Unternehmensbesteuerung Übung 3 vom 13.11.19.pdf

Assignments
Uploaded by Elvin Cartman 4057 at 2019-11-13
Description:

Unternehmensbesteuerung Übung 3 vom 13.11.19.pdf

 +6
60
3
Download
könnte mir das jemand erklären? ich verstehe den Absatz nicht bzw. weshalb der angewendet wurde
View 4 more comments
Mit tatsächlichen Werbungskosten sind dann Beträge unter oder über 801 Euro gemeint.
Okay danke :)
wieso wird hier kein Arbeitnehmer pauschalbetrag miteinberechnet??
Weil es sich schon um die Einkünfte aus nicht selbstständiger Arbeit handelt. Wenn da Einnahmen stehen würde müsste man noch die Einkünfte berechnen und würde demenstprechend die Werbungskosten, je nachdem wie hoch sie sind, abziehen.
Kann jemand erklären, wie das berechnet wurde?
§32a EStG enthält die Formel :)