Kosten- und Leistungsrechnung

at Universität Duisburg-Essen

Join course
1901
Discussion
Documents
Flashcards
Hat jemand das KLR - Moodle PW für die Wiings?
Hattet ihr auch iwie 400.000+5, x raus als Gesamtkostefunktion?
View 6 more comments
Ich hab auch iwas mit 5,83x raus... was habt ihr für die Gesamten Stückkosten und die kurzfristige Preisuntergrenze raus ?
Die Preisuntergrenze ist 5,83 da die Funktion linear ist und es keinen minimalen Punkt und somit sind die minimalen Kosten = den Grenzkosten also 5,83
Was habt ihr für Die Selbstkosten raus in der Aufgabe 2 bei klr? Irgendwas mit 50€ pro Stück?
View 15 more comments
haha nene mach nur Spaß 😂 euch drücke ich aber die daumen
Hahahaha vielleicht 🤔😏😏 @anonymes Notizbuch
Wieso ist es hier 50- 2x+0,04x^2? Muss es nicht 50-4x+0.12x^2? Wird hier mit K' gerechnet oder wie kommt ihr auf diese Gleichung?
Nein so ist nicht .Du teilst dein "K" durch x dann erhältst du die kv funktion nichts mit ableiten! Die Fixe kosten(i.d.F 1200) fallen weg
Danke dir!
bleiben bei aufgabe b) die fixkosten nicht bei 5.700? In der aufgabenstellung steht ja: " Gehen sie davon aus das die Fixkosten nicht abbaubar sind)
View 2 more comments
Ich denke, dass du Recht hast. Habe das komplett überlesen bei der Aufgabe und würde das in der Klausur so machen, dass die Fixkosten bestehen blieben. Danke für den Hinweis 😊
kein problem deine lösung hat mir sehr geholfen :D
No area was marked for this question
Ist hier bei den Lösungen BAB richtig gerechnet worden? oder hat jemand was anderes raus? dankeee
Ich hab da was anderes raus. Aber ähnlich
Das liegt aber daran, dass ich eine genauere Zahl für q2 raus hab. Laut taschenrechner soll das auch richtig sein.
No area was marked for this question
ich verstehe das mit BAP nicht, verwendet man da Kapitel 7 für ?
Joa also das sind eigentlich nur die wichtigsten Formeln zB fehlt aber das Gleichungsverfahren usw noch.
No area was marked for this question
mega gute Zusammenfassung, welche teile fehlen noch ? also was müssen wir noch so lernen
Wo genau stehen diese Werte?:D
View 3 more comments
hast du dazu zufällig ein beispiel?
Ja hier werden die 10.000 auf fertigung 1 und fertigung 2 verteilt dann musst jeweiligen die Beträge nehmen
hat jemand die ergebnisse hierfür?
View 10 more comments
Sollkosten sind doch 79.916.375 oder? Also 42000 + 98000/1600 * 1900
Oh ne punkt vor strich vergessen zu beachten haha! Ich lösche nicht kommentar, damit falls jemand auch das problem hat sieht worans liegt^^
Also ich kann jetzt Abschreibungen,mehr. Divisionskalkulationen,Deckungsbeitragsrechnung,Zuschlagskalkulation,Innerbetriebliche Leistungsverrechnung,Plankostenrechnung,kalk Zinsen,Gemeinkostenzuschlagsberechnung und lineare Gesamtfunktionen.Reicht das aus oder hab ich dort was vergessen?
kann mir jemand die Tabelle kurz erklären
Welche sind mehrere Markierungen
ich habe da als Wert 880 und nicht 9241,34 Ist mein Wert falsch?
View 2 more comments
ich hab auch andere werte für q1 und q2
84012.2*0.11
Wie komme ich darauf
View 1 more comment
Ich seh gerade nicht woher die 22000 kommt könntest du es erläutern
In dem du einzelkosten von Material und Einzelkosten von Fertigung sowie die Gemeinkosten von M und F addierst
Wie kommt man hier auf die Werte die man dann mal q1 und q2 rechnet?
in der tabelle
Stehen auf Blatt 2. die kleiner Tabelle
Wie füllt man den BAB aus ? Gibts da einen trick?
Es ist meistens nur die Zeilen 7–14 auszufüllen und immer die gleiche Rechnung. Merk dir einfach was in welcher Zeile gemacht wird
No area was marked for this question
Wie komme ich bei Aufgabe 2 an die gesamten Fixkosten, den gesamten Deckungsbeitrag und den gesamten Nettogewinn ( letzte Tabelle)?
fixkosten: die Differenz der beiden anderen Gesamtbeiträge , db gesamt: summe der db Produkte und Nettogewinn : summe Nettogewinn pro Produkt
wie kriege ich die Zeile 10 im BAB raus?
View 2 more comments
zweite zeile bei einzelmaterial, dann erste zeile bei fertigung 1 und 2.
schau im BAB Summe von Einzelmaterial = 24000, Fertigung1 19000, Fertigung2 12000 und den von V&V kriegst du raus indem du Zeile 9 und 10 addierst ohne die spalte V&V also 10822+11732+10234+24000+19000+12000 = 87788
was meint ihr kommt BAB dran ?
wie beantwortet man diese frage?
wie kommt man auf die 1,25?
View 3 more comments
ich hab bei vundv dann 91,71 raus und insg. dann sk=825,41. ist das richtig?
Ja genau
Wie lautet die Ableitung dieser Funktion?
K‘=25
Wie kriegt die Zahl aus?
1369,5 * 0,06
No area was marked for this question
Was sind Q1 und Q2?
q1= 1,97 q2= 54,18 oder was meinst du?
Nee ich meinte wie wird diese Gleichungen aus ? Was bedeutet Q1 und Q2
wie kommt man hier auf diese HK ?
View 2 more comments
Genau die hk vom Produkt welches die ÄZ 1 hat x die ÄZ vom zweiten Produkt:)
Ach das ist ne 5 😂
Wie kommt man auf die V&V Kosten ????
View 2 more comments
und wie kommt man auf die 12,5% ?
das ergebnis ist falsch zuschlag ist 12,5 und nicht 125%
gibt es irgendwo die lösungen zu aufgabe 1?
View 1 more comment
das ist aber plankostenrechnung
nein, das ist Prozesskostenrechnung
Ich verstehe nicht ganz wieso man das so rechnet könnte das einer erklären ? Schonmal danke im voraus.
Würde mich auch mal interessieren
was habt ihr für eine Vermutung was dran kommen wird ? Denkt ihr er wird etwas bestimmtes dran nehmen oder hat er vielleicht in der Vorlesung irgendeinen Hinweis gegeben ? 😩
Leider echt keine Ahnung :(
Ich würde mir einfach die altklausuren angucken und versuchen alles davon zu verstehen. Wenn man die Sachen schon drauf hat ist man schon gut dabei.
weiß da jemand ne Antwort drauf ?
push
?
warum wurde hier nicht die 65000 von oben genommen ?
Die Bezugsgröße ergibt sich laut Aufgabenstellung aus den Herstellkosten von M, F1 und F2
Muss man bei der Innerbetrieblichen Leistungsverrechnung auch die Lösüngswege aufschreiben oder reicht das nur die Tabelle auszufüllen?
Ich glaube man muss nur die Tabelle ausfüllen
No area was marked for this question
wie kommt man auf ÄZ 1.23?
muss das nivht 1,73 sein? (190:110)
Ja du hast recht
bin ich der einzige, der anbauverfahren bzw stufenleiterverfahren nicht lernt? hab da mal gar kein bock drauf.
same einfach auf Lücke paar sachen
Kern das doch einfach für 2 Gleichungen der sagte mehr kommen eh nicht
wie komme ich darauf 😅
Summe der äquivalenten Menge
Logisch Danke
kennt jemand die Lösung?
Falls der Endbestand geringer ist, als er eigentlich sein sollte, kann dies durch Schwund, Abfall etc. entstanden sein
Wie komme ich auf den Wert? Ich weis ich muss die Herstellkosten berechnen aber das kriege ich nicht hin
Du rechnest 10822+11732+10234+24000+19000+12000 = 87788
warum lässt man denn die 1600 aus?
Wie kommt man darauf?
View 4 more comments
danke dir
Kein Ding 😊
Hat sonst noch jmd Klr aufgegeben?
View 6 more comments
altklausuren 100x machen. sollte für die klausur locker reichen
Das ist echt 10 klasse was wir hier machen. Bisschen Kurvendiskussion und einfach nur plus minus mal und geteilt was ist dabei? Formeln brauch man auch nicht können wenn man die Materie versteht
sollten die Fixkosten nicht verändert werden laut aufgabenstellung?
View 1 more comment
Heißt aber nicht, dass die Zahl sich dort nicht verändern darf
Ja gut danke
Kann mir jemand mal bitte kurz erklären was genau ich mit dem dekcungsbeitrag berechne und wie ich vorgehen muss beim berechnen
Du rechnest damit halt den Beitrag aus der zur Verfügung steht um die Fixkosten zu decken. Spricht, er sollte auch immer im Idealfall höher als die Fixkosten sein.
No area was marked for this question
ich hab b ei aufg.1 ein ergebnis von k=22,47 ..
Hab ich auch, ist auch richtig
Gibt es Eig Lösungen zu den Themen 8,9,10 fürs skript ausm Tutorium
Ja, es gibt Lösungen zu alle Themen die wir gemacht. Schau einfach mal genauer bei den Dokumenten.
Wie muss ich beim innerbetrieblichen Leistungsverfahren (gleichungsverfahren) vorgehen
View 1 more comment
Danke 🙋🏻‍♀️
Np 👍🏻
Wie kommt man auf die Werte?
View 5 more comments
Also 4.500 geteilt 36.000
Dann kommt 0,125 raus und das musst du dann mal die Herstellungskosten rechnen
Wie kommt man auf die VV Kosten???
View 8 more comments
Es ist natürlich Vorteilhaft wenn man sich die Aufgabenstellung anguckt Die Zuschlagsbasen sind: - Einzellöhne für die Fertigungsstelle; - Einzelmaterial für die Materialstelle; - Herstellkosten (Einzelkosten + Gemeinkosten der Material-und Fertigungsstellen) für die Verwaltungs-und Vertriebsstelle (gemeinsam)
Danke
No area was marked for this question
Wie komme ich bei auf 2 auf den Nettogewinn pro stk?
stückpreis - volle Stückosten
Wer lernt in der Bib gerade auch KLR?
komm aufs klo im zweiten stock
Komm aufs klo im ersten stock
muss n+1 sein
Load more
141 documents in this course
+ 12
1
676
Winter 2009/10
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Assignments
+ 5
1
588
Winter 2012/13
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Lectures
0
0
478
Winter 2010/11
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Exams
+ 3
0
470
Summer 2016
Goßlau
Exams
+ 7
0
410
Winter 2015/16
Köhler-Braun
Summaries
- 1
0
395
Description
Summer 2014
Wömpener
Other
+ 6
1
381
Description
Winter 2016/17
Dipl.-Kfm. Lars Goßlau
Summaries
+ 2
2
374
Winter 2016/17
Goßlau
Exams
+ 1
0
367
Summer 2012
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Exams
+ 1
0
333
Description
Winter 2014/15
-
Exams
+ 3
1
324
Description
-
-
Lectures
0
0
319
Winter 2009/10
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Exams
0
0
317
Description
Summer 2014
-
Exams
+ 1
0
291
Winter 2010/11
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Assignments
0
0
287
Summer 2011
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Exams
+ 5
0
279
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
+ 1
1
279
Summer 2015
Goßlau
Exams
0
1
266
Description
Summer 2008
-
Summaries
+ 2
0
250
Description
Summer 2017
-
Summaries
Description
Summer 2018
Mochty
Other
+ 2
13
245
Description
Winter 2018/19
Lars goslau
Exams
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
8
230
Description
Winter 2018/19
Lars goslau
Exams
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 4
0
224
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
11
223
Description
Winter 2018/19
Lars goslau
Exams
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 1
0
209
Description
Summer 2018
Herr Goßlau
Summaries
0
4
198
Description
Summer 2017
-
Assignments
Description
Summer 2017
-
Assignments
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 4
14
185
Description
Winter 2018/19
Lars Goßlau
Assignments
Description
Winter 2016/17
-
Summaries
- 1
15
184
Description
Winter 2018/19
Lars goslau
Exams
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
0
0
182
Summer 2007
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Exams
+ 3
0
180
Description
Summer 2017
Mochty
Summaries
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
+ 3
0
176
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
0
0
174
Winter 2005/06
Prof. Dr. Bernd Rolfes
Exams
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
+ 1
11
167
Description
Winter 2018/19
Lars goslau
Assignments
+ 1
20
166
Description
Winter 2018/19
Lars Goßlau
Assignments
+ 7
3
165
Description
Winter 2018/19
Lars Goßlau
Assignments
Description
Summer 2017
-
Exams
Description
Summer 2018
Mochty
Other
0
2
159
Description
Summer 2018
Mochty
Assignments
0
1
157
Description
Winter 2017/18
-
Exams
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 1
0
153
Description
Summer 2018
Mochty
Assignments
+ 1
0
151
Winter 2014/15
-
Assignments
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
+ 2
0
150
Winter 2014/15
-
Other
+ 3
1
147
Description
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 1
9
147
Description
Winter 2018/19
Lars Goßlau
Assignments
+ 1
2
145
Description
Winter 2018/19
Lars goslau
Exams
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
+ 1
0
137
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
0
0
132
Description
Winter 2017/18
-
Exams
0
0
129
Description
Winter 2017/18
-
Exams
0
0
129
Description
Summer 2017
Mochty
Assignments
+ 1
11
129
Description
Winter 2018/19
-
Exams
Description
Winter 2018/19
-
Summaries
+ 1
0
123
Winter 2014/15
-
Assignments
+ 3
4
123
Description
Winter 2018/19
-
Summaries
0
0
121
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 1
0
116
Description
Winter 2013/14
-
Assignments
+ 2
2
116
Description
Winter 2017/18
Goßlau
Exams
0
0
115
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
0
6
115
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 1
2
110
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 1
0
108
Winter 2014/15
-
Other
Description
Summer 2018
Mochty
Summaries
+ 1
5
101
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 1
1
100
Description
Summer 2018
Mochty
Other
+ 2
0
97
Winter 2014/15
Lars goslau
Lectures
0
0
92
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
+ 2
0
89
Winter 2014/15
-
Other
0
0
89
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
+ 2
0
88
Winter 2014/15
-
Other
+ 2
1
87
Description
Winter 2014/15
Köhler Braun
Lectures
Description
Summer 2018
Mochty
Summaries
0
0
81
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
Description
Summer 2018
Mochty
Assignments
0
1
80
Description
Summer 2018
Mochty
Assignments
0
0
79
Description
Winter 2018/19
-
Assignments
0
0
78
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
0
2
77
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 2
0
74
Winter 2014/15
-
Other
0
0
74
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
0
0
72
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
0
0
72
Winter 2016/17
Goßlau
Summaries
0
0
72
Description
Summer 2018
-
Exams
Description
Summer 2017
-
Assignments
Description
Summer 2018
Mochty
Summaries
0
1
70
Description
Winter 2018/19
-
Exams
+ 2
0
68
Description
Winter 2015/16
-
Summaries
+ 2
0
67
Winter 2014/15
-
Other
Load 41 more documents
There are no flashcards for your course yet
Get 200for your first flashcard set with at least 15 cards and 
2–5for every follower or user learning with your set. 
Credits can be traded forawesome rewards.