Hallo zusammen, ich hab das Fach als E3 Modul gewählt, könnt ihr mir ein bisschen darüber berichten? Und ist die Klausur gut zu bestehen? ☺️ danke schon mal im Voraus!
View 3 more comments
leider nein 😅 es ist echt unfassbar viel. als e3 gibt es deutlich einfachere Fächer
Oh man 🤦🏼‍♀️ trotzdem danke für deine Antwort ☺️
Noten sind da
Hallo. Wisst ihr ob die Klausur morgen in dem Raum LE103 stattfindet? Ich bin mir nicht sicher, ob sich was geändert hat und möchte sicher gehen den richtigen Raum zu finden. Liebe Grüße
View 1 more comment
Super danke! Finde es immer komisch, dass auf vielen Lehrstuhlseiten keine Informationen dazu angegeben sind, sondern nur auf dem Plan.
seid ihr auch schon mega auf die Noten gespannt? Waren ja nicht viele, die mitgeschrieben haben..
No area was marked for this question
Reicht das zum Bestehen? (:
sollte reichen.. aber einige Antworten müsstest du verbessern und andere etwas kürzen..
Okay dankeschön 😊
Hey, habe die Folien leider nicht mehr und würde die Klausur gerne dieses Semester nachschreiben. kann mir jmd.. hier die Folien geben?
Hey Leute, ich versuche mich gerade noch an die Aufgaben der Klausur zu erinnern und wollte diese für die Nachwelt festhalten. Ich scheine die Aufgaben nur leider schon vergessen zu haben. Würde mich darüber freuen, wenn ihr mir dabei helfen könntet und einfach das google docs Dokument ergänzt, falls euch noch was zu der Klausur einfällt: https://docs.google.com/document/d/1h-lA0nQIxxDQ-74ju4ZOSfPqmCPNY5_-2k8Vqjbzp08/edit?usp=sharing
Welche Note hattet ihr?
Die Prüfung ist doch morgen oder? Weil in den Folien "Prüfung August" steht. Verwirrt mich gerade etwas :D
Ja, die ist morgen. Wird die Prüfung im SG geschrieben?
Laut Plan 15uhr in sg135
Ist damit Shannon & Weaver gemeint?
Ja, denke schon
No area was marked for this question
was würde denn passieren, wenn es perspective taking, theory of mind und common ground nicht geben würde?
Man könnte nicht Kommunizieren, da der Empfänger einen nicht versteht, wenn man Beispielsweise nur mit Fachbegrifffen spricht (Perspective Talking- man passt das Gesagte an das Wissen des Gegenüber an). Zudem hat man keine Themen über die man kommunizieren könnte (Common Ground- Kommunikationspartner brauchen gemeinsammes kulturelles, menschlisches oder freundschaftliches Wissen) und man würde den Gegenüber nicht als bewusstes Individuum mit Wünschen, Überzeugungen, Gefühlen wahrnehmen. Dadurch wäre die Kommunikation nicht verständlich für den Empfänger, da man sich nicht in die Gedanken des Anderen hineinversetzt (Theroy of Mind-Fähigkeit das Verhalten des Anderen zu erklären/hineinzuversetzen).
vielen Dank für die ausführliche Antwort 😄
Hallo, kann mir jemand den Einschreibeschlüssel für den Kurs im Semesterapparat nennen? :-)
kommpsych19
Wurde heute etwas eingegrenzt?
Nein
Hat noch jemand die Vorlesungen vom SS 2017?
Kurze Frage: Holt ihr euch alle das Buch für die Klausur oder lernt ihr einfach mit den Zusammenfassungen die hier hochgeladen wurden? Danke euch :)
Es gibt für diese Veranstaltung soweit ich weiß kein Buch, die Vorlesung setzt sich aus vielen Einzelquellen zusammen