Mikroökonomik Übung 2 Zusatzaufgabe 2a.pdf

Assignments
Uploaded by Caramel Bonbon 3241 at 2019-11-27
Description:

ausführliche Lösung Campus Duisburg

 +1
73
4
Download
Könnte ich auch die 2. durch die 3. teilen?
View 2 more comments
wenn du 2/3 teilen würdest hättest du dann in der vierten gleichung x1 und x2 als unbekannte was du dann nicht einfach umformen kannst sodass du nur auf x1 oder x2 kommst.. ich hoffe du verstehst wie ich das meine😂
warte.. wenn du 1/2 teilst und nach x1 umformst und 2/3 nach x3 umformst geht das auch dann hast du halt gleichungen für x1 und x3 die auf x2 basieren😂😂
woher kommt hier das minus bei - 3/2?
Dadurch dass das x vorher unter dem Bruchstrich stand. Im Prinzip steht da dann 1/x^3/2 und das ist ja dasselbe wie x^-3/2
Genau, nur eine andere Schreibweise, die Dir es einfacher macht, zu sehen, was Du mit den Exponenten machen musst, um x1 zu isolieren.
Wieso wurde noch die Minimierung gemacht obwohl nur nach der Maximierung gefragt wurde?
die selbe funktion wurde in der 3 Übung bei der zusatzaudgabe 1a) gefragt
wieso wurde die 1 nicht eingesetzt?
Meinst du für p1 usw? Habe das erstmal so gelassen um die allgemeine Lösung zu bekommen