Übungsblatt 2 (Teil 1).pdf

Assignments
Uploaded by Henrik 2665 at 2019-05-02
Description:

Campus Essen

 +2
58
1
Download
No area was marked for this question
Wie kommt man auf das Ergebnis in 3. b)?
Also ich würde es so verstehen: dadurch, dass ja bei den ersten beiden Schritten in den Exponenten negative Vorzeichen zu finden sind, kann man den Bruch drehen, sodass die Werte mit den negativen Vorzeichen in den Nenner bzw. Zähler gelangen... So entsteht der 3. Schritt und da wird ^0.5*^0.5 gemäß der Potenzgesetze zu ^1