Fragenkatalog mit Lösungen.docx

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2017-10-09
Description:

Klausurfragen

 +6
427
11
Download
die frage ist nicht klausurrelevant oder ?
View 2 more comments
zentralnervöse verschaltung im auditiven system
^ Es ging um die Frage 15 (Auditives System: Beschreiben Sie die zentralnervöse Verschaltung des auditiven Systems)
Ist das richtig dass das nicht mit in seiner Eingrenzung war ?
Ne das war bei seiner Eingrenzung nicht mit dabei, aber in der letzten Vorlesung meinte er dass wir uns die Verarbeitung von Schmerz nochmal genauer angucken sollen, also könnte sein dass eine Frage dieser Art dran kommt
No area was marked for this question
Reicht der untere Fragenkatalog aus, um die Klausur zu bestehen?
View 3 more comments
Welche Fragen gehören denn zu den nicht relevanten Themen? Kann das jemand zusammenfassen?
Ich glaube nur das relevante zu lernen reicht für mehr als nur zum besehen
Im Internet steht auch dass , die Teile des Diencephalons die hier aufgeschrieben wurden in der Lösung, wie beispielsweise die Amygdala und der Hippocampus ; zum Telencephalon gehören und nicht zum Diencephalon?
View 1 more comment
Stimmt. Lernst du hier nur die Fragen die auch zu den klausurrelevanten Folien gehören?
.
Gibt es zu diesen Fragen auch Lösungen ?? oder reicht es wenn wir die unten stehenden Fragen können
View 4 more comments
lernt ihr alle Fragen oder nur fragen die zur klausurrelevanten Eingrenzung gehören?
@kreditkarte, also ich lerne auf jeden Fall den zweiten Teil des Fragenkatalogs, weil da ja die Antworten bei stehen. Im ersten würde ich dann gucken, was im zweiten noch nicht drin steht und ob es relevant ist.. genau so wie generell gucken, ob alles relevante in den Fragen enthalten ist. Ich finde sonst ist das einfach ein zu dolles durcheinander und das Verständnis fehlt weil die Begrifflichkeiten nicht klar sind wenn du nur die „relevanten“ Sachen lernst... hoffe, es hilft dir? :)
hat jemand die Antwort zu der Frage
"Bevor ein Reiz von uns wahrgenommen wird , muss er einen chemischen Umwandlungsprozess durchlaufen, den so genannten Transduktionsprozess." (Allgemeine Psychologie I S.40)
Kann mir jemand erklären welche Ausnahme hier gemeint ist ?
Alle Sinneseindrücke werden als erstes im Thalamus verarbeitet mit Ausnahme des Geruchssinns, der direkt in der in der Hirnrinde verarbeitet wird.
Hat jemand zu diesen Fragen aus dem Fragenkatalog auch eine Lösung ?
es gibt ein Dokument "transduktion von schallwellen im innenohr" und eins "olfaktorik und gustatorik" , da drin müsstet du die Lösungen finden
ist das überhaupt richtig was hier steht finde komplett andere Definitionen ....
View 1 more comment
Ich habe auch andere Definitionen gefunden allerdings im Internet...
im Internet ist es immer alles anders , auch im Internet findest du viele verschiedene Lösungen. in dem Fragenkatalog stammt eigentlich alles aus den Folien oder aus dem Buch von Brand
No area was marked for this question
Was genau sind jetzt jetzt die Antworten für den Fragenkatalog? Der untere Teil (der mit den Antworten) unterscheidet sich ja vom Fragenkatalog.
View 1 more comment
Ist das der Fragenkatalog worüber alle reden :D ?
ja
heißt nicht Rostral an der Kopfvorderseite ?