Investition und Finanzierung

at Universität Duisburg-Essen

Join course
2963
Next exam
JULY 25
Discussion
Documents
Flashcards
Ist die Vorlesung sinnvoll und verständlich? Die Termine liegen für mich sehr unpassend und ich müsste einiges umstrukturieren um dort hinzugehen..
Das ist immer subjektiv. Ich habe die VL nicht besucht, sondern hauptsächlich mit den Tutorien gelernt und gut bestanden. :-) (Campus Duisburg)
Konzentriert ihr euch eher auf
Dieses Mal beides gleich 🤔
Findet das Tutorium am Donnerstag statt?
Hat jemand den Link für das Skript oder kann mir sagen wo ich das finde?
Weiß man schon an welchen Vorlesungsterminen die Übungen sind?
push
War jemand bei dem 3. Tutorium und wäre so lieb das hochzuladen?
Reicht dass nur mit den Tutorien zu lernen?
push
Push
Wie war die erste Vorlesung? Erklärt er gut oder kann man sich das zuhause selber anschauen?
push
bis zu welcher Folie sind wir heute gekommen lg.
Bis zur Folie 63
hey... weiß jemand ob es hierzu auch eine Eingrenzung geben wird?
Wird keine geben
okay dankeschön für die schnelle Antwort:)
No area was marked for this question
so ein Geschenk bekommt man echt selten vielen dank dafür #Ehrenmensch
View 1 more comment
sorry wenn ich frage aber besteht die Möglichkeit dass du auch weitere spätchecker zu den kommenden Kapiteln hochladen würdest 🙈
Kann ich gerne machen, hatte es auch vor. Wahrscheinlich dann die nächsten Tage
Das ist falsch ,23,457 muss richtig sein
Kann das jemand bestätigen?
Rechne doch einfach nach ?
Bekommt man irgendwo Altklausuren? Sind die hier hochgeladenen noch aktuell?🤔
Hier sind doch jede Menge Klausuren vorhanden. Ich meine auch, dass der Lehrstuhl immer die letzten drei Klausuren zur Verfügung stellt. Vielleicht kommen die ja noch. Ich bin mir nicht sicher was du mit aktuell meinst.
MW?
Marktwert
BW?
Buchwert
Ist damit Verschuldungsgrad gemeint?
Ja 👍
Zur Info: Das Tutorium donnerstags von 10-12 Uhr findet diese Woche wegen Fronleichnam am Fr, 20.06. von 12-14 Uhr statt.
fängt die Vl um 16.15 an ?
um Punkt
11 und 4 prozent von welchem betrag?
View 2 more comments
Bist du vielleicht mit Punkt- vor Stichrechnung durcheinander gekommen? Du musst ja erst die Klammer mit dem Bruch multiplizieren und erst dann die 11 addieren. Dann kommst du auf die 14,28.
Ja! Oh man so simpel.. DANKE dir!!!
hi ich habe grade den Link zu deinem Dokument gefunden... erstmal vielen Dank für deine Mühe und obwohl du schon den kleinen Finger gereicht hast wäre es möglich dass du für die folgenden Kapitel ähnliche Erklärungen hochladen kannst ich bin zur Zeit gesundheitlich verhindert nach Duisburg zu fahren und komme nur schwer mit dem Skript alleine zurecht und deine Erklärung war mir eine echt große Hilfe 🙏
Wo seid ihr gerade im Skript? :-)
Das ist jetzt wirklich etwas peinlich aber ich hoffe ihr nehmt es mir nicht böse 😅 wie löst man sowas nochmal nach m auf? Komme nicht aufs richtige Ergebnis (m=23,04%) . : (m•440) x 1.05*-2 + (m•271) x 1,05*-3 =145,88
View 3 more comments
Welche Aufgabe ist das ?
Ich bin schon etwas weiter, das kommt noch...im Skript findest du das unter Differenzinvestitionen
Findet das Tutorium Gruppe Aydin morgen um 8 Uhr statt Oder gilt der ausweichtermin der angegeben ist um 14 Uhr ?
View 1 more comment
von 8-10 wird das 2. Tutorium gehalten und von 14-16 das 3. Tutorium :)
@Yeliz Beste Tutorin!
iFK?
Zinssatz für Fremdkapital denke ich 🤔
Musste man sich für die Tutorien anmelden oder kann man so dahin?
Kannst so dahin
Man musste sich nicht anmelden
No area was marked for this question
Kann man damit auch für die diesjährige Klausur lernen?
Kann jemand der schon Investition und Finanzierung hatte sagen ob die Vorlesungen wichtig sind? Bzw. Ob die was bringen
View 5 more comments
Vielleicht ist von Montag oder Dienstag die eine Vorlesung eine Übung 🤔
Bei uns waren das auch nur zwei Termine 🤷‍♂️ Und sie waren definitiv nicht zwingend notwendig, um den Stoff zu verstehen.
Irgendwas stimmt hier nicht. Entweder ist die 18.450.000 oder die 900.000 falsch.
18 mio *0.05=900000EUR muss das heißen
was steht hier? :(
View 1 more comment
Ja genau 👍 Der Hintergrund ist ja der, dass FK günstiger als EK ist und damit die EK-Kosten senkt, wodurch die EK-Rendite steigt.
mit vermehrtem Einsatz
nur Zinsen, letzte Zahlung mit Tilgung muss das heißen.
Bei wem war das Tutorium? Entweder sind die 18.450.000 falsch oder das Ergebnis
View 1 more comment
Das muss 18 Mio × 0,05 sein
danke dir
Findet es am Montag und Dienstag jetzt statt? Weil im Stundenplan steht „keine Veranstaltung“
Ja steht so auf dem Plan 😬
Sind das nicht irgendwie zu viele Veranstaltungen? Das Skript besteht nur aus 138 Folien und wir sind schon nach der ersten Veranstaltung ca. bei der 32. Folie
Reicht es aus nur mit den Tutoriums Unterlagen zu lernen (für die Note 1,x-2,x) ? Oder wie (habt ihr) (ge)lernt ihr?
View 1 more comment
Also auch an Theorie?
Bei uns hat es auf jeden Fall gereicht. Verlasst euch aber nicht zu 100% auf die Tutorien. Das Skript ist ja nicht besonders groß und man kann ja lieber drei Folien zu viel als zu wenig lernen.
Warum wurde hier der Tilgungskredit und nicht der Kuponkredit angewendet?
In der Aufgabe steht, dass die Familie tilgt. Das ist bei einem Kuponkredit nicht der Fall.
dankeschön
Steht hier *hebelt* ?
Jaa
Danke dir
Beudeutet das: Kosten Eigenkapital > Kosten Fremdkapital?
Ja Das ist der Grundgedanke, auf dem beide Thesen aufbauen 👍 Ohne diesen Umstand ergeben die keinen Sinn.
Hat jemand Notizen zu diesen Folien gemacht ?
Woher weiß man welchen Kredit man anwenden muss wenn es in der Aufgabe nicht steht ? Kupon zero Tilgungskredit
Du musst halt an der Art der Rückzahlung erkennen um welche Art Kredit es sich handelt
Wo findet man die Tutoriumsunterlagen?
Hier unter den Dokumenten
Sind leider weder auf der Seite der Fachschaft noch auf der des Lehrstuhls hochgeladen
Wie komm ich auf die Werte ??
Du bildest einfach die Summe der diskontierten Barwerte und der Investitionssumme.
Wieso wir in dieser Aufgabe die Tilgung anders berechnet bzw addiert als in der Aufgabe(A3,3) zuvor? Wo ist der Unterschied?
View 2 more comments
Ach das meinst du. Bei A3.3 handelt es sich um ein Annuitätendarlehen. Das bedeutet, dass die Zahlung jedes Jahr gleich hoch ist und im letzten Jahr einfach der Restbetrag getilgt wird. In den laufenden Jahren ist die Mittelabfluss, d.h. Zinsen+Tilgung gleich hoch. So sind diese Kredite aufgebaut. Aufgabe 4 zeigt einen einfachen Tilgungskredit, bei dem die Mittelabflüsse mit jeder Periode wegen der Tilgung sinken.
Dankeschön
No area was marked for this question
sehr schöne schrift, wie immer 1a!!! Dankeschön!!!!!!
No area was marked for this question
Dankeeee sehr, möge das Gute zu dir zurück kommen 🙏🏻😍👸🏻
No area was marked for this question
Ehrenfrau 😘
Mega lieb. Dankeschön :)
No area was marked for this question
Masallah
No area was marked for this question
Krass!! Du bist echt die beste ❤️❤️
❤️❤️❤️
Wo finde ich Altklausuren??
Bei den Dokumenten hier sind doch einige, oder nicht? Ansonsten stellt der Lehrstuhl in der Regel doch auch die letzten drei zur Verfügung.
Fängt das Tutorium um 10:15 an ?
Ja
Bis zur welchen Seite seit ihr gekommen 😬
Bis Folie 34
Danke
Load more