I&F Übung 6 vom 06.12.19.pdf

Assignments
Uploaded by Elvin Cartman 7958 at 2019-12-06
Description:

ohne gewähr

 +11
190
18
Download
Woher kommen diese 1.8Mio?
View 3 more comments
Da hast du recht danke 😊 🙏🏽
also gez Kapital× 180% ?
In der Übung steht das nun 14mio Aktien verkauft werden können warum sind hier nur 12mio?
Weil der Underwriter sich nur eine Option von 20% reserviert hat
Mit der greenshoe Option kann er weitere 2 mio Aktien bei hoher Nachfrage verkaufen muss es aber nicht. Sonst bestünde das Risiko, dass er die weiteren Aktien nicht verkaufen könnte und er müsste dann das Unternehmen aus eigener Tasche begleichen.
No area was marked for this question
wieso denn 10+2 Mio aktien, wenn der underwriter doch 14 Mio aktien verkaufen kann ?
Er könnte aber das wäre auf eigenes Risiko. Wenn er jedoch die greenshoe Option anwendet, so besteht kein Risiko weil er zum Verkauf der weiteren 2 mio nicht verpflichtet wäre, er würde sie dann nur bei hoher Nachfrage verkaufen. So habe ich es zumindest verstanden ☺️
Müsste es hier nicht Bilanzkurs heißen?
Ja da müsste Bilanzkurs stehen und das dadrunter ist eigentlich der Bezugspreis
Welches Wort fehlt da?
übrig bleiben
Wie kommt man auf die 40 Mio. € Bedarf? Wie ist die Rechnung?
weil der underwriter alle aktien sozusagen als händler aufkaufen tut, dann bleiben 2 Mio aktien übrig die nicht verkauft wurden jedoch die 24euro pro aktie wurde bereits an das Unternehmen bezahlt also : 24euro * 2 Mio aktien sind 48 Millionen euro. davon wird jetzt noch der Gewinn von der ( mio verkauften aktien für 1 euro das stück abgezogen also erhält man 40 Mio euro bedarf , da die aktien nicht verkauft wurden. Ich hoffe ich konnte weiterhelfen und sorry für die rechtsschreibung
Woher kommt diese 8?
View 2 more comments
in welche Rücklagen weiß ich gar nicht ich dachte irgendwie in beide
Aus den Folien verstehe ich, das alle Beträge dier erzielt werden, bei einem Überpariverkauf ( Bezugspreis höher als Nennwert) in der Kapitalrücklage erfasst werden
wie kommt man hierauf?
Muss da nicht noch etwas hin?
du hast recht ,im dokument von STUDENT steht "... übrig bleiben". Leider nicht ganz einfach das gekritzel vom übungsleiter zu entziffern sry ^^
Wie kommt man auf die 18?
Wie kommt man hier auf den Betrag der dazu addiert wird?
2 Mio. * 24/25 €
wie kommt man auf die 10.8?
10.8 mio ist doch das zusätzliche kapital das aufgenomme wird
Was ist mit diesem Bedarf gemeint? Bekommt der Underwriter die 40 Millionen
Wie kommt man auf diese 18?
View 2 more comments
Und dann geteilt durch 10, weil 10 das gezeichnete Kapital ist?
genau du berechnest den Bezugskurs immer: Eigenkapital durch gezeichnetes Kapital. https://www.youtube.com/watch?v=hP_TueEa_No. Ist von studybreak. Er berechnet genau dieselbe Aufgabe :)
Wie kommt man auf die 1,1 Mio?
Ich glaube dies kam von der Aufgabenstellung. Es stand drauf, dass die Anzahl an kaufbaren Aktien erhöht wurde
No area was marked for this question
wie kommt man bei 3a) auf die Rechnung 10,8 : 6 ?
Das zusätzliche Kapital(10,8) wird durch die Summe vom Verhältnis 5/1=5+1 vom FK zu EK geteilt.
Danke sehr
Warum macht man hier mal 2 Millionen?
Weil er sich verpflichtet alle 10 Mio. zu verkaufen. Am Markt werden aber nur 8 Mio. verkauft, heißt der Underwriter muss für die restlichen 2 Mio Aktien selbst aufkommen (10-8)
Müssen wir die ganze Herleitung können?
eher weniger.