Klausur 06.März.2019.jpeg

Exams
Uploaded by Anonym 2.0 1515 at 2019-03-06
Description:

Mat. FinStR

 0
91
1
Download
No area was marked for this question
Könnte jemand seine grobe Lösungsskizze posten? 1.) §33 (1) Weitere Vergehen? 2) a) gesamte Zeit b) 10 Jahre absolute Verjährung c) mit Einreichung 2) X: 48b Y:Straffrei? 2: Variante: Verbotsirrtum, leichte FL straffrei
View 55 more comments
Hat jemand die richtigen Lösungen? Wäre echt sehr dankbar :-)
Warum habt ihr alle §33 angenommen? Ich hätte jetzt gesagt, dass es sich bei Fall 1 um eine Finanzordnungswidrigekeit gem. §49Abs1 lit.a handelt, da die ESt ja eine Selbstbemessungssteuer ist und gerade deshalb keine Anzeigepflicht verletzt wurde oder?