imgtopdf_generated_1502181259005.pdf

Assignments
Uploaded by Anonym m 9360 at 2018-02-15
Description:

3 Übung

 0
69
4
Download
kann mir jemand erklären was hier passiert? also warum wird hier irgendwie 1/b x b und 1/b x a gerechnet also "wo" wird das eingesetzt? Im Integral vorher macht das ja Sinn weil es da ein x gibt aber hier versteh ich das nicht.. außerdem versteh ich nicht wie man auf das Integral kommt wenn es ja nach dx integriert
Wie kommt man auf die 30.000? Ist die Formel n x p (1-p) x (b-a)^2?
Kann jmd erklären wie kommt man auf die 20000 und 70000? Danke :)
Das sind die Summen, die der Rückversicherer bezahlen muss. Bei einem Schaden über 30000 muss er den Restbetrag bezahlen. Bei einem Schaden von 50.000 also 20.000(50.000-30.000) und bei 100.000 also 70.000 (100.000-30.000).
No area was marked for this question
super schlechte Fotoqualität auf Seite 8 und 9