Grundlagen des Personalmanagements

at Universität Duisburg-Essen

Join course
1047
Next exam
MAR 01
Discussion
Documents
Flashcards
hallo, ist die Klausur am 1.3. für interdisziplinäre studiengänge?
Sowohl BWL B.Sc. als auch interdisziplinär ... Kannst du auch auf der Seite des Prüfungsamtes nachlesen.
Kann bitte jemand die ersten drei Tutorien hochladen?? vielen dank 😊
Push
Bis wohin seid ihr heute im 3.Tut gekommen?
View 1 more comment
Kannst du die erste Ungarische Methode bitte hochladen ? + die Seite dazu wäre mega lieb
ist Folie 48
Hallo. Es hat sich ja nun die Professorin geändert, und die Altklausuren wurden ja bis jetzt von Prof.Schatz erstellt, jedoch ist das Skript vom inhalt her wie das aus dem ss. Nur weiss ich jetzt nicht ganz ob ich die Klausur ohne jetzt die Vorlesung bei der anderen Professorin gehört zu haben schreiben soll ?
View 1 more comment
Wo findet man denn das Skript ? Oder ist es das Skript aus der SS 18 Veranstaltung ? Finde sonst nirgendwo was dazu 😪
Genau dasselbe Skript aus dem ss18 auf der Lehrstuhlseite
Weiß jemand ob diese Woche Freitag das tutorium stattfindet?
View 4 more comments
Ja genau, deswegen hab ich ihm geschrieben, weil ich mir auch nicht die 6 Termine erklären konnte.
Kann jmd die Lösungen bitte hochladen, wäre super lieb!:)
Eine Vorlesung gibt es nicht oder? Es wird auch nichts eingegrenzt?
Vorlesung ist immer im Sommersemester. Eingrenzungen sind für Fr. Borchert generell nicht üblich
Die Termine der tutorien stehen fest; Freitags : 10 - 12 Uhr LK053 12 - 14 Uhr LK062 Beide bei Hernn Horn :)
Hat einer die Termine für die Tutorien? Die vorlesung beginnt ja am 16.10 jedoch finde ich die Termine nicht
View 19 more comments
Wo denn? Könntest du mir eventuell einen Link schicken? 😣
im lsf stehen die
weiß jemand, ob im Wintersemester ein Tutorium angeboten wird?
View 16 more comments
Jetzt erklärt sich so einiges 😂 danke
bitte 😅
Wie ist die Klausur bei Euch ausgefallen? 🙂
Noten sind raus. Wie war es bei euch?
View 1 more comment
Ja ich habe das Gefühl dass die das ganzschön hochgezogen haben.
Sehr unerwartet gut bestanden
Wisst ihr, wie lange die Korrektur ungefähr dauert?
Letztes Mal hat sie nur etwas über 2 Wochen gebraucht
habt ihr auch so wenig richtig in teil1?
View 6 more comments
in Gesetzbuch stand doch das es für beide gilt wenn ...
Guck im Skript nach
was denkt ihr passiert mit der personalkosten aufgabe wo die vorgegebenen lösungen falsch waren? :)
Zwei Möglichkeiten. Wird entweder komplett aus der Bewertung genommen und man braucht für den MC Teil dann 13,75 Punkte zum bestehen oder eher unwahrscheinlich, alle bekommen diese 2,5 Punkte gut geschrieben. Tippe eher auf die erste Möglichkeit, wobei das irgendwie die weniger optimale Lösung ist, weil man so quasi geschenkte Punkte hingeben muss und das ja eine der sicheren Punkte Aufgabe war.
Was habt ihr beim Rosenkranz verfahren raus gehabt ?
View 2 more comments
Ich habe auch 342 raus
hab auch 360 MA
Was hattet ihr bei der Regressionsanalyse raus und musste man als man R² ausgerechnet hat den alten Durchschnitt der Y-Werte oder den neuen (also mit dem Wert, den man in a) berechnet hat) benutzen?
View 8 more comments
Oksy immerhin, dann weiß ich nicht wie der Fehler entstanden ist weil die Sachen in die Formel einsetzen ist ja easy naja mal sehen
Kriegt man aber trotzdem Punkte, wenn man diesen neuen Wert mit einbezogen hätte? Das stand ja in der Aufgabe dazu nichts. Ich habs einfach mit einbezogen in meiner Berechnung und habe auch so circa 51%
meint ihr man kriegt teilpunkte wenn man bei einer Aufgabe Klammern vergessen hat und sich dadurch das ganze Ergebnis verfälscht hat?
View 3 more comments
Rosenkranz verfahren :( habe da einfach -4500 raus .. habe die Formel aber richtig aufgeschrieben und die Zahlen auch, nur halt mit dem Taschenrechner falsch gerechnet
dann bekommst du sicher Teilpunkte :)
Wie fandet ihr die Klausur ?
No area was marked for this question
ws 16/17 teil 1 nr.4 muss dich laut folie 37 falsch sein
Ist nr 7 wirklich falsch ?
Ja ist falsch
unter **informationsbedürfnis des Entscheides** würde ich nicht direkt das hier verstehen. kann es sein das es falsch ist?
ja
Werden im Theorieteil extra Punkte abgezogen, wenn man etwas falsch ankreuzt?
View 5 more comments
Richtig Pistole. Allerdings kriegt man Punkte für das richtige ankreuzen und richtige nict ankreuzen. Wenn du also alle 4 ankreuzt kann es dasselbe sein wie wenn du nur eine ankreuzt
genau, du kriegst bei 5 antwortmöglichkeiten und 2 richtigen nämlich 1 Punkt für die Richtig angekreuzten, und 1,5 für die richtig nicht angekreuzten und nicht nur generell dann 1 Punkt weil es 2 richtige antworten gibt.
sind bei der regressionsanalyse die formeln für Y ß0 und ß1 immer gegeben?
Ja :-)
Viel Erfolg euch allen morgen! 🍀📚📝✅
Wünsch ich auch🦖
''Bei einem Multiple-Choice-Test mit vier Fragen und jeweils vier vorgegebenen Antworten, von denen jeweils nur eine richtig ist, kreuzt ein Studierender rein zufällig je eine Antwort an. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Studierende genau 2 Multiple-Choice-Fragen richtig löst?'' Wie berechnet man das? :) Weiß das jemand? :D
View 5 more comments
Ich komm nicht auf das Ergebnis
(4nCr2) x 1/4^2 x (1-1/4)^4-2 = 0,21 = 21%
Kann einer bitte erklären wie man es berechnet ?
View 1 more comment
Ss17 aufg 15
Du musst einfach 2:40 dann hast du 0,05 also die Spalte und dann min 0,70 aus dem Text. Und dann die Zeile ablesen.
wieso schreibst du in der formel - aber wenn du die werte einsetzt dann +?
Kann mir einer erklären wie man auf das Ergebnis kommt? Ich habs die ganze Zeit nachgerechnet und ich hab immer was anderes raus 😫
Welche Nummer?
Wann hört man bei der ungarischen Methode auf? Ist mir leider noch nicht ganz klar.
View 1 more comment
Wenn in jeder Zeile und Spalte eine unabhängige Null ist, dann guckt man im Ausgangstableau und rechnet die Zahlen die mit unabhängigen Nullen zusammenrechnen. Damit hat man dann nen optimales Ergebnis.
Ok danke 👍
Hat jemand ein Beispiel für ein minimierungsproblem bei der ungarischen Methode ?
Zb Kosteneinsparung
No area was marked for this question
Hast du auch Aufgabe 23?
View 10 more comments
Danke dir für die Mühe!
Danke Philipp :)
Kann mir jemand bei der ungarischen Methode bei Schritt 5 die Sternchen erklären? Mache jedes Mal irgendwas falsch wodurch es nicht aufgeht...
Ich weiß nicht welchen Schritt du mit fünf meinst. Aber prinzipiell gehst du so vor. Dass du die unabhängigen Nullen markierst. Dann makiert man die Zeile ohne unabhängige Null mit nem Stern eins. Dann schaut man nach Spalten in denen die markierte Zeile eine Null hat und makiert die Spalten mit Stern 2. Dann makiert man die Zeilen in denen die markierten Spalten unabhängige Nullen haben mit Stern 3. Dann werden die markierten Spalten gestrichen und die nicht markierten Zeilen gestrichen. Dann geht man hin sucht das Minimum unter den nicht gestrichenen. Addiert es zu den doppelt gestrichenen und subtrahiert es von den nicht gestrichenen. Dann sucht man wieder nach unabhängigen Nullen und wenn es nicht aufgeht fängt man wieder von vorne an.
woher kommt diese 67?
Das sind die insgesamt 67 Bewerber.
wann hat man bei der ungarischen methode ein maximierungsproblem, wann ein minimierungsproblem?
Maximierungsproblem ist wenn man Ertrag maximieren will. Minimierungsproblem,wenn man Kosten minimieren will.
Wie kommt man auf der Ergebnis? Ich hätte das 1. angekreuzt
Habe auch die 1 als richtiges Ergebnis, eventuell ist hier die vorgeschlagene Lösung falsch
Müsste nicht 551.011,83 richtig sein ?
Bereit für morgen?
bei der Massenentlassung ist es GENAU bei 10% eine Massenentlassung oder auch wenn es ÜBER 10% sind ?
View 6 more comments
ab 10%
Weil beides gilt 😩
kann mir das jemand erklären?
R-squared gibt bei dem STATA - Verfahren das Bestimmtheitsmaß an. In diesem Fall ist es 0.0152, was 1.52% ergibt.
vielen dank
das ist doch auch richtig oder???????
help
Ja, ist auch richtig
kann mir bitte einer erklären wieso das so ist? :)
View 2 more comments
??
Das, was zuerst Eintritt also beides
Kann mir jemand die * bei der ungarischen erklären?
muss man das aufschreiben?? weil man soll ja den personalbedarf errechnen und der beträgt 47 ma?
Müsste man hier nicht den Beitragssatz aus der Aufgabenstellung von 15,5% nehmen? Und dann davon die hälfte, also 7,75% bzw 0,0775?
View 2 more comments
Das ändert aber nichts daran, dass man heutzutage als AG immer 7,3 % nimmt und der AN 7,3% +X. Man sollte von den heutigen Werten ausgehen.
anonym hat recht. "Der Beitragssatz für die Krankenkasse beträgt zur Zeit 15,5 % des Entgelts, das der Sozialversicherungspflicht unterliegt. Davon übernimmt der Arbeitnehmer 8,2 %, der Arbeitgeberanteil beträgt 7,3 %"
Jemand eine ausführliche Antwort hier zu?
Was heißt dieses "Dach" , wenn es auf dem ß , y oder x ist? In den Regressionsgleichungen
schätzwert
was ist der unterschied zwischen individuellem und kollektivem kündigungsschutz?
kollektiver Kündigungsschutz im der Privatwirtschaft BetrVG und individueller Kündigungsschutz bei dem KSchG allgemeiner Kündigungsschutz
falsch? großer Rechenaufwand folie 128
Mit Hilfe einer Vollenumeration könnte das Zuordnungsproblem gelöst werden, aber: großer Rechenaufwan
Wieso 15.05 ? Wenn der 15.07 Gemeint ist passt das doch auch nicht weil die Vier Wochen nicht rum sind oder ?
View 4 more comments
4 Wochen sind 28 Tage.. Vom 16.6 28 Tage ist der 14.7.. Also einfach am 15.7 und am 15.8 ? :D
Hä am 16.6 guckt man doch, wann man entlassen kann, da wird noch keiner entlassen
Load more
121 documents in this course
+ 3
5
512
Summer 2015
-
Exams
+ 2
1
438
Winter 2013/14
-
Exams
- 1
4
427
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Summaries
-
-
Summaries
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
+ 1
1
375
Summer 2014
-
Exams
+ 6
2
363
Summer 2017
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Summaries
+ 1
0
348
Summer 2000
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 1
3
320
Winter 2014/15
-
Exams
0
0
318
Winter 2000/01
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 1
0
302
Summer 2013
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 8
45
300
Description
Summer 2018
Dr. Bochert
Exams
0
0
290
Winter 2001/02
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
Winter 2011/12
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 1
1
284
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Lectures
+ 1
0
249
Description
Summer 2017
Borchert
Exams
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
0
0
240
-
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Lectures
-
-
Summaries
+ 1
0
231
-
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
+ 4
1
221
Summer 2011
Borchert
Lectures
+ 10
2
214
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
212
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Lectures
0
0
210
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Lectures
+ 1
1
199
Summer 2011
Borchert
Lectures
Description
Summer 2017
Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
0
0
194
-
-
Exams
+ 3
24
191
Description
Summer 2018
Borchert
Exams
+ 1
0
184
-
-
Exams
+ 2
11
183
Description
Summer 2018
-
Exams
+ 1
0
178
Summer 2011
Borchert
Lectures
+ 3
0
176
Summer 2011
Borchert
Summaries
Summer 2014
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Assignments
0
0
171
-
-
Assignments
+ 1
1
169
Summer 2011
Borchert
Lectures
+ 9
2
167
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 3
1
161
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
160
Summer 2001
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 2
0
159
Summer 2011
Borchert
Lectures
0
5
158
Description
Summer 2018
-
Exams
0
0
157
Winter 2002/03
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 3
4
151
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 7
3
148
Description
Summer 2018
-
Assignments
Description
Summer 2018
-
Exams
+ 6
5
142
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 4
1
128
Description
Summer 2018
Schatz
Summaries
0
0
127
Summer 2002
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 2
0
126
Summer 2016
-
Lectures
0
0
124
Winter 2003/04
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
-
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Other
0
0
121
Summer 2003
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert
Exams
+ 6
1
120
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 1
5
120
Description
Summer 2018
Schatz
Assignments
+ 1
2
116
Summer 2011
Borchert
Lectures
+ 4
1
116
Description
Summer 2018
-
Exams
- 2
0
113
Summer 2016
-
Assignments
0
1
111
Summer 2016
-
Assignments
+ 4
2
109
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 4
0
109
Description
Summer 2018
-
Exams
0
0
106
Summer 2016
-
Assignments
+ 4
3
104
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
101
Description
Summer 2018
Borchert
Summaries
+ 4
2
100
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
1
99
-
Univ.-Prof. Dr. Margret Borchert