Firmen im globalen Wettbewerb

at Universität Duisburg-Essen

Join course
538
Next exam
MAR 06
Discussion
Documents
Flashcards
Könnte hier jemand die Klausur vom WS17/18 hochladen?
sollte man hier die Vorlesung besuchen oder ist das Fach mit Altklausuren und Übung gut machbar? Bzw. wie habt ihr gelernt?
View 1 more comment
Geht die VL das ganze Semester über oder nur einen Block lang?
im 2. block findet sie statt
Könnt ihr das Modul empfehlen?
View 1 more comment
Ich würde definitiv FigW wählen, wenn ich die Auswahl zwischen dem Fach und Industrieökonomik hätte. Habe beides geschrieben und fand Firmen im einiges einfacher
Letztes WS war die Klausur wirklich sehr angenehm!
Versteht ihr MNF? Habt ihr die Aufgaben dazu SS13 und WS15/16 gelöst oder lernt ihr das überhaupt? Mit diesem Thema komme ich gar nicht klar
View 33 more comments
Das ist doch was 😍 Endlich haben wir hinter uns gebracht! Freue mich für dich und viel Erfolg bei den anderen Klausuren! ⭐️
Ja, da sagst du was! Bin stolz auf uns 💪 und wünsche dir auch noch viel Erfolg 🍀
Was habt ihr so?
View 2 more comments
Banane, hab auch gedacht, dass es viel schlechter ausfällt wegen Aufgabe 1 🤔
hat jemand ergebnislist?
Was war das bitte?
Aufgabe 1 mit den meisten Punkten war echt nicht cool..
Ich hab die Klausur aufgeschlagen und dachte echt nur, dass das echt nicht sein Ernst einfach sein kann -.- Die erste Aufgabe bin ich echt froh, wenn ich da Mitleidspunkte kriegen für irgendwas..
SS19: 1) monopolistische Konkurrenz mit heterogenen Firmen für 20 Punkte anders als in Altklausuren 2) Ricardo Modell für 11 Punkte mit Indifferenzkurve zeichnen, AKV und KKV definieren, KKV berechnen und das von ner Altklausur warum Punkt B kein GG ist 3) spezifische Faktoren Modell mit Pm sinkt, ansonsten Fragen wie letztes Semester nur statt delta Rk intuitiv beantworten, was mit Rk und Rt ist 4) multinationale Firmen wie in der einen Altklausur mit Exporteur und multinational
View 3 more comments
Denke schon, waren ja nicht viele
Jaa denke auch. Danke
der wmp nicht verändert weil rela.preis gleich bleibt oder????
Der wmp würde sinken
hat jemand die Klausuraufgabe zu SFM gelöst im vom letzten semester und könnte die Lösung hier Posten ? Vorallem Aufgabenteil c) und d)
View 5 more comments
Bei mir ist das Problem die c) und d) Die beiden habe ich nicht gelöst und was sind die einzigen Aufgaben die man dazu hat A und b sind so wie in der Übung
Hab’s so gemacht :)
WS 18/19 A4 c) was ist mit Mechanismus gemeint? Und habt ihr da auch 40 und 50 raus?
View 6 more comments
Wenn man nach dem Beispiel im Lehrbuch von Feenstra and Taylor, S.79ff geht, könnte man es glaube ich auch so berechnen : ∆Pm/Pm = 15 % und ∆W/W= 8,3 -->. (15% x 100 - 8,3% x 60)/ 40 = 25 % Ohne Gewähr
Wir rechnen 50/40 weil wir wissen wollen wie sich ΔRk mit Handel verändert, von daher ist 40 unser G und 50 unser W (Prozentrechnung W/G 😂) wusste gerade nicht wie ich es verständlicher erklären soll. Das würde ich jetzt auf jeden Fall sagen
Kann mir jmd. WS 18/19 Aufgabe 2c) erklären? Liegt die Subvention nun bei 125 Mio? und lohnt sich die Subvention für die EU? Ich steige da nicht so ganz durch. Vielen Dank
View 14 more comments
Ja eigentlich schon, da nur durch die Subvention man auf das einzige stabile Nash-GG kommt, ich würde es aber trotzdem hinschreiben, jeder Punkt zählt😂
Muss die subvention nicht einfach >125 sein? Also wäre auch 126 möglich oder?
ist diese aufgabe auch im SS19 eingegrezt?
soweit ich weiß kommt das nicht vor
Hat jemand WS16/17 A 1 und 2 gelöst und könnte die posten? Vor allem mit den Zeichnungen 🤐
Guck mal bei Dokumente. Da findest du die Lösung
Kann einer mir bitte Nash GG in einfach Worten (mit Subvention) erklären ? Ich verstehe es einfach nicht? :(
Kann mir jmd erklären, was man hier rechnen muss?
View 1 more comment
Woher weiß man, dass Q=S×1/n ist? In der Aufgabe ist die Formel für Q doch anders
Solche Klausuraufgaben zur monoplistischen Konkurrenz sind nicht mehr relevant. Das Script wurde 16/17 geändert.
Was denkt ihr welche Aufgaben morgen dran kommen werden. Ricardo-Modell kommt ja sicher dran welche aufgaben haltet ihr für unwahrscheinlicher
View 13 more comments
Aber in SS18 kam auch monopolistische Konkurrenz mit heterogenen Firmen dran, obwohl es in der Übung WS17/18 nicht behandelt wurde..
Es wurde letztes Semster explizit gesagt dass der alte Aufgabetyp zu monopolistischer Konkurrenz unrelevant ist und man sich an den neuen Übungsaufgaben zum Thema orientieren soll... von daher denke ich nicht dass heterogene Firmen dran kommen - falls doch wäre es frech...
Hat jemand Lösungen zu SS18 Aufgabe 1 e)?
View 2 more comments
Die Produzenten verlieren im kleinen Land doch auch oder nicht?
Sorry du hast recht, ich meinte nur dass Produzenten im Vergleich zu Autarkie verlieren
Hat schon jemand die Sitzplatzliste gefunden und weiß ob es bei 8.30 Uhr in der Trabrennbahn bleibt?
Im Moodle Forum wurde 08.30 an der Trabrennbahn bestätigt. Eine Sitzplatzliste wird dort dann erst aushängen denke ich
Weiß jemand was WS 17/18 drankam? Die Klausur ist nicht online und das gibt mir zu denken..
Kann jemand BITTE seine Lösungen zur Aufgabe 4 aus WS 18/19 hier hochladen? Ich wäre SEHR DANKBAR🙏🏼
Denkt ihr MNF kommt dran?🤔
View 1 more comment
Hat er irgendjemandem vllt irgendwelche Tipps gegeben? Hast du das gelernt Furz?
Ich werde versuchen den Lösungsansatz aus SS 13 auswendig zu lernen, damit ich wenigstens etwas hinschreibe.
bei der WS 18/19 3a und b. Könnt ihr mir sagen, was da als Lösung hinkommt? Hier liegt der Weltmarktpreis ja nicht bei eins. Inwieweit hat das Einfluss auf das was ich dann exportiere oder importiere? Wenn der Weltmarktpreis 1 ist, weiss ich wie ich vorgehe, aber hier liegt er bei 5/4.. Danke !
View 1 more comment
hm okay, wie hoch sind in der Aufgabe die rel. Preise?
Home: Pm/Pa = 2 und analog 0,5 - Foreign= Pm/Pa = 0,83 analog 1,2. Du teilst die GPA jeweils durcheinander. In diesem Fall sind die GPA in der Tabelle angegeben.
Hallo, Wie funktioniert die Bestimmung des Nettoeffektes des Zolls bei heimischer Wirtschaft. Z.B. Übung 7.1c ? Habe mir zwar die Lösung angesehen, blicke da aber leider nicht durch. Danke
View 2 more comments
okay, danke dir
Nettoeffekt ist so du vergleichst halt, was du vorher ohne Zoll mit Weltmarktpreis hattest und mit Zoll. Durch Zoll bei einem kleinen Land sinkt die importierte Menge. So hab ich es verstanden.
Ist jemand hier auch im 2. Versuch?
View 2 more comments
Ich kann dir das leider nicht richtig erklären. e stellt hier den zusätzlichen Gewinn dar. Der kommt zu Stande, da wir mehr Angebot/Vielfalt durch Handel haben. Folglich ist die X Kurve nicht mehr so elastisch. Dadurch steigt der Konsumentenpreis und der Produzentenpreis sinkt (zahlen hier einen teil des Zolls). Ohne Gewähr.
Ja
Was habt ihr zu SS18 Aufgabe 1 e und g?
Ist das Dornbusch-Fischer Modell ausgegrenzt?
View 2 more comments
Also lernt es trotzdem oder lässt ihr das Thema komplett weg?
weg
Monopolistische Konkurrenz : sind heterogene Firmen ausgegrenzt?
View 2 more comments
Da gibts es doch auch nichts mehr in der Übung zu
habe auch so verstanden, dass das ausgegrenzt ist
Klausur SoSe18 Aufgabe 4d Was habt ihr da geschrieben? Komme irgendwie auf keine schlüssige Begründung
View 2 more comments
Ich hätte gesagt, die wollen die Relation von Preis = Grenzrate der Substitution und die Begründung vielleicht hören. :/ Ich bin leider nicht ganz so sicher.
Hat jmd eine Lösung zur SS 18, speziell für die c) d)?
View 2 more comments
Ich glaube, da sollst auf die Relation von Preis= GPS eingehen. :/
Danke.
Könnte bitte jemand seine Mitschriften zum Specific Factors Modell hochladen?🙏🏻
Im Moodle Kurs sind noch alle Vorlesungsaufzeichnungen vom letzten Semester abgespeicht. Da kannst du dir die komplette Vorlesung zum Thema nochmal anhören
Warum wird das jetzt umgekehrt bezeichnet? Stehe da grad auf dem Schlauch.
Wie berechnet man die Terms of Trade? P Export/ P Import Aber von welchen Preisen geht man da aus?
View 5 more comments
Also doch nicht vom weltmarktpreis?
Der WMP ist höher als der Autarkiepreis des jeweiligen Exportgutes. ToT= relativer Autarkiepreis des Exportgutes.
Dann gilt auch im Umkehrschluss das gleiche für Unt. 2?
Klausur WS18/19, Aufgabe 4b, Spezifische- Faktoren Modell: Worauf spezialisiert sich Home bei euch?
View 3 more comments
Dadurch das der Preis für Motorräder konstant bleib und unser Lohn sinkt heißt das, dass die Konsumten für ihr Lohn jetzt weniger Motorräder kaufen können. Sie können sich das einfach nicht mehr leisten. Avocados aber schon! Deshalb sinkt unsere Kaufkraft des Lohnes (Reallohn) in Einheiten von Motorrädern und steigt in Einheiten von Avocados. Du hattest recht!
Kann jmd vllt seinen Lösungsweg Posten? :)
Übersicht Klausuraufgaben nach Themen Ricardo: SS18 Auf 4, SS13 Auf 1, SS17 Auf 1, WS 12/13 Auf 1, WS 18/19 Auf 3, WS 14/15 Auf 2, SS 16 Auf 3, WS 13/14 Auf 1, WS 15/16 Auf 1, SS14 Auf 1 Fischer Samuelson: WS 14/15 Teil 2, SS 15 Aufg 3 Oligopole: SS13 Auf 2, SS17 Auf 2, WS 18/19 Auf 2, WS 16/17 Aufg 4, WS 14/15 Auf 1, SS 16 Auf 4, WS 13/14 Auf 2 Specific factors: WS 18/19 Auf 4 Monopolitische Konkurrenz: SS18 Auf 2, WS 12/13 Auf 2, WS 16/17 Auf 1+2, SS15 Auf 2, SS 14 Auf 2 Multinationale Firmen: SS13 Auf 3, WS 15/16 Auf 3 Handelspolitik: SS18 Auf. 1, WS 18/19 Auf 1., SS 16 Auf. 1, WS 15/16 Auf 2
View 2 more comments
Outsourcing ist raus? Welches Kapitel ist das? Vielen Dank.
Das ist im neuen script nicht mehr drin :)
Wie kommt man hier auf den Punkt C?
Jemand ne Ahnung wie SS18 4d geht?
Müssten die Terms of Trade nicht sinken, da der relative Preis für Autos sinkt in Home?
View 12 more comments
Man müsste theoretisch von beiden den Weltmarktpreis nehmen, oder? Also wären die ToT anfangs (4/5)/(5/4)=0,64??
Aber wie soll das mit dem wpm denn funktionieren? Der ändert sich ja nicht, deshalb würde ich mit dem Preis von Autarkie rechnen, also: Alt: 1/2 / 5/6 = 3/5 Neu: 1/4 / 5/6 = 3/10
hallo, darf man in der Klausur einen Taschenrechner benutzen? Versteht jemand die Übung 2.4 d und könnte sie bitte versuchen zu erklären. Danke
Nicht programmierbarer Taschenrechner.
Kennt ihr jemanden der das Fach letztes Semester mit einer guten Note abgeschlossen hat und es einem erklären kann? Oder ist hier jemand der die Klausur in diesem Block schreibt und Interesse an gemeinsamen Lernen hat? Habe an beiden Dingen Interesse. Danke !:)
View 13 more comments
Wäre heute ab 17h dabei :)
Mir ist heute leider was dazwischen gekommen...muss länger arbeiten. :/ Mittwoch kann ich aber sicher :)
Hallo, hat jemand die letzte Klausur (mit dem neuen Thema) bearbeitet?
Weiß einer, ob das Thema Das Dornbusch-Fischer-Samuelson Modell mit einem Kontinuum von Gütern relevant ist für die Klausur? Es gibt ja keine Übungsaufgabe dazu oder habe ich was übersehen?
Kann man das Fach auch im Sommer ohne VL schreiben? Oder lieber mit? Gibt es eine Eingrenzung?
View 1 more comment
Also ich habe es ohne Vorlesung geschrieben und bestanden. Arbeite mit den Altklausuren und der Übung. Ich meine die Altklausur Aufgaben ähneln sich teilweise. Es gibt jedoch ein neues Thema, welches dort noch nicht behandelt wird.
Welche Note hattest du @anonym s?
Muss man Angst vor dem Fach haben?😂
Hallo zusammen, habe hier mitbekommen, dass es ein neues Thema gibt, was in den Altklausuren noch nicht behandelt wurde. Wäre jemand so nett und würde seine Mitschriften dazu hochladen? Würde mich riesig freuen, da ich noch nie an einer Vorlesung teilgenommen habe.
Was ist denn das neue Thema?
Wie war die Klausur bei euch?
View 7 more comments
Klausur war TOP. Zwar etwas viele Erklärfragen und dadurch viel Blabla wodurch die Zeit knapp war, aber ansonsten war es echt machbar und eine faire Klausur.
Was kam dran
Hallo zusammen. Ich wollte mal eure Meinungen bzgl. des Faches einholen. Ich muss für meine Vertiefung noch ein VWL Fach belegen und schwanke zwischen Industrieökonomik und FigW. Welches der beiden würdet Ihr vorziehen und vllt. warum? Dank für die Mithilfe.
View 2 more comments
@Anonymer Regenschirm. Guckst du dir auch die Vorlesung an? Die verwirrt mich total.
@Pistole: ich arbeite erstmal mit den Altklausuren, danach die Übung und schaue mir zum Schluss das Skript an. Finde das nämlich auch nicht hilfreich
Hätte jemand Interesse an einer Lerngruppe?
Wie lautet das Moodle Passwort?
vwl :)
Hallo zusammen. Hat von euch zufällig jemand ne gute Zusammenfassung zum Spezifischen-Faktoren Modell? Ich hab leider totale Probleme mit dem Thema, genau so wie mit Ricardo. Hab es schon Tausendmal durchgearbeitet, aber es macht einfach nicht Klick .... Danke vorab falls sich jemand finden lässt :)
Load more