Lineare Algebra für Informatiker & Wirtschaftsinformatiker

at Universität Duisburg-Essen

Join course
911
Next exam
FEB 14
Discussion
Documents
Flashcards
Wird Freitag in der Übung Blatt 14 oder Blatt 15 besprochen?
Blatt 14
Könnte jemand mir den 3. Fall erklären?
Ich würde auch gerne wissen, wie er auf (-1/(a-2)) gekommen ist und wie ist er in der Lösung auf x2 und x3 gekommen?
warum steht hier 2 ? 14 mod 11 ist doch 3
Hat wer Tipps für die Aufgabe 46 / 47 ? Ich verstehe es wirklich nicht, trotz Youtube, Skript etc...
warum steht -1 nicht mehr da ?
No area was marked for this question
Hat jemand die Aufgabenstellung für diese Klausur? Wäre sehr hilfreich :)
1 - wie Aufgabe 65 2 - wie Aufgabe 52 3 - wie Aufgabe 58/59 4- wie Aufgabe 45/46 5 - wie Aufgabe 51
Darf man diesen TR für die Prüfung nutzen ?
Solange dieser TR unprogrammierbar ist, darfst du den in die Klausur mitnehmen :)
Der ist nicht programmierbar und somit erlaubt.
No area was marked for this question
Hat jemand vielleicht die Lösung zu dieser Klausur?
Dürfen wir für die Klausur 3 BELIEBIG beschriebene Blätter mitnehmen ?
View 1 more comment
Dürfen die beidseitig beschrieben sein?
Ja. Insgesamt kannst du also 6 Seiten beschreiben, wichtig ist aber, dass es nur 3 Papierblätter sind.
Welcher Taschenrechner geeignet sich am besten für die Klausur? Suche einen, welcher Matrizen und Modulo berechnen kann.
Ich hab den Casio fx-991DEX der dürfte deinen Anforderungen mehr als entsprechen. Bis zu 4x4 Matrizen sind möglich. EDIT: Der ist grade für knapp 24€ auf Amazon zu haben.
Ich habe auch den FX-991DE X und kann den empfehlen. Modulo musst du aber von Hand ausrechnen und die Matrizen auch (zumindest das, was in der Klausur verlangt wird). Taschenrechner, die mehr Funktionen aufweisen (Determinanten-, Eigenwertberechnung, Gleichungslösen) gehören zu den programmierbaren Taschenrechnern, die für diese Klausur (und die anderen Klausuren im Studium) nicht zugelassen sind.
Hallo, reicht es wirklich aus die Übungsblätter 12-15 zu lernen + die Altklausuren? Oder vielleicht doch noch Übungsblätter 10+11 dazu weil die ja doch schon irgendwie aufeinander aufbauen.
ich würde nur 12-15 + die Altklausuren lernen, das reicht 100%
Geh in die Übung, er sagt welche Aufgaben klausurrelevant sind
Sers, ich hab bis jetzt kaum was für LinA gemacht außer bedingt für den Selbsteinschätzungstest und die 1. TK gelernt und kam mit 5 und 4 Punkten dabei rum. Wie sollte ich nun vorgehen bzw. was lernen - Übung 12 bis 15 lösen können und Altklausuren durchgehen? Die Klausuren ähneln sich ja immer ziemlich, wenn ich den Rechenweg der Altklausuren beherrsche mit Hilfe der drei Notizblätter sollte ich eigentlich ganz gut klarkommen, oder? Stures Skript auswendig lernen ist nicht angebracht?
View 5 more comments
46 und 47 sind praktisch identisch, daher kann man anhand der 47 noch sehr gut üben.
Zwischen 46 und 47 gibt es doch feine Unterschiede. Deshalb kann ich auch raten, beide mal zu vergleichen.
Macht Lewintan die Klausur zum Zweittermin wesentlich schwerer? Oder steht das im Verhältnis zur zusätzlichen Zeit die man sich zum Lernen erspielt?
View 1 more comment
Beim Lewintan sind VT und NT immer auf dem gleichen Niveau, es kann aber sein, dass die Aufgaben etwas variieren (siehe Altklausuren).
Je nachdem wie sehr die Aufgaben variieren ist die Prüfung schwieriger. Letztes WS fand ich z.B. die VT-Klausur schwieriger, weil eine Aufgabe anders war als im NT. Aber man kann jetzt nicht sagen, VT ist schwieriger als NT, ist Zufall bei dem.
Ich nehme an, wir dürfen am Samstag wieder 3 beschriftete Seiten und den Taschenrechner mitnehmen. Liege ich da richtig?
View 5 more comments
Ich hab die Vorlage mal für dich hochgeladen, kannst die jetzt auch hier runterladen.
Danke!
Wie gut lernt ihr die Beweise auswendig (z.B. wie in Afugabe 35-36)? Also mehr so Richtung einmal durgelesen reicht aus, Ihr lernt die alle auswendig oder so grob anschauen, so dass man sich das selber herleiten kann in der Prüfung?
View 1 more comment
Meine Frage hat sich auf beide Prüfung (Testklausur und Finale Prüfung bezogen).
Ich denke für die finale Klausur ist nur ab 44 relevant, daher lern ich das gar nicht. Es sei denn, es wird seit 2012 wieder was neues gemacht, was ich aber nicht glaube, da Lineare Algebra jetzt nicht das Fach ist, das sich von heute auf morgen verändert.
Braucht man wirklich nur Wissen aus den letzten 5 Übungen zum bestehen der Klausur?
View 4 more comments
Ja. Bei den Altklausuren wirst du es merken, dass nur die letzten Übungsblätter reichen.
Mein Mitbewohner sagt das auch...
Lohnt sich das das Skript bis Seite 80 oder zu wiederholen, wenn anscheinend eh nur die letzten 5 Übungen klausurrelevant sind?
Nein, warum sollte sich das lohnen? :D Schau dir einfach mal in Studydrive Altklausuren an und du wirst merken, das da nur Matrizen in jeder Aufgabe drankommen.. Also warum sollte sich das dann lohnen? :D
Die Donnerstagsgruppe wird am 10.01. von 12:00 bis 16:00 Übung 12 durchgehen, richtig? Oder ist da was anders, weil die donnerstags schon vorher zusammengelegt wurden?
Ich verstehe nicht wie "k" herausgefunden wurde bzw das in den Klammern und warum man so viele "oder" Möglichkeiten hat würde mich freuen wenn es mir Jemand erklären kann danke
Wo bekomme ich geeignete Übungsaufgaben, Als Buch oder im Internet? (am besten mit Lösungen)
Lerne die letzten 5 Übungsblätter und schaue dir die Aufgaben aus den letzten Klausuren an. Das reicht. Lösungen zu den letzten 5 Übungen sind schon hochgeladen.
Liebe Leute, ich brauche dringend Ratschläge zur Bearbeitung von Übung 4. Ab Aufgabe 14 habe ich Probleme: ich verstehe das man sich beim beweisen auf die Definitionen (zB. 2.11) bezieht, aber ich verstehe nicht wie man auf den vollständigen Beweis kommt, gibt es da eine bestimmte Vorgehensweise?
View 3 more comments
Vielen Dank, also man kann sich immer stark an den Altklausuren orientieren?
Ja.
Allgemeine Frage für die Bearbeitung von Beweis-Aufgaben: Gehört es eigentlich immer dazu die passende Definition anzugeben? (Wird in den Lösungen der Übungen oft gemacht, zB. laut Def. 2.5 folgt usw. )
View 2 more comments
Danke @das Eichhörnchen, anonymer Hemd und Krawatte tragender Hase wenn ich bitten darf, Leon 😂
Ouh Pardon
Hallo, welche Übungsblätter sind jetzt für die richtige Klausur relevant? 12-15? Und welche Übungsblätter werden in der 2. Testklausur relevant sein? Vielen Dank!
Schau dir einfach die Altklausuren an. Blatt 12-15 für die richtige Klausur, dazu kann Aufgabe 44b (Blatt 11) noch helfen. 2. Testklausur weiß ich gerade nicht.
Für die zweite Testklausur ist von 7 bis 11 Übungsblätter sind relevant.
Hey hab mal eine Fragee... warum beginnst du hier mit n^2 ? Anstatt n^3 ?
Das macht man immer so, damit man hinterher n^2 * n rechnen kann
wie geht es euch so? ich wähle wohl Antwort 2...
View 1 more comment
Sehe ich genauso. Macht euch nicht verrückt, es sind jedes Jahr dieselben Aufgaben. Lernt die letzten 5 Übungsblätter sorgfältig und dann besteht man auch.
Ihr müsst nur altklausuren lernen mehr ist da nicht
Sei M eine Menge mit n Elementen, wobei n∈N0. Wie viele Elemente hat P(M)? P(M) = 8 M ={a,b,c} Weiß jemand ,wie ich die Aufgabe lösen kann?
P(M) hat ja 8 elemente und 2hoch8 = 256...und ich weiß nicht ,wieso das falsch ist :(
3 elemente --> 2^3 = 8
Mal ne Frage zur Übung 2 (Aufg. 6 b)): Wie geht man vor, wenn man alle möglichen binären logischen Verknüpfungen darstellen soll?
No area was marked for this question
Hat jemand die Lösungen von den Aufgaben und kann sie reinschicken? Danke!
Bringt nichts, weil die Aufgabenstellungen komplett anders sind. Btw hat die niemand, weil die eingesammelt wurden.
No area was marked for this question
Hat jemand die Klausur dazu, oder weiß wo ich sie finden kann?
Ich hab sie nicht, kann aber die Fragen ungefähr reproduzieren: 1a) Bestimmen Sie die Eigenwerte der Matrix und geben Sie eine Basis der Eigenvektoren an. 1b) Ist die Matrix diagonalisierbar? 2i-ii steht dran. 2iii) Bestimmen Sie die darstellende Matrix der Abbildung. 2iv steht dran. 3i) Bestimmen Sie den Rang der Matrix. 3ii) Bestimmen Sie die Lösung von A*x=b 4i) Zeigen Sie, dass es genau eine lineare Abbildung gibt mit φ:v_i -> w_i für i von 1-5. 4ii) Bestimmen Sie die Dimension von Kern und Dimension von Bild dieser Abbildung. 4iii) Prüfen Sie, ob es einen Vektor gibt, sodass φ(v)=(1,2,3,4) (steht da) 5) Steht da.
Darf man auch ausgedruckte Blätter mitnehmen in die Testklausur?
View 1 more comment
Danke dir!
Maximal 3 vorne und hinten beschrieben.
Wie bereitet man sich am besten auf die 1. Testklausur vor ?
View 6 more comments
nochmal die frage weil die irgendwie nicht beantwortet wurde bis zu welcher seite im skript braucht man die Definitionen ?
War inmer bis Übung 6. also komplett Grundlagen (1-3) und Kapitel 4. Aber war dieses Jahr kein einziges Mal in der Übung. Von daher nur eine Vermutung meinerseits.
No area was marked for this question
Hey kann mir jemand die 4b erklären? Ich verstehe nicht wie ich den Vektor überprüfen soll. Wäre sehr dankbar dafür!
Hat jemand die Klausur dazu ?
Weiß jemand wie man diese Aufgabe löst ?
Die Bedingung steht hinter dem senkrechten Strich: gesucht ist eine natürliche Zahl größer/gleich 0.5 und kleiner/gleich 7, also sind folgende Zahlen möglich: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, das dann in Mengenklammern.
Danke :)
Könnte jemand vielleicht die Lösungen von Übungsblatt 6 hochladen? 😊
Ist hier irgendwo schon unter den älteren Dokumenten zu finden. Die Übungsblätter scheinen sich in den letzten Jahren nicht verändert zu haben.
Hey, hat jemand die Aufgaben von der 1. Testklausur WS 17/18? Die von der 2. sind ja hier hochgeladen. Danke :)
View 11 more comments
ah ok. wie viele punkte machen definitionen aus?
Eigentlich fast alle.
Dürfen die drei Seiten "Formelsammlungen" / Hilfszettel für das Testat gedruckt sein oder müssen sie händisch geschrieben werden?
Ist egal, hauptsache maximal 3 Blätter.
über welche Übungen wird die 1. Testklausur gehen?
View 3 more comments
wenn man alle aufgaben aus übung 1-6 lösen kann sollte also testklausur 1 auch kein problem sein, ne? über welche wird testklausur 2 gehen? die richtige klausur ja über 12-15 oder
Ganz wichtig bei der 1.Testklausur sind Definitionen. Das bedeutet, dass man sich am besten viele Definitionen auf die 3 Blätter schreibt, die man mitnehmen darf.
werden die Aufgabenstellungen von Testklausur 1 und 2 auch bekannt sein / gibt es dort Aufgabenstellungen von den letzten Malen? kann man auch in JACK üben?
View 3 more comments
danke dir vielmals :)
das Aufgabenblatt zur 1. Testklausur wurde vor einem Jahr hier bei Moodle hochgeladen. schau mal unter Dokumenten nach 😊
hat jemand den rechenweg für aufgabe 6&7? checke die nicht -.-
View 5 more comments
Gerne geschehen und Viel Erfolg !!!
danke, wünsche ich dir aus 😊
Hey Leute! Ich rechne mich gerade durch die Aufgaben durch! Kann jemand seine Lösungen hochladen? Falls das niemand macht werde ich die irgendwann heute Nacht hochladen müssen :D
View 5 more comments
ich hab das mit den Hinweisen gemacht. habe leider nichts Hilfreiches im Internet gefunden
lädst du das noch hoch?
An alle die Probleme mit den Aufgaben haben: Drückt mehrmals auf „Hinweis“(am besten ,bis es nicht mehr möglich ist) und dann könnt ihr euch den rechenweg anschauen :D wusste nicht,dass man da mehrmals draufclicken muss...vllt hilft das ja noch jmd die aufgaben zulösen :)
Ist die Lösung 246 und 183 richtig? Oder mehr als zwei Zahlen? b muss ja durch 4 teilbar sein und <10 und nicht 0, ne?
View 7 more comments
Aufgabe 6 habe ich noch nicht gemacht, werde ich auch vermutlich nicht machen. Dafür konzentriere ich mich im Moment die andere Aufgaben.
ah ok, schade. viel glück!
kann mir jemand hier bei aufgabe 6 helfen? sonst raff ich alles also ich habe das lgs (beispielaufgabe PDF): a b c = 1 2 -4 = 0 0 -1 2 = 0 -1 1 t = 0 wie geh ich nun weiter vor am besten ohne gauß?
bin ich doof? wo ist hier der Fehler? :D