Grundlagen der Volkswirtschaft

at Universität Innsbruck (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck)

Join course
1637
Discussion
Documents
Flashcards
Wisst ihr wer die nächste Prüfung zusammenstellt?
View 5 more comments
also stellt die jetzt im April noch Ohndorf zusammen und im Juni dann Tappeiner?
Ja genau :)
Kann mir bitte jemand erklären was der Unterschied zwischen der SL mit 1,5 und der VO mit 6 ECTS ist?
View 1 more comment
okay danke
die SL gehört zu den Steops
No area was marked for this question
sind die gegeben Antworten richtig?
die prüfung war heute sobald die ergebnisse da sind wird sie schon wer posten
No area was marked for this question
Weiß jemand die richtige lösung?
No area was marked for this question
Hallo, Bist du dir sicher das die Antworten stimmen ?
Die Klausur war erst heute, die offiziellen Ergebnisse werden also noch nicht veröffentlicht sein... dauert wahrscheinlich wieder ca. 4-5 Wochen
Nein, ich bin mir nicht sicher, ob die Ergebnisse stimmen. Ich hoffe es zwar, aber es wird sich sicher der ein oder andere Fehler eingeschlichen haben.
No area was marked for this question
Hi, wie wird bei der Nummer 2 bei MR aus 6x-(x^2/2) -> darunter 6-x? Bitte um Hilfe!
R=6x-(x^2)/2 -> ableiten dann kommst du auf MR=6-x
Das stimmt doch garnicht oder ?
Bei cobb douglas stimmts
Ja genau
No area was marked for this question
Sind die Aufgaben alle zu 100 Prozent richtig ?
ja, alles was grün markiert ist, ist richtig :)
hi warum ist hier 0 die antwort?
frage ich mich auch ich hätte a) angekreutzt
bin auch für a
Kann mir jemand die 8 erklären ?
View 4 more comments
C(y)= y^2+2y+3 MC= 2y+2 auf y= umstellen y=(p-2/2) und dann mal 12 und für p 34 einsetzen = 192 hoffe das stimmt so :)
Achso ja danke die Aufgabe weiß ich und das stimmt auch ja aber ich meine ja die Nummer 8 :)
Kann jemand die nr. 16 erklären ??
b) ist doch falsch oder? Indifferenzkurven sind keine Geraden oder liege ich falsch
es gibt verschiedene Arten von Indifferenzkurven (perfekte Komplemente, perfekte Substitute, neutrale Güter...) Gut 1 ist in diesem Fall ein neutrales Gut... (siehe 2.Vorlesung)
Kann mir jemand Frage 8 erklären? :)
View 1 more comment
Ja bitte haha
Sollte so gehen: 1) x=2*20+25=65 2) 65*100= 6500
brauch man 50% oder 60% für einen 4rer?
50%
Stimmt hier a) oder d) ?
D
Danke :) aber Wieso d) ? Er konsumiert doch von Gut 1 4 Stück nicht von Gut 2
weiß jemand wieso hier c stimmt? :)
Der Nutzen von x1 ist größer☺️
Danke! :)
No area was marked for this question
wird bei der Aufgabe 10 -x/2 positiv? und wieso genau? :)
View 5 more comments
das ist die inverse angebotsfunktion
@Stefanie: Weshalb rechnest du /6 ?
Was stimmt hier ? :)
d
Danke :)
Wie löst man Aufgabe 17 ?
Würde mich auch interessieren, bei mir kommt x1=16 2/3 raus :S
wobei a die 0,5 (also die Hochzahl von x1) und b (Hochzahlvon x2) 0,5 sind ->(x1^0,5+x2^0,5 = 0,5log x1 + 0,5log x2 =>>> x1^a + x2^b)
Kann mir bitte jmd sagen, wie man auf die Lösung bei der Nummer 2 kommt?