben Lösungen bei keiner Folie auf die Rechenwege ? kann mir jemand helfen. ?
Lösungen mit wegen werden von jemanden demnächst hochgeladen
Bei was fehlen dir denn die Rechenwege? Also welche Aufgaben, werden ja schon nicht alle aufgaben sein ;)
Hey, könnte jemand die Rechenwege von Kapitel 3 hochladen?
Falls du die Lösungen brauchst, die wurden vom Dozenten hochgeladen. Bei einzelnen Rechnungen findet sich hier bestimmt jemand :) Und mit der Formelsammlung hat man ja noch eine Gedankenstütze ;)
No area was marked for this question
Hast du dieses Dokument auch noch mit Rechenwegen_ Damit wuerdest du mir sehr sehr helfen!
View 3 more comments
nur mal so am Rande: ich habe meine ganzen Vorlesungsfolien hochgeladen und ich habe sie dann auch gelöscht. das hatte nicht damit zu tun, dass ich nicht wollte, dass irgendjemand mit meinen Folien lernt, sondern dass ich angst hatte mich wegen Urheberrechtsverletzung schuldig zu machen.
Was ganz anderes :) hier wird nach den rechenwegen gefragt, da wir die Formelsammlung haben, sollten die Rechnungen eigentlich kein Problem sein, und wenn eine Aufgabe nicht klappt, könnte man ja rein theoretisch spezifisch nach dieser Aufgabe fragen. UND: der dozent hat Lösungen für einige Kapitel hochgeladen, dass sollte ja auch helfen ;)
Ist es immer so, dass die Anzahl an Bezugsrechten, der Anzahl der Aktien entsprechen? und warum?
View 5 more comments
Ahh? ja genau, eine Aktie = ein Bezugsrecht :) damit rechnet man das bezugsverhältnis aus, das ich vorhin gemeint hab :) und damit kannst du dann ausrechnen, wie viele neue Aktien er kann kaufen muss um prozentual gleichgestellt zu sein :)
super danke, die darauffolgenden schritte habe ich alle verstanden :) nur da hat es gehangen haha :D
Weiß jemand wie die Klausur aufgebaut wird? Wird mehr Wert auf die Rechnungen gelegt oder wird auch viel Theorie abgefragt?
View 2 more comments
es wird auf jeden fall auch eine frage/aufgabe geben, die sich auf den aufsatz von wallis und klein bezieht.. ansonsten mc-fragen (denke die können sich auf alle kapitel beziehen) und rechenaufgaben.. kapitel 1 bis 3 werden 70% der klausur ausmachen
Danke!
Folie Seite 121 Wie kommt man auf die Stammaktien und Vorzugsaktien? Ich komm da auf leicht andere Ergebnisse
View 2 more comments
Habe das gleiche Problem wie lili. aber glaube das liegt am Runden vom TR
Liegt nicht am runden, der TR kann wohl nicht mehr stellen anzeigen. Wenn du das am Rechner oder Handy eingibst, kommen die Komma Zahlen , da dort mehr Platz auf dem Display ist ??‍♀️
Was ist die Anlagenrendite und wie wird sie berechnet??
du berechnest sie mithilfe des CAPM-Modells (ab Folie 102 im Skript)
KARTEIKARTEN für die EINFÜHRUNG, PORTFOLIOTHEORIE und AKTIENANALYSE, FUNDAMENTALANALYSE und DERIVATIVE FINANZINSTRUMENTE online
View 1 more comment
Hier auf Studydrive, neben dem Reiter Dokumente ist ein Reiter für Karteikarten ?
oki cool , habe es gefunden , ich kenne mich hier nicht aus :D vielen Dank , super lieb von dir !!
Folie 94- Fallstudie kann mir einer sagen, wie ich den Kovarianz ausrechne? Vielen Dank
Du berechnest das Produkt der Streubreite * der Wahrscheinlich + das Produkt der Streubreite * die Wahrscheinlich (so oft wie es eben Streubreite und deren wahrscheinlich gibt)
Hi, könnte mir jemand verraten, ob die Klausur wie eine Studienleistung bewertet wird, also dass es nicht den klassischen 1. Versuch 2. Versuch etc. gibt oder wie sieht's aus?
View 1 more comment
Und für WiWi?
Müsstest du mal in dein Modulhandbuch/Prüdungsordnung schauen :)
Sollen wir bei der Opération Blanche bei der Berechnung der Anzahl der neuen Aktien immer abrunden?
ja, du kannst ja nur eine volle anzahl an Aktien kaufen. wenn du aufrundest, läuft es darauf hinaus, dass der aktionär geld investieren müsste. dies ist aber nicht der sinn von operation blanche.
Dankeschön ?
Wie kommt man bei Folie 144/145 auf die veränderten zahlen beim Kapital und Rücklagen?
Da musst du die 200.000(Anzahl neuer Aktien) * 5€ (Bezug Kurs der neuen Nennwert-Aktie) = 1.000.000 (Delta GezeichnetesKapital) rechnen.. Und dann in der Bilanz noch plus die 2.000.000 (1.000.000 + 2.000.000= 3.000.000) Und bei Kapitalrücklagen 200.000 * (12€-5€)= 1.400.000, das rechnest du dann wieder hinzu (500.000+1.400.000= 1.900.000)..
Load more