Corporate Governance

at Universität Duisburg-Essen

Join course
151
Next exam
AUG 09
Discussion
Documents
Flashcards
Möchte mir jemand sein Buch verkaufen?😊
Wieso kaufen? Lad es dir kostenlos über VPN bei PRIMO runter
Weiß jemand ob die Eingrenzung vom WS auch jetzt fürs SS gilt?
Denke eher nein. Weil er uns in Grundlagen der Unternehmenssteuerung auch gesagt hat, dass die Eingrenzung für das SS19 auch nur für dieses Semester gelten soll. Im kommenden Semester soll man also ohne Eingrenzung die Klausur mitschreiben müssen. Frag aber sicherheitshalber nochmal nach beim Lehrstuhl.
Beim Eulerich gilt die Eingrenzung immer nur für das aktuelle Semester. Deswegen empfiehlt er immer, dass man die Klausur dann schreiben soll, wenn auch die Vorlesung dazu ist
Gibt es zu dem Fach Altklausuren?
View 15 more comments
Ist das Buch gemeint?
Ja
Noten sind raus
View 6 more comments
Irgendwie schlechter als erwartet, hab nur ne 3,0..
Bei mir genauso, hab ne 3,3 :/
Würdet ihr diese Vorlesung empfehlen? Überlege im Sommer zu schreiben ohne Vorlesung?
View 15 more comments
Wie heißt der Film? :)
The smartest guy in the room
Noten ??
View 3 more comments
Hätte die viel besser eingeschätzt
Ich hätte mich schlechter eingeschätzt
Was habt ihr?
Wann kommen endlich die Noten ?
View 4 more comments
Jasmin, wir haben bei Firmen bessere Karten HAHA
Haha ja wahrscheinlich ?
Wie fandet ihr?
View 9 more comments
Was habt ihr bei der letzten Aufgabe mit Sinn der entsprechenserklärung und Bedeutung für unternehmen? Hatte keine Ahnung was ich da schreiben soll abgesehen von der Definition.
Push*
Weiß jemand noch ungefähr die Aufgabenstellung zu der Aufgabe mit der Zweistufigen Prinzipal-Agenten-Theorie?
man sollte die Beziehung veranschaulichen, also praktisch einfach die Darstellung aus dem Skript mit HV/AR/VS genauso wiedergeben
Perfekt, danke!
Wie lange brauchen die Ca bis die Noten kommen? Jemand eine Erfahrung?
wahrscheinlich kürzer als standardklausuren da jetzt nicht 600 leute geschrieben haben sondern nur so 50-70
Weiß vielleicht einer unter welche Hidden Kategorie, das Markt to Market fällt? Irgendwie habe ich mir hidden Characteristics notiert, würde für mich aber keinen Sinn machen, spontane würde ich zu Hidden Actions tendieren
View 8 more comments
Man könnte das vllt. so interpretieren, dass der Agent (hier Enron) hier seine Verbindlichkeiten versteckt und unrealiesierte Gewinne ausgewiesen hat, um die Anteilseigner (Prinzipale) damit zu täuschen bzw. die wirkliche Finanzlage vorzuenthalten.
Ist es jetzt hidden information oder characteristics?
Bin mir echt unsicher bei dem was ich gelernt hab.. was habt ihr gelernt? Ich hab Kapitel 1 und 2 und 3 praktisch auswendig gelernt. Was habt ihr bei Kapitel 4 gelernt? Alles? Ich hab nämlich die Entstehungsgeschichte von DCGK übersprungen und den Aufbau von DCGK nur grob gelernt
View 3 more comments
@regenschirm hast du also alle Bestandteile zB auswendig gelernt? Also zB bei Vorstand die 3 Folien? Oder nur das wichtigste? Also kann alles beim Aufbau bis auf Vorstand, Aufsichtsrat und Abschlussprüfung/ Rechnungslegung. Das kann ich nur grob
@notenschlüssel was könnte denn drankommen? Ich meine er hätte vor allem die Vergütung beim Vorstand betont?
Was ist mit "Vereinbarung der Distribution der durch den Ressourceneinsatz entstehenden Rückflüsse" bei den Vertragsgegenständen in P-A-Modellen gemeint?
Dass der Prinzipal die Gewinne bekommt.
Hallo Leute, nochmal kurz zur Frage 5 aus der Übung. Reicht es lediglich die 7 Gliederungspunkte zu nennen, plus jeweils eine Unterpunkt aus dem Skript? Auf die Zielsetzung des DCGK, Maßnahmen etc. ist er garnicht eingegangen.
View 8 more comments
Was ist denn mit Beispiel gemeint ? In den Folien wird doch der Inhalt zusammengefasst und keine Beispiele erwähnt...
Und was ist mit der Entstehungsgeschichte von DCGK? Wurde etwas dazu gesagt? Müssen wir das können?
Wie weit seid ihr mit dem lernen? Ich fange erst heute mit Kapitel 4 an.. ist das noch machbar?
View 6 more comments
Was lernt ihr denn zu den einzelnen Gesetzen ? (also Umag, Bilmog und co) Habe immer diese drei Punkte aus den Schaubildern gelernt und mir die ausführlichere Folie dazu jeweils angeguckt. ?
Ich auch @Banane
Wäre jemand so freundlich seine Notizen zum Film bereitzustellen? Bzw das was danach besprochen wurde? War an dem Tag nicht da... gucke mir den Film aber gleich nochmal an. Wäre echt lieb von euch. Danke :)
Was ist mit „Überprüfbarkeit der vertragsgrößen durch externe dritte“ gemeint? Bei modellannahmen p-a- Theorie
Und was ist mit „Differenz aus First best Second best Lösung“ gemeint? (Agency kosten)
Hallo zusammen :) Ich war leider nicht anwesend, wo ihr den Film gesehen habt. Ich werde ihn mir gleich anschauen, aber wurde dazu etwas wichtiges besprochen bzw. erwähnt?
Push
Könnte mir vielleicht jemand erklären, wie das mit dem Phänomen weniger entwickelter Länder, im Hinblick auf die Prinzipal-Prinzipal-Problematik gemeint ist?
View 1 more comment
Und was hat es mit der Übergangsphase von gründermanagement zu professionellem auf sich?
Naja im Gründermanagement hat ja in der Regel der Gründer die meisten Aktien. Wenn neue Aktionäre ins Unternehmen kommen, die meist ja im Verhältnis geringere Anteile halten als die Gründer, können trotzdem die Gründer Ihre Interessen stärker durchsetzen. Auch müssen im Gründermanagement die Informationen ja weniger an "externe", also nach der Gründung erst eingetretene Aktionäre weitergeleitet werden. Also muss sich das Management auf eine neue Handhabe einstellen, die Gründer sich darauf einstellen nicht mehr alles alleine zu entscheiden..
Was ist mit der Sitzplatzliste ? Weiß einer ob wir in Dinslaken oder in Duisburg schreiben ?
View 4 more comments
Das steht auf der Seite vom Prüfungsamt
Weiß einer von euch wie man den Code of Best Practice erklären kann?
View 1 more comment
wo steht das denn?
Im Buch, wird aber nicht weiter relevant sein.
Wie würdet ihr ein Beispiel-Committee erklären? ?
Meinst du die Comittees des Boards ? Also Zb Compensation Comittee ? Dazu würde ich schreiben, dass es der Vergütungsaussschuss ist, besetzt von Outsider Directors und dass der Ausschuss die Vergütung regelt und ihm unabhängige Mitglieder angehören müssen
Habt ihr auch die ganzen Paragraphen Nummern gelernt? Ich kann mir die einfach nicht merken... der meinte doch die wären nicht so wichtig, oder?
View 3 more comments
Höchstens den zur Entsprechungserklärung also 161 AktG würd ich mir merken.
Ich hatte den Lehrstuhl gefragt ob wir Gesetzestexte mit in die die Klausur nehmen dürfen und als Antwort kam nein, aber die Inhalte seien wichtig. Also wir Anonymer Hofnarr schon sagte, die Nummern einzelne Paragraphen sind nicht so relevant ? denke ich mal ☺️
Wieviele Punkte sind in der klausur erreichbar ?
60
Danke :-)
wie würdet ihr das Schaubild kurz in Worte wiedergeben ? :) fällt mir irgendwie schwer mir dazu paar Sätze zu merken.
Push
Das "Three Lines of Defence"-Modell beschreibt den Umgang mit Risiko in einem Unternehmen. In der ersten Verteidigungslinie, dem Internen Kontrollsystem (IKS), gibt es klassische Kontrollen von der IT und Managern mittlerer Hierarchiestufen mit direktem Einfluss. Hier werden Risiken, wenn möglich direkt abbestellt oder an die nächste Verteidigungslinie weitergeleitet. Die zweite Verteidigungslinie "Compliance" aggregiert die Ergebnisse der ersten Verteidigungslinie und leitet notwendige Maßnahmen zur Risikoreduktion ein. Über ein Reporting leitet die Compliance- Abteilung ihre Erkenntnisse an die dritte Verteidigungslinie weiter. Die dritte und letzte Verteidigungslinie ist die Interne Revision, die die vorgelagerten Verteidigungslinien überwacht und ggf. anpasst. Die Interne Revision unterstützt die Unternehmensführung und minimiert bestehende Restrisiken.
wie würdet ihr die Frage beantworten: warum steht die interne Revsion an dritter stelle im third lines of defense modell ?
Weil das ja die unabhängige Prüfung ist, ob die Kontrollen in den ersten zwei Verteidugungslinien wirklich umgesetzt und durchgeführt wurden.
Exkurs: Investoren in deutschen Aktiengesellschaften gabs da irgendwas ausschlaggebendes, was der Dozent dazu gesagt hat oder ist er das relativ schnell durchgegangen? würde das jetzt nur durchlesen aber nicht nochmal explizit auswendig lernen. Und ich denke mal, dass die paritätische Mitbestimmung nicht grade unrelevant für die Klausur sein könnte. Was ich dort allerdings nicht so ganz verstehe sind die Lösungsansätze sprich : Mögliche Lösungsansätze: • Fusion: Auffanglösung gemäß Firmensitz • SE: Auffanglösung gemäß Maximalregelung • Niederlassungsfreiheit: Mitbestimmung gemäß Firmensitz Was heißt dieses SE ? und für mich sind eigentlich alle drei Lösungsansätze so ziemlich das gleiche. Falls mir einer Weiterhelfen könnte wäre ich der Person sehr dankbar.
View 3 more comments
Ist glaube ich einfacher wenn ihr zur Lösung des Problems schreibt dass man den Firmensitz ins Ausland legen sollte. Leichter zu erklären und auch richtig.
@notizbuch und bei Fusion und bei SE? Ist damit zB Fusion mit einem ausländischen Unternehmen gemeint? Und mit SE, dass es da keine paritätische Mitbestimmung gibt?
Kann jemand bitte seine Notizen zu dem Film den wir geguckt haben hochladen?
Was lernt ihr eigentlich zur letzten Vorlesung mit dem Kodex ?
View 3 more comments
Glaube die Entstehungsgeschichte ist nicht sooo relevant
Lernt ihr nur das was im Skript steht? Also präambel und so?
Hey Leute ich habe die Übung leider verpasst. Kann mir einer sagen was da besprochen wurde ??
View 1 more comment
@Anonyme Zapfsäule meinst die die ,, 5 Fragen'' die unter den hochgeladenen Dokumenten aufzufinden sind?
Ja
kann mir einer helfen und sagen was mit directors dealing bei den externen mechanismen gemeint ist? und was ist die entlastung bzw die Nicht-Entlastung des Vorstandes bei den internen ? Vorab schonmal vielen Dank
View 4 more comments
danke euch dreien
Allokation von Ressourcen ist auch wichtig, um wettbewerbsfähig zu sein und zu bleiben
Habt ihr das gelernt? Das gleicht doch eig dem Schaubild 2 Folien weiter oder?
Entspricht quasi dem Schaubild zwei Folien weiter, ja. Also separat lernen brauchst du das nicht. :)
Danke :)
Ich hab mal eine Frage zum Punkt 4.3 Interessenkonflikte: was ist mit „Verbot für Vorstandsmitglieder u MA bzgl Forderung oder Annahme von Zuwendungen oder sonstigen Vorteilen von Dritten bzw. Gewährung ungerechtfertigter Vorteile am dritte“ gemeint?
Bestechung :'D
Falls jemand das auf deutsch braucht. Hatte das vorhin gefunden
Hier ein link zur Website, falls ihr auch Erläuterungen dafür braucht https://m.studlib.de/9374/betrieb_management/stewardship-theorie
Hey Leute, ist es richtig, dass die letzten beiden Unterkapitel ab Entwicklungen in den USA ausgegrenzt wurden? :)
Ab S111 wurde hier doch glaube ich geschrieben ? dazu würde dann auch schon Entwicklung in Deutschland gehören
Habt ihr für jeden Gliederungspunkt des DCGK ein Beispiel?
schau mal in die folien 85-96
Habt ihr das Skript zusammengefasst und lernt es einfach auswendig?
View 22 more comments
Woche, ich bin aber auch der Typ, der eine Woche vorher lernt.... Auswendig + Transfer. Die Kode Aufgabe beinhaltete Transferwissen, die hidden ect reines abschreiben vom Script
Was meinst du genau mit Transferwissen?
Ich hätte mal zwei Fragen an euch: Was ist das relevante bei der internen Revison ? Was muss ich dazu wissen, was habt ihr gelernt ?( habe im Buch nämlich nichts dazu gefunden) Wie relevant sind die Gesetzte? Sprich BilMoG, KonTraG, AktG, TransPuG. Was genau habt ihr da gelernt ? Hat der Dozent irgednwas dazu gesagt ? Vielen Dank für eure Antworten :)
Interne Revision beinhaltet einerseits eine prüfende und beratende Funktion für die verantwortlichen Gremien innerhalb einer Organisationsstruktur und andererseits auch eine überwachende Instanz Zudem sollte sie als ein unabhängiges Organ fungieren Und bezüglich den Gesetzen; man sollte schon wissen worum es inhaltlich bei diesen geht
ich danke dir !!!
Wird am Ende eigentlich eingegrenzt?
View 2 more comments
ja
Ich nehme an, dass dann Entwicklungen in den USA und Global Reporting Initiative ausgegrenzt wurden? ?
Wo genau lässt sich das Buch runterladen?
View 2 more comments
Naja ich weiß gerade ehrlich gesagt nicht, wie ich das ausführlicher erklären soll, als es auf der Seite der Uni ist.. Sonst nimm doch deinen Laptop mit zur Uni und lade es da runter. Wenn du im WLAN der Uni bist, brauchst du VPN nicht
Es steht ja wirklich ausführlich auf der Seite der Uni. Mehr vorkauen kann man das einem nicht. :D
Bei den externen CG-Mechanismen steht bei ``Arbeitsmarkt für manager`` Ersetzbarkeit. Was ist damit gemeint?
View 3 more comments
ich danke euch. :)
Deswegen können die Aktionäre auch so den Aktienkurs mitbestimmen
Hat jemand eine Idee was die Vor- und Nachteile der Committee Bildung sind?:)
Das wurde schon mal in nem etwas älteren Post gefragt, da hatte jemand auch die Vor und Nachteile beschrieben :)
Danke!:)
Hallo, ich konnte leider nicht zur Übung am Dienstag weil ich arbeiten musste, würde jemand vielleicht seine Mitschriften hier posten oder mir eine kurze Zusammenfassung der Themen der Fragen geben ? Das wäre super lieb. ☺️
Waren die gleichen Fragen, die hier letztes Jahr schon mal gepostet wurden (schau mal unter Dokumente) frage 5 fällt raus, wurde ausgegrenzt, stattdessen wurde nach den internen und externen CG Mechanismen gefragt, also Lösung wurden die dazugehörigen Seiten von Skript aufgelegt :)
Super, Dankeschön !!!!! ☺️??
Wie weit seid ihr mit dem lernen? Bin noch am zusammenfassen und fange morgen mit dem auswendig lernen an... liege ich noch gut in der Zeit?
View 3 more comments
Wo finde ich den Film denn ??? Würde mir den gerne mal ansehen ?
Einfach bei YouTube nach „Enron the smartest guys in the room“ suchen :)
Bei den Problemen zu Prinzipal-Agent Theorie bin ich mir nicht so schlüssig, denkt ihr, dass dort quasi nur hidden characteristics und co hingehören mit Lösung oder noch mehr ???