Übung Prof. Dudenhöffer -Elastiziät, Gewinn Unternehmen A.pdf

Assignments
Uploaded by Ricardo Andrade 7683 at 2019-07-08
Description:

wurde nicht vorgerechnet bei Fehlern gerne korrgieren

 +1
68
3
Download
No area was marked for this question
hey hast du hier auch die aufgäbe f dazu ?
View 21 more comments
wie machen wir dass dann mir der Gruppe ?
Hab bis jz auch nur grob das Skript durchgearbeitet hatte kaum Zeit für dieses Fach aber werde die letzten 2 Tage intensiv die Übungen durcharbeiten 🤷🏽‍♂️ Und kannst ja einen einladungslink in der EVWL gruppe hier posten dann kommen mehrere rein
Kann es sein dass du hier die Menge vergessen hast? Da die variablen Kosten es sind und dann das multipliziert mit der Menge noch einmal
View 2 more comments
Aber ich meine in der Aufgabenstellung steht, dass die variablen Kosten sich quadratisch entwickeln, wenn du diese mit x multiplizieren würdest, hättest du eine kubische Entwicklung (da Grad des Exponenten gleich 3) und keine quadratische mehr.
Eben, aber an sich rational wäre es ja nur möglich, die fertige Gleichung zu nehmen und einzusetzen. Aber die drücken sich in den Aufgaben echt schlecht aus. Das zieht sich über alle Aufgaben...
Warum fällt dein x^2 denn weg? Mit x gekürzt bleibt doch noch ein x stehen.
da müsste (1000/x)/x stehen das ist wiederum 1000/x^2 und kürzt sich dann
Also für p setzt man 1000/x ein und unter dem bruchstrich bleibt wegen der Formel ein x