Quantitative Methoden 2

at Universität Hohenheim

Join course
1082
Discussion
Documents
Flashcards
also sind die zwei Einsichten zur gleichen zeit an verschiedenen orten? wie soll man das hinbekommen?
rennen :D
;D
Glaubt ihr dass der lehrstuhl von mathe hochkorregiert? Also dass man z.b schon ab 17/18 punkten besteht..
View 5 more comments
das Letze mal wo ich qm2 geschrieben haben hat es ca 10 Tage gedauert, aber ist auch eine Weile her xD
die machen das nur bei zweit und drittversuchlern so
und was habt ihr so? zufrieden?
View 2 more comments
hab gedacht ich bekomm in Mathe nicht die 19 Punkte voll, plottwitst, hab sie dann nicht bekommen und bin durchgefallen. 4 Semester dann halt nochmal
bin durchgefallen, wobei Statistik echt gut lief und ich dachte, dass In Mathe die 19 Punkte noch möglich sind.. ist echt mies, jetzt mal die Einsicht abwarten, vielleicht lässt sich noch was retten und ich muss doch nicht in 3. Versuch 😩
Wann ist die Einsicht ?
Noten sind da!
View 14 more comments
Das mit 3.77 kann nicht ganz stimmen, ich habe zu beiden Prüfungszeiträumen geschrieben. Habe beide Verteilungen verglichen. Das sind 1:1 dieselben?
Ist eine semesterübersicht also beide Zeiträume
Weiss jemand wann die noten rauskommen?
View 9 more comments
ebi und auch qm2 werden safe hochkorriegiert so mies wie die Aufgaben waren😂
ich denke auch,dass es was mit der Durchfallquote zu tun hat, das die sich nicht einigen können oder sowas. wenn Mathe morgen auch nicht veröffentlicht wird dann sind wir mit Anfang nächster Woche zum ersten Mal bei knapp 5 Woche für Mathe
Was ist das Passwort für die Mathe Gruppe
War mal jemand bei der Einsicht und weiß wie der Lehrstuhl mit Folgefehlern umgeht? Wie sieht es aus, wenn ich die cl falsch umgerechnet (mit 1000 statt 100🤦🏽‍♂️) habe und jetzt alle meine Nebenbedingungen und meine Zielfunktion falsch ist ?😬
Aufgabe 2 ist fill in gibt somit vermutlich keine Folgefehler...
Wie lief die Klausur ?
View 36 more comments
Ne HPZ war 4,6. Nicht dass das irgendwie gut wäre^^.
Naja, ich finde das alles mit den Schnitten eh ziemlich schwierig, da man bei uns immer direkt eine 5,0 bekommt, falls man durchfällt. Kenne andere Unis und Hochschulen, wo die Durchfallquoten sehr ähnlich sind, die Schnitte allerdings um einiges besser, da die Noten zwischen 4 und 5 auch berücksichtigt werden.
Also ich weiß echt nicht was hier abgeht aber die Klausur war jetzt nicht wirklich schwieriger als die letzten Jahre
View 15 more comments
Du bist Winterholer 😂
@Brief herzlichen Glückwunsch aber du musst hier nicht deswegen andere Leute runtermachen und dich gleichzeitig pushen
Kann sich jmd noch daran erinnern wie er die Finanzmathe Aufgabe gelöst hat? Schulden waren ja 36000, Annuität war 200 monatlich, und an den nominellen Jahreszins erinnere ich mich nicht mehr. Wie seid ihr bei der a) vorgegangen? Man musste ja sagen wie viele Schulden nach einen Jahr noch übrig sind. Welche Formel musste man benutzen? Musste man den nominellen Jahreszins irgendwie umformen, damit der pro Monat gilt? Das hat mich so verwirrt...
Ja der Zins lag bei 1,44 . Nominell heißt, dass es der aufaddierte Zinssatz Verteilt auf die einzelnen Zinsperioden ist, deshalb musstest du diesen : 12 rechnen um auf den monatlichen Zinssatz zu kommen und diesen dann in die Formel einsetzen. (p=0,12 , A = 200 S = 36 000 und n =12)
Finde das Verhalten einiger Personen hier sehr unkollegial und kann es nicht nachvollziehen, weshalb man sich seinen Kommilitonen über so zynisch und böse verhalten muss. Es ist normal, dass es nach einer Prüfung immer mal wieder Diskussionen gibt... war sie einfach, war sie nicht einfach etc. Es ist auch üblich, dass der NPZ anspruchsvoller ist, nichtsdestotrotz kann man trotzdem eine faire Prüfung erwarten, welche denjenigen, die sich sehr gut/gut darauf vorbereitet haben auch eine Chance aufs Bestehen gibt (keine Rede von einer guten Note!) An diejenigen, die die Klausur als machbar empfunden haben, ihr habt meinen vollsten Respekt. An diejenigen, die jedoch meinen, den anderen unter die Nase reiben zu müssen, sie seien nicht für ein Universitätsstudium geeignet oder sollen doch lieber an der Kasse arbeiten, sollten sich selbst lieber einmal Gedanken machen, ob sie reif genug für ein Universitätsstudium sind und sich ihrem Alter entsprechend verhalten. Denn das ist niveaulos, asozial und signalisiert einfach einen Mangel an sozialen Kompetenzen. An all diejenigen, die es heute leider auch nicht so prickelnd fanden... Kopf hoch! Warten wir erstmal ab, vielleicht korrigieren sie die Klausur hoch und es ist alles nicht so schlimm gelaufen, wie wir uns das gerade ausmalen. Ansonsten kann man nur sagen, das ist nicht alles, was im Leben zählt, eine Klausur definiert uns nicht ☺️ Schönen Abend euch allen und genießt die Ferien! (An alle die noch Prüfungen schreiben - viel Erfolg!!)
Wie habt ihr die Aufgabe mit der Elastizität gelöst? Was kam bei b) bei euch raus?
View 2 more comments
Haben wir das jemals mal gemacht ? Kann mich gar nichtmehr erinnern 🙄
Ja das kam einmal relativ am Anfang in der Übung dran...konnt mich aber natürlich auch nicht erinnern wie
Habt ihr für die Aufgabe 2 ausgerechnet was 0,4cl kosten und diese Kosten dann am Verkaufspreis abgezogen? Weil es war ja nach dem Gewinn gefragt…
View 3 more comments
Welche variabeln hattet ihr?
Die 3 Cocktails die verkauft wurden…
Was kam jeweils bei euch bei den Fill in Fragen raus? Und was habt ihr für die Variablen bei Aufgabe 2 genommen?
View 11 more comments
Welchen zins habt ihr genommen bei der Finanzaufgabe? 1,44 durch 12 oder?
@ewa ja oder du hast die monatliche Annuität von 200 Euro mal 12 genommen... ich weis nicht genau was richtig war
wie fandet ihr die klausur?
View 5 more comments
Hatte diesmal so viel Disziplin beim Lernen sodass es mir die letzten paar Tage sogar Spaß gemacht hat, diese Prüfung hat mich ruiniert lol.
Die lineare Aufgabe war so schwierig im Gegensatz zu allen anderen in den Vorklausuren ....
Hi, wie kommst du auf diese Gleichung ?
Die Mischung muss aus mindestens 1/3 Grünlingen bestehen. D.h. Deine Grünlinge müssen mehr sein als 1/3 aller Kerne. 1 Mischung kann dann also zb aus 1/3 Grünlingen 1/3 Hafer und 1/3 Kerne bestehen. Die Gleichung heißt dann also 1/3 (G+H+K) ergibt eine Mischung. Und davon die Grünlinge müssen mehr sein als 1/3, deshalb G>1/3(G+H+K). Man muss hier die gesamte Mischung darstellen, weil man das ja im Verhältnis sehen muss :)
Versteh es trotzdem nicht aber vielen dank für die ausführliche Antwort.
Kriegt man eig Einlesezeit?
nö :D
müsste es nicht 1,2x1 heißen?
View 1 more comment
Ah ok Danke :)
Danke!
Müssen wir das Newton-Verfahren (Übungsaufgabe 14) können?
Ich habe mehrere Fragen zum Runden: Grundsätzlich würde ich gern wissen, auf wie viele Nachkommastellen gerundet werden soll? Bei Prozenten und € auf 2 und der Rest auf 3? Dann würde ich gerne noch wissen ob Zwischenergebnisse gerundet werden dürfen oder nur Endergebnisse oder ist das egal so lange der Prüfer erkennt, dass ich die richtigen Schritte gemacht habe? Bei Aufgabe 14 der Übungsaufgabe zum Beispiel ergibt sich: E= 40000/ ((1,03^6 - 1)/(1,03 - 1)) Muss ich das dann so in den Taschenrechner eingeben oder darf ich auch zuerst denn Nenner ausrechnen, diesen dann runden und die 40000 dadurch teilen? Kommen dann eben 2 leicht unterschiedliche Ergebnisse heraus.
Um wie viel Uhr beginnt die Klausur ?
13.30
Was sagt R aus und wieso nehmen wir nun 24 als n Ich hab es so verstanden, dass R die Restschuld angibt nach 24 Monaten. Was ist dann aber der Unterschied zur Formel mit der Schuld? Gibt sie nicht auch die Restschuld an?
Ich hatte den gleichen Fehler, aber S ist die Schuld an sich (hier die 60000), d.h. mit der Formel für die Schuld (S) rechnet man aus wie hoch der Kredit ursprünglich war
Wieso ist x=0,5?
Wieso r=0?
Wenn s= 0 ist, ist r doch auch 0 oder gab ich die Aufgabe falsch verstanden?
In der Frage steht ja bei welchen Werten das Gleichungssystem KEINE Lösungen hat :))
Die Inverse lautet doch aber ( 1 0 0 1)
Nicht wenn die matrix so da steht. Da sind ja die zeilen quasi vertauscht, dann wollen sie in der Lösung, denk ich mal, auch eine Matrix die in der Reihenfolge steht
Man kann Zeilen beliebig vertauschen, die Matrix verändert sich dadurch nicht und somit müssen auch deine Ergebnis, ob vertauscht oder nicht vertauscht, richtig sein
welche Formel wurde hierfür dann verwendet?
Die allgemeine Lösung der Diff.Gl. 1.Ordnung. Weil r(x)=0 weil homogen, fällt das Integral in der Formel weg (bzw ist gleich 0) . Also bleibt nur das c mal der Rest
Kann mir das jemand erklären?
Das ist die Formel auf Seite 69 in der FS, die unterste
Warum =2?
Dein Rang beschreibt alle unabhängigen Zeilen einer Matrix. Du siehst dass hier die 1. und 3. Zeile genau gleich sind. D.h. wenn du jetzt die 1. zeile minus die 3. zeile rechnen würdest, würde eine komplette Nullzeile entstehen. Daran sieht man dass es nur zwei unabhängige Zeilen gibt -> also Rang = 2.
vielen vielen Dank!
Kann mir jemand erklären wie ich darauf komme, bzw. wie ich das ablesen kann, woher kommen die +1; +20 und -8? Das wäre super lieb
View 5 more comments
die -2 und die 2 sind die Steigung (einfach ablesen) und das c hab ich genommen, weil man den y-Achsenabschnitt nicht ablesen kann. Also muss man ihn berechnen und das macht man dann, in dem man einen Punkt abliest und den dann für x und y einsetzen. Dann nach c ablösen und in die Geradengleichung einsetzen
woran erkenne ich ob y großer öder kleiner ist?
Wie ist es mit den Sitzplätzen eigentlich? Werden die wieder zugeteilt?
kamen heute raus, findet man im Statistikordnung auf Ilias
Als Tipp: x=A^(-1) * b so kommt man viel schneller auf die Lösung
View 4 more comments
kannst du mir bitte erklären, wie du da vorgegangen bist?
Habe die Rechnung für x1 hier mal mit Bleistift hingeschrieben. Und genauso funktioniert es dann mit x2 und x3
Kann mir bitte jemand sagen wie man auf den Schritt kommt ?
Du setzt ja b=0 laut aufgabe. Also steht in der obersten zeile der matrix x1-1x2+0x3=4. jetzt setzt du deinen vorher errechneten wert für x2 in die zeile ein und kannst nach x1 auflösen :)
Vielen Dank
Achtung das ist nicht das gauß-verfahren, ich stells hier ein
View 2 more comments
Kannst mir jemand bitte sagen wie man unten bei dem Gauß erfahren auf M1;M2;M3 kommt :)
Du schaust dir zuerst die letzte zeile an, da steht 0M1+0M2-84M3=-840, also teilst du -840/-84 -> M3=10. Dann setzt du dein Wert für M3, also 10 in die zweite zeile ein. Also -14M2-21*10(also der Wert für M3)=-294 -> das nach M2 auflösen ergibt 6 und das selbe im Prinzip nochmal für die erste Zeile :)
Kann mir jemand bitte erklären, was hier passiert? Man substituiert ja die x²+1 und leitet es ab, das wird dann zu 2x, oder? Danach formt man das um sodass 1/2x du da steht. Und dann? Wieso wird aus der 2x dann ein u wen man das Integral verwendet? Wieso steht ein Minus vor dem Integral? Und was ist mit den 2x aus dem Nenner des Bruches von q(x)? :(
View 2 more comments
Vielen vielen Dank, ohne deinen Dokumenten und deinen hilfreichen Antworten überall wäre ich komplett aufgeschmissen 😅 Ich habs endlich verstanden:))
Kein Thema 🙈 freut mich wenn ich helfen kann 😊
Hey gibt es einen Taschenrechner der erlaubt ist in der Prüfung und der Summen berechnen kann ?
Was kam im Haupttermin 2019 Mathe alles dran
soll man auf die zweite oder die vierte Nachkommastelle runden ? und wie sieht es in Statistik aus. kann mir das jemand beantworten. vielen Dank :)
In Mathe auf die 2., außer es wird in der Aufgabenstellung anders verlangt.
Kann mir jemand diesen Schritt erklären ?
Das ist nur ne Nebenrechnung, kein offizieller Schritt 😅 Du weißt ja dass die Matrix mal die Inverse Matrix die 0 1 Matrix geben muss. Bei einer Zweier Matrix kannst du dann einfach schauen was mal die Zahl von der normalen Matrix ergibt 1, ich hab jetzt einfach die Zahl der Inversen als x gesetzt dass man das als normale Gleichung darstellen kann :)
Woher kommen die Werte der beiden Steigungen -1 & +0,5?
View 2 more comments
aber wie kommt man auf die Nebenbedingungen?
die Nebenbedingung sind oben gegeben, die hast du in der a eingezeichnet
Was wurde in Mathe im HPZ abgefragt?
was kommt alles dran?also welche Kapitel aus der Formelsammlung?
Könnte mir jemand erklären, wie man hier auf t=3 kommt?
Naja wenn jetzt t=3 ist dann steht in der ersten und dritten zeile die gleichen zahlen, dh wenn du die voneinander abziehen würdest, also zeile 1-zeile 3 dann würde eine 0 zeile entstehen. Sobald eine Nullzeile entsteht ist die matrix linear abhängig :) also kann dein t alle zahlen annehmen außer 3, damit die linear unabhängig ist
Ich verstehe warum wir hier nur 38.500€ nehmen, da 45000 - 6500(vorschüssig) gleich 38.500€, aber warum machen wir es bei den Kartoffeln nicht genau so? Sprich -10000 + (55.000-10.000) / 1,02?
Bei dem getreide ziehen wir die 6.500 vom 2. jahr von den 45.000 ab 😅 bei den kartoffeln haben wir, wenn ichs richtig im kopf hab, eine einmalzahlung direkt am anfang geleistet, deshalb werden die nicht mehr von den anderen gewinnen abziehen :) wir haben die maschine ja gekauft und nicht gemietet.
Danke!
Kann jemand diesen Schritt ausführlich erklären?
das kann man sich eigentlich komplett sparen. Die richtige Lösung kommt auch raus wenn du für monatlichen pu einfach die 12√ 1.0**** (den P.eff ) einsetzt
wieso b >= 0?
nichtnegativitätsbedingung
aber wieso nur b und nicht auf p?
kann es sein dass hier ein x fehlt?
Hallo, kann vllt jmd die Lösungen von Übungen 10.3 und 10.6 (Statistik) hochladen? Vielen lieben Dank.
Load more