Übung 05.04 Einfach erklärt: Mikro (Mitschrift, Lösungen, Ergänzungen).pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2019-04-05
Description:

Campus Duisburg \nIch hoffe es hilft euch weiter.\nAufgabe 6,7 eigenständig.

 0
174
13
Download
Im Zähler wird die Kostenfkt, abgeleitet. Das ist das Ergebnis, Was passiert denn mit dem Nenner?
Die Ableitung von Q ist 1, damit fällt das sozusagen weg
müsste er nicht mehr lasagne essen weil der preis von pizza steigt?
Es sind Komplemente, das heißt er möchte sie zusammen konsumieren.
Lautet die Berechnung hier nicht (36,6-25)x1750 / 2 und sollte dann nicht ein anderes Ergebnis rauskommen?
Das ist hier nur auf 36,7 gerundet
Hier kommt doch 20825 raus oder ?
Du hast recht, ja. Ich habs gerade mehrfach nachgerechnet aber das scheint falsch angeschrieben worden zu sein in der Übung, da auch in der kompletten Übung die hier hochgeladen wurde dieses Ergebnis steht.
Wie kommt man auf die 3,6?
View 1 more comment
Siehe vorherige Rechnung.
1,8x^2 abgeleitet
wie kommt man auf 250 komme die ganze Zeit auf andere Ergebnisse?
View 1 more comment
Genau, hier die Rechnung dazu :)
Danke!
wie kommt man auf 650?
View 3 more comments
K(x) = 0,5 x^2 +650x + 60.000 Abgeleitet sind es dann also 2× 0,5x + 1×650 + 0× 60.000 was x + 650 entspricht
Oh hab mich verschrieben dachte da steht ne 60 statt 650, Danke euch
wo nehme ich die 20 her?
Steht darüber, ist der GG-Preis
Ah wie blöd von mir, danke ?
wieso ist es ein Nachfrage Überschuss ?
View 3 more comments
Und ne frage, was ist Eig die die umgesetzte menge?
Bei einem Nachfrageüberschuss, dass was bei der Angebotsfunktion rauskommt. Bei einem Angebotsüberschuss was bei der Nachfragefunktion rauskommt.
Wie kommt man auf diesen Punkt?
View 1 more comment
Falsch, du musst die ganze Funktion 0 setzen.
Angebot = 0 setzen um den Reservationspreis zu erhalten
kann mir bitte wer sagen was p' und das andere p für zahlen sind ?
Wird davor alles erklärt
P' = 16,25 => bei einem Mindestpreis wird ja eine geringere Menge Nachgefragt. P' wäre der Mindestpreis den der Produzent bei der Nachfrage verlangen würde.
wie zeichne ich das mit gegebenen werten? oder muss ich immer nur so eine beispielsskizze machen?
Ich meine der Typ heute hat gesagt das es denen eher darum geht das man versteht wie die Abhängigkeiten sind, also schon eher eine Skizze, aber bin mir nicht sicher
No area was marked for this question
Hast du es auch für Makro?
Bin leider mit dem Abschreiben nicht hinterher gekommen. Deswegen habe ich unordentlich und unvollständig angeschrieben.
Schade. Aber danke dir