Kosten- und Leistungsrechnung

at Universität Duisburg-Essen

Join course
2502
Discussion
Documents
Flashcards
Kapitel 2 Skript Zusammenfassung: https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/zusammenfassungen/skript-2-zusammenfassung-vorlesungsnotizen/vorschau/678007 2.1 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/30-04-loesung-aufgabe-2-1-ermittlung-von-verbrauchsmengen/vorschau/636162 2.2 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/aufgabe-2-2-selbststudium-loesung/vorschau/654371 2.3. https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/07-05-loesung-notizen-der-aufgabe-2-3-ermittlung-von-materialkosten/vorschau/635284 2.4 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/aufgabe-2-4-loesung-selbststudium-/vorschau/684742 2.5 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/14-05-loesung-der-aufgabe-2-5-notizen-abschreibungsmethoden-/vorschau/638524 2.6 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/aufgabe-2-6-loesung-erklaerung-selbststudium-/vorschau/684528 2.7 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/21-05-aufgaebe-2-7-komplette-loesung-aufgabe-2-6-notizen/vorschau/642050 2.9 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/21-05-aufgabe-2-9-komplette-loesung-vorlesung-notizen/vorschau/642073 2.10 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/aufgabe-2-10-komplette-loesung-mit-erklaerung-selbststudium-/vorschau/685123 2.11 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/28-05-aufgabe-2-11-klr-uebung-komplette-loesung-mit-notizen/vorschau/645680 2.12 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/aufgabe-2-12-komplette-loesung-selbststudium-/vorschau/685252 2.13 https://www.studydrive.net/kurse/universitaet-duisburg-essen/kosten-und-leistungsrechnung/uebungen-tutorien/28-05-aufgabe-2-13-klr-uebung-komplette-loesung/vorschau/645728
View 55 more comments
Campus Essen.
Push
Musste man bei der BAB Aufgabe eigentlich das Additionsverfahren anwenden? Sprich zuerst die Leistungsbezüge von den jeweiligen Kostenstellen verrechnen? Kann mich nur noch daran erinnern, dass man die genutzen m² mit irgendwas multiplizieren musste.
Nein es kam keine innerbetriebliche leistungsverrechnung dran
also musste man nur die Mietkosten der einzelnen Kostenstellen ausrechnen und verrechnen?
also was war das jetzt mit der ersten Aufgabe? hat jemand das hingekriegt?
View 22 more comments
Also hätte man das so rechnen müssen, nur halt 2 mal, da diesmal 2 Produkte gegeben waren ? Oder gibt es da eine komplett andere Methode bei 2 Produkten
Ja genau so hab ich das auch gemacht , aber hab die Summe ganz unten mitgerechnet, meint ihr ich bekomme dafür viele Punkte abgezogen ?
Bei Aufgabe 2 war das Unternehmen offensichtlich kein Einprodukt Unternehmen, sondern hatte 2 Produkte bei denen wir die Selbstkosten ausrechnen sollten. Musste man jetzt für jedes Produkt einzeln ganz normal die Selbstkosten ausrechnen wie in den altklausuren oder eine andere Methode anwenden ?
Also ich hab dafür die differenzierbare Zuschlagskalkulation verwendet
Wie hast du das denn dann gemacht ? Für jedes Produkt separat ?
Aufgabe 2 b was habt ihr da geschrieben ? Warum der eine Wert höher ist als der andere
Das lag an den Zuschlägen. Bei den Kosten für Fertigungsstelle 2 gab es 150% Zuschlag und bei der ersten 40%. Das Produkt was in Fertigungsstelle 2 also höhere Kosten hat, hat natürlich auch viel höhere Gemeinkosten
Hattet ihr bei Aufgabe 2 bei Produkt 1 was mit 511 und Produkt 2 was mit 560?
Jaa hatte auch iwas mit 500
Ja das hatte ich auch 😊
Habt ihr die Aufgabe 1 mit BAB ?
Hälfte gemacht vermutlich richtig
wie kommt man darauf ?
53160:1300, weil in der Aufgabenstellung steht, wie die Restwertmethode aussehen würde, wenn 1 und 3 Nebenprodukte sind. Da 1 und 3 53160 ergeben, sind die übrigen 1300 dein Hauptprodukt.
Kann mir jemand von Aufgabe 8 im Tutorium die Formel für die aktiven Wiederbeschaffungskosten sagen? 😩 ich Blicks einfach nicht
Akj bedeutet betrag vom 1jahr/2jahr unso
@R ich raffs nicht was man da rechnet
Das ist doch falsch? Du hast keine Zuschlagsbasen errechnet und die Einzelkosten haben da nicht verloren ... habe für Herstellkosten 44000€ und für Selbstkosten 821,5625€
View 21 more comments
Du rechnest da einmal Mgk/Mek und einmal Fgk/Fek
achso okay danke
Korrektur: hier muss man die Werte teilen und nicht subtrahieren.
View 1 more comment
53160/1300
Wo sollen denn die Werte herkommen .
Hey Leute , ich fange erst an heute für krl zu lernen , was ist das wichtigste was ich drauf haben muss?
View 5 more comments
Ich vertrau Buchhaltung
Altklausuren rechnen und die Übungsaufgaben vom Tutorium machen and you‘re good to go 👍🏾
Hey Leute, ich bin seit Freitag Nacht mega krank und konnte nicht richtig lernen. Es geht mir immernoch ziemlich schlecht, deswegen wollte ich mir ein Attest holen. Nur weiß ich jetzt nicht wie das ist.. Ich schreibe im Winter 2020 dann nach, kann ich trotzdem die prüfungen im 2. Semester ohne Probleme schreiben? Die EBWL Klausur habe ich übrigens bestanden. (falls das eine Rolle spielt)
View 1 more comment
ich danke dir!
Aber denk dran, dass auf dem Attest das Wort ,,Prüfungsunfähig“ stehen muss, also jedenfalls war das mal so 🙈
Achtet mal bei den alten klausuraufgaben. Z.B Wintersemester 18/19 Aufgabe 1 will er das wir wie im Tutorium die Aufgabe lösen aber danach will er das wir Stellung nehmen zu den Methoden was in der tutoriumaufgabe also Übungsaufgaben 8 nicht so war. Auch bei der plankostenrechnung mussten wir im tutoriumskript eine Zeichnung machen bei den klausuraufgaben wollte er das wir die Ergebnisse interpretieren . Also liest die Aufgabenstellung richtig jetzt durch und schaut wenn ab und zu im normalen Skript rein.
View 1 more comment
Bei der plankosten aufgabe hätt ich persönlich auf die soll und ist kosten geschaut. Wenn istkosten niedriger also sollkosten sind wurde gut erwirtschaftet umgekehrt nicht. Keine gewähr 😅
Zur abschreibung muss man im skript schauen da stehen positive und negative punkte zu den jeweiligen abschreibungsmethoden
Wie kommt man da nochmal drauf, habe es mit Dreisatz versucht aber das Ergebnis stimmt nie überein?
Da musst du keinen Drei-Satz anwenden. Einfach alle anderen kostenstellen von der Gesamtleistung der KS abziehen. ist nur ablesen und einsetzten
Kann mir einer bitte die Formel für die kalkulatorischen Zinsen nennen ?
Wie könnte man hier die Beurteilung zusammenfassen oder reicht es, die BAB Tabelle auszufüllen?
Was meint ihr welche Themen in der Klausur drankommen ?
View 3 more comments
Ich denk auch bab.. plankosten kamen letztes mal dran deswegen glaube ich nicht dass das kommt
Zuschlagskalkulation kam bis jetzt in jedem Wintersemester ab 2015 dran Deshalb denke ich auch, dass es dran kommt
wie kommt man auf die 74,69?
View 4 more comments
dennis kannst du das irgendwie nochmal erklären? woher haben wir die 10%?
Steht in der Aufgabenstellung
Wie berechnet man die Gesamt Fixkosten?
View 4 more comments
Ne, volle st.kosten var. st-kosten *Absatzmenge ist doch richtig
Fixkosten Gesamt = (24-18)*900+(36-30)*750+(25,5-24)*375= 10462,5 Vlt hilft euch das :) man vergisst schnell mal die Klammern
Was bedeutet es wenn wir nachdem wir eine Abschreibung ausgeführt haben Werte im negativen Bereich z.b(-800) bekommen?
kann mir das vielleicht jemand nochmal erklären nach dem man q1 und q2 errechnet hat weiß ich einfach nicht weiter und wie man dann auf die zahlen in der Tabelle kommt ??
View 3 more comments
Aber merkt euch lieber die Begriffe und nicht welche Zeilen, da er die Reihenfolge auch ändern kann
ich hatte internes in essen und da sah es in der klausur auch etwas anders aus. aber wenn man die begriffe kannte gings
Kann mir jemand bitte die graphische Darstellung in dem Thema: Kostenrechnungssysteme erklären. wie kann ich die Sachen am besten einzeichnen
Kann Jemand die Formel für die Fixkosten sagen? Ich glaube ich habe die falsche...habe 12600 raus
View 2 more comments
Noch mal Absatzmenge aber für jedes Produkt einzelnd
Oh warte das war falsch von mir (Voll stückkosten-variable stückkosten)* absatzmenge Und dann alles addieren
Sorry, habe gerade einen Black- Out, aber wie komme ich auf diese RW Zahlen.
Anschaffungswert - Summe
Was habt ihr alles für Klr gelernt?
Einmal die Übungsaufgaben durchrechnen
Wenn die Sollkosten größer als die Istkosten sind, hat man doch negativ erwirtschaftet oder täusche ich mich jetzt ?
View 1 more comment
@ R aber das wäre doch wenn die Istkosten größer sind als meine Sollkosten, das heißt ich habe aktuell höhere Kosten als ich hätte haben sollen
Jaa stimmt anders herum
ist das richtig? ein anderer hat auch die lösungen rein gestellt und er hat in vielen sachen was anderes stehen
View 5 more comments
Leute, ich sehe gerade, dass die Lösungen von SS18 sind und die Aufgaben SS19!
Ist schon richtig so, im SS 18 gab es eine solche Aufgabe nicht
wieso wird das denn hier aufgeführt? es geht doch um oktober und das geld haben wir erst im november erhalten.
Im Tutorium hatten wir es genauso gemacht
Müsste da nicht -20 stehen?
View 2 more comments
doch müsste da stehen ist n Fehler denke ich mal
Okay danke!
kann mir das jemand erklären ?
Weiß nicht ob du das noch brauchst aaber: Die 135.000 sind ein Teil der Gesamtkosten, die auf die 1. Produktionsstufe entfallen (steht im Text weiter unten). Wenn du die Kosten berechnen willst, fängst du mit Papst of B. an, weil er in der ersten Stufe die ÄZ 1 hat. Also rechnest du diese 135.000/ 20.550 (die Summe der äquiv. Menge) und bekommst die Kosten für Papst of B. raus. Damit rechnest du dann die Kosten der anderen Figuren aus
Müssen wir für die Klausur alle Verfahren der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung können?
wie komme ich darauf?
In der zweiten Spalte musst du die Werte einfach kumulieren, sprich: 28000+25000=53000, 30000+53000=83000
In der dritten Spalte musst du den Anschaffungswert - Abschreibung (a) im jeweiligen jahr ausrechnen: 75000-25000=50000, 50000-28000=22000, 22000-30000= -8000
Was lernt ihr alles um für den KLR teil gut vorbereitet zu sein ? Das tutorium einmal durch oder doch lieber die crashkurs aufgaben ? Was denkt ihr ist am besten für die klausur ?
Ich finde es reicht wenn man nur die übungsaufgaben aus dem Tutorium gut kann. Die meisten Punkte gibts ja für Buchhaltung
wie kommt man auf q1,q1 und q3?
View 1 more comment
ich versteh nicht wo die Zahlen herkommem
Meinst du q1 und q2? Du musst zwei Gleichungen aufstellen und sie dann berechnen
Ich begreife C) nicht... wie berechnet man dat? danke leutz
wo kommen diese Zahlen her?
Von der unteren Tabelle
No area was marked for this question
Push, weil man es damit echt gut versteht! Danke 🤩
das ist aber ein negativer Wert wieso steht da kein Minus? (bei q2 auf der ersten Tabelle)
check ich auch nicht
Kann mir jemand das Stufenleiterverfahren erklären?
View 3 more comments
Ich hoffe nicht
Wenn dann kommt BAB
KLR ist viel zu viel :(
View 9 more comments
Wir müssen nur die fehlenden Zeilen ausfüllen
Ich hoffe auch sonst Ciaaaoo mit mir
Im Tutorium war die Aufgabenstellung bei der Kuppelkalkulation irgendwie anders als in den Altklausuren, dort stand irgendwas vom Tragfähigkeitsprinzip.. ist das das gleiche oder muss man da eine andere Rechnung anwenden ?
Wie kommt man auf die 70.000 ?
View 2 more comments
Die Aufgabe lässt 3 Aufgaben Typen miteinander verschmelzen. Du musst also zuerst die Abschreibung ausrechnen und den Zins um überhaupt darauf kommen zu können
okay vielen dank
No area was marked for this question
warum hast du bei 14b die Stufe 3 nicht berücksichtigt?
Müssen hier nicht die Bezüge rein? z.B. Energieversorgung bezieht 1600 von Facility Management? Also 5400q1=8200+1600q2
ist ein bisschen spät aber in der Kopfzeile der Tabelle steht Leistungsabgabe nicht bezug
Wie kommt man auf die 0,31?
View 4 more comments
Yawoll danke dir
Gerne :)
Wie berechne ich die akt. WIederbeschaffungskosten ?
Wichtig ist die letzte Summe wo 230.000 steht. So wie ich das verstanden habe musst auf diesen Werten kommen was bedeutet, dass du die erste Abschreibung einfach normal abschreibst aber nächsten zwei Abschreibungen so bestimmst das die letzte Summe 230.000 ergibt. Keine Gewähr 😅
No area was marked for this question
Push. Kann jemand das bitte erklären?
View 1 more comment
Push, dachte die Klausur wird kein Mathematik Wettbewerb für Hochbegabte
Also ich hab das hier Schritt für Schritt gemacht vielleicht versteht ihr es dann besser
Wie kommt man auf diese Zinsen?
Steht doch da ((80000+20000)/2)*0.08
Load more