Fortsetzung der 2.Übung (Nr.3-4).pdf

Lectures
Uploaded by Anonymous User at 2019-11-13
Description:

Aufgabe 3&4 der 2.Übung vom 13.11 - alles ohne Gewähr.

 +3
59
8
Download
also ist das die ESt Abschlusszahlung bzw. ESt Rückerstattung?
ja die Rückerstattung , da man davor mehr als 7166 Euro vorausgezahlt hat
Wie kommt man auf die 14.252 ?
das ist die untergrenze vom einkommen die im Gesetzbuch steht, also das ist 32a abs 1 nr 3 glaube ich
Moin, woher entnimmst du diese Zahl? :) Und weißt du eventuell wie man y und x berechnen müsste? Also y denke ich wie z. Aber wie x?
Die Zahl entnimmt man aus dem Paragraphen §32a Abs.1 S. 4 EstG. Da steht: "Die Größe z ist ein Zehntausendstel des 14254 Euro übersteigenden Teils des auf einen vollen Euro-Betrag abgerundete zu versteuernde Einkommen." Du muss immer: zu versteuerndes Einkommen minus 14254 geteilt durch 10.000 rechnen um auf die Größe "z" zu kommen, die du dann anschließend in die Formel einsetzt. Und bei x muss du einfach dein zu versteuerndes Einkommen einsetzen aber halt auf einen vollen Euro-Betrag abgerundet. Schau am liebsten in die Lösung von Aufgabe 5, da müssten wir das nämlich berechnet haben. Hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
No area was marked for this question
Wie kommen wir auf die 14.254?
Wieso subtrahiert man hier mit 14254?
No area was marked for this question
Danke Katze <3
steht da ein prozentzeichen oder bedeutet es Minus??
ich glaube eigentlich ist der erste punkt wie der zweite punkt unten und nicht oben
was ist damit gemeint. du hast hier insgesamt von 7 Punkten geschrieben aber hier steht 6. wie sehe es dann mit der Gewerbesteuer aus? hat der Übungsleiter das so gesagt welcher Satz ein Punkt kostet? dauert die Klausur dann auch 60 min. plus einlesezeit?
Ja also die Aufgabe war eine alte Klausuraufgabe und der Übungsleiter hat hier erklärt, wo man wie viele Punkte bekommen würde. Da wo ich (auch 1 Punkt) hingeschrieben hab, war wohl in der Klausur nicht gefragt und falls es halt drankommen sollte, würde man ein Punkt bekommen. Die GewSt und GewSt-Anrechnung werden wir noch nachholen und wurden deshalb heute ausgelassen, weshalb uns die 8 Punkte fehlen. Das mit den 60 Punkten = 60 Minuten weiß ich um ehrlich zu sein nicht, aber ich schätze schon, dass es so sein wird :)
okay vielen Dank:)