21.05 Aufgäbe 2.7 komplette Lösung + Aufgabe 2.6 Notizen.pdf

Assignments
Uploaded by Dimitri Reuf 62287 at 2019-05-21
Description:

Komplette Lösung

 +6
275
6
Download
Ist diese Aufgabe wichtig? Verstehe den Sinn hinter dieser Aufgabe nicht Eigentlich ist ja der Richtige Gütereinsatz etc. wichtig für die Änderung der Nutzungsdauer
In dieser Form ist die Aufgabe meiner Meinung nach nicht wichtig. Richtiger Gütereinsatz und Substanzerhaltung tauchen noch bei den anderen Aufgaben auf und dort sind die wichtig.
Was wird denn hier gerechnet? Also für die lineare Abschreibung braucht man doch den WBW und den RW, was wäre das hier? Und was ist mit Tagesneuwert gemeint?
Hier wurde alles "vereinfacht", deswegen wurden auch kein WBW und RW angegeben.
Achso, dann ist der Abschreibungsbetrag hier also immer einfach nur 20% vom Tagesneuwert. Danke :)
Wie haben wir den Satz festgelegt? Bzw. Auf welcher Grundlage?
Im Ersten Jahr sollen wir 20% abgeschrieben haben, im zweiten 20+20=40% usw. Warum fangen wir mit 20 an? weil 100% / 5 ND = 20 ist
Danke
wird so eine Tabelle in der Klausur vorgegeben eventuell?
Ich glaube, in der letzten Vorlesung meinte er, dass in der Klausur keine Tabellen vorgegeben werden...
Ich verstehe die komplette Aufgabe nicht könnte einer bitte erklären wie der Rechenweg ist?
was beduetet das, dass 15900 abgeschrieben ist ? also wieso fehlt da was? wie kommt man darauf?
Man addiert alle 5 Abschreibungsbeträge und das Ergebnis ist 15900. Dies ist unser Gesamtabschreibungsbetrag, der wiederum vom Endtageswert (17000) abgezogen wird 17000-15900=1100
No area was marked for this question
21.05 Aufgäbe 2.7 komplette Lösung + Aufgabe 2.6 Notizen Aufgabe 2.6 ist eine Aufgabe aus einer Altklausur