Beschaffung und Produktion

at Universität Duisburg-Essen

Join course
1991
Discussion
Documents
Flashcards
Die vier Wochen sind ja schon vorbei und es wurde gesagt dass sie diesmal definitiv länger brauchen, was glaubt ihr wie viel die länger als sonst brauchen? Habt ihr schon etwas gehört?
View 1 more comment
Beim Lehrstuhl steht das sich die Korrektur einiger Klausuren verschieben kann bis Ende März
Ist das machbar, Bepro dieses Semester ohne Vorlesung zu schreiben oder dumm? 😂
View 7 more comments
Tutorien reichen eigentlich :)
es geht definitiv auch ohne Vorlesung
Was war das für ne beschissene Klausur ?!
View 5 more comments
Wurde heute nochmal bepro geschrieben?
für WiIng soweit ich weiß
Weiß jemand ob bei der Geldermann ( Wing) auch gilt : 50% Theorie & 50% Rechenaufgaben?
View 1 more comment
Gehst du das Skript grob durch oder wie machst du das ?
ehrlich gesagt ich lese mir den scheiß nur durch haha ,rechnen kann ich aber Theorie Teil nervt
Was besagt denn der Sicherheitsbestand? Habe einfach diese 50ME ausgelassen beim Smv
View 7 more comments
Mindfck lol 😂
Anonymer Balr deswegen zieht man ja auch die 50 ab damit man noch am Ende der Periode 50 ME Sicherheitsbestand hat.
Hallo zusammen, ist diese gruppe hier auch für wirtschaftsingenieure oder gibt es da eine seperate Gruppe?
View 2 more comments
Ich denke nicht das es klausurrelevant ist es deckt sich nicht mit den Themen. War eher so ein Zusatz.
Alles klar vielen dank 😊
Es gibt doch auch eine Klausur am 26.02 oder? Und darf man eine Formelsammlung mit in die Klausur nehmen?
Ich glaube das hier ist die falsche Gruppe , wir haben die Klausur schon am 13.02 geschrieben
Kann mir denn ein wiing sagen inwiefern der vortrag von prof. Jischa klausurrelevant ist? War an dem tag nicht da😨
Reicht es alle Aufgaben aus der Übung durchzurechnen oder wird viel Theorie abgefragt (WiIng) ?
View 5 more comments
Genau sorry hab das mit Wilng überlesen. Die antwort war für Bepro Bwl
Kann mir denn ein wiing sagen inwiefern der vortrag von prof. Jischa klausurrelevant ist? War an dem tag nicht da😨
Stimmt das, dass man fürs Bestehen der Klausur 60% braucht,also 37 Punkte?😱🤦🏻‍♂️ Steht in der P&O Gruppe, wenn das stimmt,dann ja mal ciao Kakao
View 10 more comments
Doch man braucht 60% SPRICH 36 pkt.
Und woher weißt du das?
an die Leute die im 3. Versuch sind: hat schon jemand die Mail bekommen ob er bestanden hat?
View 1 more comment
Ich weiß nicht ob ihr es mitbekommen habt aber der Lehrstuhl braucht dieses Semester länger für die Korrekturen,ich weiß nicht ob die im 3. Versuch auch davon betroffen sind
Die Mail hab ich gerade bekommen:)
hey Leute wie ist die Direktbedarfsmatrix Übung 2 aufgäbe 7b (WiIng) zu verstehen ?
Habt ihr beim Silver Meal verfahren auch raus gehabt, dass bei V nur eine losgrösse rauskam und so mit nur ein Bedarf für B Hab das so gehabt und dann das Verfahren für b nicht angewendet da ich halt nur einen Bedarf habe Hab das dann so hingeschrieben und das dieser Bedarf mit dem vorhandenen Lagerbestand von 150 abgedeckt werden kann Bin mir aber ziemlich sicher das da etwas ganz gut falsch lief bei mir..😬 was habt ihr gemacht
View 12 more comments
Auch 100
ich habe auch 100 genommen
R s Politik oder s q Politik?
View 23 more comments
Meint ihr das viele Punkte abgezogen werden, wenn man beim Bestandsmanagement für den Vergleichswert statt 0,6 0,5 raushatte und damit weiter gerechnet hat ?
Nein, denke nicht. Die bewerten das sicher als Folgefehler
Und habt ihr die Klausur rasiert??? 😃
View 5 more comments
Nein war sie nicht in den letzen Klausuren war viel mehr Theorie diese Klausur wurde milde gestellt.
Ich fand auch, diese Klausur war eigentlich wie die Altklausuren und machbar.
Wieviele Punkte Gab es nochmal für den bandwirkungsgrad (Aufgabe 4) in der Klausur?
View 5 more comments
Ja ABC war auf jeden Fall zuerst in der Reihenfolge. Wie es weiterging keine Ahnung :D
kann dir nur noch sagen, dass am anfang A, B, C steht und ich bzw die meisten 5 stationen gebraucht haben
Was meint ihr wie sehr wird "Ordentlichkeit" in der Klausur gewertet? Wegen der kurzen Zeit hab ich mehr oder weniger echt nur hingekrickelt und die Formeln auch nicht hingeschrieben 🙄
Mir geht's genau so.... :-( die Tabellen sehen schrecklich aus bei mir haha :D ich hoffe, dass dafür keine Punkte abgezogen werden. Das wäre auch echt unverschämt wenn bei dieser Zeit noch Schönschrift verlangt wird.
Wer fand auch, dass die Zeit VIEL ZU WENIG war?
View 11 more comments
@explosion vielleicht sollten wir ihm das so sagen 😄
Bei mir war es eigentlich super von der Zeit her .. habe Silver meal extra als letztes bearbeitet
Was hattet ihr bei cmax? Und wie viele Stationen?
View 30 more comments
Oh je, meint ihr, mir werden sehr viele Punkte gestrichen?
Nicht allzu viele, solange du trzd den Ablauf richtig gemacht has
Musste man eigentlich eine Aufgabe streichen oder hätte man auch alle anfangen können bzw. von jedem etwas machen?
View 8 more comments
ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ich nicht bestanden habe:D im sommer soll die klausur angeblich leichter sein
keine Ahnung, bei mir wirds auch eng
Ich wünschte wir hätte uns nicht von diesem Panikschieben wegen der Klausur im Semester davor beeinflussen lassen Im Endeffekt war das gar nicht so schlimm wie befürchtet 😤
View 2 more comments
@Ananas hast recht, die meisten hatten wirklich selbst keinen richtigen Plan von BePro
Fand’s auch nicht schwer habe aber wegen der kurzen Zeit die letzte Aufgabe kaum noch bearbeiten können obwohl ich’s konnte
Wie wars ? Hoffe gut und leicht ☺️ Kann bitte jemand sagen was vor kam ??
View 2 more comments
Dankeschön ☺️
aber fließband mit nachfolger bestimmen- also die große tabelle machen mit bandwirkungsgrad etc
Was war euer optimaler Punkt bei Aufgabe 1?
View 5 more comments
Ich korrigiere, soll jetzt sein?
Danke euch!
Wie fandet ihr die Klausur?
Ja Moin 😂
Ich wünsche euch alle viel Erfolg ! Ihr schafft das
WS 17/18 Klausur BePro Themen: 1. Produktionsprogrammplanung 2. Materialbedarfsrechnung + Bestellmengenplanung 3. Beschäftigungsglättung 4. Klassische Fließbandabstimmung. Also ich gehe stark davon aus, dass morgen Produktionsprogrammplanung vorkommen wird.
View 9 more comments
ich hab so angst hahaha
och ne oder
Wann schreiben wir morgen?
View 1 more comment
Ja, du brauchst auch ein Stift für die Klausur
Witz komm raus
Viel Erfolg Leute, wir kriegen das alle hin!
darauf dass er mit dem theorie-teil chillt und die rechnung einen nicht zu sehr verwirren ✌
wie kommt man auf diese Zahlen ?
das sind die Losgrößen aus Stufe 0
Die losgrößen aus Stufe 0 x 2
wie kommt man drauf?
Sekundärbedarf von Stufe 1 mal 2
Kurze Frage: Wenn man die minimale und die maximale Taktzeit berechnet, aber unterschiedliche Ergebnisse rauskommen, welche Taktzeit nimmt man dann für die weitere Rechnung ? 🙈
Immer die maximale
Dankeschön!
Meint ihr die Aufgaben in der Klausur morgen werden wie in den Altklausuren, zumal weil dort viele Aufgaben fast gleich waren oder kriegen wir völlig neue Aufgaben?
Die Altklausuren sind jetzt mind. 4,5 Jahre her. Die Aufgaben werden wahrscheinlich so wie die letzten Jahre aussehen
in 11 stunden wissen wir es :DD
Wie komm ich auf die Lagerbestände?
View 1 more comment
​lagerbestand aus periode 0 minus bruttobedarf
Super hab’s danke für die Antworten ☺️
HaSte ne formel dazuu
View 1 more comment
Welche ist das
In den Dokumenten hochgeladen
Wieso fangen wir denn bei der 3 an und nicht schon bei 1?
View 3 more comments
lol ich weiß nur wie ich auf die Tabelle mir der Entwicklung des Lagerbestands komme, auf die andere komm ich net
Okay, die erste Tabelle gehört ja zum klassischen Verfahren. In b musst du ja das SMV anwenden. Durch die Aufgabe kennen wir den Bruttobestand pro Periode, zusätzlich wieviel wir am Anfang noch im Lager haben, nämlich 60 ME. In Periode 1 haben wir einen Bedarf von 40, da wir 60 im Lager haben, können wir die hier raus nehmen, dann haben wir nur noch 20 im Lager. In Periode 2 haben wir keinen Bedarf. In Periode 3 haben wir einen Bedarf von 100, davon benutzen wir die 20 aus dem Lager, müssen also nur 80 produzieren. Also in dieser Periode fangen wir mit unserer eigentlchen Produktion an. Der Nettobedarf ist dann 80ME.
wieso steht hier 11? muss man nicht 2+6+5 rechnen?
Nein 6+5 . Die 2 hast du ja bei der 6 schon berücksichtigt
Wie kommt man darauf ?
die 80 ist ja die Menge die wir in 3 brauchen, muss also nicht im Lager gehalten werden, die 45 produzieren wir in 3 , brauchen sie aber erst in 4 , daher steht die 1 dafür, dass die eine periode lang im lager gehalten wird.
Müssen wir dieses Groff-Verfahren können?
View 10 more comments
Ich vermute, du vertauscht gerade Produktions- und Bedarfsperiode? j=t-τ bedeutet doch "Bedarfsperiode - Produktionsperiode". Das soll übersetzt heißen: wie viel Bedarf kann ich mein Los packen?
Im Grunde ist das egal. Hauptsache ich kann mir merken, was in der j Spalte steht. Darum ging es mir ursprünglich
Wie bilden wir die Tabellen für v1 und v2 Woher bekommen wir den Bedarf? Also bei E ist er ja gegeben
View 4 more comments
Achso, das liegt an den Stufen, richtig? Danke euch 🙋🏻‍♀️
Ja du musst immer auf die Stufe schauen, dadurch erkennst du die Reihenfolge.. und wie gesagt immer auf den Koeffizienten achten , welche Zahl zu welchem Produkt geht
Warum steigen die Lagerkosten dann? Wenn er nicht mehr jeden Vormittag beim Großhändler vorbeifährt, füllt er das Lager nicht mehr täglich und dadurch würden die Lagerkosten sinken. Wäre die Konsequenz dann nicht eher, dass zwar die Lagerkosten sinken, aber es könnte zu Fehlmengen bzw. Engpässe beim Verkauf kommen. Oder irre ich mich? Zum schneller Auffinden: WS 11/12, Aufgabe 4c
View 2 more comments
Genau
Dankeschön :) jetzt ist es klar
Kommt in der ersten Zeile IMMER das höchste hin also wie hier jetzt statt der 6 die 7? :)
Ja weil du kannst nicht nach 6 std schon mit dem verpacken anfangen wenn 3 noch nicht fertig ist. In der Aufgabenstellung steht ja dass sie beides zusammen verschicken wollen.
Oki danke
Könntest du/jmd das vielleicht erklären? Vielen Dank im Voraus [Ist die Aufgabe c) eigentlich]
View 4 more comments
„Ja, auch wenn nur 2 Maschinen zur Verfügung stünden, könnten wir den Liefertermin einhalten, da auch bei 2 Maschinen der Vorgang nach 8 Stunden beendet ist.“
Oh, ganz simpel. Hatte mit nem „komplizierterem“ Satz gerechnet. Super vielen Dank 👍
wie kommt man genau auf die Nachfolger zahlen ?
Ist euch auch aufgefallen, dass sich in den alten Altklausuren die Aufgaben teilweise haargenau (wortgleich) wiederholen? Wie Beispielsweise mit der Farbe usw. ... erinnert sich jemand, der schonmal geschrieben hat, noch an die Aufgaben aus den letzten Semestern? Hat sicherlich einen Grund, warum keine aktuellen Altklausuren zur Verfügung stehen...
View 12 more comments
Fliessband abstimmung ist doch die Kapazitätsplanung mit gemeint oder nicht?
Genau
Wie sieht das eigentlich mit der Klausurbenotung aus? Wie viele Punkte brauchen wir zum bestehen und wie viel Bearbeitungszeit haben wir eigentlich insgesamt? Die Aufgaben aus den Altklausuren sind ja für 80 Minuten konzipiert, aber es verwirrt mich, dass wir nur 3 von den 4 Aufgaben bearbeiten müssen
View 1 more comment
60 min geht die Klausur , so gesehen hast du 20 min für jede Aufgabe Zeit
Und soweit ich weiß , 30 Punkte zum bestehen
Bei der Dispositionsstufen nummer. Mal Angenommen mein Gozintograph hat das Vorprodukt V1 mit 20 Pfeilen die anderen produkte haben aber alle nur so 2 bis 3. Is dann v1 dispo.nr. 20? oder nummer 3 oder so ?Kann man versthen was ich meine haha
Wer fühlt sich alles bereit für morgen
No area was marked for this question
warum schreibt man bei ws 11/12 a2 bei b, Arbeitsstation 2 nur Reihenfolge 2 auf? 6 wäre doch auch möglich oder nicht?
Was sind Schattenpreiss und Poolingeffekte?
View 3 more comments
Pooling Effekt: Wenn mehrere Aufträge mit gleichen Arbeitsgängen prallel abgearbeitet werden. ( das ist ein Vorteil der Werkstattproduktion)
Die Definition stimmt nicht. Pooling Effekte sind das Resultat daraus, dass Arbeitsgänge parallel abgearbeitet werden
Load more