Statistik 2

at Universität Kassel

Join course
910
Discussion
Documents
Flashcards
Was habt ihr?
View 5 more comments
3.3 hätte auch mit besserem Ergebnis gerechnet
ich bin dabei :))
Jemand Interesse an den dem kompletten Statistik 2 Equipment? Also Formel-, Aufgabensammlung + Kosfeld Klausurtrainingsbuch (Auflage 2018)? Einfach melden: morrb@gmx.de
View 4 more comments
Nein, will dich nicht Fronten, alles gut😂 No Hate Aber die Fehler sind echt abnormal. Und Ja: Das Buch reicht halt wirklich 😂
Ja das ist mir auf jeden Fall auch aufgefallen, aber was will man eben machen, wenn in dem Institut scheinbar niemand in der Lage ist sowas zu korrigieren bzw gleich von Anfang an richtig zu rechnen :D
Hallo :) Kann mir jemand sagen wie wichtig die Vorlesung zum Bestehen ist?
View 1 more comment
Ich kann auch aus Erfahrung sagen, dass man den Mut haben sollte, nicht hinzugehen. Der einzige Grund wären die Aufgaben, die dort gerechnet werden, die Lösungen sind hier aber alle vorhanden. Man kann sich den Stoff im Selbststudium erarbeiten, das Problem ist eher die Masse an verschiedenen Aufgabentypen und nicht die Komplexität. Es ist eher ein Handwerk was man erlernen muss. Reiner Fleißschein.
Danke für die Antworten :)
Ergebnisse sind online
Jemand eine Idee wie lange die Korrektur dauert?
View 21 more comments
Ja leider 😭.
Mein Gugelhupf hat wohl nicht geschmeckt.
Hey Leute, ich höre von einigen dass Statistik 2 heftig sein soll, da ich es in Kombination mit Rewe2 und Mathe1 und VWL3 machen werden, werde ich Vorarbeiten müssen. Habt ihr Tipps wie ich mich am besten in die Materie einarbeiten kann? Danke im Voraus 😇
View 4 more comments
Denk ich auch :)
Hab letztes Semester Mathe 1,2 Statistik 2 und rewe 2 geschrieben. Das war ein Spaß 😂
Warum wird denn hier der t-wert genommen?
View 2 more comments
Was für ein t wert du suchst ein z quantil
du kannst entweder auf Seite 17 gucken bei Psi(z)=0,95 --> z=1,96 Oder auf Seite 38 und suchst innerhalb der Tabelle nach 0,975.
Ich bin mir relativ sicher es kommt eine Aufgabe mit dem Venn Diagramm dran. Da sie ein paar Anspielungen gemacht hat. Habe im Klausurtrainer mit STRG+F nach "venn" gesucht und es kam als einziges die erste aufgabe glaube ich und die aufgabe 33 schätze ich ( Habe es gerade nicht vor mir ) . Meint ihr sowas kommt dran ? küssschen aufs nüsschen
View 28 more comments
Warum denn t? Standardabweichung war doch gegeben.
Hab ich nicht gesehen
Hey :) ist jemand so nett und würde für mich ein kurzes Gedächtnisprotokoll erstellen? Vielen Dank schonmal! :)
View 20 more comments
Nein, die 6 waren eben KEINE GG, sondern eine Stichprobe mit dem Umfang 6(<30) deren Varianz man erwartungstreu mit S^2 schätzen kann. Ist ja nicht schlimm, es falsch zu machen, aber mach nicht die Leute wuschig, die sich nicht sicher sind.
Jep die Explosion hat zu 100% recht ;)
Wie fandet ihr die Klausur?
War schon Anspruchsvoll, aber man kann es bestehen. Aufgarkein geschenkt oder so.
Kann man jemand bitte sagen wie man Interpoliert ? Danke im Vorraus
View 11 more comments
Woher kommt die 13, die da in dem Bild steht?
das ist die Differenz zwischen beiden wahrscheinlichkeiten, also eigentlich müsste da 0,0013 stehen
weiß jemand welcher prof die vl nächstes semester schreibt?
Opa macht es eigentlich immer im Winter
Er meint Kosfeld
Ich hab mal ne frage zu einer Aufgabe aus dem übungsbuch. Aufgabe 24 e) : warum wird dort ein zweiseitiger test durchgeführt? Ich hätte h0 auch p=0,2 gesetzt und h1 p>0,2, da man sich ja auf die Stichprobe aus Aufgabe c) bezieht. Da sind es ja 0,25... Bin echt am verzweifeln wie ich das generell erkennen kann ob zweiseitig oder einseitig...
Ob zweiseitig oder einseitig entscheidet sich nicht nach dem Unterschied des Anteilswerts/Erwartungswerts. Es entscheidet sich danach, ob jmd behauptet etwas sei größer oder kleiner(ergibt sich zwar meistens daraus, ist aber nicht in Stein gemeißelt), oder garnix von beiden (dann will man nur wissen, ob sich etwas unterscheidet und ob das so gravierend ist, dass man es nichteinmal auf den Stichprobenfehler schieben kann -->beidseitig.) Die 0,25 ist nur das Ergebnis der Stichprobe. In der Aufgabe steht nichts von solchen Bedingungen, d.h. zweiseitig. Da wo die wenigsten Bedinungen drehen stehen, ist meistens zweiseitig oder so Sätze wie "testen Sie ob ... verträglich ist ;) (nicht zu ernst nehmen).
Bei der Aufgabe 64 e) ist doch die Wahrscheinlichkeit für F(0,08)-F(0,04)=0,9-0,5=0,4 hier steht 0,6 ?
View 1 more comment
Aber die WSK für zwischen 9 und 3 ist tatsächlich 0,6. Dann wäre ja gar nichts anzukreuzen. So ein Dreck.
Ja man sucht ganze Zeit bei sich den Fehler und ist enttäuscht weil es schon bei so einer Kleinigkeit scheitert 😂😂😂
Kann mir jemand von Euch sagen, wann ich bei der Tschebyscheffschen Ungl. sigma^2/n dividieren muss? Ich dachte immer wenn ich eine Stichprobe betrachte, nun habe ich aber eine Aufgabe (7.9) wo es eine Stichprobe gibt und dies nicht gemacht wird 🤔
View 6 more comments
Ja, sondern nur die Verteilung der Punkte 🙄
Oh man, diese kleinen Fallen die überall lauern 😒
Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen S^2 und S^2* bei der Sichprobenfuntion ist bzw. wann ich welche anwende?
View 2 more comments
Also wenn die Stichprobenvarianz gefragt ist nehme ich S^2 und wenn nach einer Bias gefragt ist dann S^2*?
Beim Bias wollen wir quasi die "Erwartungsuntreue" von S*^2 berechnnen. Also die Verzerrung zu dem erwartungstreuen S^2. Die schwerste, aber leicht merkbarste Methode ist einfach S*^2 minus S^2 zu rechnen. Das dauert aber die halbe Klausur, die tausenden Abweichungsquadrate einzutippen. Einfacher ist es, wenn du S^2 schon hast, S*^2 durch o.g. Methode zu berechnen. Kann man sich denke auch merken. Dann nur noch die Differenz. Andersrum kannst du, wenn du S*^2 gegeben hast, n/n-1 * s*^2 = s^2 rechnen. Einfachste Methode ist: - n/s^2
Das müssten 16,788 sein
Ja !👍🏻
Wann nutze ich bei den Tabellen hinten welche? Also wann nehme ich die F-Verteilung, usw.?
View 6 more comments
Die F Verteilung ist quasi der zweiseitige Chi Quadrat Test. Findest du bei den Zweistichproben Tests
Ist ganz unten. Du teilst einfach nur die Varianzen für die Prüfgröße.
Hat jemand die Lösung von 7.5?
Warum komme ich bei Aufgabe 53b) mit dem zentralen Grenzwertsatz nicht auf dasselbe Ergebnis, wenn der zentrale Grenzwertsatz für n-->inf gegen die Normalverteilung konvergiert?
View 1 more comment
Warum will man überhaupt auf die Approximation hinweisen und dann letztendlich mit der Standardisierung rechnen, schon wieder geistig behindert
Ja manche Aufgaben kann man nicht ernst nehmen.
Klausurbuch Aufgabe 8d): z0 ist größer als der krit. Wert also muss H0 beim rechtsseitigen Test abgelehnt werden. Vielleicht sollte der mal in Rente gehen.
View 18 more comments
Manchmal wird ekligerweise bei einem zweiseitigen Test/Konfidenzintervall extra ein Alpha vorgegeben, wo du den z-Wert nicht über Psi bestimmen kannst. Dann rechnest du 1-alpha/2. Das was dabei rauskommt, suchst du IN der Tabelle der Normalverteilung. So kannst du den z-Wert auch ablesen. Die wollen dann sehen, dass du es auch so rausfinden kannst.
@Controller: Auch wenn du nur die obere Grenze wissen willst, musst du zweiseitig gucken. Du kannst ja nicht die andere Seite ignorieren.
Könntest du diese Rechenschritte erklären?
View 1 more comment
Und im Jackpot sind auch keine 100 Millionen xD
Ah okay das ist ja eig alles logisch :D danke dir Ja selbst wenn es nicht 100 Mio sind, hauptsache einen Wert mit dem wir rechnen können :D
Klausurbuch Aufgabe 2b) 2. Teil: Warum wird hier die 2 noch mit reingekommen? Es heißt doch weniger als 2 und nicht 2 oder weniger... Also doch eigtl. P(X<2)=f0)+f(1)
View 1 more comment
Das beruhigt mich =D
Da war der Kosfeld bestimmt gedanklich noch bei der stetigen Exponentialverteilung aus a). Dann ist es ja egal wie man es schreibt.
Hi, ich wurde gebeten diesen Link hier zu teilen: https://www.youtube.com/channel/UCYWds7vnV0f5ZXUxxt0C_AA Das ist ein super YouTube Kanal über alles rund um Statistik. Vielleicht für den ein oder anderen vor der Klausur interessant.
echt hilfreich, danke!!!
:-D Meine Rettung!!!
Kann mir bitte jemand sagen wie viele Stellen nach dem Komma ich runden muss
Auf drei Stellen nach dem Komma (0,23783= 0,238)
Hat jemand das Intensivtutorium besucht und könnte mir die 1a) zukommen lassen?
am besten Teil 1: Aufgabe 1a) und 3) und 4)
Ich habe ein paar fragen zu der klausur. Und zwar 1. Sollen wir immer die formel dazu schreiben oder können wir direkt schon in die formel einsetzen 2. Wie weit müssen wir zb bei *! * rechnen? Dürfen wir das einfach im taschenrechner eingeben oder will sie das ausgeschrieben haben 3. Dürfen wir in der formelsammlung makieren, klebchen sind ja anscheinend auch ohne beschriftung nicht erlaubt
View 3 more comments
Sie hat es am Montag ausdrücklich gesagt, dass sie KEINE Post its erlaubt in der formelsammlung
Okay Dankeschön!
Hat jemand die Probeklausur von Montag mit Lösungen? Ich konnte leider nicht an dem Tag.
View 2 more comments
Auf jedenfall !
Die meisten Klausuraufgaben kommen aus dem Buch
Gibts wichtige Infos zur Klausur? Welcher Kapital fehlt raus??
Kapitel 3 und 12. Also keine Kombinatorik und lineare Regressionsanalyse
Lust jemand eine Lerngruppe zu bilden ?
View 2 more comments
Adde mich bei insta ubuntu34ks
Oder schreib mir eine E-Mail bvb.4111@outlook.de
No area was marked for this question
Hey die 1d stimmt nicht, im Klausurtrainingsbuch Aufg 8 gibt es eine ähnliche Aufgabe, bei frühestens muss man die Verteilungsfunktion nehmen...
View 2 more comments
Ja, weil bei spätestens alle „Fehlversuche“ kumuliert werden müssen bis das gewünscht Ereignis eintritt. Das geht nur mit der Verteilungsfunktion, die die Fläche addiert.
Wie lauten dann die korrekten Ergebnisse von der 1d ?
No area was marked for this question
Sind die X nicht unabhängig voneinander und soltte deshalb die Formel für die einfache Zufallstichprobe benutzt werden?
Hi zusammen, leider konnte ich die Vorlesung wegen meines Praktikums nicht besuchen. Hat die Professorin schon irgendwelche infos zur Klausur gegeben? Weiß von euch jemand ob wir die Fakultätenschreibweise ausschreiben müssen? Ich habe von Komilitonen gehört, dass man dies bei Prof. Gohs machen musste. Vielen Dank schon mal.
Habe hier gelesen, dass manche über das Thema: „Regressionsanalyse“ gesprochen haben. Regressionsanalyse aus der Deskriptiven Statistik ist mir bekannt... Wo finde ich die Unterlagen zu dem Thema hinsichtlich der Induktiven (Statistik 2) und kommt das Thema überhaupt noch dran? Weil in den Folien und in den Büchern vom Kosfeld ist darüber auch keine Rede. Über Hinweise oder Infos dazu, wäre ich euch sehr dankbar. 👍🏼
View 16 more comments
Ja
Leider :(
No area was marked for this question
cool, dass du die Unterlagen hochlädst, es sind aber teilweise Fehler drin. Als Hinweis für die Anderen.
Hallo, wie löse ich Aufgabe 9.3 b) ? Wie zeige ich das Maximum? Eigentlich doch durch Ableiten der Likelihood-Schätzfunktion und dann 0 setzten?
View 5 more comments
Wäre nett, wenn du das Foto hochladen würdest :) danke schon mal!
Ich hab die Aufgabe hochgeladen
Wo finde ich alte klausuren ?? Bzw ist man mit dem klausurtrainingsbuch von kosfeld gut vorbereitet??
View 5 more comments
Ich habe leider nur WS 16/17 als aktuellste, die sie dort zur Verfügung hatten, und daraus sind ja die Aufgaben schon hier hochgeladen worden. Kann sie aber trotzdem gerne hochladen.
Ja bitte :)
Die Formelsammlung darf mit in die Klausur, oder?
Ja. Aber keine Notizen rein.
Denkt ihr, man kann die Klausur mit etwa einer Woche (also 7 Tagen) intensivem Lernen bestehen?
Könnte klappen, aber kann auch schief gehen. Besser jetzt schonmal Tutorien und sowas anschauen dann klappts bestimmt :)
Ich würde es nicht empfehlen, wird eher schiefgehen. Außer du hast gute Vorkenntnisse, da du im 2 versuch bist oder letztes Semester gelernt und geschoben hast.
Hat zufällig jemand Aufgabe 5 aus dem Übungsbuch gerechnet und kann mir erklären, wieso bei Teilaufgabe a und b mit 12/36 für Zahlen aus dem ersten Drittel gerechnet wird? Danke im Voraus!
View 5 more comments
Verstehst du, warum in Aufgabe f) auf d) verwiesen wird?`Die hat doch gar nix damit zu tun. Das ist doch falsch, oder?... Müsste doch eigtl. auf e) verwiesen werden.
Das ist definitiv falsch... Er meinte e)
Hallo, woher bekommt man das Klausurtrainingsbuch? Kann man das nicht kostenlos aus dem Internet ziehen? Wenn ja wo?
Ich suche jemanden der mit mir Statistik 2 lernen möchte und sich morgen früh im Leo treffen möchte :)
Hat jemand Erfahrungen mit dem Crashkurs der Uni Nachhilfe?
Sie sind sehr gut! 😊 man sollte sich natürlich vorher schon mal mit der Materie auseinander gesetzt haben, weil Zeit um alles von Grund auf zu machen ist nicht. Sonst bringt dir auch ein Crashkurs nichts.
Warum wird hier mit 0,61 multipliziert? Wo kommen die 0,61 her?
View 3 more comments
Betrachte 1,14 und 1,15 mal als Intervall von 100%. Wenn du dann von 1,14 bis 1,1461 gehst, hast du 61% des Weges zu 1,15 gemacht. Und wir betrachten ja nur das Delta zwischen 1,14 und 1,15. Du darfst nicht denken, dass nach 1,14 "nichts mehr kommt". Weißt du was ich meine?
genau. Und 61% der Strecke = 0,61
Das ist nicht gendergerecht !
Hat jemand ein paar Tipps für Kapitel 4? Gibt es Stichwörter etc. für stoch. Unabhänigkeit, bed. Wahrscheinlichkeit? Wann benutze ich den Additionssatz und wann den Multiplikationssatz?
Hat jemand vielleicht klausuren die er reinstellen könnte?
suche lernfolien uni nachhilfe crashkurs statistik 2. Biete gutes Geld
Sind Markierungen in der Formelsammlung zulässig?
Ja
Load more