Die Ergebnisse für die MB sind jetzt im ecampus hochgeladen.
Hi, wie fandet ihr die Klausur?
View 1 more comment
Kannst du mir sagen, was er alles gefragt hat, bzw den Aufbau der Klausur sagen.
Helmholtz mit zwei Spannungsquellen und einer Stromquelle. Da sollte man eine Spannung an einem bestimmten Widerstand berechnen. Dann Knoten/Umlaufanlyse die Matrix aufstellen. Ersatzstromquelle bestimmen. Dann halt das übliche, Kurzschlussstrom usw. Im „Theorieteil“ ne Fläche von einem Leiter bestimmen und die Länge. Was passiert mit dem Leiter, wenn sich die Stromdichte dauerhaft erhöht. Kapazitäten von Platten und Zylinderkondensator berechnen. Da hatte man einen Plattenkondensator, bei dem du keine Fläche berechnen konntest. Sollte man irgendwie über die Spannung machen, die in der Reihe abfällt. Messgeräte eine Schaltung, aber nichts rechnen. Coulumb Gesetz erklären. Dann war irgendeine Aufgabe mit der Kraft Fc und Q.
Hey wie war die Studienleistung bei euch Maschinenbauer?
View 3 more comments
Einmal eine mit nem Widerstand von nem Leiter, die Querschnittsfläche und Länge bestimmen. Dann was zu Coulombschen Gesetz; Die Spannung in den Strom an nem Widerstand zeichnen in einer Schaltung mit Kondensator; Einen Strom in einer Schaltung mit mehreren Widerständen berechen; Arbeitspunkt einer Glühlampe bestimmen; das war jetz so das, an was ich mich spontan erinnern kann, waren insgesamt 9 Aufgaben
Vielen Dank 😊
Müsste I7 nicht = 0 sein???
U01 und U02 sind nicht gleich groß. Ich denke es fließt ein Ausgleichstrom.
Sind eigentlich schon Uhrzeit und Hörsaal für die Klausur bekanntgegeben?
View 1 more comment
Hörsaal 1 Diagonale 1 (Studienleistung Maschbau)
wirtschaftingenieure schreiben um 12
Wie lang schreiben Wirtschaftsingenieure?
90 Minuten
Wie lange dauert die Klausur ETE 1 (Studienleistung) ? Ich finde nirgends eine Zeitangabe
View 1 more comment
30 min, aber kommt glaube auch auf deine Po drauf an und auf deinen Studiengang
30 min
Wieso ist der Rücktritt von der Klausur nicht mehr möglich, sondern schon gestern (07.03.) abgelaufen, obwohl man eigentlich bis zu einem Tag vorher die Anmeldung noch stornieren kann?
View 17 more comments
Du hast eine faire Klausur wünscht sich jeder Student, aber er meint schon letztes Semester das die Klausur "fair" gewesen war.
Die Übungen gerechnet + verstanden zu haben und ein paar Altklausuren hoffe ich werden reichen. Habe aber ehrlich gesagt auch noch nie einen Dozenten gesehen, der nicht behauptet, dass seine Klausuren fair wären :D
Moin, ist hier noch jemand im 3 Versuch und in der "Betreeung" von Herrn Maznov?
View 18 more comments
Kommt drauf an ob du Wing/L4/Maschbau vor PO2016 bist oder Maschbau ab PO2016. Letztere müssen ETE1 „nur“ als Studienleistung absolvieren
Ah okay, danke :)
Hey, weiß einer vielleicht denn Inhalt der Klausur. („neue po Maschinenbau“)
Guten Abend, habe zu dieser Folie eine Frage. Woher weiß man wie sich der Vektor U zusammensetzt? Sprich warum ist Uq ganz unten und nicht in der Mitte oder oben? (Gelb makiert) Vielen Dank im Voraus!
Man wandelt einfach das LGS in eine Matrix - Vektor Multiplikation um. Da im LGS auf der rechten Seite überall 0 steht, außer in der 3. Zeile, muss natürlich der Vektor U in der 3. Zeile das Uq stehen haben.
Ach natürlich... jetzt sehe ich es auch. Vielen Dank fürs Augen öffnen :D
Mussten in den letzten Semestern 50% der Punkte erreicht werden, um zu bestehen?
Weniger, aber das sollte dir bedenken geben ;)
Danke:) Ja tut es, aber 50% sind im Maschinenbau auch eher die Ausnahme als die Regel.
Ist dieses Fach in einer Woche lernen machbar ? Ohne die Vorlesung besucht zu haben. Danke im Voraus :)
View 5 more comments
Wenn du die Klausur geschrieben gibt uns mal bescheid, ob die Klausur in eine Woche machbar ist :)
Definitiv nicht
Weiß jemand inwiefern in der Klausur Formel gegeben sein werden? Oder müssen wir alle Formeln auswendig wissen?
View 2 more comments
Ich würde behaupten, dass einzige was gegeben sein wird sind Konstanten wie z. B. Elektr. Feldkonstante. Alles andere müssen wir können, da es ja aus den Grundformeln herleitbar ist...
Nein, ab und zu gibt er Formeln. Wie Anonymes Riesenrad schon sagte, meistens nur bei den Kondensatoren. Mehr "schwierige" Formeln gibt es ja auch nicht.
Hallo zusammen, hat jemand das Ergebnis von der A4 und A5 von der Übung 2? Wäre echt cool wenn das jmd hat, danke schon mal :)
Die stehen bei den Dokumenten etwas weiter unten.
gibt es dieses Semester kein Rep? Oder hat er irgendetwas zur Klausur gesagt? Vielen Dank!
Für ein Rep. hat die Beteiligung der Kommilitonen dieses Semester leider nicht ausgereicht.
Weiß jemand ob irgendwo nen Crashkurs angeboten wird?
View 1 more comment
An wen kann man sich da wenden?
Hat jemand was von einem Klausurtermin gehört?
View 4 more comments
11.03.
Bin BP, wisst ihr an welchem Datum "wir" schreiben?
Hat Herr Maznov schon angekündigt, wann zum ersten Mal Übung sein wird? Ich konnte letzte Woche aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Vorlesung gehen.
View 2 more comments
Morgen 20.11.
Es kam aber gerade eine email das er es auf nächste Woche verschoben hat
Bis wohin ist der Prof. heute gekommen?
Hat jemand das Moodle PW für mich?
View 2 more comments
bis vorhin brauchte man noch keins
ETE_Wi_1920_Bw
Stimmt es, dass die Vorlesung morgen ausfällt und erst am 30.10 beginnt?
View 1 more comment
Wegen des Hinweises frage ich.
Dann wird das so sein. Danke für die Info!
Jemand eine Ahnung wann man ca. mit den Ergebnissen rechnen kann?
View 14 more comments
heute online gegangen
Dafür, dass hier immer so viel rumgeheult wird gehen die Ergebnisse voll klar :D
Kann jemand was über die Klausur berichten ?
View 18 more comments
Warum steht da eigentlich Eugenia und nicht Viktor Maznov?
Soweit ich weiß hat er Maznov keinen eigenen Account und nutzt den seiner Frau.
Wie fandet ihr die Klausur?
View 2 more comments
Lieber Herr Müller, vielleicht haben Sie es einfach nicht mitgekriegt aber es gab insgesamt 26 Rechenaufgaben mit den dazugehörigen Unterpunkten und Theoriefragen (Die zahlreichen Beispielaufgaben in den Foliensätzen nicht eingerechnet). Im zweiten Foliensatz wurden mehrere Bücher empfohlen (Für Sie nochmal weiter unten aufgeführt). Ich bezweifle stark, dass Sie sich die Aufgaben angeschaut haben. Wenn doch, dann sehe ich "schwarz" für Sie. Ich möchte Sie gerne konstruktiv unterstützen aber nicht unter solchen Umständen. Von Maja Fr haben Sie, unabhängig von den Tipps zur Klausurvorbereitung, sehr gute Übersicht zu den Klausuraufgaben und möglichen Lösungen bekommen. Aber auch hier wird nur kritisiert. Niedrige Durchfallquoten und Noten bis 0,7 liegen auf der Hand und widersprechen Ihrer Kritik. Von solchen Noten können einige Maschinenbaufächer nur träumen. Vielleicht liegt es doch an Ihnen. Vielleicht sollte man sich mit der Thematik etwas intensiver beschäftigen. Vielleicht sind die anderen doch einfach besser. Warten wir die Ergebnisse der Klausur ab und obwohl es eine Nachschreibklausur war, erwarte ich auch hier gute Resultate. Gibt es jemanden aus der Kritikerrunde der keine Probleme in anderen Fächern hat und an ETE scheitert? Sie können gerne bei mir vorbei kommen. Unterhalten Sie sich bitte auch mit Studenten die im dritten Versuch bestanden haben. Letztes Jahr waren es 10. Die beste Note im dritten Versuch war eine 1,3 und die schlechteste 2,7. Ich hoffe dies baut Sie auf. Ansonsten klinke ich mich aus weiteren, leider unproduktiven, Diskussionen aus. Für eine konstruktive Hilfestellung steht meine Tür immer offen. Empfohlene Bücher mit Aufgaben und kompletten Lösungswegen für Herrn Müller (Foliensatz 2, Folie 2, 3): Oliver Haas, Christian Spieker Aufgaben zur Elektrotechnik 1 Gleichstromnetze, elektrische und magnetische Felder. Oldenbourg Verlag ISBN 978-3-486-71680-1 Vömel, Martin; Zastrow, Dieter: Aufgabensammlung Elektrotechnik Bd. I : Gleichstrom und elektrisches Feld Bd. II: Magnetisches Feld und Wechselstrom Vieweg, Braunschweig / Wiesbaden, 2001. ISBN 3-528-14939-9 R. Fischer, H. Linse: Elektrotechnik für Maschinenbauer, Vieweg+Teubner ISBN 978-3834807991 E. Hering, J. Gutekunst, R. Martin: Elektrotechnik für Maschinenbauer -- Grundlagen Springer, Berlin, 2011. ISBN 978-3642128806 H. Clausert, G. Wiesemann, Grundgebiete der Elektrotechnik Bd. I und II, Oldenbourg Verlag, München Wien
Man darf eben auch nicht vergessen, dass ETE 2 Credits gibt. Das macht 0,95% (nicht einmal ein einziges Prozent) des gesamten Studiums aus. Unter dem Aspekt ist die Relation zwischen Aufwand und Ertrag einfach nicht gegeben. Meiner Meinung nach sollte ein Schein mit 2 CP grundsätzlich ohne zusätzliche Literatur bestehbar sein. Für Noten besser 2.0 mag das gerechtfertigt sein, aber alles andere ist einfach unverhältnismäßig, gerade wenn man es mit anderen 2-3 Credit Scheinen vergleicht. Achso und da Sie hier aktiv sind, noch ein gut gemeinter Rat / eine Bitte in eigener Sache: Ihre Folien sind meiner Meinung nach viel zu voll. Von der Qualität mögen sie sicherlich gut sein, aber pro Folie sind einfach viel zu viele Informationen auf einmal drauf. Vielleicht kann man das modifizieren. Lieber doppelt so viele Folien mit der gleichen Menge Inhalt, als diese derartige Komprimierung und Unübersichtlichkeit.
Wie war Ete und was kams´so alles dran ?
Grundsätzlich kamen alle Aufgabentypen dran wie die im Gedächtnisprotokoll hier im Kurs. Schaltungen waren natürlich anders. Aufgabe mit Überlagerungssatz lösen war bisschen komisch da es 2 Stromquellen und 1 Spannungsquelle gab. War mit genug Vorbereitung auf jeden Fall machbar denke ich.
Es kam eine Aufgabe zur Messtechnik, Kondensatoren, Ersatzstromquelle, Helmholtz sollte man anwenden, paar kleinere Aufgaben wo man was berechnen musste
Hat jemand Lösungen zum Gedächtnisprotokoll?
View 6 more comments
Werde ich nachher machen
Wann?plz
2/3 mal 0,375 = 0,25 dann Iges=0,5A
was steht da unter dem Bruch?
müsste glaube eigentlich Rges. sein
hat hier jemand Werte zu?! Wo hatte der Herr Maznov die nochmal gestellt gehabt?
No area was marked for this question
Wieso steht hier für die Anzahl der elementsrladungen: n=Q/(e*A) Aufgabe vorher war es noch n=Q/e
View 3 more comments
in der Aufgabe steht Q=3*10^-6
lad doch mal bitte deinen Lösungsweg hoch.
Hat jemand die Lösungen von Übung 2 von letztem WS? Mir kommt es so vor, als ob die Ergebnisse die hier in der PDF von WS17/18 hochgeladen sind nicht passen
Meine Lösungen... Aber ohne Gewähr 👌
Habe dieselben Ergebnisse raus
Was ist denn der Unterschied zwischen einer Ersatzspannungsquelle und einer Ersatzstromquelle ? In der letzten Klausur wurde Estromq abgefragt. Wie muss man da vorgehen ?
No area was marked for this question
Das müssen 333,39 Grad Celsius sein, du hast in der Formel ja gar keine Kelvin mehr.
Sind es nicht 333,39 Grad Celsius? Und 606,54 K?
Wird eine Formelsammlung von Maznov zur Verfügung gestellt?
Leider nicht
Hey wie viele Versuche hat man für ETE1? Hab leider schon zweimal nicht bestanden (mangelnde Vorbereitung). Nun wollte ich fragen ob es als Klausur oder als studienleistung angesehen wird und man es beliebig häufig wiederholen kann. Lg
View 3 more comments
Es kommt drauf an in welcher PO du bist in Maschinenbau.. PO ab 2016 = Studienleistung PO vor 2016 = Klausur....
Nach 2016
Wird es nochmal ein Repetitorium geben, bei moodle hab ich zwar nichts gesehen aber kann ja auch sein das ich einfach blind bin :D
Das Repetitorium war schon im letzten Semester :D
ja wollte nur fragen ob er noch eins macht, so wie es in TM 1 der fall war.
Wie lernt man am besten für die Klausur?
Hat jemand im letzten Semester geschrieben und kann berichten wie es ohne Formelsammlung war ?
Joa...also eine Formelsammlung schadet generell nie. Wenn jedoch eine Klausur dran kommen würde, die mit älteren vergleichbar wäre, wäre es kein Problem. Nur wird leider das Rad immer neu erfunden, bzw. wird man immer wieder überrascht mit Aufgabentypen. Letztes Sem. war der Theorieteil wohl völlig anders als sonst. Zudem kam eine Aufgabe mit Helmholtz dran, womit auch nciht jeder gerechnet hat. Du stehst dich also am besten, wenn du auf alles vorbereitet bist. Stumpfes auswendig lernen hilft auch nicht, denn es wird sehr viel Wert auf Verständnis gesetzt, daraus folgt eben das man oftmals Formeln nicht einfach so anwenden kann. Alles in allem für 2 Cps einfach leider nicht gerechtfertigt...
Hi, hat jemand das Moodle PW für mich?
View 5 more comments
Ich komme mit dem pw auch leider nicht in den Kurs rein :/
entweder ist es ein grosses i oder ein kleines L, probiere mal beides aus.
schreibt jemand dieses semester ete 1 und hat zufällig so unglaublich bock drauf zusammen zu lernen? - . -
Gibt es eine Veranstaltung für ETE 1 im HIS? ich finde da nichts und wäre gerne informiert, wann denn nun fix die Klausur geschrieben wird.
3.9. laut HIS
Hat jemand eine Ahnung davon, wann der Nachschreibetermin im Sose 19 ist ?
View 9 more comments
Es wird soweit ich weiß, nur für Elektrotechniker, Mechatroniker und Berufspädagogik angeboten.
3.9. laut HIS
Weiß jemand, ob es mittlerweile einen Termin für die Klausureinsicht gibt?
Ergebnisse für PO 2016 sind da
View 1 more comment
Nicht gut ausgefallen ? ? 43 durchfallrate ist ziemlich niedrig für ein Maschbau Fach, sonst immer > 60
Sehe ich auch so. Ich war eher überrascht, dass sie so gut ausgefallen ist
Ergebnisse sind da
View 2 more comments
Meint ihr zufällig die Studienleistung der Maschinenbauer? ?
Ja
Da der letzte Beitrag gelöscht wurde, hier ein kurzes Statement zu Klausur und Vorlesung: Auch ich war sichtlich erschrocken, während und nach der Klausur, da diese nicht ganz dem entsprach was ich erwartet habe. Dennoch kann man nicht Herrn Maznov in die Schuhe schieben, falls man durchfällt. Er ist einer der wenigen Dozenten die sich Mühe bei Vorlesungen geben und er würde sich sicherlich in Ruhe Zeit nehmen um auf Probleme und Fragen von Studenten einzugehen. (Waren die, die sich so beschwert haben jemals bei ihm?) Das hat er bei mir zumindest getan, auch über die Klausur haben wir nochmal in Ruhe gesprochen. Tatsächlich war die letzte Studienleistung fast nur durch logisches Überlege, ohne große ET Kenntnisse machbar. Also quasi ein Tipp an die nächsten: Es ist nicht so kompliziert wie es aussieht! Man sollte sich einfach vorher überlegen, was könnte Herr Maznov für die Klausur in der Aufgabenstellung ändern (Strom —> Spann. Quelle zum Beispiel), ihm ab und zu in der Vorlesung zuhören und schon besteht man die Studienleistung.... Edit: ich rede hier von der Studienleistung ab PO16!
Oaky die Prüfung ist aber schwerer. Man kann doch net jedes Fach so lernen das man so gut wie alles versteht. Wenn ich für andere Fächer genau soviel Zeit investieren würde, würde ich keine Freundin haben können. Man kann doch einfach mehr Übungsaufgaben erwarten. Vergleicht man andere Fächer mit Maznovs Ete, sind die anderen echt viel viel besser ohne Witz. Fbl, Ft, sogar solche Fächer haben besseren Service was Übungsaufgaben angeht. Oder Werkstofftechnik 1 und 2, dort gibt es ganzes Lösungskript online mit komplettem Lösungsweg. So spart man Zeit und versteht die Materie sogar besser. TM1, 2,3 auch viel besser. Und die Aufgaben bereiten viel besser vor auf die Klausur. Strömungsmechanik super Hörsaalübungen,plus Lernzentrum. Mathe 1,2,3 werden Lösungen mit Lösungsweg hochgeladen plus Wallentas extra Skript. Und die anderen Fächer die ich nicht erwähne sind auch super von den Aufgaben her usw. Wenn die anderen Profis auch komplett auf Schema F verzichten würden, ja dann gute Nacht. Wenn Maznov wirklich hilft, man jede Woche zu ihm kann und über ete reden kann, fragen stellen Kann und er vllt auch extra Aufgaben geben kann, wäre Das echt cool. Manchmal bringen Übungsaufgaben viel viel mehr als Trockener theorie Stoff aus der Vorlesung. Und nur in ete war das bisher so, dass Aufgaben nie komplett zu Ende gerechnet worden sind. Ich finde maznov sehr korrekt, cooler Typ und macht auch Spass ihm zu zuhören. Man merkt er liebt ete, aber für bessere Noten wären einfach mehr Aufgaben, ausführliche Lösungswege und auch schwere Aufgaben die auch so I. Klausur dran kommen gut.
hat jemand die zusatzaufgabe (Diode/Lampe) gelöst?
View 6 more comments
so eine Aufgabe kommt höchstens in der Theorie dran.
Ich habe es so gemacht, dass ich zuerst den Arbeitspunkt durch Ablesen und Schätzen bestimmt habe, dann eine Ersatzspannungsquelle (5V & 8Ohm), der Strom ist ja dann durch den Arbeitsstrom bekannt und am Innenwiderstand zusammen mit dem Widerstand R3 muss die Spannungsdifferenz zwischen U_q und U_Lampe abfallen. Also in dem Fall der Lampe dann 3V=(8Ohm + R3) * 0,15A Umgestellt ergibt das R3=12Ohm. Selber Wert wie die andere Lösung, nur ohne den Kurzschlussstrom abzulesen.
hey hat jemand das Passwort für den Moodle-Kurs?
View 2 more comments
Bei mir funktionierts nicht mit dem Einschreibeschlüsseln
ETE1_wI_1819_MB Für MaschBau
Load more