Strategisches Marketing

at Universität Duisburg-Essen

Join course
488
Discussion
Documents
Flashcards
Gibt es eine Nachprüfung ? Oder erst wieder im nächsten Semester ?
View 1 more comment
Kann man die Klausur denn auch im Winter Semester schreiben?
ja kann man aber ohne vorlesung halt
Wie ist die Klausur ausgefallen?
View 2 more comments
skript auswendig gelernt und im Anschluss Altklausren gelöst als Übung
besonders schwer fand ich die Wahr/Falsch-Fragen. Hier ist auf jeden Fall Transferwissen notwendig und man muss die Materie verstanden haben!
Noten sind raus!
Wie lange dauern ca die Korrekturen ?
Ergebnisse sind raus
Schreibt hier einer auch Empirische Wirtschaftsforschung? Wie kommt ihr mit dem Lernen voran?
View 7 more comments
@lenaaa bei mir das gleiche .. aber ich glaube es ist machbar 💪🏻 und wenn es bei dir auch der 1. Versuch ist, würde ich es auf jedenfall probieren 😊
Hey Leute 😅 wie läufts inzwischen? Ich habe bisschen zeitprobleme 😢 muss noch die ganze theorie und die formeln auswendig lernen denkt ihr das schafft man noch? Klausuren habe ich alle bearbeitet aber es sitzt halt noch nicht alles
War fair gestellt nh? ☺️
View 3 more comments
Bei den Kurzfragen kann ich mit nicht mehr so gut erinnern, aufjedenfall Wirkungsverzögerung von zeitlichen Wirkungsverbund abgrenzen , Ethnozentrisches Phänomen definieren, eine Leitfrage zur SWOT Analyse nennen..
zusätzlich zu kurzfragen kam noch Voraussetzung für ein benchmarking partners
kann jemand das Dilemma der Marktsegmentierung mit eigenen Worten beschreiben?
Das beschreit, dass der eigene Markt homogener wird durch die Segmentierung, aber die Grenze zu anderen Märkten unklarer wird
Reicht das hier? Hätte das Vrio Schema ausführlich erklärt
Ich hätte einfach nur die Fragestellungen der einzelnen Teile erklärt und geschrieben dass man das daran analysieren kann.
Ja genau das hab ich gemeint 👍🏼
hallo, weiß jemand wie viele Punkte die jeweiligen Aufgabenteile geben ?
View 5 more comments
Ich dachte auch man muss beide Teile bestehen, das steht sogar immer am Anfang
Ja man muss in Teil 2 auch mindestens eine 4,0 haben
lernt ihr wirklich so viel mit dem fragenkatalog? finde, dass unglaublich viele der multiple choice fragen antworten gar nicht im Fragenkatalog vorkommen, sondern nur ellenlange antworten, die so in der form in der Klausur eh nicht drankommen..
Habe gar nicht mit dem Fragenkatalog gelernt
Hätte jetzt nicht aus der Aufgabenstellung raus gelesen, dass man das auch dazuschreiben muss. 😬
Ganz ehrlich weiß manchmal auch gar nicht, was jetzt gefragt ist :D
Also ich hätte nur den oberen Teil geschrieben, weil das die Wirkungsphänomene sind. Das mit der Wirkungsübertragung und dem Verbund sind die Erscheinungsformen.
Wo steht das im skript?
hat einer zufällig das passwort für diesen Aufsatz beim Lehrstuhl?
View 1 more comment
serv1ce
Danke!
Wieso ist das richtig?
Push
Wo steht das im Skript?
Hey, könnte mir vielleicht einer bitte noch mal sagen, was Symbolic Management ist?
Weiß einer noch was letztes WS oder SS im Langfragen-Teil drankam?
Kann mir jemand Hypercompetition in seinen eigenen Worten erklären?
Hypercompetition erklärt die branchendynamik, also das sich der Markt schnell verändert und man deswegen seine Wettbewerbsvorteile immer wieder anpassen und verändern muss
Warum ist 2 nicht richtig? Aggressives Verhalten ist doch eine Maßnahme gegen die Nachahmung von Wettbewerbsvorteilen
View 1 more comment
Ich glaube es ist wegen dem „sollten“ falsch
man soll aber nicht die quellen seiner ressourcen preisgeben (kausale ambiguität)
Hey, hat noch jemand die Lösungen zum diesjährigen Klausurkolloquium ?
View 2 more comments
Danke! Habs grad in der App auch gefunden, nur am Laptop find ichs nicht..
Merkwürdig 🤔
Warum hier bspw. nicht die exporte form ?
View 5 more comments
".. und eine intensive Zusammenarbeit mit einem Auslandsunternehmen vorsieht.", denke deshalb Joint Venture.
@Anonymer Tisch: genau denke deshalb auch Joint Venture
Müsste hier das 2. nicht auch angekreuzt werden?
View 2 more comments
Push
Ich hätte es angekreuzt wegen i.d.R 😰 oh man wieso nehmen die denn keine eindeutigen Aussagen
Wieso ist das falsch?
Kann mir jemand sagen ob das richtig oder falsch ist?
Denkt ihr die Klausuren wurden so im Klausurkolloqium bearbeitet oder sind dass die Lösungen von nur einer Person? Ich hätte bei den Langfragen nämlich vieles anders beantwortet und ich weiß jetzt nicht inwieweit das richtig oder falsch wäre 😬
Zb hätte ich ein Konzept erst erklärt und dann auf das Beispiel bezogen. Soll man das nicht machen?
Ich hätte auch vieles anders beantwortet. Glaube aber die Lösungen der Kolloquien sind auch voll weit her geholt manchmal, also würde auch erst erklären und dann die Zeilen aus dem Text zur Belegung nehmen 😂
Warum ist das falsch?
Es geht um Identifikation/Interpretation
Wieso ist das richtig? Es wird doch hier die Markorientierung der Unternehmenskultur beeinflusst und NICHT DIREKT die Unternehmenskultur
würde auch falsch sagen
Ich auch
Kann mir jemand den Komparativen Konkurrenzvorteil erklären? Was genau müssen wir zu der Folie wissen?
View 1 more comment
Super vielen Dank !
Genau die Adjektive sind die Bedingungen! Also die notwendige Voraussetzung ist, dass der Vorteil von den Kunden wahrgenommen wird und glaubhaft ist und auch dass er sinnvoll für den Kunden ist, also seinen Bedürfnissen entspricht. Die hinreichende Bedingung ist, dass er verteidigungsfähig (Schutz vor imitation) und wirtschaftlich ist
hat einer die bearbeitet und die seiten dazu aufgeschriben ?
Folie 75 vielleicht
Ist das 2. auch nicht richtig?
hab das auch angekreuzt
Hey! Hat einer vielleicht diesen Aufsatz den wir lesen sollen zusammengefasst und könnte es hochladen? wäre mega lieb (hab keine Nerven mehr den zu lesen :D)
View 2 more comments
Wo finde ich den Aufsatz überhaupt ? :/
auf der lehrstuhl seite hat sie das hochgeladen.. das ist nichts anderes als die sachen die im skript stehen nur etwas ausfühlicher und zu einem bestimmten Teil
Hat hier jemand die alten Klausuren bearbeitet und findet auch, dass die Fragen so viel Spielraum für Interpretationen lassen? Und manchmal gar nicht richtig klar ist, was genau jetzt gefragt ist?
View 1 more comment
Weißt du noch was letztes Semester gefragt war in Teil 3
Ne ehrlich gesagt keine Ahnung
hat jemand was zu dieser Folie ?
könnte jmd die lsh hochladen plssssssssssss
Hab nur was zur ersten Zeile segregierend: Verteilung der Ziele auf untergeordnete Ebenen definitorisch: Zielvariablen werden auf ihre Komponenten zurückgeführt kausal: Kausale Abhängigkeiten zwischen diesen und anderen Zielgrößen
Was genau ist das „stuck in the middle Problem“ bei Erfolgskurven? Hab das mit der Konvexitätshypothese und den anderen Hypothesen darauf bezogen auch nicht verstanden 🙄
View 1 more comment
Danke! Und weißt du zufällig wann dann Die Hypothesen gelten? Gelten alle gleichzeitig, muss ich mich für eine entscheiden oder wie ist das? 😅🤧
da bin ich mir leider auch nicht sicher, sorry!
Meint ihr, das muss man ankreuzen, weil es unter Ersatzprodukte fällt?
Ich würde es ankreuzen
Kann man sich fürs lernen eigentlich an den Fragenkatalog halten oder wird zusätzliches Wissen aus dem Skript geprüft?
hat einer die lernziele bearbeitet?
View 1 more comment
Die fragen beantwortet ?
ich habe es versucht aber ehrlich gesagt zu einigen gar keine Antworten gefunden...
Hat einer letztes Semester geschrieben und weiß noch ungefähr, was dran kam?
View 7 more comments
ja hab ich. aber ich kann auch gar nicht mehr genau sagen was alles dran kam, die Klausur deckt immer viel Wissen von allem ab, finde ich. der Text war ein anderer und es ging um Digitalisierung.
Ja das ist auch das schwierige an der Klausur :( Kannst du dich grob an die Langfragen erinnern? Ob man wieder iwas in ein Modell einordnen sollte oder so?
Welche Themen hat sie gesagt fallen aus der Klausur?
Findest du auf der Lehrstuhlseite
Schreibt hier noch einer Empi? Wenn ja, wie geht ihr beim Lernen vor?
View 8 more comments
Oh ja das stimmt 😭 bist du denn inhaltlich fertig mit strategische?
Nein noch nicht muss noch ende kapitel 3+4 🙄
Leute was merkt ihr euch alles aus dem Aufsatz? ich mein das ich auch mega viel plus die folien
Hallo leute, wie kommt ihr mit den stoff in marketing voran? Seid ihr alle schon fertig damit?
View 7 more comments
also ich werde nur 2 tage auswendig lernen können:((
muss auch noch kapitel 3 und 4 komplett lernen :// bzw bin grad dabei und nebenbei SUfü ......
Wieso betrachten wir das hier im Sinne der Positionierung ?
Auf der anderen Lösung zu dieser Klausur wurde dies als Falsch gekennzeichnet, wie sieht ihr das ? Ich hatte die Aussage auch als Falsch markiert
was habt ihr euch zu *Sinus-Milieus* aufgeschrieben?
3 ist definitiv auch richtig, steht auf Folie 13
schaffen einen Orientierungsrahmen für nachgelagerte Entscheidungen. ENTSCHEIDUNGEN nicht Unternehmensstrategien. So steht es im Skript und damit ist 3 definitiv falsch.
Boom Junge.
Was ist diese Hyptothese ? Im Skript steht da meine ich gar nichts zu
Hat jemand alle positiven Punkte mitgeschrieben gehabt in der Vorlesung ?
View 1 more comment
Hat jemand auch die negativen Punkte?🙈
Kann mir einer das Prinzip der nachhaltigen Unterschiedlichkeit erklären? Versteh ich noch nicht so ganz :D
Richtig oder Falsch ? Einerseits kann man argumentieren, dass die Punkte gleich wirken. Anderseits sind die Unternehmen dennoch verschieden aufgestellt und haben zB verschiedene Lieferanten
Load more