Noch einmal kurz als generelle Info für folgende Klausuren: Klar würde sich der FSR gerne auf die Fahne schreiben, dass wir die Klausurkorrektur beeinflusst haben, dies ist allerdings nicht so, da der Lehstuhl da eigenständig ohne äußeren Einfluss handelt. Ich habe lediglich ein Gespräch mit Herrn Söffker gehabt, in welchem er einmal das Korrektur System und das generelle Vorgehen bei Klausuren erklärt hat. Herr Söffker und der Lehstuhl (sowie alle anderen Lehrstühle auch) haben ein dynamisches Korrektursystem, das bei sehr schlechten Bestehensquoten automatisch eingreift. Wenn ihr in Zukunft in eurem Studium erneut so eine Situation habt, wartet erst einmal die Ergebnisse ab, bevor hier ein riesen Shitstorm gegen Lehrstühle ausbricht, die eventuell nach hinten losgehen können. Besten Gruß, Der FSR.
View 1 more comment
Von mir einfach mal ein Danke an euch, an den FSR. Ob das Gespräch jetzt irgendwas geändert hat oder nicht. Trotzdem danke für euren Einsatz :)
Ich persönlich habe es auch nicht als "Shitstorm" aufgefasst. Wenn eine Klausur dermaßen blöd gestellt ist, ist es wichtig und auch richtig dies mitzuteilen & auch die Pflicht des FSR sich dann für die Stundenten einzusetzen. Und ich bin auch froh, dass es ein gutes Ende genommen hat aber das hätte auch ganz anders ausgehen können...
https://chat.whatsapp.com/H0dnvBi28SCG3zz6QmdJ9x Wie lief es bei euch? Also in meinem Umfeld gibt es nicht eine Person, die glaubt sicher bestanden zu haben. Wenn die Ergebnisse draußen sind würde ich mithilfe der Durchfallquoten und auch dieser Prüfungsform, dass es keine Zwischenpunkte gibt, Beschwerde einreichen wollen beim Dekanat am Besten über die Fachschaft. Die Klausur ist mithilfe der alten Klausuren, und den uns vorhandenen Übubgsaufgaben und Skripten nicht ernsthaft (gut) zu bestehen. Die Altklausuren sind deutlich einfacher. Hat jemand schon mal sowas gemacht bzw. hat Interesse über die Prüfungsbewertung und auch die Prüfung Beschwerde einreichen zu lassen? Es müssten viele machen und mit etwas Glück wird sie hochgesetzt oder zumindest Zwischenpunkte eingeführt. https://chat.whatsapp.com/H0dnvBi28SCG3zz6QmdJ9x
View 46 more comments
Auf wie viele Punkte wurde die zum bestehen herunter gesetzt?
Sehr gut, dann hat das ja was gebracht 🤩
Welche Note habt ihr?
View 8 more comments
War denn jemand mit 4.0 in der Einsicht?
24pkt = 4.0 hab ich
Noten sind online...
View 2 more comments
was heißt angehoben ? meinst du nicht runtergesetzt ?
ja Noten angehoben, min. Punktzahl herabgesetzt
Könnt ihr euch noch an die prüfungsaufgaben erinnern ? ich denke mal dass das zusammenfassen der aufgaben für viele im nächsten semester wichtig sein wird.. also zumindest für mich .. :D
View 10 more comments
ich meine aufgabe 2 war so zu lösen : nach dem umstellen der gleichungen war es möglich zumindestens eine der beiden gleichung (x5 oder x6) einzusetzen. Wenn man das gemacht hat kam eine gleichung der form raus in der x5 punkt punkt + x5 vorkam. man musste also in dem sinne nicht nach x5 umformen sondern konnte den zusammenhang x5 punkt punkt + x5 gesamt einsetzen , aber sicher bin ich nicht
Hab es auch so wie Badewanne gelöst und bei na 2.0 schien es nicht so falsch 🙈 Rest wird sich in der Einsicht zeigen
hat jemand diese lösung bzw das aufstellen der dgl y nach u
Wäre ein Traum, wenn sowas drangekommen wäre *__* Pustekuchen
Mal eine konstruktive Frage? Gibt es irgendwo in den Tutorien, Altklausuren, Übungen oder Zusatzaufgaben, Rechnungen & Blockschaltdiagramme die denen aus der Klausur ähneln? Würde gerne überprüfen wie man die Aufgaben richtig löst. Danke :)
View 6 more comments
Danke, werde mich damit mal mehr beschäftigen.
Hab das Buch grade nochmal durchgeschaut... finde da nichts. Aber irgendworan müssen die sich ja orientieren.... Oder war das reine Schikane? Aber wieso? Der Prof, hat ja dieses Semester Nichtmals selber unterrichtet....
Wird die Klausur eher vom Niveau des REP oder der alten Klausuren? Finde die alten Klausuren eig recht OK aber das REP würde ich bei diesen Rechnungen nichtmals bestehen.
View 4 more comments
ja
Jetzt in Nachhinein. Keins von beiden. Komplett neue Klausur.
Was denkt ihr ?
Wie fandet ihr die Klausur?
Wie fandet ihr die Klausur ?
Wie fandet Ihr die Klausur? Ich fand die ekelhaft!
View 10 more comments
Einzige Idee: siehe letzten Post hier auf Studydrive
Leute dann verbreitet diese nachricht und schaut euch den letzten post an ! Wenn nicht genügend leute anknüpfen wird es viel schwieriger.
Gibt es Dauerschwingungen wenn die Eigentwerte auf der Re Achse sind oder wenn die auf der Im Achse sind? In meinen Unterlagen steht auf der Im-Achse, aber die Tutorin hat im Rep gesagt auf der Re-Achse..
Also bei PT2 liegen die sicher auf der Im-Achse.Wenn die beide an einem Punkt auf der Re Achse sind, ist doch auch der Dämpfungsgrad D=1 und nimmt mit der Wanderung in den konjugiert komplexen Bereich weiter ab. Oder handelt es sich bei der Aufgabe vllt um ein anderes Verhalten?
wo schreiben wir morgen gibt es eine liste schon mit den raum wohin man muss ?
Steht alles auf der Seite vom Lehrstuhl, unter Lehre und dann Prüfungsinformationen. Die Klausur wird in LX 1205, LD Sporthalle und der LA Mensa geschrieben. Es gibt eine Sitzordnung, die auch auf der Lehrstuhlseite dabei steht.
Hallo ich hättte da eine Frage bzgl des Hurwitzkriteriums es gab ein paar aufgaben dazu in den ganz alten Klausuren , jetzt bin ich mir nicht sicher ob das überhaupt prüfungsrelevant ist da es in der Vl nicht behandelt wurde ? Außerdem wollte ich nochmal nachfragen was mit der kanonischen normalform ist es gab ja fast gar keine aufgabe dazu in den altklausren soweit ich mich erinnere meint ihr so eine aufgabe kommt dran ?
View 2 more comments
Bezüglich der kanonischen Normalform. Das kann gut drankommen
ja mal sehen
Klausur WS 09/10, wie kommt man bei der letzten Aufgabe an k und d?
kann einer von euch das detailliert hochladen kommt nicht auf die zustandsraumdarstellung bzw. Eher die Dgl Annahmen sind 2 mal PT1, y1 = y = u2, u1 = u -y2 oder ?
falls das hilft
Kann mir jmd erlären warum das falsch ist? 2 Eigenwerte sind doch stabil und D ist = 1 weil cos(0), da die Eigenwerte auf X-Achse liegen?
Wenn beide Pole auf der Re-Achse übereinander liegen würden, dann wäre die Dämpfung D=1 Hierbei handelt es sich jedoch um eine D > 1. siehe Vorlesung 5 Folie 17
Danke für die schnelle und gute Antwort :) jetzt hab ich das mit D>1 verstanden :)
Wieso gehen die in Aufgabenteil b) davon aus, dass x1=-x5 ist? Es wurde dann ja einfach das u vernachlässigt, oder?
View 1 more comment
Verstehe, danke für die Hilfe
Bitte
Weiß jemand was genau auf der Tabelle zu den Übertragungsverhalten drauf steht die wir in der Klausur bekommen ?
sind doch die gleichen, die wir auch auf der Seite runterladen können
Darf man die Tabelle zum Übertragungsverhalten mitnehmen bzw. wird er mit der Klausur ausgegeben oder sollte man die Infos mit auf den Formelzettel schreiben?
Die bekommt man in der Klausur
Danke! :)
Wieso ist dieser Ausdruck nichtlinear? Die Frequenz ist doch gleichbleibend und das Verhältnis der Amplitude doch auch. Ich dachte die Phasenverschiebung sei für das Kriterium zu vernachlässigen? Oder sehe ich grade den Wald vor lauter Bäumen nicht?
der Wert der Phasenverschiebung ist ja egal aber der sollte sich nicht ändern. Die Phasenverschiebung ist eine Konstante und es hängt nicht vom Eingang ab. Das heißt falls y2 = b^2(sin(wt + pi)) wird das System linear (oder auch Alternativ y1 = bsin(wt + b*pi) )
Alles klar, danke
Darf man noch ein din a4 Zettel selbstgeschrieben mit in die klausur nehmen?
Ja, DinA4 Zettel, beidseitig beschrieben.
Alles klar danke dir.
Wie lernt ihr für die Klausur? Nur die Übungen durchrechnen? Die Vorlesung / das Skript helfen mir irgendwie nicht beim Verständnis...
Im Theorie Teil wird Großteils Stoff aus der Vorlesung abgefragt. Die Altklausuren geben da einen guten Einblick, du solltest die Vorelsung aber am besten auswendig können.
ok danke :)
Ist es eigentlich so, das es punktabzug für falsch beantwortete Fragen in der Klausur gibt ?
Es gibt sein ein paar Jahren keine negativ Punkte mehr. Du bekommst für falsche oder unvollständige Antworten dann 0 Punkte.
kann jmd bitte den Crashkurs hochladen, ich war leider krank.
Systemdynamik ist doch eine Multiple Choice Klausur oder?
Es gibt einen Multiple Choice Teil, der ca 40-45% ausmacht. Der Rest sind Aufgaben die gerechnet bzw gelöst werden müssen.
Wann und wo findet das System Crashkurs statt?
Hallo, kann mir bitte jemand das Passwort für Systemdynamik geben?
standardPW NCC-1764-ezri_dax
halle leute gibt es kein crashkurs für system?
Hätte auch interesse
Systemdynamik BESTEHEN !?!? Auch in diesem Semester bieten WIR einen CRASHKURS für SYSTEMDYNAMIK an. Hierbei werdet IHR bestens auf die klausurrelevanten Themen vorbereitet, indem WIR gemeinsam alle relevanten Aspekte mit diversen Rechenbeispielen behandeln. Dazu werden sehr hilfreiche Unterlagen ausgehändigt. Die Teilnehmeranzahl ist wie die Jahre davor begrenzt und liegt bei 35€. Der zweitätige Crashkurs findet am 24.01 und 25.01 statt. Für die Anmeldung nutzt IHR folgende E-Mail Adresse [System-guru@outlook.de](mailto:System-guru@outlook.de) Gibt kurz euren Namen an und weitere Information erhält ihr im anschließenden. Bei weiteren Fragen könnt IHR euch gerne bei UNS melden.
Hat zufällig noch jemand Altklausuren? Auf deren Homepage sind nur alte Schinken bis SS14 und die Repetitoriumsklausur WS1718, dazwischen leider nichts.
View 2 more comments
Generell gibt es vom Lehrstuhl nur die auf der Website bereit gestellten Altklausuren, da es in den letzten Jahren mehrere Klagen gegeben hat und der Lehrstuhl die Klausuren umstellen musste. Mit den Übungen, Tutorien und hochgeladenen Klausuren seid ihr schon sehr gut vorbereitet. Wenn das nicht reicht empfehle ich mal die Aufgaben aus dem Lunze Buch zu machen, daraus nehmen die meistens die Vorlagen für die Klausuraufgaben.
Es wird aber trotzdem Multiple Choice Klausuren geben? Oder was bedeutet konkret, dass die Klausuren umgestellt werden mussten?
Hat einer vielleicht die Lösung zur der Übungsaufgabe 5.5?
was wurde am Montag in Systemdyankik gemacht?
View 8 more comments
abgesehen von den Tutorien, da kommt noch eins.
okii, danke euch :)
Macht es sinn systemdynamik zu schreiben, wenn man noch gar nichts dafür gemacht hat?
View 1 more comment
sind doch noch 2 Monate!
Mit den gelösten Aufgaben vom Lehrstuhl bist du schon vorne mit dabei. Dazu die elementaren Sachen, unterschied Steuerung Regelung usw und das reicht
Muss man die Versuchsvorbereitungen machen und abgeben? Auf der Homepage etc steht nichts davon, oder war das nur früher so ?
View 4 more comments
Muss man nicht mitnehmen
ok, Danke.
Was ist das Passwort für die Praktikumsaufgaben?
Hast du das Passwort für die Praktikumsunterlagen herausgefunden?
Hallo Das alte Passwort funktioniert ncc-1227-shenzhou :)
kann jemand bitte die Übung von heute schicken? war leider krank
Hat jmd die Versuchsvorbereitungen von den zwei Praktika Skripten gemacht und möchte vergleichen ? bin mir ziemlich unsicher :0
View 11 more comments
Müssen wir die Versuchsvorbereitungen machen ??
Manchmal zweifle ich echt an der Fähigkeit mancher Menschen 😂 Steht oben.
Hi kann mir jemand sagen wo man sieht wer das Antestat bestanden hat ?
https://www.uni-due.de/srs/Lehrveranstaltungen.shtml unten bei Hinweisen (ganz rechte spalte) bei Praktikum Regelungstechnik und Systemdynamik
Danke Dir :)
Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wie viele versuche wir für das Atestat haben?
Wenn du einmal durchfällst (SD/RT) kannst du das antestat im folge Semester wiederholen, bekommst dann allerdings nur eine 3.0 verbucht. Wenn du in beiden Antestaten durchfällst musst du das ganze wiederholen bzw kommst eine 5.0
hallo zusammen, reicht es, wenn man nur die multiple choice aufgaben aus den altklausren lernt?
View 7 more comments
Multiple Choice
20% altklausruen und 80 praktikumsunterlagen, oder andersrum
Können die ersten Gruppen morgen bitte schreiben, was so dran kam bei denen ?
ist die kommende Woche Tutorium 4 dran ?
Ja 👍🏻
No area was marked for this question
ist das hier Aktuelle ?
Ist im Dokument bereits bei einem anderen Kommentar beantwortet worden, vor SS15.
Ist Antestat nur multiple choice Fragen oder nicht ?
Was habt ihr bis jetzt im Tutorium gemacht ?
Wenn Jemand die Altklausuren schon bearbeitet hat, könnte die Person die bitte hochladen? Das wäre eine große Hilfe.
Beim letzten mal musste man im Antestat irgendeine Reihenfolge der Einstellregeln von Ziegler und Nicols kennen, weiß jemand wo man das findet?
View 4 more comments
Im Prakktikumsskript (dr)
@Yo Yo Danke sehr, bin mir aber nicht sicher ob das das richtige ist :s
Sind irgendwelche Hilfsmittel zum Testat zugelassen?
Load more