Thermodynamik

at Universität Kassel

Join course
833
Discussion
Documents
Flashcards
Hallo gibt es jemanden der auch Probleme bei Thermodynamik 1 hat und gerne eine Lerngruppe bilden würde um gemeinsam Altklausuraufgaben zu rechnen? Wenn ja hinterlässt ruhig eine Nummer und ich mache eine whats app Gruppe.
Hey, ich bin auch auf der Suche nach einer Lerngruppe, vielleicht kann man sich zusammenschließen.
In welchem Raum im KW3 kann man das Script und die Formelsammlung kaufen? 😅
im grauen raum
Haltet ihr es für sinnvoll, gleichzeitig Thermo und TM 2 zu schreiben?
View 7 more comments
guck wirklich wie viel Abstand die klausuren haben, fang an zu lernen noch hast du ja 3-4 Monate. wenn du dich wirklich dran setzt und lernst, kannsr du es schaffen
Ich kann leider erst ab Dezember lernen, da ich im November meine Abschlussprüfung von der Ausbildung habe und mich erst einmal darauf fokussieren muss.
Gibt es altklausuren? Kann jemand bitte welche hochgeladen?
View 2 more comments
Ich bin neu ich weiß nicht wie ich an die Klausuren komme :(
Ist jemand in der uni und kann die Ergebnisse abfotografieren?
View 3 more comments
ja meistens Ende Februar/Anfang März
Die letzten Male war sie immer so Mitte bis Ende März, aber das kann sich immer ändern.
Wie fandet ihr die Klausur so?
View 7 more comments
Fand Rechenteil und Theorieteil fair, aber natürlich war die Zeit nicht ausreichend, was auch zu erwarten war :)
Aufgabe 1 und 2 waren fast 1:1 aus der SS14 Klausur, also ja.. definitiv bekannt.
Wie werden die Ergebnisse eigentlich veröffentlicht? Durch einen Aushang im Institut oder im Internet?
View 2 more comments
Ich habe keine Ahnung :-D
habe mal nachgeschaut -> letztes SS hat das ca. 4-6 Wochen gedauert...
Warum ist v2 lediglich das Volumen des Behälters und nicht das Volumen des Behälters + das Volumen der Versuchsanlage? Dieser Gleichgewichtszustand stellt sich doch ein indem das Gas das gesamte Volumen (Anlage + Behälter) ausfüllt, oder?
View 2 more comments
Keine Ahnung warum 😩
v2 sind auch 16,5m^3/160kg, diese aufgabe wurde nämlich nochmals in der klausur vom 5.4.18 gestellt und dort gehen die Lösungen von diesem v2 aus. Vlt haben die selber den Fehler erkannt und mittlerweile korrigiert oder so ^^
Deckt der Fragenkatalog den Theorieteil zu 100% ab?
Ich weiß es echt. Ich
Nicht und frage mich das auch
Was genau für Hilfsmittel sind jetzt eigentlich erlaubt? Nur Taschenrechner und die gekaufte, unmakierte Formelsammlung?
View 8 more comments
Das klingt schonmal gut. Danke :)
Danke
Hat Jemand die Aufgabenstellungen zu den Klausurlösungen?
Hier geht es doch um die Verdichtung. Diese ZÄ kann doch also gar nicht isochor ablaufen, oder? Mein berechneter Wirkungsgrad liegt jedenfalls bei 92,01%
Hier wird nicht die Änderung von 1->2 betrachtet, sondern von 2'->2 und die beiden Punkte liegen auf der isochoren v2. Die Entropieänderung von 2'->2 entspricht der Änderung von 1->2, weil 1&2' die gleiche Entropie haben
Warum ist hier dh=0? h ist doch nicht nur von der Temperatur abhängig?
Das hab ich mich auch gefragt. Andererseits ist es halt nicht gerade einfach die thermische Zustandsgleichung nach v umzuformen.
Dass der Term =0 wird, liegt nicht an dh, sondern an dem Massenstrom, der in einem geschlossenen System, wie es hier der Fall ist, =0 ist.
Wie kommt man auf diesen Zusammenhang?
v=(RiT)/p dv nach dT = v abgeleitet nach T somit R/p das müsste dann im nächsten Schritt über p integriert werden. Dann stände da: Ri*ln(p2/p1)
Weiß vllt jemand , ob die Ist Formelsammlung, die wir in der Klausur gestellt bekommen, die selbe ist die wir uns gekauft haben oder ist die in einer verkürzten weise?
Das ist dieselbe. Es darf nur nicht die eigene genommen werden, da sie so ausschließen das jemand sich etwas reingeschrieben hat
Danke!!
No area was marked for this question
Volumen Vom Ink.stoff ist konstant und nicht gleich 0! der Druck steigt ja auch selbstverständlich da wir verdichten! also warum v.dp=0? hier muss man die Annahme treffen dass Pu=x und P2=y ist! ich habe z.B. Pu=1 und P2=3. just saying
Es handelt sich bei der Aufgabe eben nicht um einen Verdichter sondern um eine Pumpe, welche lediglich Wasser fördert. Da zudem im Text keinerlei Informationen zu p1 bzw. p2 gegeben werden, kommt das berühmte Annahmen treffen in Thermo 1 ins Spiel. Weswegen dann angenommen werden muss das dp=0 ist. Ausserdem sagt er auch in der Lösung nicht das v = 0 ist. Das ist die richtige Lösung und er kommt auch auf das richtige Ergebnis( vgl. Kurzlösungen)
Weiß jemand wie viel Prozent der Kurzfragenteil ca. von der Klausur insgesamt ausmacht?
25
Vercheck ich irgendetwas oder sind die Kapitel 6-8 in der Formelsammlung total unnötig und werden gar nicht benutzt?
Das ist für Thermodynamik 2, soweit ich weiß
Hat jemand die Lösungen von den Klausuren SoSe 16 und neuer?
Hat die Frau Luke in der letzten Vorlesung irgendwas wichtiges vom Inhalt eingegrenzt oder so? Ich lerne von der Theorie her die 100 Fragen vom Fragenkatalog. Denkt ihr das reicht von. Der Menge her?
View 1 more comment
Kannst du den Fragenkatalog mal hochladen? Oder meinst du diese Fragen, die hier bereits hochgeladen sind?
Fass dir das Skript selbst zusammen. Das hilft selten, aber in Thermo hat mir das sehr viel für die Fragen und das Verständnis geholfen!!
kann mir wer die Erbnisse von Hörsaalübung 8 und 10 scheiben
Weiß einer, wann genau die Klausur stattfindet? Ich war an dem Termin da, als Fr Luke es gesagt hat, habs aber nicht aufgeschrieben, weil ich dachte, die Info findet man im Netz.. aber ich finde NIRGENDS, wann die Klausur genau stattfindet. Weder Uhrzeit noch Hörsaal.
Alternativ kannst du immer im Hispos bei der Klausuranmeldung reinschauen. Die Klausur findet am 27.8 statt. uhrzeit kann ich dir aber nicht genau sagen. Hörsaal infos kommen sonst auch immer erst in den letzten ca 4 Tagen, da sich sehr viele noch kurzfristig abmelden.
No area was marked for this question
Warum ist bei A2 delta klein u gleich delta groß U?
Was sollte man für den Fragenteil lernen?
Den Fragenkatalog
welchen Fragenkatalog
direkt erstmal crashkursplatz gesnipert , wer hat noch Wie ich viel zu wenig für den Schein gemacht ?
View 2 more comments
Nein
Ahh das ist bitter. Finde es auch richtig kacke , dass diese Modul nie eine konstante Schwierigkeit aufweist.Mal hat jeder 1,0 und mal 70prozent durchgefallen. Mir wäre es lieber es konstant auf einem anspruchsvollem fairen Niveau halten ,dann weiß man was einen erwartet
Wurde in dem Rep heute Vormittag von Fr. Luke etwas explizit angesprochen? Wurden thematisch irgendwelche Anmerkungen gemacht? Irgendwelche Besonderheiten dieses Semester? Konnte leider nicht teilnehmen...
View 4 more comments
Mir***
Hat die Frau Luke irgendwas eingegrenzt
Hat jemand die 6. HSÜ und könnte die hochladen? Wäre echt nett :)
Weiß jemand, wann die "Zusammenfassung" stattfindet?
View 2 more comments
habs leider verpasst könnte es jemand hochladen?bittteeee
Ja das wäre wirklich super wichtig, ich konnte auch nicht da sein :(
Kann mir jemand sagen um wie viel Uhr die Klausur am 27.8 für die wings ist?
Hallo, hat jemand die 12.HSÜ und könnte sie bitte hochladen? Das ist die einzige die mir fehlt, könnte bei Bedarf mit den anderen aushelfen.
Weiß jemand, ob es ein rep gibt?
Hallo, ist jemand so lieb und kann mir bitte die Lösungen von allen HSÜ zukommen lassen bzw. hochladen? Da draußen gibt es viele, die die Dokumente haben. Für mindestens einen von euch wäre ich dafür dankbar. Wegen meiner Arbeit hatte ich leider nicht die Möglichkeit anwesend zu sein, zu Mal montags Vorlesungen laut Hispos stattfinden sollen und keine HSÜ.. Daher plant man sich das auch so zu Beginn des Semesters ein.. Ich würde mich riesig freuen. Danke vorab!
Hi, wäre einer so nett und könnte bitte die 6. Hörsaalübung hochladen?
Frage bzgl. Klausur SS10 Aufgabe 2.: Bei dem linksläufigigen Stirlingprozess müssen wir bei der unteren Isothermen den ersten Hauptsatz aufstellen. Im idealen Fall würde die Enthalpieänderung ja wegfallen da dh=cp*dT und dT=0. Hier haben wir aber den realen Fall wo man das totale Differential für dh aufstellt und dabei den Teil der dT beinhaltet streicht. Es bleibt dh=(dh/dp)*dp=v-T*(dv/dT) dp. Das würde dann heißen wir müssen die van der Waals Gleichung nach v umstellen, was ich nicht wirklich hinkriege. Die Frage ist nun ob Enthalpie vllt doch wegfällt bei realem Gas? Wenn ja warum? Falls nein kann jrmand mal seine Lösung hochladen?
Kann einer das 6. Tutorium hochladen :) Ich danke euch schonmal
Hallo, kann einer bitte die Lösung für das 5. Tutorium hier hochladen? Wäre echt super!!
Ist online.
Dankeschön
Wird in Thermo kein Skript zur Verfügung gestellt? Bisher wurden nur Hörsaalübung und Tutorium hochgeladen.
View 11 more comments
Das ist von denen anscheinend so gewollt -.- Ich musste erst ne mail schreiben und dann persönlich vorbei kommen, um mich eintragen zu lassen! Da war auch schon die Anmeldung für die Tutorien vorbei. Einfach nur dumm.
Ich habe noch das Skript von der letzten Thermo 1 vorlesung, das kann man problemlos benutzen. Ich höre die Vorlesung auch gerade, das alte Skript passt noch
Hallo, wäre einer so nett und könnte die Lösungen für das 1. Tutorium hier hochladen?
Ist online
Super.. vielen Dank
Hi, steht der Klausurtermin schon fest?
Hallo, Weiss einer was der Unterschied zwischen der Foliensammlung und dem Skript ist? Ist im Skript das gleiche wie in der Foliensammlung? Danke
View 2 more comments
Ups, da habe ich mich verlesen - sorry. Dachte schon :D Zu dem Vergleich kann ich nichts sagen, da ich bisher kein Skript habe. Denke aber, dass es gleich ist.
Als ich vorhin das Skript abgeholt habe, meinte einer im FB, dass die Foliensammlung das Skript sei.
Kann mir jemand seine Mitschriften zu der Vorlesung heute zukommen lassen? Konnte leider nicht hingehen.
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Nachhilfelehrer in Thermo. Kann mit da einer helfen?
Schau mal bei Facebook unter Thermodynamik Nachhilfe
Hat jemand evtl. das passwort? zeitgleich ist leider eine andere vorlesung... vielen dank im voraus!
Ohnesorg19
Hätte jemand das Moodle Passwort? Habe es heute leider nicht geschafft.
View 2 more comments
Da ist Ostermontag = Feiertag.
schön! habe mir die paar Tage aus der Vermutung auch schon frei genommen
Mal eine Frage: wenn gegeben ist, dass es sich um ein ideales Gas handelt, welches isentrop ist, kann man ja die letzte Seite benutzen um seine Temperatur zu berechnen. Meine Frage wäre, ob man es auch über den 2.HS lösen kann, indem man sagt, ds=0 und dann die Formeln aus der ersten Seite nimmt für ideales Gas und dann nach T umformt.. Kommt da dasselbe bei raus oder darf man das aus irgendeinem Grund nicht ?
View 2 more comments
meinst du den 2. Hauptsatz oder das totale Differential Entropie? ich wüsste gar nicht wie man mit dem 2. hs auf die Temperatur kommen kann
Naja , weil ich irgendwie auf dem Schlauch stand, hab ich einfach den 2. HS gemacht und daraus ergibt sich dann, dass ds=0 ist... Dann habe ich auf der ersten Seite die Formeln unten genommen und hatten ja alles gegeben und habe eine der Formeln nach T umgeformt und dann meinen isentropen Wirkungsgrad berechnet
hey Leute wie fandet ihr die Klausur
sehr fair
No area was marked for this question
Kann mir jemand sagen welchen Wert man bei der A3b) (Interpolation) für S isen nehmen muss?
du musst dort s1 einsetzten, aus der Aufgabenstellung. Da es isentrop ist, ist ja die Entropie s2-s1=0, wenn du das dann umstellst kommst du auf s2=s1
Hat jemand sicher die richtige Lösung für WS 14/15 A3? Ich habe 3 Lösungen mit 3 unterschiedlichen Ansätzen und Ergebnissen...
Wie war die TH1 Klausur für euch?
ich fand die letzte Klausur extrem schwer, ich habe alle Altklausuren von ihr gerechnet und mir haben trotzdem noch 5 Punkte zum bestehen gefehlt.
Load more