Aufgabe 4.9: Zuschlagskalkulation & Maschinenstundensatzrechnung.pdf

Assignments
Uploaded by xxx 6677 at 2019-07-09
Description:

Übung vom 9.7.2019

 +1
98
3
Download
Warum werden diese Werte nicht mitberücksichtigt?
Professor hat diese Zeile aus Versehen nicht gelöscht. Gehört nicht zu der Aufgabe
Jetzt hab ichs verstanden danke :D
Soll dieses Feld leer sein ?
Nein, guck dir eine andere Lösung an
Woher kriegt man die 6,84 bzw. 8,44 her ? Hat bestimmt etwas mit Verwaltungs GK 55000 und Vertriebs GK 60000 zutun, aber weiß nicht wie man das daraus ableitet
Für die Verwaltungs-und Vertriebskosten gibt es wie bei den Ist-Zuschlägen im BAB gesonderte Formeln. Bei VW-Kosten rechnest du (VW-Gemeinkosten) /(Summe Herstellkosten*Produktionsmenge), das heißt hier rechnest du 55000/(457,66*600+453,06*400+497,4*700) Bei den Vertriebskosten wird IMMER die Absatzmenge gewählt (nicht wie bei anderen Kosten die Produktionsmenge!), die Formel lautet dann analog: (VW-Gemeinkosten) /(Summe HSK*ABSATZmenge), also hier 60000/(457,66*500+453,06*350+497,4*650)