Grundlagen des Personalmanagements

at Universität Duisburg-Essen

Join course
1345
Discussion
Documents
Flashcards
Wann ist der nächste Termin für die klausur ? 🤦🏼‍♀️
View 5 more comments
Was ist eigtl aus eurer Petition geworden?
Die Petition wurde zur Kenntnis genommen. Danke für nichts 🤷🏻‍♂️
Wurden bei Jörges- Süß Folien ausgeschlossen?
Ist jemand im Drittversuch durchgefallen? :/
Wieso? Bisse durchgefallen?
Mein Kommilitone hat mir mitgeteilt, dass die Prof. Dr Borchert die Petition zu Kenntnis genommen hat. Es stehen jetzt 2. Dinge an. 1. Sie wende die selbstkritische Auseinandersetzung stets an und erwartet dies ebenso von den Studierenden und den Initiatoren der Petition. 2. Sie würde sich gerne mit den Initiatoren der Petition treffen, um den geschilderten Sachverhalt zu besprechen . Ich finde Ihr Angebot wirklich nett. Da ich möchte, dass das Gespräch für beide Seiten optimal verläuft, sollten wir wirklich die Creme de la Creme auswählen, die neben den Initiatoren, in unserem Interesse, uns repräsentiert: the A-Team (Beispielbild eingefügt)
View 67 more comments
Kannst du mir bitte eine Email Adresse nennen oder FB oder Insta? Dann würde ich mich melden und wie gesagt, gerne alle Studenten vertreten!
Danke für die Bereitschaft
hey kann man sich generell nicht zur Klausureinsicht anmelden? kann das nirgends finden
View 4 more comments
Der Termin ist doch oben genannt worden oO 28.10.
flamongo? aber verständlich bei dem Wetter brennt mir auch das Hirn durch 😅
Lass alle zur Klausureinsicht gehen, nur damit der Lehrstuhl mehr zu tun hat und beim nächsten mal kein Bock auf sowas hat 😅
View 2 more comments
Schreiben die doch eigentlich immer auf die Webseite oder nicht?
Ja wird noch veröffentlicht
hat sich schon jemand für die Klausureinsicht anmelden können
termin wird noch auf der homepage bekannt gegeben
vielen Dank:)
Kann man die Klausur im kommenden WS nachschreiben?
hat weiter unten schon jmd beantwortet, erst im zweiten block vom ws... letztes jahr wars der 1. März
Hab gehört es wurde hochgesetzt. Hab trz nicht bestanden
View 5 more comments
@anonymer Space Invader also Ja zum Teil... hab die Graphik aus der Aufgabenstellung korrekt abgeleitet und auch korrekt beschriftet, jedoch nicht die Funktion aufgeschrieben. Zu den Varianzen hab ich auch was notiert ( da bin ich mir aber nicht sicher, ob das gefragt war) hab die Rechenaufgabe gelöst, also kompletter Rechenweg, Ergebnis vergessen. Naja lange Rede kurzer Sinn ... wenn du darauf hinaus willst, das ich doch Lücken hatte .. ja zugegeben, aber die waren winzig klein . Und so unglaubwürdig das klinkt, es waren so ziemlich die einzigen Lücken, die ich hatte. Hab schon soooooo viele Klausuren geschrieben und hatte oft deutlich größere Lücken und bin immer gut damit durchgekommen. Den Anspruch 100% zu wissen und das in der Prüfungssituation abrufen zu können und zu müssen, hab ich nie erfüllen können. Solltest du irgendwas anderes mit der Frage beabsichtigt haben, außer mir meine Eigenverantwortung zu verdeutlichen, dann hab ich wohl zu viel in deine Frage interpretiert ...
Ich fühle so mit dir... bei mir ist es das selbe. Hätte gedacht, wenn es hochgestuft wird, schaffe ich es sicher. Ist doppelt enttäuschend wenn das der Fall war und man es nicht geschafft hat und andere damit prahlen, was sie alles nicht konnten und trotzdem bestanden haben
Gibt es noch jemanden der seine Note noch nicht bekommen hat?
View 2 more comments
Man kann das doch auch sehen wenn man auf den link in der E-Mail klickt .. hab meine in der App auch noch nicht
Habe auch keine Mail bekommen :/ Habe den Lehrstuhl angeschrieben, mal abwarten was die sagen
264 MA bei rosenkranz? 🤔
View 36 more comments
44 ist richtig gewesen
44? Echt? Wow, dann hab ich das sogar richtig 👀
und?
An die, die nur die Rechenaufgabe haben. Habt ihr bestanden?
Wow bin mega schockiert, kann mir echt nicht vorstellen das die Klausur tatsächlich hochgestuft wurde oder die 50% Regelung aufgehoben worden sein soll. Bin durchgefallen und freu mich natürlich für alle die bestanden habe.
Gibt es eine Notenliste online?
Wie kann ich einen Terminfür die Klausureinsicht vereinbaren? Wie läuft es?
Der Termin wird meistens auf der Lehrstuhlseite veröffentlicht und bei einigen muss man sich dann anmelden, manchmal kann man aber auch einfach so hin
Ich habe schon an die Lehrstuhlseite geguckt ,aber es ist noch nicht veröffentlicht ich glaube
Bin ich der einzige der Hass hat?
Nein
Welche Noten habt ihr?
View 4 more comments
Die muss hochgestuft worden sein anders kann ich mir nicht erklären wie ich bestanden habe. Ich hab bei Teil 3 nur die Rechenaufgabe gehabt.
wann ist denn Klausureinsicht?
Weis jemand ob die Klausur wirklich hochgesetzt wurde?
View 5 more comments
Kannst du da Genaueres zu sagen? Wurde die komplett hochgestuft oder nur der 3. Teil?
Der 2.teil aufjedenfall hochgestuft 1. teil ist noch nicht klar
Durchgefallen, surprise ... not
View 1 more comment
Hoffe keiner von euch war im drittversuch , nächstes mal wird besser, einfach ALLES auswendig lernen und am besten mit der ersten Vorlesung damit anfangen!
Ich glaube und hoffe auch das sich so eine Prüfung mit dieser Anzahl Theorieaufgaben nicht so schnell wiederholt
Die Klausur war wohl für den Lehrstuhl einfach zu bewerten 😂
Noten sind da
Hallo Drittversuch 👏🏼
No area was marked for this question
Lernt einer von euch hiermit? Ist das für uns brauchbar?
View 3 more comments
Also ich habe vor 1 1/2 Jahren damit gelernt und ne 2,0 geschrieben. Rechnungen sind aber nicht drin sondern habe ich separat gelernt🙏
Habe letztes Wintersemester ohne Vorlesung damit gelernt und ne 1,7 geschrieben. Ist ne gute Grundlage... Für Spitzennoten sollte man mehr machen
Nach der Klausur hatte ich echt keine lust noch studydrive zu öffnen haha, deswegen weiß ich gar nicht um welche Petition es sich hier handelt.. Kann jemand mal eben sagen, worum es geht, danke
Es wurde eine Petition gestartet, welche die erneute selbstkritische Auseinandersetzung der Professorin mit der Klausur und einhergehend dem Schwierigkeitsgrad fordert. Hast nebenbei einige geile Memes verpasst. 😂
Leute was wollen wir denn eigentlich? egal was die an der Klausur ändern (mit oder ohne Hürde).. kommt bestimmt trotzdem nur ne 4,0 für die meisten bei raus
*keine 50/50 Klausuren mehr und in Zukunft faire Aufgaben*
wurde die petition jetzt weitergeleitet ?
View 4 more comments
Ich glaube nicht, dass es deswegen ist, der Text der Petition wurde verfasst, Unterschriften gesammelt ...abschicken ist ne Sache von 5 min höchstens. Ich denke niemand traut sich irgendwie
Se ra schau dir mal meinen post an
Ergänzungs-/Verbesserungsthread für die Petition: Solltet ihr noch Verbesserungen etc haben wäre es super wenn ihr die hier sammeln könntet damit ich mir die nicht aus den Kommentaren der anderen Beiträge Fischen muss 👍
View 21 more comments
Meine Zukunft steht auf dem Spiel 😭
Es kann doch theoretisch jeder die Petition verschicken? Jeder hat den link dazu, verstehe das Problem nicht 😂
View 66 more comments
Wie viele Aufsichtspersonen sind denn meist in einer klausur ?
junge wie oft willst du das noch fragen in jedem scheiss thread
Funny joke 🙄👎🏻
View 2 more comments
Kurze frage Wie viele Personen sind denn meist in einer Klausuraufsicht?
Pro Stockwerk 5-10 kommt drauf an
Ich habe die Klausur nicht mitgeschrieben, weil ich im Drittversuch war. Meint ihr die Klausur würde man schaffen, wenn mal alles in-und auswendig gelernt hätte?
View 4 more comments
Wenn du das Skript in und auswendig kannst + jede graphik und die Pflichtlektüre auch, dann ja
Ich habe gehört, dass die Klausuren im nachschreibetermin bei ihr relativ einfach sein sollen
Schickt die Fachschaft die Petition jetzt an den Lehrstuhl oder wie geht es weiter?
Wurde die Petition schon an den Lehrstuhl weitergeleitet? Bringt ja nix, wenn wir für uns selbst abstimmen 🤷🏻‍♂️
View 9 more comments
Würde vielleicht sagen Deadline Mittwoch nach der OR vorlesung. Da könnte jeder nochmal bei den Kommilitonen fragen ob die schon abgestimmt haben und danach würde ich sagen kann man abschicken.
Ich glaube dass sie auch unabhängig von der Petition schon etwas machen wird aufgrund der Durchfallquote ..
Hey leute, wir haben bereits 200 Unterschriften erreicht, wäre mega wenn ihr den link nochmal weiterleiten könntet (wenn ihr der selben Meinung seid, dass Teil 3 unfair gestellt war). Sagt auch euren Kommilitonen Bescheid, die sich nicht so auf studydrive rumtreiben oder nicht in den WhatsApp Gruppen sind. Link: https://secure.avaaz.org/de/community_petitions/Lehrstuhl_f_Petition_zu_erneuten_selbstkritischen_Auseinandersetzung_mit_der_gestellten_Klausur/
View 1 more comment
habe mich auch gewundert
Jaaa jetzt sind wir wieder 200
Hat der Lehrstuhl sich eigentlich schon öffentlich geäußert? Sie müssten es ja auch mitbekommen haben mittlerweile. Und wenn nicht, was für eine Antwort haben die bekommen, die dem Lehrstuhl direkt per E-Mail geschrieben hatten?
Spätestens nach der 10. Klausur beim korrigieren
Es wäre gut, wenn jemand der in der großen WhatsApp Gruppe ist noch mal die Leute dazu motivieren könnte die Petition zu unterschreiben. Bin leider selbst nicht in der Gruppe
Mal ne kurze Frage: Wir haben ja jetzt diese Online Petition, gut. Aber wie gehts weiter? Wann soll das an den Lehrstuhl übermittelt werden? Ich denke sobald die Klausuren korrigiert worden und die Noten vergeben worden sind, kann man wohl wenig dagegen tun
Was kann man jetzt eigentlich tun und wie wollen wir vorgehen? Oder ist schon was gemacht worden, falls ja wie kann ich mich beteiligen?
Leute mal ganz im Ernst, seid ihr auch alle so demotiviert nach dieser Klausur? 😞 wollte direkt voller Elan anfangen mit Infi und Statistik, schonmal Unterlagen angucken, Rechnungen um später keinen Stress zu haben ...aber habe wegen dieser Klausur gerade so einen Knick momentan ...ich denk mir immer wieder: ich fang jetzt an, lerne fleißig und dann nimmt der Prof ne Aufgabe von Mars in der Klausur wie in Perso 😟 gehts euch ähnlich??
View 7 more comments
Ich würde dir sogar Recht geben...es wird nur alles unterm Teppich geschoben
Glaube mir das geht vorbei. Komme aus höherem Semester und man wird noch viele Klausuren schreiben die fair oder auch nicht so fair sind.
Ehrenmann/Frau wer diese petition geschrieben hat. Perfekt formuliert. Essen geht auf mein Nacken 💪🏼
Sind zwar nur 11 Punkte gewesen und das Tutoriumsargument ist nicht besonders stark, weil es die Fachschaft regelt und nicht der Lehrstuhl aber sons echt gut! Hoffe bewirkt was
@CD ich mache jetzt einen Ergänzungthread auf kannst das gerne dann mit da rein Posten und ich passe die Sachen dann an 👍
Liebe/-r Kommilitone/-nin, wenn wir objektiv begründen können, warum die Klausur im Verhältnis zu den vorherigen unverhältnismäßig schwer war, so sollten wir eine Beschwerde gewissenhaft organisieren und formulieren. Und vielleicht in einem geschlossenen Rahmen die Inhalte dieser Beschwerde diskutieren und nicht hier bei Studydrive. Das bedeutet zwar deutlich mehr Aufwand, aber wäre sicherlich effektiver. Die Beschwerde, könnte man dann mit Hilfe der Unterschriften der jeweiligen Studierenden, die das gleiche empfinden, mehr Ausdruck verleihen und offiziell einreichen.
View 16 more comments
Ich bin auch nicht in der WhatsApp, aber Ihr habt recht wir sollten jetzt nich handeln
Hey Leute wollt nur sagen: wenn wir dagegen etwas Unternehmen wollen dann sollten wir das am besten noch vor den Prüfungsergebnissen machen.
View 4 more comments
Gibt es keine Erfahrungsberichte von leuten die schon mal als Gruppe gegen ne Prüfung angegangen sind? Wo man mal rein hören könnte wie die da vorgegangen sind
Es könnten sich ja so 5-10 leute zusammen tun und eine Beschwerde schreiben. Vorher könnte man natürlich auf Studydrive erstmal sammeln, was eigentlich (ist ja offensichtlich 😂) das Problem war bla bla bla. Und dann könnte man Unterschriften sammeln von allen, online oder man hängt was in der Uni auf. Wäre viel professioneller als da mit 20 Mann aufzutauchen.
Zum Trost und Entschärfung: SS17 hat der Lehrstuhl ebenfalls solch eine Klausur konzipiert gehabt. Der 3. Teil gab mit den Rechnungen nur 14 Punkte die anderen 16 Punkte (also der eine Punkt zum Bestehen) waren verteilt in eine Theorieaufgabe die zuvor NIEMAND gelernt hatte (da sie nie dran kam) und extrem verpixelt im Skript abgebildet war (Validität). Des Weiteren gab es eine Kündigungsaufgabe die so voller Fallen war, dass die meisten jegliche Berechnungen falsch gemacht haben. Trotzdem haben sehr viele genau mit einer 2,3 bestanden (der 1. und 2. Teil waren extrem einfach), da der Lehrstuhl vor allem bei der Validitätsaufgabe sehr großzügig bewertet hat. Ebenfalls die beiden darauffolgenden Klausuren wurden eher fair konzipiert, um meines Erachtens das Bestehen zu ermöglichen. Auch eine Hochstufung ist in diesem Fall nicht unrealistisch, da glaube ich an der MSM (ungeschriebenes Gesetz) die 75%-Durchfallquote herrscht. Laut den Umfragen müsste diese ja deutlich überschritten worden sein..
Kein Trost für mich. Die SS17 Klausur habe ich damals geschrieben und nicht bestanden...ich finde die war zwar unerwartet, aber da haben wir das Schaubild mit den Validitäten wenigstens in der Vorlesung durchgekaut. Damals war ich einfach schlecht vorbereitet. Dieses Jahr hatte ich mich schon auf solche möglichen Aufgaben eingestellt... aber das was dieses Jahr kam war schon wirklich wieder ziemlich krass.. und ich finde mal sollte auch einen gewisse Konstanz im Schwierigkeitsgrad der Klausuren haben und nicht einfach mal so alle 2 Jahre eine schwierige raushauen. Und wenn man das schon macht dann sollte man als Lehrstuhl nicht die zwei "leichten" Klausuren zur Übung online stellen. Meiner Meinung nach.
Vor allem was sind denn die Übungsaufgaben auf der lehrstuhlseite? Real Satire ? 😂 Die hätte man sich auch sparen können.....
Was glaubt ihr welche Note bekommt ihr? Mich interessiert das Verhältnis
View 21 more comments
530 laut Sitzplatz Liste denke 30 waren nicht da und mind 250-300 müssten dann nicht bestanden haben damit es hochgestuft wird oder ?
Ich war im Erdgeschoss und da haben knapp 40 Leute gefehlt, also knapp 40 leere Tische...
Wo stehen Informationen zum Lehrstuhl? Also Sprechstunde, Raum etc.
View 5 more comments
Dankeschön
Man muss trotzdem durch 13a rein, erst dahinter sind die ganzen Büros :-)
Das war dann wohl die Quittung für das Verhalten mancher Kommilitonen in der VL
View 10 more comments
@Ano nym ja sachliche Kritik ist gar kein Problem, manche Kommentare werden aber echt persönlich, kann den Frust verstehen aber das geht dann schon etwas zu weit Ich glaube dass in solchen Fällen Klausuren auch schwerer gemacht werden um ein Zeichen zu setzen. Wenn sich das rumspricht dass ein Lehrstuhl die Klausur deutlich schwerer macht wenn es in der Vorlesung laut ist sind die Leute in den Vorlesungen leiser. Ist aber trotzdem echt ein unfaires Verhalten für die 90% die entweder wirklich still und konzentriert waren oder zuhause geblieben sind weil sie wussten Sie können sich da nicht konzentrieren, das ist definitiv nicht der richtige Weg.
Das wäre einfach unprofessionell und hat an einer Hochschule nichts zu suchen.
Indikator dafür das was nicht stimmt (nur UDE in den tagesranking 😂)
View 2 more comments
Da hat Fleiß nicht mal für die Klausur geholfen, wenigstens auf studydrive.
Rank drei o.0 danke
Stellt euch vor ihr hört gleich euern Wecker macht die Augen auf und seht, dass es Freitag 6 Uhr ist. Alles war nur ein schlimmer Traum und ihr geht in die Klausur und fängt an und alles ist so wie immer und es gab nie dieses Problem. Alles in euren Köpfen...
Und dann? 1.0 oder was?
Grundlegende Probleme mit dem Bildungssystem wenn es auf die Stimmung des Lehrenden ankommt ob man jetzt ne gute Note schreibt oder ne schlechte. Zieht sich durch von der Grundschule bis zur Uni. Hätte man ein Semester davor geschrieben, dann hätte man evtl eine gute Note und bestanden jetzt kann man schlimmstenfalls um die Existenz bangen nur weil die Klausuren besonders in letzter Zeit so sehr abweichen von dem bisherigen Standards.
View 1 more comment
Wenigstens gibt es an der Uni keine nutzlosen mündlichen Noten mehr ...
Mit denen konntest du aber wenigstens immer was reißen wenn es im schriftlichen unfair war😂 Jetzt kann man sich mit den mündlichen nur was versauen wenn manche laut sind in der VL 😂😂😂
Ich hab mich 4 Wochen auf diese Klausur vorbereitet, hab bis spät abends gelernt, am Schreibtisch sitzend mit Rückenschmerzen. Und obwohl ich so gut vorbereitet war, konnte ich fast nichts im 3. Teil lösen. Ich frage mich was für ein Mensch man sein muss, um eine Klausur absichtlich so schwer zu stellen und ALLEN Studenten das Leben schwer zu machen?? Es gibt Leute, die arbeiten gehen müssen, um sich alles zu finanzieren, Praktika machen, daneben viel lernen, wenig schlafen...hat die Frau keine Kinder?? Vllt hat sie den Job verfehlt, wenn sie davon ausgeht, dass alle 18-19 jährigem in der Vorlesung mucksmäuschenstill sind 4 h lang und man wäre vllt im Büro mit Personalern besser aufgehoben, als mit 20 jährigem jungen Studenten, von denen 99,8% nicht mal was dafür können und immer leise waren ...Charaktersache
View 11 more comments
Stark !!! 👏🏻👏🏻👏🏻
cika mika vergiss diese schwammigen formulierungen nicht !
Load more