Übung NR 31.1)und 2).docx

Assignments
Uploaded by Yajing Ge 5267 at 2019-07-05
Description:

2019 Sommersemester VWL- Externes Rechnungswesen Prof. Dr. Rainer Kasperzak

 +4
253
9
Download
Woher stammen die 120?
EB- Zugang vom 1.10 ergo 250- 130
Hi, Eine frage, wieso nehmen wir bei FIFO die letzten und bei LIFO die ersten Zugänge? müsste das nicht andersrum sein wenn wir nachden namen schauen?
View 3 more comments
Ich verstehe es auch andersrum..
Sind es immer nur die letzten zwei Zugänge?
wie kamst du auf diese Zahl ?
175670/790 = 222,37 EB bewerten: 250 x 222,37 = 55592,5
stimmt, danke
No area was marked for this question
Kann mir jemand sagen, wie man bei 1a) auf die Gesamtwerte kommt ?
Einfach die Anzahl mal Anschaffungskosten
Wann weiß ich hier denn wann immer eine Neuberechnung nötig ist ? Woran sehe ich das ?
Du berechnest bei b) die jeweiligen Abgänge mit einem neu ermittelten Durchschnittspreis -> Neuberechnung vor jedem "Abgang" Schau mal in den Folien Teil 8 Folie 7 nach :)
Wie kommt man bei Fifo auf die 120 und bei Lifo auf die 20? In der Tabelle stehen 160 und 120
Wenn der Endbestand 250 ist und der letzte Zugang am 01.10. 130, dann fehlen und noch 120, um den Endbestand voll zu bekommen. So bei Fifo, denn die zuerst zugegangenen Vorräte wurden nacheinander verbraucht, bis 250 übrig waren. Bei Lifo verbrauchen wir die zuletzt eingegangenen Vorräte zuerst. Um den Endbestand voll zu bekommen, nehmen wir den Anfangsbestand in Höhe von 230 und nochmal 20 von dem folgenden Zugang.
Wo geht aus der Aufgabe hervor, dass es sich um die AK pro Stück handelt?
View 2 more comments
Kann man natürlich so und so interpretieren, hoffe das es in der Klausur dann aus der Aufgabe entnommen werden kann
Die Anzahl in Stück muss ja immer gegeben sein, sonst kann man die Berechnungen gar nicht erstellen
No area was marked for this question
Wie kommst du bei Fifo und lifo auf die Endwerte 26520 und 4400 ?
View 1 more comment
Wie kommt man überhaupt auf die 120 stk im August da steht ja 160 stk
First in First out Bei Endbestand von 250 bedeutet das, dass die ersten Eingänge bereits verbraucht wurden. Nur die letzten Eingänge sind noch vorrätig. Man geht also ausgehend von 250 Endbestand in der Zeit zurück, bis man 250 Stück erreicht. Letzter Eingang in Höhe von 130 ist 01.10. Bis 250 fehlen demnach noch 120. Da der Eingang am 01.08. 160 betrug, bedeutet das, dass davon 40 verbraucht wurden und nur noch 120 übrig sind.
No area was marked for this question
und auf die 120 und 20
man muss den endbestand - anfangsbestand rechnen