Grundzüge der Unternehmensbesteuerung

at Universität Duisburg-Essen

Join course
735
Next exam
FEB 13
Discussion
Documents
Flashcards
Warum wird hier an der Stelle der Arbeitnehmer Pauschbetrag in Höhe von 1000€ abgezogen?
View 3 more comments
Wie sind „höhere“ Werbungskosten definiert
Wenn dir aus n.s.A. höhere Werbungskosten als 1000 Euro (höher als PauschBetrag), kannst du sie angeben und dann werden sie dir abgezogen. Wenn du weniger als 1000 Euro Werbungskosten hast, ist es aber egal, weil dir gesetzeswegen immer die 1000 Euro pauschal abgezogen werden.
Konnte heute morgen leider nicht zur Vorlesung bis zu welcher Folie seid ihr gekommen?
folie 45 nächste woche Körperschaftsteuer
Perfekt danke
und hier?🤔
Zinsen aus Wertpapieren denke ich
steht da ein prozentzeichen oder bedeutet es Minus??
Das ist ein Prozentzeichen und bedeutet Minus, aber in der Klausur ist egal, was du benutzt :)
ich glaube eigentlich ist der erste punkt wie der zweite punkt unten und nicht oben
was ist damit gemeint. du hast hier insgesamt von 7 Punkten geschrieben aber hier steht 6. wie sehe es dann mit der Gewerbesteuer aus? hat der Übungsleiter das so gesagt welcher Satz ein Punkt kostet? dauert die Klausur dann auch 60 min. plus einlesezeit?
Ja also die Aufgabe war eine alte Klausuraufgabe und der Übungsleiter hat hier erklärt, wo man wie viele Punkte bekommen würde. Da wo ich (auch 1 Punkt) hingeschrieben hab, war wohl in der Klausur nicht gefragt und falls es halt drankommen sollte, würde man ein Punkt bekommen. Die GewSt und GewSt-Anrechnung werden wir noch nachholen und wurden deshalb heute ausgelassen, weshalb uns die 8 Punkte fehlen. Das mit den 60 Punkten = 60 Minuten weiß ich um ehrlich zu sein nicht, aber ich schätze schon, dass es so sein wird :)
okay vielen Dank:)
hier?
was steht da?
Betriebsausgaben
danke
und was steht hier?
Wie ist die Klausur zum Nachtermin?
ist auf jeden Fall machbar aber die meisten fanden letztens Jahr die Klausur zum Vortermin einfacher😅
Wo finde ich die Übungen?
Auf der Lehrstuhlseite
Bis zu welcher Folie seid ihr heute gekommen?
bis Folie 35
İn den Dokumenten findet ihr die besprochenen Paragraphen+ Notizen der heutigen Vorlesung (07.11) :))
Klasse, vielen Dank.
Welche Paragraphen wurden heute in der Vorlesung alles besprochen ?
View 10 more comments
meine Zusammenfassung zur Maßgeblichkeit.
Ich danke euch :)
In der Übung vor zwei Wochen wurde ja eine bestimmte Methode erklärt die Paragraphen im Gesetz zu markieren. Wurden letzte Woche weitere Paragraphen entsprechend markiert? Wenn ja wäre es cool, wenn jemand ein Foto davon hier posten könnte. Danke ✌🏻
Was ist eig mit Aufgabe 1 g-i? Wurde sie nicht besprochen?
Aufgabe 1 geht nur von a) bis f) Der Übungsleiter hat das Aufgabenblatt nochmal bearbeitet
Moin, hat sich jemand etwas zur Vorlesungsfolie 20 notiert und könnte es hochladen?
İn den Dokumenten findest du eine ausführliche Rechnung dazu , musst weiter nach unten scrollen
Hier muss „KEIN Arbeitnehmer“ stehen
Hat einer die Markierungen die im Buch gemacht wurden? Konnte bis jetzt nicht in die Vorlesung und Übung gehen
Push
Müssen die Merkmale §13,§18 sowie §15 EStG nicht erfüllt sein für ein Gewerbe?
§ 15 II 1 EStG ist für die Definition des Gewerbes ausschlaggebend. "Gewerbe liegt vor, wenn eine Eine selbständige nachhaltige Betätigung, die mit der Absicht, Gewinn zu erzielen, unternommen wird und sich als Beteiligung am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr darstellt, ist Gewerbebetrieb, wenn die Betätigung weder als Ausübung von Land- und Forstwirtschaft noch als Ausübung eines freien Berufs noch als eine andere selbständige Arbeit anzusehen ist." -› Selbständigkeit -› 􏰁Nachhaltigkeit -› 􏰁Gewinnerzielungsabsicht -› 􏰁Teilnahme am allgemeinen wirtschaftlichen Verkehr
Bis zu welcher Folie sind wir gekommen?
Wir sind heute bis Folie 26 gekommen
Sind Markierungen/Beschriftungen/Post-Its im Steuergesetz erlaubt?
was steht hier?
meine Steuersubjekt
genau
🙂
Entschuldigung für die Zumutung, jedoch muss ich morgen arbeiten und verpasse daher die 1.Übung. Könnte jemand von euch daher die Lösungen hochladen ?
View 2 more comments
Katze <3
Hab die Lösungen soeben hochgeladen 😊
Warum beträgt mein Veräußerungsgewinn nur 40000, warum nicht 14000?
Du hast das ganze für 104000 verkauft und nur 100000 bezahlt. Der „Veräußerungsgewinn“, also der Gewinn den du machst (Erlös-Kosten) sind 4000. Die 10000 kommen in jedem Jahr dazu in Periode 1 10000 als auch in Periode 2 10.000. Dies sind die Zinsen und zählen nicht zum Veräußerungsgewinn.
Danke
No area was marked for this question
Wurde Folie 20 NICHT besprochen.?
Wenn du da gewesen wärst, wüsstest du, dass wir das Beispiel später irgendwann besprechen werden. Also hab keine Angst:^)
Da ich nicht da gewesen bin, hab ich extra nachgefragt :)
Kontext?
ist eine KG und dieses ist eine Personengesellschaft
was steht da?
Anteile
Hey leute findet morgen die übung statt und wenn ja wo? :)
Die Übungen findet morgen im alten Audimax statt.
Wie ist das eigentlich bei diesem Modul: Wie ist hier die Klausur aufgebaut und sollte man sich mehr auf die Übung oder auch auf die Vorlesung konzentrieren?
Wie weit sind wir in der Vorlesung gekommen?
Sind jetzt bei der Ermittlung der Einkünfte (Folie 22)
Campus Essen Hallo, ich werde nicht ganz schlau aus der Literaturangabe, brauchen wir: - Wichtige Steuererlasse und Steuerrichtlinien: Kanzlei-Edition oder - Deutsche Steuergesetze oder - Wichtige Steuerrichtlinien ? (mehr gibts nämlich nicht von nwb)
View 5 more comments
danke kater
Wie immer gerne ;)
Findet die Vorlesung nächste Woche statt ?
Ja findet statt
Besteht man die Prüfung auch, wenn man nicht zu den Vorlesungen geht und die Folien selber zuhause nacharbeitet? Oder sind die Mitschriften aus der Vorlesung wichtig?
View 9 more comments
Hey kann ich auch mitmachen? :D
Klar :)
Was ist immer gemeint mit Träger von rechten und Pflichten ? Das Unternehmen oder die „Geschäftsführer“?
Träger von Rechten und Pflichten sein zu können, setzt Rechtsfähigkeit voraus. Natürliche Personen erlangen Rechtsfähigkeit mit der Geburt, juristische mit der Eintragung ins Handelsregister. Juristische Personen (z.B. GmbH) sind selbst Träger von Rechten und Pflichten, z.B. Eigentum. Zu Personengesellschaften: Auch die Personengesellschaften können Träger von Rechten und Pflichten sein. Aber: Die Personengesellschaften sind gegenüber ihren Mitgliedern nicht verselbständigt. – Grundsätzlich unbeschränkte Haftung der Mitglieder . – Darum bezeichnet man die Personengesellschaften nicht als juristische Personen und spricht von Teilrechtsfähigkeit.
Vielen Dank !!
Die Übung fängt erst nächste Woche Mittwoch an richtig?
Sie meinte dass es noch nicht genau feststeht und davon abhängt wie schnell wir im Stoff sind
Aber die woche noch nicht meinte sie glaub ich
Brauchen wir eine bestimmte Literatur für dieses Modul? :)
Hey ist das Buch richtig?
Also ich habe mir auch dieses Buch geholt ;)
ja ist das richtige
Wurde etwas wichtiges in der Vorlesung mitgeteilt? ☺️
View 3 more comments
Vielen Dank! ☺️
Gerne:)
Guten Morgen, muss leider heute zum Arzt und wollte danach nacharbeiten. Bis zur welchen Folie sind wir heute gekommen?
folie 15
guten morgen freunde.kann bitte jmd den pfad zu den vorlesungsunterlagen posten.finde nichts...danke
Moin Leute, kann gleich einer das Passwort hier reinstellen? Muss jetzt gleich nämlich schon arbeiten 😑
Brauchst keins. Die Unterlagen finden sich auf ihrer Lehrstuhlseite
ohne pw
Kann mir jemand sagen, ab wann die Übung beginnt? Kann heute leider nicht zur VL kommen.
Ich finde den Kurs auf Moodle nicht, könnte mir da jemand bitte weiter helfen?
View 2 more comments
auf der lehrstuhlseite
Hey Leute, habe eine Frage: findet am Mittwoch die erste Übung statt oder erst nächste Woche?
View 1 more comment
Findet nicht statt laut Website. Dort steht wird in der Vorlesung bekanntgegeben wann die Übung startet (wahrscheinlich 3. Woche laut Website).
Danke!
(Campus Essen) Mal eine Frage an euch, die schon bestanden haben, ich werde leider wegen meiner Arbeit weder an der VL noch an der Übung teilnehmen können. Wie sollte ich am besten vorgehen um für dieses Modul zu lernen (Literaturempfehlung)? Auf Studybreak gibt es auch einen Podcast "Unternehmensbesteuerung", hat sich den jemand zur Klausurvorbereitung angeschaut? Gibt es zu diesem Modul einen Moodle Kurs oder wo werden die Unterlagen bereitgestellt?
Was denkt ihr wie lange man für die Klausur so lernen muss? Reichen 3-4 Tage?
View 11 more comments
Ach quatsch, Vorlesung nicht
Ok danke
An die Studierenden die am Campus essen zum NT geschrieben haben:
View 1 more comment
Weißt du ob es eine Einsicht gibt?
Es gibt immer eine Einsicht und wenn die es nicht anbieten kannst du denen eine Mail schreiben und dir deine Klausur trotzdem anschauen
Load more