TH105072013.pdf

Exams
Uploaded by Chris Tian 208 at 2017-12-14
Description:

Thermo 1 Lösung -> Datum der Klausur = Dateiname

 0
113
3
Download
Warum ist hier dh=0? h ist doch nicht nur von der Temperatur abhängig?
Das hab ich mich auch gefragt. Andererseits ist es halt nicht gerade einfach die thermische Zustandsgleichung nach v umzuformen.
Dass der Term =0 wird, liegt nicht an dh, sondern an dem Massenstrom, der in einem geschlossenen System, wie es hier der Fall ist, =0 ist.
No area was marked for this question
Warum ist bei A2 delta klein u gleich delta groß U?
Wieso fällt bei Nr. 1 die Enthalpie weg?
Weil die Temperatur konstant ist dann ist: dh=0
genau, dh=cp*(T2-T1); wenn isotherm --> DeltaT=0 --> Dh=0