was habt ihr?
View 1 more comment
Ich habe eine und ich frage mich warum? Ich hatte voll viel nicht ­čĄĚ­čĆ╝ÔÇŹÔÖé´ŞĆ
So viel Gl├╝ck m├Âchte ich auch mal haben ­čśé
Bleiben die online Vorlesungen hochgeladen oder werden diese gel├Âscht ?
normalerweise bleiben die bis zum n├Ąchsten ws, ist jedenfalls bei empi so und das ist auch beim seidel
Kann mir einer das moodle passwort nennen?
vwl
Was denkt ihr wann wir die Noten bekommen? Ist der Seidel Lehrstuhl schnell?
Kannst du mir den moodle einschreibeschl├╝ssel nennen?
Ist dieses Modul zu empfehlen?
View 2 more comments
Nimm Finanzm├Ąrkte. Es ist zwar trocken aber Prof. Anker Klausuren sind gut machbar!
Und welches Fach w├Ąre nach Finanzm├Ąrkte gut? Einf├╝hrung in die Wirtschaftspolitik oder dann doch eher Firmen im globalen Wettbewerb?
Leute supportet mal und schreibt auch dass ihr euch anschliesst wir k├Ânnen damit bestimmt was bewirken!!! Die Klausur war meiner Meinung nach fair , ausser die letzte Aufgabe ! wenn ihr es genau so seht dann haut auf die Tasten!
G├Ânnt euch mal die Antwort zur Steigung und Import/Exportfunktion bei Moodle.. Mensch, das ist ja trivial, wie konnten wir nur da nicht drauf kommen?! ­čÖä
MICH REGT DAS SO AUF
Haben wir jemals in der ├ťbung oder in der Vorlesung die Steigung der Importnachfragefunktion oder die Exportangebotsfunktion berechnet bzw. irgendeine Folie dazu gehabt?
View 3 more comments
Hat schon einer gemacht auch
LOL Was ist das denn f├╝r ne antwort bei moodle.. nix beantwortet das :D
Fandet ihr auch dass die zweite Aufgabe eig ganz easy war ?
komme immernoch nicht auf die Klausur klar das regt mich so auf
Wer hat eine Beschwerdeemail verfasst oder wird es noch tun?
View 3 more comments
hey Leute wie formuliert ihr
ich hatte auch Schwierigkeiten mit den Aufgabenstellungen wobei ich eigentlich alles recht gut konnte..bis zur Klausur
War easy
Bestimmt hast du die Klausur selbst gestellt
Klar, die anderen Profs und ich haben eine Wette, wer die h├Âchste Durchfallquote schafft.
BITTE KEINE MONOPOLISTISCHE KONKURRENZ BITTEEEEEEEEE Danke.
View 8 more comments
Hahah ja ­čśé­čśé uns alles viel Gl├╝ck ­čŹÇ
Das haben die bestimmt gelesen und dachten sich so bitte monopolistische Konkurrenz ­čśé­čśé
Ich hab die Klausur nicht geschrieben, hab ich was verpasst?
View 4 more comments
sehr lieb, danke ­čÖî vielleicht wird ja irgendwo eine Teilaufgabe herausgenommen ­čśé­čĺ¬
Ich dr├╝ck dir die Daumen ­čÖĆ
was ist los mit der Uni Duisburg? aufeinmal Niveau ├Ąndern zu Uni Elite oder was
Corona Wahnsinn
keiner g├Ânnt im Moment was da loooos
ohne scheiss was soll das im Moment?? Haben die alle Hass auf uns?
Keiner g├Ânnt mehr.
Scheinbar einfach komplettes Niveau erh├Âht. Kann man machen. Kommunizieren sollte man es dann zumindest finde ich.
Wie fandet ihr die Klausur?
sowohl A2 und A3 waren scheisse Bruder frag direkt ganze Literaturb├╝cher ab
Danke f├╝r nichts.
Hab zuerst nur A1 und A3 gesehen und dachte mir Jackpot! Dann sah ich die ganzen Teilaufgaben bei Handelspolitik und dachte mir nur noch ciao sch├Ânen tach noch
Affig sowas
Haben wir jemals in der ├ťbung oder in der Vorlesung die Steigung der Importnachfragefunktion oder die Exportangebotsfunktion berechnet?
Noch nie geh├Ârt gesehen
Vallah was das
Direkt Wochenende gefickt
Hat hier jemand die Zwischenschritte ?Kann das gerade irgendwie nicht nachvollziehen
View 1 more comment
wie asozial f├╝r 2 Punkte!
MNF ist schon kritisch was die punkte angeht das stimmt
wie zeichnet man die weltmarktpreisgerade ein?
push
kannste irgendwie machen die muss nur an deinem Produktionspunkt ansetzen . die sollte nat├╝rlich nur nicht auf der ppf liegen und auch nicht geringer sein
Wann wird geschrieben?
.
Funktioniert noch bei jemanden Studydrive gerade nicht richtig ? Ich kann keine Dokumente nicht ├Âffnen auch nicht runter laden.. :(
View 7 more comments
Danke f├╝r helfen.Ôś║´ŞĆ Ich konnte es die ganze Zeit am pc nicht aber am Handy geht jetzt auf jeden Fall wieder. ­čÖĆ
verr├╝ckt ­čśé aber gut :)
Sicher, dass man diese Zahlen nimmt?
View 1 more comment
Wie kommst du auf 1/4?
Vorher konnte Home 4 Avocados pro Arbeiter produzieren (GPAa= 4) Doppelt so viele sind 8 reltiv w├Ąre es dann PA/PM = 2/8 =1/4
Hoffen wir auf eine faire Klausur morgen wie WS18/19 - Viel Erfolg ­čŹÇ
Danke ebenfalls :)
No area was marked for this question
Bei Aufgabe 4c w├╝rde man einfach die Formel der exportierenden Firma minus die fixkosten die durch die neue Produktionsst├Ątte entstehen rechen und schon hat man die richtige Formel. Skript 6 Seite 16/17
Wie kommt man darauf?
Vorher konnte Home 4 Avocados pro Arbeiter produzieren (GPAa= 4) Doppelt so viele sind 8 reltiv w├Ąre es dann PA/PM = 2/8 =1/4
danke !
Wie gut vorbereitet f├╝hlt ihr euch f├╝r Morgen ?­čÖŐ Bei mir kommt es ganz auf die Themen an..­čÖä
warum wird die NF elastischer?
weil mehr wettbewerber also mehr angebot herrscht alsp preis sinkt und somit wird nachfrage elastischer
kann jmd seine L├Âsung bitte hochladen zu 1d
View 1 more comment
ersteh ich nicht in Ricardo wird es durchaus zum Handel kommen wenn man komp. kV erzielt..?
Es kommt zu Handel, da bei steigenden Skalenertr├Ągen L├Ąnder vom Handel profitieren aufgrund der M├Âglichkeit der Ausbreitung der Produktion und dem Verkauf im gro├čen Markt, ihre DK zu senken. Das ist allerdings nur so wenn es differenzierte G├╝ter gibt. Im Ricardo Modell gibt es allerdings nur homogene G├╝ter. Das ist der Unterschied.
Kommt es zu Handel, weil es differenzierte G├╝ter sind? Und ist dies im Ricardo-Modell nicht der Fall, weil es dort homogene G├╝ter sind, sie also gleich sind?
View 2 more comments
Sehe ich auch so
Klar macht es sinn. Es kommt zu Handel, da bei steigenden Skalenertr├Ągen L├Ąnder vom Handel profitieren aufgrund der M├Âglichkeit der Ausbreitung der Produktion und dem Verkauf im gro├čen Markt, ihre DK zu senken. Das ist allerdings nur so wenn es differenzierte G├╝ter gibt. Im Ricardo Modell gibt es allerdings nur homogene G├╝ter. Das ist der Unterschied.
elastischer im vgl zum langfristigen GG??
fehlen hier nicht die Fixkosten?
es w├Ąre aber F1 da die Firma ja in Land 1 produziert richtig?
Wenn das Unternehmen in das Land exportiert fallen nur Handelskosten und keine Fixkosten an
Kennt jemand die L├Âsung`?
View 3 more comments
Ja genau
Danke!
Nicht weil Pa=DK GE=GK ?
Pa=DK GE=GK und d1 tangiert DK das ist alles zusammen die Begr├╝ndung genauer Beschrieben in einem neueren L├Âsungsvorschlag der Aufgabe hier bei SD
Hat das jemand?
View 8 more comments
achso doki doki~
min. 130 ist richtig, siehe moodle
Ich w├╝rde hier auf 25 Millionen Gewinn kommen: Kosten Subv. -130 + 25 Millionen (vorher/nachher) +130 Millionen Keine 'Ahnung, ob das stimmt, aber klingt f├╝r mich zumindest logisch
View 2 more comments
25 Mio sind doch richtig.. statt eine Auszahlung von 125 kommt eine von 150 zustande. Die Differenz sind 25
Subvention=130, Auszahlung=25 ist korrekt
Wie w├╝rdet ihr die Bedingen formulieren ?
W├╝rde ich auch gerne wissen, scheint ja einige Punkte zu geben.
Die Bedingung ist das US Air kleine Flugzeuge herstellt, sodass dort das einzige Gleichgewicht ist, nach dem die EU die Subvention gezahlt hat
wie w├╝rde man hier am geschicktesten erkl├Ąren ?
Das Unternehmen setzt in Land 2 h├Âhere Preise, da zu den fixen und variablen Kosten noch Transportkosten in H├Âhe von t anfallen, welche in Land 1 nicht vorhanden sind.
Wo findet die KL statt? Danke im Voraus.
Im LX
Lieben Dank
Hat jemand irgendwo vielleicht eine Aufgabe zu Exportsubventionen gefunden?
View 4 more comments
Welche Folien nr?
24, 25, 26.
Ist das nicht auch schon Aufgabenteil c)?
View 5 more comments
Danke dir
Durch die Formel im Skript k├Ânnte man das doch auch schon in c) aufschreiben
das m├╝sste doch eine 8 sein ?
ja hab ich auch so :) sonst kommt man auch nicht auf die L├Âsung
Woher wei├č ich die ganzen Zahlen?
View 1 more comment
vielleicht ausgedacht..?
in der Aufgabenstellung steht ja "verwenden sie die folgenden Grafiken, um die Fragen zu beantworten" da ist aber ja keine - in der Musterl├Âsung allerdings schon, da steht auch eine Annahme :)
x12 ist doch die Angebotsmenge in Land 2, wenn exportiert wird. Also hergestellt in Land 2 und exportiert nach Land 1. M├╝ssten dann nicht die Grenzkosten c2 genommen werden bzw. wenn nicht, wieso werden nicht die GK in Land 2 benutzt? Ich h├Ątte gedacht die GK geh├Âren auch zu dem Land, wo es produziert wird.
Nein, es wird in Land 2 angeboten, aber es wird von Land 1 nach Land 2 exportiert, d.h. In Land 1 hergestellt
Danke dir
Entsprechen die Terms of Trade dem relativen Weltmarktpreis dann f├╝r Home? Da Home autos exportiert also pA/pT?
w├╝rde ich sagen aber keine garantie
Oder den Autarkiepreis betrachten?
Load more