Investition und Finanzierung Campus Essen

at Universität Duisburg-Essen

Join course
123
Discussion
Documents
Flashcards
Bis zur welcher Folie sind wir heute gekommen?
Hallo, da am Campus Duisburg Investition & Finanzierung im SS stattfindet, und in Essen im WS, kann man eigentlich den normalen Kurs nutzen. Dort sind auch viel mehr Leute drin. Falls jemand bisher nur in diesem hier ist, tretet dem anderen auch bei. Im Zweifel abonniert beide.
Hey, wie war die erste Vorlesung?
View 1 more comment
Bis zu welcher Folie seid ihr gekommen?
18
Das Passwort für Moodle lautet IuFWS1920
Ehrenmann
Hey wie war die Klausur? :)
View 13 more comments
Weiß jemans was dran kam
1. bundesschatzbriefe mit abzinsen und theoretische aufgabe und die letzte teilaufgabe davon weiß ich nicht mehr 2. mc-fragen 3. statistik und noch irgendwas 4. entscheidungsbäume und noch irgendwas aber dieses jahr hat es auch noch the goat martin winkel gemacht, ich glaube er macht der nicht mehr
Nimmt der Prof im MC Teil Fragen aus den Konzept Checks der Vorlseung?
View 1 more comment
Vllt hat hier schonmal jemand IuF geschrieben und kann daher sagen, ob der Prof auch Fragen aus den Konzeptchecks nimmt du brain...
Erfahrungsgemäß wiederholen sich die Fragen nicht. Wäre ja auch irgendwie unfair. Zum Vortermin waren es zumindest andere Fragen
No area was marked for this question
Wo finde ich das Übungsblatt hier? Das sind nämlich andere Aufgaben als die bei dem 7.Übungsblatt auf moodle
Nein, es sind dieselben Aufgaben.
Müssen wir die Standardabweichung für den n-Wertpapierfall für die Klausur können? Die Formel ist ja recht komplex und steht nicht auf der Formelsammlung.
Was sollte man ganz besonders gut lernen?
Portfolios, CAPM und Kapitalstruktur. Standardkram wie Kapitalwert, Annuität, ewige Rente, etc. natürlich auch
Woher bekommt man die Zahlen? Durchschaue das gerade nicht so wirklich
Ich hoffe man kann es lesen ;)
meint ihr die Bestehensgrenze wird wieder runtergesetzt ? Anscheinend wird sie jedes Jahr auf 20 Punkte gesetzt haha
Sie wurde letztes Jahr auf 20 runtergesetzt warum sagst du jedes Jahr? Und es wird nur runtergesetzt wenn eine deutliche Mehrheit durchgefallen ist ansonsten gibt es keinen Grund runterzusetzen.
Weil es öfter vorkommt, dass die Grenze runtergesetzt wird. Also jetzt speziell in I&F.
Wurde irgendwas ausgeschlossen? Und die MC Fragen, sind die noch relevant? Da wurden ja letztes Jahr eine Menge hochgeladen. Dieses Jahr aber keine.
Ich würde die Mc Fragen auf jeden Fall lernen, da er zum Vortermin den Mc - Teil von der Probeklausur letztes Jahr genommen hat.
wo sind den diese mc fragen zu finden von der probeklausur vom letzten jahr?
Simmt es, dass die Bestehensgrenze letztes Jahr auf 20 Punkte runtergesetzt wurde?
Ja
Gab es dann ejnfach sehr viele 4.0? Oder wurden die besseren Noten auch dementsprechend angepasst?
Korrektur: 16,97%
Hallo, wie gut kommt ihr mit der Probeklausur zurecht? Ich finde da ist kein Zusammenhang zu den Übungen. In der Klausur wäre ich mit solchen Aufgaben aufgeschmissen. Wie siehts beim Rest aus?
View 2 more comments
Die Probeklausur ist vom letzten Jahr und die Aufgabe 3 wurde in einer Übung behandelt, die es dieses Jahr nicht gegeben hat. Bin nur jetzt verunsichert, ob das Thema trotzdem drankommt...
Glaube nicht
Warum wird hier die 4. Wurzel nicht gezogen? Laut geom. Mittel Formel müssten wir ja die Wurzel noch ziehen? Vllt. überseh ich auch was :(
Wenn ich es richtig verstanden habe, muss die 4te wurzel bei rA(13-16) und rB(13-16) nicht gezogen werden, weil wir erst ausrechnen wie groß war die gesamt Rendite über den Zeitraum von 4 Jahren. Sprich wie viel wurde aus unseren zu Anfang investierten 1000 Euro? Bei A haben wir nun 1046,855 = 1000*1,046855 um die annualisierte Rendite (durschnittliche Rendite pro Jahr ) zu berechnen benötigen wir dann das geometrische Mittel. Wenn wir bspw. nur A betrachten möchten und wissen wollen wie groß die Rendite im Durchschnitt pro Jahr war rechnen wir (1,046855^1/4)-1 = 0,01151 1000*1,01151^4=1046,841 was ungefähr übereinstimmt. Wenn wir stattdessen das AM genommen hätten. 0,046855/4=0,01171 1000*1,01171^4=1047,6692 erhalten wir größere Werte. Deshalb wurde auch gesagt das AM sei zu optimistisch.
Vielen dank!
Müsste da nicht 0,013 + 0,51*0,08 stehen?
Dachte ich mir auch
Ja. Vielen Dank. muss natürlich + statt * hin.
hat jemand lust auf eine Lerngruppe?
View 6 more comments
Jemand Donnerstag oder Freitag Lust an der Uni zu lernen? Uhrzeit wäre mir egal.
Ich finde es hilft immer das Kapitel der Vorlesung durchzugehen und dann die passende Übung zu machen!
Heute wird ja irgendwie eine probeklausur gerechnet in der Vorlesung. Kann jemand dazu seine Notizen hochladen falls die nicht bei Moodle hochgeladen werden? :) bin heute leider durch eine andere Veranstaltung verhindert
View 6 more comments
Ja unter anderem. Also es wurden vereinzelt Aufgaben aus mehreren Altklausuren gezeigt und mehr oder weniger gemeinsam gelöst. Darunter auch Aufgabe 1 dieser Probeklausur. Er hat aber eigentlicht gesagt, dass er alle Probe/Alt-Klausuren, die er zeigt auch in moodle mit Lösung zur Verfügung stellt...
Leider ist noch nichts online , außer einer Probeklausur dabei hatte er mehrere gezeigt
Wurde heute in der Übung ( Campus Essen) irgendwas zur Klausur gesagt?
View 1 more comment
Wurde in der Vorlesung nochmal ein Tipp gegeben zum Mc Teil oder so? Hatte das woanders jetzt gelesen..
Ach und J.N. , vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung der letzten Vorlesung in dem anderen Post :) super von dir ????
No area was marked for this question
Ich küsse dein Auge, wer auch immer das hier immer hochlädt :)
wie kommt man auf diese Formel hier? kann jemand die einzelnen Bestandteile bitte erklären?
Das ist der Barwert für Anleihe B. Du kaufst dir die Anleihe für 924,5€ und bekommst dann einen konstanten Betrag für 10 Jahre ( 7% auf Norminalwert(1000€) => Annuität). Nach Ablauf der Anleihe wird sofort wieder in eine investiert, d.h. man bekommt erneut einen Betrag (x) für 10 Jahre (=> Annuität). Am Ende bekommst du dann noch den Wert der Anleihe wieder zurück (1000€). Jetzt hast du die Barwertgleichung von B und musst nach x umformen. Das Ergebnis was für x raus kommt ist der Kupon (=>Kuponzins) wo Anleihe A weniger Wert wird als diese Alternative
Hallo zusammen, kann jemand freundlicherweise die heutige Übung hochladen? :)
woher kommen für Anleihe A die 924,5 € her ? die wird doch zu 100 % erworben also 1000€ und woher kommt die Information 7% auf 1000€ her? gehen wir von einer Investition von 1000€ aus ?
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann geht es darum, dass laut Aufgabenstellung: "Eine zehnjährige Anleihe mit einem Kupon von 7 % kann zu 92,45 % erworben werden." Diese Anleihe nennen wir Anleihe B. Da wir die beiden Anleihen vergleichen wollen, möchten wir mit der identischen Anfangszahlung rechnen. Die 7% ist der Kupon auf Anleihe B, welcher 7% von 1000 weil -925,5 = 92,5% von 1000. Also rechnen wir für AnleiheB so als hätten wir 1000 bezahlt. Wurde das dadurch vllt etwas klarer?
woher weiß man, dass man hier variablen einsetzen muss?
versuche mal keine Variabeln zu verwenden und du siehst was mit Abhängigkeiten gemeint ist. Problem ist, dass wir versuchen in t0 und t1 auf 0 zu kommen. Alle Kredite die aufgenommen werden, werden ebenfalls zum Zeitpunkt t0 aufgenommen und beinflussen sich deshalb gegenseitig.
Hat hier jemand Altklausuren? Wäre echt cool
hallo zusammen , kann jemand die heutige Übung hochladen? :)
View 2 more comments
Wurde heute was gesagt oder so?
Er hat erwähnt, dass noch 3 Übungsblätter bearbeitet werden und in der letzten Veranstaltung eine Übungsklausur gemeinsam gelöst wird. Darüber hinaus glaube ich nichts relevantes.
hat jemand die Lösungen zu den Übungen ?
Schau mal die Gruppe „Investition und Finanzierung“ an. Da wurden alle Übungen bis auf das 5. Übungsblatt hochgeladen.
Diesen Freitag fällt die Übung aus oder? Hat er doch letzte Woche meine ich gesagt
View 1 more comment
Ja, fällt aus.
Danke :)