Hallo, weiß jemand, ob Herr Herzog nächstes Semester wieder ein Tutorium leitet?
View 1 more comment
laut dem vorlesungsverzeichnis gibt es nur 2 tutorien von Herrn senger
Herr Herzog, bester Mann
Hat schon jemand den Moodlekurs gefunden und könnte kurz sagen, wie dieser heißt?
Hat er was gesagt, wann man mit den Ergebnissen rechnen kann ?
Ich denke so Mitte/Ende April, damals musste man auch so lange auf Recht 1 warten. Wenn man sich die Reaktionen der vorherigen Semester hier auf Studydrive anschaut, glaube ich kaum, dass es schneller sein wird
die Ergebnisse kommen immer sehr kurz vor Semesterbeginn.. wenn nicht schon nach Semesterbeginn.. außer du hast einen Post-IT hinterlassen, dann bekommst du eine Mail von ihm, ob du bestanden hast oder nicht. ist für diejenigen, die es für BAföG bspw benötigen.
hatte er bei der 1c herausgabeanspruch?
View 7 more comments
oh shit
eigentumsuebertragung kamm am freitag auch nicht in rwcht 1 dran :D
Hallo, kann mir einer sagen was in der Klausur dran kam?
1) Gutachten (Kaufvertrag und zu prüfen waren 275, 326, 293) 2) Fragen rund um Sachmängelgewährleistungsrecht 3) 2 Alternativen bei Abtretung des Herausgabeanspruchs bei Eigentumserwerb vom Nichtberechtigten 4) Fragen rund um Eigentumsvorbehalt 5) Vertreten müssen des Schuldners
was habt ihr so geprüft bei den ersten 3 aufgaben ?
View 3 more comments
Ich habe es genauso wie @anonym 1111
ich auch :)
Klausur?
Denkt ihr die Drittschadensliquidation kommt als Wissensfrage oder eher in den Fall. Ich denke für den Fall, wäre der Umfang viel so groß? Was meint ihr? :)
View 2 more comments
Wir lassen uns mal überraschen. Viel Erfolg morgen. :)
Das stimmt, wünsche ich dir auch :)
Wird III Anspruch durchsetzbar immer der 320 angewendet ?
Was lernt ihr so?
Hauptsächlich die Schemata
Auch Herausgabeanspruch?
In den Fällen Schadensersatz statt der Leistung und in ein paar anderen wird in den tutoriumsfolien immer nur Anspruch entstanden durchgeprüft. Anspruch untergegangen ist immer (-) und Anspruch durchsetzbar (+), aber ohne weitere Ausführungen. Das können wir doch in der Klausur nicht auch so machen? Was wird denn da wie noch geprüft??
View 3 more comments
Beim Schadensersatz statt der Leistung musst du da prinzipiell nichts prüfen, außer eventuell den §320 bei Anspruch durchsetzbar.
Wenn es um Schadensersatz geht, muss die Prüfung der Leistungsbefreiung positiv geprüft werden. Wenn der Schuldner nicht von der Leistung befreit wird, gibt es auch erstmal keinen Schadensersatz nach 283. Wenn man aber prüfen soll, ob der Kaufpreis bezahlt werden muss, dann muss die Leistungsbefreiung unter Anspruch untergegangen geprüft werden weil durch die Unmöglichkeit der Anspruch auf den Kaufpreis ggf. entfällt. Also es kommt immer auf den Fall an..
Wie genau baut man die Drittschadensliquidation ins Prüfungsschema ein und glaubt ihr, dass das drankommt?
Glaubt ihr Rücktritt kommt für das Gutachten infrage? So wie das Tutorium aufgebaut wurde eher nicht oder
Darf man auch das Buch benutzen oder nur das HGB?
View 1 more comment
HÄ? Wir behandeln doch die ganze Zeit BGB und nicht HGB. was ist das für eine Frage?
kannst es gerne mit dem HGB versuchen, wird aber denke schief gehen.. dann doch lieber das Gelbe :D
Prüft man nur bei der Gattungsschuld die Konkretisierung (Holschuld, Bringschuld, Schickschuld) oder auch bei der Stückschuld?
Du machst die Konkretisierung ja nur wenn keine Stückschuld vorliegt, eine stückschuld kann man nicht weiter konkretisieren
Ja super, ich danke dir.
Lernt ihr die Fragen zu 823, die hier hochgeladen sind? Ist nicht eingegrenzt oder?
Meint ihr anfängliche Unmöglichkeit etc kommt dran?
View 4 more comments
Versendungskauf und Annahmeverzug wurde nochmal extra mit eingegrenzt, dass passt perfekt zu einer nachträglichen Unmöglichkeit eben. Prüfung des §433 II
Denke ich auch. Der 326 i.V.m dem 275 und dann einer abweichenden Reglung, eventuell durch den 326 II Annahmeverzug, klingt vom Umfang her sehr angemessen für ca 60 Minuten, die man für das Gutachten hat
Wie lernt ihr für den Theorieteil..? Kann mir nicht vorstellen wie er das macht. Jemand Recht 2 schonmal geschrieben und kann was davon erzählen?
Sind doch Wissensfragen hier. z.B die hier, würde zu "vertreten müssen" passen. Wofür hat ein schuldner im Rahmen der Haftung, des "vertreten müssen" einzustehen?
Danke 😊
weiss jemand wie seine Klausuren aufgebaut sin ?
2/3 Gutachten, 1/3 Wissensfragen
habe hier aber was von Theorie fall gelesen und Gutachten .. ist es nicht das selbe ? und woher bekomm ich die wissensfragen ...
Was für Themen gibt es die man prüfen kann außer Eigentümer Besitzer Verhältnis und §433 II Kaufpreiszahlung? Danke :)
Schadensersatz, Aufwendungsersatz, Rücktritt, 285, Nacherfüllung, Rückzahlung Kaufpreis
Vielen Dank :)
Hat jemand auch das Übungsbuch mit den 50 Fällen über das Schuldrecht und versteht warum im Fall 10 und 11 nicht noch die Sonderregeln nach 326 II 1 Alt. 1 oder 2, nach 446 S. 1 oder 447 I geprüft worden sind? Grundsätzlich muss man die doch prüfen, wenn die Voraussetzungen des 326 I 1 erfüllt sind, wie in den darauffolgenden Fällen auch..
Man erkennt direkt aus dem Sachverhalt, dass es keine abweichenden Regelungen gibt. Prinzipiell hätte man einfach auch schreiben können, dass es keine abweichenden Regelungen des 326 gibt, also weder 326 II 2, noch die anderen
Glaubt ihr der Fall wird genauso umfangreich wie der Fall "Rex" Übungsfall 7 aus dem Tut? Mit den 3 Anspruchsprüfungen bei der Durchsetzbarkeit Hat Herzog irgendwas dazu gesagt?
View 2 more comments
ich habe das Buch aus dem er den Fall hat. Anscheinend prüft man die Durchsetzbarkeit nur so genau, weil der 447 angewendet wird. bin mir aber nicht zu 100% sicher
Die Durchsetzbarkeit wird so genau geprüft, weil der Gläubiger die Zahlung verweigert bis er eine neue Ratte erhält. Habe mich mal schlau machen lassen :D
Lernt ihr wirklich nur die Eingrenzung vom Prof.? Auch für den Theorieteil?
Ja
Die eingrenzung ist doch nur für den Theoriefall, im Gutachten bedient er sich doch an irgendetwas aus dem Schuldrecht.
Hat jemand vielleicht etwas aktuellere Klausuren und wäre so lieb diese zu teilen?
Gibts wohl nicht. Gabs auch im Grauen raum nicht. Dort gab es sogar garkeine.
Hallo :) Was denkt ihr kommt für ein Gutachten? Also was für ein Thema? Danke
View 7 more comments
Herzog hatte in seinem Tutorium gegen Ende mal gesagt, dass wir die Übungsfälle zu seinen Tutorien Nummer 4 und 7 können sollten, die er in der extra Datei "Übungsfälle" hochgeladen hat.
Organisatorisches, Folie 5* Sachenrecht, Folien 8 - 25, 41 - 44, 52 - 78, 233 - 235* Sachmängelgewährleistung, Folien 189 - 205, 250 - 253* Produkthaftung, Folien 255 - 267* Deliktsrecht, Folien 271 - 280 Das ist die Eingrenzung vom SS2019. Dann kann man sich ja jetzt ganz gut zusammen reimen was (nicht) dran kommt.
moin moin, ich bin leider durch die Arbeit verhindert montags zur Vorlesung zu kommen. Wäre super nett, wenn mir jemand sagen könnte, ob schon etwas für die Klausur eingeschränkt wurde. Schonmal danke :)
View 5 more comments
Da hab ich mich scheinbar nicht verständlich ausgedrückt. Ich meinte welche Themen er dem Gutachten und welchen den Wissensfragen zugeordnet hat. Weißt du das xxx?
nein sorry
Findet morgen noch das Tutorium von Hr. Herzog statt?
nein, letzte Woche war das letzte Tutorium :)
Ist nächste Woche die letzte Vorlesung?
Kann jemand der Bescheid weiß bitte antworten?
letzter Termin ist der 03.02.2020
hey leute, hat der mönkemöller schon was eingegrenzt für die klausur heute in der vorlesung ?
Inzwischen wurde was gesagt, ich habe es leider vergessen. Aber bei Herr Herzog wird in den nächsten Tutorien nochmal näher darauf eingegangen.
Gibt es einen Crash Kurs für Recht 2?
Nein 👎🏻
Lernt jemand mit der Playlist (Schuldrecht) von Paragraph 31 auf YouTube ? Wenn ja braucht man da jedes Video oder gibt es manche Sachen die nicht dran kommen ?
Moodle Pw: lex mercatoria
Soll man unbedingt die Vorlesung besuchen? Habe leider eine andere Veranstaltung am Montag morgen :/
Ich fand die Vorlesung gut und auch hilfreicher als man es bei einer Jura Vorlesung erwartet. Zumal die Folien bei Lutz eine logische aufbauende Struktur haben und man sie im "fertigen" Zustand oft nicht nachvollziehen kann. Ist aber auf jeden Fall auch ohne möglich. Auf YouTube gibts zahlreiches Lehrmaterial und im Tutorium werden die Anspruchsgrundlagen nach und nach durchgegangen.
baut recht2 auf recht1 auf?
View 3 more comments
Es war halt echt so. Also ansonsten ist Recht 1 wirklich extrem schwer
okay vielen dank für eure antworten <3
Was habt ihr so?
Hat irgendwer eine Ahnung, wie Lange die Korrektur noch braucht? Schade, dass es nicht klappt innerhalb einer, wie ich finde angemessen Zeit, die Noten zu ermitteln. Am Ende sind wir das dumme Volk und müssen möglicherweise unseren gesamten Stundenplan inklusive Job umstrukturieren oder eine Vorlesung, die man schon besucht hat für 2 Termine doch sein lassen. Schade auch, dass man nicht gelernt hat aus letzen Semestern, wo die Korrektur anscheinend auch eine Ewigkeit andauerte.
View 2 more comments
Das habe ich mich halt auch gefragt.
Ich glaube es gibt die Regelung dass die note noch im selben semester da sein muss
Weiß jemand, wie lange die Korrektur dauern soll?
View 1 more comment
scheint, als hättest du da recht.
Das war leider von vornherein klar, deswegen war mein Post 70% Ironie, 30% Ernst =D
Wie lange dauert es eigentlich noch, bis die Ergebnisse eigentlich kommen?! Frechheit.
View 6 more comments
Auf die E-Mail wurde offenbar geantwortet:
Es dauert noch bis zum bitteren Ende
Wie fandet ihr die Recht II Klausur heute vom Gefühl her?
Fand es dumm, dass es niemanden außer den "Polenhändler", also keinen Verkäufer dessen, zum Einigen gab. War einfach verwirrend irgendwie. Habe dann auf einen anonymen verwiesen wie Mönkemöller gesagt hat. Aber hat einfach Verwirrung gestiftet und die ersten 10 Minuten gekostet =D Ansonsten war es doch recht fair. Aber geschenkt auch nicht. Also "geht so".
Und dann erst die Begründung "ist egal". Ja natürlich ist es egal, aber wir schreiben ja eben Gutachtenstill und da müssen wir trotzdem erstmal Einigung prüfen, ehe wir zur Nichtberechtigung kommen xD
wie viel punkte brauch man eigentlich zum bestehen?
View 2 more comments
40/100
40 von 100 stand auf der Klausur.
Ist es schlimm verschiedenfarbige Paragraphenreiter zu haben, um Gesetze abzugrenzen?
View 10 more comments
Ja so sehe ich es
So war es auch in Recht 1
Hier ganz wichtig: Der Besitz muss von dem Dritten erlangt worden sein. Da ist aber alles bei, was auf uns zukommen kann. Top !
View 5 more comments
Folgende Konstellation A,B,C,D: A verleiht ein Auto an B, der verleiht es wiederum an C. D möchte das Auto von B kaufen, weil er es so toll findet. Hier reicht jetzt die Abtretung des Herausgabeanspruch nach Ende der Leihzeit, weil eben ein Besitzmittlungsverhältnis nach 868 besteht. Hätte der B das Auto an C verkauft, aber behauptet es wäre eine Leihe gewesen, dann ist er ja nicht mittelbarer Besitzer. Also muss D den unmittelbaren Besitz von C erlangen (934 Alt. 2). Natürlich nur unter den Vorrausetzungen der Gutgläubigkeit und kein Abhandenkommen !
Vielen Dank 🙏🏽
ya gunners yaaaa
View 1 more comment
das bin tatsächlich auch ich . ich registriere mich ständig neu mit einer erfundenen email :D
Bro lass uns einfach diese Klausur rasieren, danach kannst du dir von mir aus 80 weitere Acc erstellen :D
"lasset uns diese klausur rasieren" -Wolfgang stabilidäus mozart
Allein für den Namen hast du nen Like verdient
No area was marked for this question
Meint ihr das reicht um das Gutachten zu schreiben?
Hallo Leute! Mit welchen wissensfragen lernt ihr für recht 2?
View 45 more comments
Dafür können wir aber nichts und Mönkemöller ist nicht so einer. Kann ich mir kaum vorstellen.
Also zu SE lernt ihr nur den Teil aus der Vorlesung und Prüfungsschema SE in Kombi mit 985 kommt nicht dran?
das leistungsstörungsrecht kommt nicht dran oder ? also unmöglichkeit , schickschuld holschuld etc
Hey Leute, hat jemand die Lösungen von der Probeklausur vom WS 09/10? Wäre sehr dankbar!
Hallo, kann mir jemand sagen, ob gesagt wurde, worum es bei dem Gutachten gehen wird? Also ob es nur um Sachenrecht geht oder auch die anderen themen die eingegrenzt wurden? Vielen Dank im Voraus!
Load more