Informatik

at Universität Duisburg-Essen

Join course
915
Discussion
Documents
Flashcards
Wer wird in die mündlichePrüfung gehen Ende Oktober 2019 ?
View 1 more comment
wie bereitest du dich vor ?
Gehe alle Übungen selbst bearbeiten und die Tutorien und wenn ich nicht weiter komme in den vorlesungsfolien schauen du?
Hallo, Kann man die Prüfungen in Sommer und Winter schreiben ? Oder nur Winter ?
Sommer und Winter
No area was marked for this question
Von welchen Modul ist das die Prüfung?
Maschinenbau und Wirtschaft. Wirtschaftsingenieurwesen
Danke 🙏🏼
hallo Leute, ist das der Kurs für Einführung in die Informatik I ? wie heißt der Kurs für Informatik II?
Hallo ihr lieben! Hat jemand vllt Ansätze? Und Vorschläge wie man anfangen kann? Komme iwie nicht weiter 😵 Aufgaben Schreiben Sie ein Programm in Java mit den folgenden Methoden: (a) Methode, um die Länge der angegebenen IBAN zu überprüfen. (b) Methode, um zu überprüfen, ob die angegebene IBAN mit einem gültigen Ländercode beginnt. (c) Methode, um den Namen des Landes zurückzugeben, zu dem eine gültige IBAN gehört. (d) Methode, zur Validierung einer bestimmten IBAN. (e) Methode, um zu prüfen, ob die angegebene IBAN eine gültige deutsche IBAN ist. Danke schonmal
War jemand schon mal in der mündlichen Prüfung und kann mal erzählen wie die so abläuft?
View 1 more comment
Da es ja jetzt sogar die Altklausuren gibt... Würde ich auch zusätzlich noch damit lernen und mit Matlab halt programmieren... Damals gab es keine altklausuren offiziell.
vielen Dank
Noten sind raus Was habt ihr
Wie lang brauchen die in der Regel zum korrigieren?
vor 2 jahren also ss17 hatten wir die ergebnisse schon nach 1-2 wochen
Was war das denn bitte für eine Klausur 😱😱
View 1 more comment
Warum denn? War die anders als sonst? Bin im 2.Versuch und werde es demnächst schreiben, also wäre nett wenn ihr mal was darüber sagen könntent :)
Aufbau genau wie die Altklausuren WS 18-19 und SS 18 ein paar Aufgaben waren vergleichsweise einfach ein paar etwas schwieriger.
Wie fandet Ihr die Klausur?
Wie fandet ihr die Klausur?
Müsste das Bild nicht Bunt bleiben? Da der Parameter für weiße Streifen 0 ist und somit nur "bunte" Streifen entstehen.
Ja bunt
warum 2 mal sum ?
weil das innere sum nur jeweils die spalten von g summiert. also gibt das innere sum einen eindimensionalen vektor aus. summiert man den dann nochmal hat man die ganze matrixsumme
ahhh okay danke
muss das zusammen gehören oder kann man das auch getrennt schreiben? also erst MaxT =max( ) dann iMaxT=max( )
nein das klappt nicht. da würde MaxT nur überschrieben werden.
Ich mache es getrennt und Matlab spuckt mir das richtige aus.
Wie viele Punkte kann man in der Klausur erreichen und wie viele braucht man um zu bestehen?
View 1 more comment
Achso danke also sind die mehr oder weniger ausgeglichen
Weißt du vielleicht wie die Punkteverteilung für jedes Thema ungefähr ist? also zB Matrizen schleifen wieviel die ungefähr immer geben usw
wenn ich das ganze 1 zu 1 in Matlab übertrage bekomme ich die Fehlermeldung 'Index exeeds the number of array elements '
View 4 more comments
Ich habe mal deine Funktion 1 zu 1 kopiert und damit den plot ausgeführt. Hat geklappt.
okey ich habe es geschafft indem ich für den plot befehl des blauen Graphen plot(x,funktionf(g,x),'b') verwendet habe
Müsste das nicht 2^2 sein ?
View 2 more comments
Kannst du erklären warum 2^4 richtig ist?
Das wird jetzt etwas enttäuschend sein :D 100% erklären, warum das so ist, kann ich leider nicht. Ich habe nur versucht mit den Lösungen ein Muster zu sehen und das dann anzuwenden. Mann kmmt damit eigentlich auch immer zur richtigen Lösung. Der Übungsleiter würde aber wahrscheinlich den Kopfschütteln, wenn er das liest :D Ich gucke immer dadrauf, was im Exponenten steht. wenn da z.B. 2^4n+3 seht denke ich mir für den zeahler nur das +3 und n weg und schreibe es dann so auf. wenn dann aber nenner und summe am anfang einmal berechnet werden, dann tue ich so, als hätte ich schon n=0 eingesetzt. sehr schwammiger weg und ich bin für jede weitere Erklärung dankbar, aber so hat es bis jetzt immer funktioniert.
Möglicherweise habe ich bzgl GR(1) iwas falsch gemacht, aber bei mir ändern sich auch alle Werte unterhalb der Diagonalen.
View 4 more comments
hey ich kann nicht ganz entziffern, was da in der zweiten schleife steht. for s= ???
for s = z:GR(2)
No area was marked for this question
Wie geht man bei Bildbearbeitungsaufgaben vor? Ich verstehe gar nicht wie das funktioniert
Wie macht man das ? ich verstehe das nicht :/
Zuerst einmal ist wichtig, dass B als cell-Array initialisiert wurde. Dabei muss man beachten ,dass dies die Art der Ausgabe beeinflusst. Am besten verstehst du das, wenn du es einmal selber in Matlab ausprobierst. Das Ergebnis müsste hier eigentlich auch: {[4]} {[3]} sein. Also mit eckigen Klammern innen.
No area was marked for this question
müsste die Ausgabe bei 3.1 nicht -6, 2 ,-14 sein?
was heißt das?
lenb
Und was bedeutet das ?
No area was marked for this question
Aufgabe 6.3) Was bedeuten diese %s/n usw. welche muss man wann benutzen?
View 1 more comment
Und was heißt dann 2f oder 0f?
2nachkommersstellen oder garkeine
Diese Funktion funktioniert nicht und wie ist hier der Ansatz um darauf zu kommen?
klappt es bei dir garnicht? wenn ich meine Funktion genau so abschreibe wie da, bekomme ich auch genau das richtige raus.
Weiß jemand wie viel die Probeklausur über die Aufgabentypen der Klausur aussagt?
da muss : if all(all(X == Y)) hin
wie kommt man darauf?
zweite bis dritte Zeile mit zweite bis dritte spalte
-5.1 müsste dahin
Was bedeutet 2 mal Streifen?
Das bedeutet an der Stelle einfach, dass ich von dem Startpunkt streifen+1 bis zum Endpunkt 2 mal Streifen laufe und den Teil bearbeite. Streifen ist dabei wie oben definiert ein drittel der Bildhöhe
Gibt es einen neuen Prof oder nen neuen Übungsleiter ? Hab Info 2017 geschrieben aber nicht bestanden. Ab der Altklausur 2018 scheinen mir die Aufgaben sehr viel schwieriger zu sein
Das <= darf nur ein < sein
warum? du willst das doch für den letzten buchstaben der zeichenkette auch noch überprüfen
ja aber da wir immer noch k+1 überprüfen gibt es ein error, Wenn k = length(str) ist
muss man nicht elementweise multiplizieren?
nein eigentlich nicht. programmier das mal in matlab, da wirst du sehen, dass das gleiche Ergebnis kommt.
hallo
hier fehlt noch eine Null soweit ich mich nicht irre. uint8 sagt doch dass die Dualzahl 8 Ziffern haben muss also muss man das mit eine rnull auf 8 auffüllen oder?
jap sehr richtig.
Müsste der Eintrag nicht 1 1 1 sein, da b && ~a erfüllt sind? Oder verstehe ich da was falsch?
sry, ja müsste er.
Wofür benötigt man die set-Befehle?
View 1 more comment
Ich verstehe. Ist das denn hier notwendig?
hab's nicht ausprobiert wie es aussieht ohne, aber da ja schon eine gewisse Tacktung auf den Achsen vorgegeben ist, habe ich es lieber eingefügt.
Kannst du das bitte erklären ?
View 2 more comments
104 ROZ kannst du deinen code posten, würde mich interessieren. danke
jap wird das ganze auch lösen, wahrscheinlich auf effizienter. Ich beanspruche ja auch nicht hier die beste Lösung zu präsentieren, sondern nur eine Möglichkeit.
Muss man diese ganzen fprintf Befehle auswändig können?
No area was marked for this question
Müsste man bei der 2.4 nicht das Verfahren nutzen bei dem man den Code invertiert (1 wird 0) und eine 1 hinten addiert? So wurde es in der Probeklausur Aufgabe 2.6 gemacht.
ja musste man. hatte ich aber auch schon in den Kommentaren erwähnt.
Hallo, muss man hier wirklich den input befehl benutzen? wurde nichr quasi der input bereits benutzt und man muss einfach eine Zahl für n eintippen?
Wie viele Punkte braucht man um zu bestehen ?
45 von 90
Hey!Muss da wirklich und wenn ja warum der Punkt stehen?
View 2 more comments
Da muss der Punkt stehen, damit die Elemente vom x einzeln quadriert werden. schreibst du den Punkt nicht wird auch dein Plot nicht aufgehen. Wen du plotten möchtest, schreib einfach bei Matlab vor alle "punktrechenzeichen" (auch ^) einen Punkt.
ahhhh okay super, danke ! hab grad auch eerst bei der aufgabe danach festgestellt dass es auf einmal nicht mehr geht^^
glaube dies wäre besser
Ja auch ne vernünftige Lösung würde ich sagen. Dir fehlt halt o und u. Denke hier ist es vielleicht auch "besser", aber oft lieft man halt, dass wenn ein einzelner Parameter auf mehrere Eigenschaften untersucht werden soll, die switch-case Funktion "besser" ist durch die bessere Übersichtlichkeit.
hallo leute wisst ihr ob folgen und reihenberechnung relevant für die klausur ist ? im letzten winter kam das nicht vor deshalb
Was bedeutet vektorisiert? muss man da etwas beachten?
muss hier kein 'g' hin wegen grün?
jap, sollte mal ein g werden :D SRY
okay danke
Also man kann Pi als Variable wählen, ist nur ungünstig. ist es somit korrekt oder nicht korrekt?
View 1 more comment
also meinst du "korrekt" wäre die richtige Antwort?
ja bei pi ist ''korrekt'' die richtige Antwort
Muss da nicht ein fprintf hin?
Es ist ja nicht explizit danach gefragt, dass der Wert in der Console ausgegeben werden muss. Deswegen würde ich sagen, nein.
Danke
Hier fehlt ein "hold on"
Hier müsste: A = imread('..\London.jpg'); kommen
Gibt es hier jemanden, der in den nächsten tagen Zeit hätte Nachhilfe zu geben für 20 Euro/Stunde?
Load more