Organisation

at Universität Duisburg-Essen

Join course
199
Discussion
Documents
Flashcards
Noten sind da!!
View 2 more comments
Bei mir auch 👌 war mir eigentlich noch nicht mal sicher, ob ich durch bin 😂
Ebenfalls hahah, krass
Wie fandet ihr die Klausur?
View 9 more comments
@diskette hab da Verstehen und du?
Ich auch
Hey. Könnt ihr euch daran erinnern, ob der lückentext ein Ausschnitt aus einem der Texte war, die wir lesen mussten oder war das aus irgendeinem random Text?
View 10 more comments
Oh hab nicht zum VT geschrieben. Ja dann lassen wir uns mal überraschen 😂
Ich weiß noch, dass es ein Ausschnitt aus Neoinstitutionalismus war, welcher genau, weiß ich leider nicht mehr .... man musste Wörter wie: Legitimität, Isomorphie, Rollen, institutionelle etc einfügen ...
Hey :) was genau ist bei den Transaktionseigenschaften unter 'Unsicherheit' zu verstehen?
Hallo kann mir jemand sagen was der Unterschied zwischen Hawthorne Experiment und HR Experiment ist? So eine Frage kam ja in der VT Klausur vor. Danke! :)
View 3 more comments
Ahhhh ok dann hab ich es verwechselt danke
Waren die zufalsauswahl der Probanden, systematische Variation der Variablen und kontrollgruppen bei Taylor und hawthorn Experiment das gleiche ?
ich versteh dies hier nicht genau.. es gibt keinen Zusammenhang zwischen der Beleuchtung und der Leistung ABER die AN leisteten weniger wenn es dunkler wurde? also gibt es ja eigentlich ein Zusammenhang?
Also bei der ersten Gruppe wurde einfach das Licht reduziert und die Arbeiter waren richtig fleißig bei der zweiten Gruppe wurde den Arbeiter gesagt, dass das Licht jetzt dunkler wird obwohl es gar nicht dunkler wurde, und die Arbeiter haben dann schlechter gearbeitet.... damit haben sie herausgefunden, dass die psychischen Faktoren eine große Rolle spielen.
achsooo jetzt verstehe ich es vielen lieben Dank
Hatten wir den Situativen Ansatz behandelt?
Der Situative Ansatz ist eine Weiterentwicklung von Webers Theorie
Müssen wir den Ansatz denn auch inhaltich kennen?
Hat jemand der zum vortermin bestanden hat eine Zusammenfassung zum letzten Kapitel und könnte es bitte hochladen? (Politisierende Ansätze...)
weis einer ein Beispiel zu einem sozialen Gebilde was aber keine Organisation ist?
Versteht hier einer den Makroinstitutionalistischen Ansatz und den Mikroinstitutionalistischen Ansatz und wäre so nett und könnte mir das erklären? Verstehe auch nicht, was es mit den Rationalitätsymythen auf sich hat. Danke im Voraus!
Weiß jemand wo ich was zur Aufgabe 6 finde?
In den Vorlesungen Das müssten die Mechanismen: sozialer Norm, Sprache und institutionelles Design sein
Danke :-)
weiß jemand aus welchem Text war den Lückentext zum VT und war das einfach ""copy paste" oder gemischt aus dem ganzen Text...
Habe Angst vor der Klausur. Die Altklausuren waren ja fasst genau wie die Übungsaufgaben aber der VT dieses Semester soll ja nicht so gewesen sein.. Habt ihr Tipps? Wie geht ihr vor?
View 8 more comments
@anonyme Pistole: weißt du welchet Lückentext zum VT dran kam? In Unternehmensführung kam zum VT und zum NT der gleich Lückentext dran
Ich weiß es leider nicht mehr, aber ich meine unter irgendeinem Post stand das
War hier jemand bei der Einsicht und kann sagen ob die bestehensgrenze runtergesetzt wurde? Und kann sich noch einer an die teilaufgaben von Aufgabe 1 zum vortermin erinnern?
Hey. Als ich der Dozentin eine Mail geschickt habe, meinte sie, dass wir das Thema Erklären/Verstehen ausführlich am Beispiel eines Tsunamis und Marsmenschen durchgegangen sind. Leider hab ich dazu gar nichts aufgeschrieben und wollte fragen ob jemand dazu seine Mitschriften bitte hochladen kann?
No area was marked for this question
sind das die Sachen die dir noch eingefallen sind?
ja genau
wurde hier etwas angekreuzt?
ne
Wie habt ihr euch vorbereitet? Das ist ja schon sehr viel. Meint ihr Übung + Vorlesung reicht?
View 9 more comments
Da soll ja ein thema vorgekommen sein, was weder in der VL noch in der Übung behandelt wurde Welches war das denn? Weis das einer
ich glaube theorie der verfügungsrechte nebenbei in einer tabelle (habe aber auch nicht zum vt geschrieben)
Hat jemand die Leitfragen aus den Vorlesungen beantwortet und könnte die Antworten hochladen?
eine Frage zu den Ebenen bei Max Weber: wie hängen die miteinander zusammen? laufen die alle gleichzeitig und unabhängig voneinander ab oder kommt erst die erste ebene mit den glaubenssystemen, dann die zweite... ?
Da ja viele meinten das im ersten Termin kaum Aufgaben aus den Übungen drankamen, ist meine Frage jetzt, ob jemand mit den Informationen von den Vorlesungsfolien die meisten Aufgaben lösen konnte?
Weiß jemand eine Antwort dazu: "Erläutern Sie den zentralen Grund für die Trennung von Hand- und Kopfarbeit im „Scientific Management“. Beschreiben Sie die wichtigste zugehörige organisatorische Gestaltungsmaßnahme."?
kann mir jemand kurz den Unterschied zwischen einfache Managementlehre und Human Relations erklären?
push
sollte man auch die Theorie der Verfügungsrechte (Property Rights Theory) und Agenturtheorie können? die waren in der vorlesung ja nur kurz in einer tabelle aber im text lange erklärt
Die zu können, hätte im Vortermin auf jeden Fall geholfen 😐
Wieviel Zeit habt ihr für die Klausurvorbereitung aufgewendet? Kommt man mit 90 Stunden hin oder wäre das zu knapp?
Ich kenne welche die Wochen dafür gelernt haben und manche nur 3 Tage, keine Ahnung was für ein Lerntyp du bist und es kommt auch immer darauf an, wie die Klausur gestellt wird. Das ist wieder einmal so eine Frage, die niemand beantworten kann
Wurde etwas ausgeschlossen?
Nein
Mich würde mal interessieren, wie nun letztlich der Notenspiegel zum VT nach der schweren Klausur aussieht
View 8 more comments
Haben nicht 98 mitgeschrieben und 28 sind durchgefallen?
Oh gute Frage, hatte 50 im Kopf gehabt 😂 vielleicht verwechsle ich es auch mit einem anderen Modul
weiß jemand welche "die vier typischen Kompontenten von Theorien" sind?
1. Annahmen 2. Definitionen 3. Operationalisierung 4. Hypothesen (= Gesetzesaussagen)
sicher?
Wie fandet ihr die Klausur?
View 51 more comments
Badewanne wie hast du gelernt? Nur mit den Texten?
Habe keinen einzigen Text gelesen! Habe nur die Übungen gelernt und ganz viele Altklausuren gelöst.
Noten sind da
wo haben wir labour process theory gemacht?
View 2 more comments
Ich meine in der Vorlesung wird es nur erwähnt aber nicht erläutert ... und in der Übung gar nicht ... also ist es sehr relevant, er setzt ja auf so ein scheiß sein Fokus am Ende 😅
ja :/
war das nicht so das zum vt irgendwas kam was nur in den texten war? also eine der anderen theorien und nicht die transaktionskostentheorie oder konnte man das auch ohne den text gelesen zu haben beantworten?
View 1 more comment
Ja so war es, aber die haben ja schon gesagt, dass jetzt leider das Konzept geändert wurde
wann haben die das denn gesagt?
hat das jmd evtl gelöst?
View 3 more comments
bella das erste ist doch wahr oder? in der vo hatten wir doch diese tabelle
ja genau das erste ist wahr
hat das einer gemacht? :)
View 1 more comment
.
Guck mal weiter unten da wurde sowas scvon beantwortet paar mal
Kann jemand vielleicht die Übung zur Transaktionskostentheorie hochladen?:)
An diejenigen die schon zum vT geschrieben haben, wie kann man sich am besten auf die Klausur vorbereiten wenn die so stark von den Übungen und bisherigen Klausuren abweicht?
View 3 more comments
Ich denke nicht dass der 2. genauso wird. Ich hab mal ne Klausur geschrieben, da war der VT Mega leicht (wie die Probeklausur nur mit andern zahlen) und der NT ne komplett andere Klausur. Das scheint normal zu sein :D
Tja da haben wir zum VT wohl den Zong gezogen. Allen anderen dann zum NT viel Erfolg. Ihr schafft das schon 🍀
ist ein hierarchisch institutionelles Arrangement das gleiche wie ein relationaler Vertrag (Organisation) ?
Wollte orga eigtl zum NT schreiben aber war die VT wirklich so schwer? Also doch besser meiden? Wäre schade, fand die vorlesungen recht interessant
Meine Meinung: Schwerer hätte man eine Prüfung nicht stellen können! Ob nun tatsächlich der NT auch so wird, glaube ich allerdings nicht.
Kam in der ersten Klausur wirklich gar keine einzige Aufgabe aus den Übungen oder den Altklausuren dran oder waren da schon ein paar Aufgaben die ähnlich waren?
Viel weniger als 25 Punkte
was würdet ihr hierzu sagen?
sind auch die sachen wichtig die in den texten sind, aber nicht in der Übung oder Vorlesung behandelt wurden oder kann man die einfach überspringen?
View 2 more comments
Ja crazyrabbitt hat recht. Die Theorie, die er meint kam nur nebensächlich in einer Tabelle dran in einer Vorlesung, aber sonst haben wir dazu null was gemacht. Und auch so waren paar Sachen in der Klausur, die man nur aus den Texten wissen kann
ok das ist echt fies
weiß jemand wann wir die Ergebnisse bekommen?
View 1 more comment
Wobei die echt lange fürs Korrigieren brauchen
Die haben bis zum 30.08. Zeit, vielleicht sind die schon fertig und wollen uns ärgern
Könnt ihr dieses Modul empfehlen zu schreiben? oder ist es mit zu hohem Aufwand verbunden?
View 4 more comments
Alles klar. Dann überlege ich mir es lieber noch einmal 😅 danke für deine ausführliche Antwort.
Ein gewisser Aufwand muss schon betrieben werden, aber eigentlich waren die Klausuren immer fair gestellt. Ausnahme: Der Vortermin zu diesem Semester!
Hallo, was kam in der Klausur zum VT dran? Danke euch!
Kritischer Rationalismus vs verstehen, taylor vs hawthrone, Lückentext aus der Literatur, Der Mechanismus Sprache von Simon, Aussagen korrigieren und noch irgendwas ankreuzen
Hat vielleicht jemand von euch einen Studentenausweis gefunden ?
Was denkt ihr wollen die bei der b hören?