Mathematische Grundlagen für Wirtschaftswissenschaftler

at Universität Bayreuth

Join course
1573
Next exam
MAR 05
Discussion
Documents
Document type
Semester
Hallo! Ich hab eine Frage zu Grenzwert von Reihen. Unten auf dem Bild sieht man den Weg wie man den Grenzwert bei einer geometrischen Reihe berechne. Aber wie geht man vor wenn es keine geometrische Reihe gibt ? Oder kommen nur geometrischen Reihen dran? Vielen Dank schon mal!
Bisher können wir nur den Grenzwert von geometrischen Reihen berechnen. Also wenn das drankommt, musst du es zur geometrischen Reihe umformen.
Ich bin mal alle Altklausuren durchgegangen und habe mir rausgeschrieben, was nahezu in jeder Klausur abgefragt wird: Matrixrechnungen: Matrixprodukt, Determinante der Matrik. Inverse der Matrik Funktionen: Partielle Ableitungen, kritische Stellen Kurvendiskussion + Lagrange: Extrema, Wendepunkte Simplexalgorithmus: Primal, Dual Lineares Programm Konvergenz von Reihen + Grenzwerte
Danke dir! Hatte die selbe Idee und bin mal die letzten vier verfügbaren Klausuren der Haupttermine durchgegangen. In rot sind die o.g. Themen markiert, die immer wieder kommen (sogar jedes Mal exakt die gleiche Aufgaben-Nr.). Bei Aufgaben wie z.B. Aufgabe Nr. 3 (Lösbarkeit LGS oder Determinante/Inverse einer Matrix bestimmen) oder Aufgabe Nr. 4 (Primaler/Dualer Simplexalgorithmus) wechselt der Prof oft auch nur zwischen zwei Aufgabenstellungen.
Hat jemand Interesse an einer Lerngruppe? :)
View 5 more comments
Würde mich auch anschließen ! :-D
bt704086@myubt.de Schickt mir einfach ne Mail mit eurem Namen und Nummer, dann mach ich einfach eine Whatsapp Gruppe auf, wenn euch das Recht ist :)
War jemand letzten Donnerstag den 6.12. in der Vorlesung und möchte seine Mitschrift hochladen, war leider krank
Würde mich sehr freuen wenn jemand seine Mitschriften zur Übung dieser Woche (12.11-16.11) teilen würde! War leider krank (bin es immernoch) und konnte nicht in die Uni. Vielen Dank :)
View 2 more comments
Was ist denn das Passwort im elearningkurs.? :)
Glaube es gibt keins
Möchte jemand seine Mitschriften aus der Übung teilen? Wäre super
Du weißt aber schon, dass es Lösungen im elearning gibt? :) Bislang fand ich sie auch ausführlich (genug). Und falls du etwas nicht verstehst, kannst gerne fragen :)
Wenn dir der Post gefällt, bitte Daumen nach oben geben UND rechts in Studydrive den Termin eintragen... Unverbindliche Prognose zum Klausurtermin: 05.03.
Von wo weißt du das? :)
No area was marked for this question
bei Aufgabe 23: Das haben wir doch nie so aufgeschrieben oder täusche ich mich?
Meines Erachtens ist es eine klassische Optimierungsaufgabe. Was hat dich denn daran gestört?
Hey Leute, hätte von euch jemand Lust eine Art "Lerngruppe" zu bilden um die Übungen gemeinsam durchzugehen? Würde mich freuen! :)
View 2 more comments
Wir können uns ja mal in der Bib treffen, wenn ihr wollt :)
wäre auch dabei
War einer von euch Hübschen in der Klausureinsicht und könnte die Klausur vom Haupttermin hochladen? Wäre sehr nett:)
hey denkt ihr es ist ein Problem wenn man den gauss Algorithmus zwar versteht aber nicht kann
Ach quatsch, verstehen reicht bestimmt überall hin. wird vermutlich nur verbal abgefragt und nicht die anwendung dahinter.
Schreibt hier noch jemand nach? Und die, die schon geschrieben haben: Wollt ihr vielleicht eure Klausur abfotografieren und hochladen? :)
ja ich habe es vor
Ja ich habe es auch vor!
Hallo zusammen, kann vielleicht jemand sagen, welche Definitionen besonders wichtig waren bzw. welche man auswendig lernen sollte? DANKE
habn wir sowas bei Christmann gemacht? Also LGS lösen klar, aber dass man ein Element selbst wählen muss?
habt ih hier, dass das Produkt existiert? Eig gehts ja nicht, da E^T eine Spalte hat und B drei Zeilen. Aber normale Vektoren lassen sich ja auch multiplizieren...
und hat jemand die Lösungen zu der Klausur von 2015/16? :)
klausurergebnisse sind online
wie ist es ausgefallen? würdet ihr den kurs empfehlen?
Na wie fandet ihr heute Mathe? Ich fand es ging eigentlich.
View 2 more comments
Wo man die stammfunktion bilden musste mit F(1)=2e^2
Ja stimmt, die wär ein bisschen kniffliger, aber ich hab denke ich das richtige raus. Habs abgeleitet und bin wieder auf die Ursprungsgleichung gekommen
Wie viele Aufgaben denkt ihr wird die Klausur haben ? 🤔
View 1 more comment
Ist die Klausur in der Vorlesung vom Schwierigkeitsgrad so wie die hier in Studydrive gewesen? :)
Jap Aufgaben waren ziemlich ähnlich :)
Könnte bitte jemand erklären, wie genau man die Stetigkeit von Funktionen prüft?
View 3 more comments
wieso erweiterst du denn mit n^2?
damit ich besser sehe, dass es gegen unendlich konvergiert. kannst auch einfach nur mit n erweitern oder so, du musst halt irgendwie zeigen, dass es halt dann nicht gegen 1 konvergiert
No area was marked for this question
Sehe ich irgendwas falsch, oder kann man gar nicht die Tabelle bei der vierten Aufgabe hier verwenden, da wir das Problem so umformen, dass wir sozusagen 3 x variablen haben aber nur noch 2 schlupfavariablen, weil so direkt ist das Maximierungsproblem nicht zu lösen in meinen Augen oder sehe ich das Falsch.
View 3 more comments
Ah ich weiß, was du meinst. Rambau und Kurz behandeln den Dualen Simplex anders als Christmann. Sie würden ganz normal wie bei dem Primalen alles einsetzen und dann aber die Z- Spalte nicht negativ sondern posititv umformen. Man kommt am Ende auf das selbe Ergebnis. Stress dich nicht damit. :)
Gibt ja genug andere Themen, aber eigentlich bin ich optimistisch
No area was marked for this question
Hat jemand einen Lösungsansatz für Aufgabe 22? Sowas in der Art haben wir doch eigentlich nie gerechnet, oder täusche ich mich?
View 1 more comment
Könntest du vlt deinen Lösungsweg aufzeigen? Ich komm mit dieser Aufgabe gar nicht zurecht.. Wäre echt Top!
Gibt keinen Lösungsweg, das ist sozusagen eine Definiton. Schau mal in dem Foliensatz unter Linearer Regression nach.
Keine Frage aber eine Anmerkung: auf sehr viele Altklausuren kann man zugreifen, wenn man sich bei E-learning im Mathekurs vom letzten Jahr anmeldet. Einfach Mathematische Grundlagen für Wirtschaftswissenschaftler (WS16/17) suchen im Suchfeld.
View 1 more comment
die Klausuren sind aber vom Rambau und nicht vom Christmann
Denke das bringt für dieses Semester leider tatsächlich wenig weil, wie schon vom anonymen Paket angesprochen, sind das Altklausuren von Prof. Rambau. Ist natürlich trotzdem eine gute Übung, aber die Klausuren sind ganz anders aufgebaut, als die Klausuren von Prof. Christmann.
Merke gerade, dass der liebe Herr Christmann mehr erwartet als ich gedacht habe :-D Was denkt ihr kommt sicher in der Klausur dran? Schließt ihr bestimmte Themengebiete aus, weil sie bspw. zu groß für eine Klausuraufgabe wären?
Also das erste Kapitel aus der VL wird wohl eher nicht abgefragt aber vorausgesetzt... sonst ist es leider nicht wirklich einschätzbar was man weglassen kann. Man kann dafür z.B. sicher ausgehen, dass ein Simplex dran kommt etc.
Matritzen, Simplex, Folgen, Reihen (v.a. Überprüfung auf Konvergenz lt. den Kriterien), Hessematrix, Gradienten und Minimierung könnten meines Erachtens nach dran kommen. Also so ziemlich von jedem ein bisschen ...
Gibt es für falsche Kreuzchen bei den Multiple Choice Aufgaben Minuspunkte?
Nein ziemlich sicher, dass er gesagt hat, dass falsch ankreuzen keine Minuspunkte bringt
aber alles ankreuzen bringt natürlich keine Punkte
Aber jetzt mal ganz ehrlich: lernt hier irgendwer wirklich stur Definitionen und Sätze auswendig? Mir geht das nicht in den Kopf rein, dass ich für ne Mathe Klausur plötzlich Sachen nicht verstehen, sondern nur "lernen" muss ...
View 1 more comment
Ja, ich hab bisher eigentlich nichts in Richtung auswendig lernen gemacht, sondern eben nur anwenden. Weiß jetzt nicht ob es sich lohnt Zeit in auswendig lernen zu investieren
Versuch alle Definitionen im Skript einfach zu verstehen. Sonst würde ich in der Klausur mit diesem Muster an eine Definitionsaufgabe gehen: Wenn es sehr kompliziert ist und du eigentlich nichts verstehst, ist eine Definition richtig. Wenn es simpel und verständlich ist, meist falsch. Außerdem sieht man in Klausur und Übungen, dass er gerne mal Ausdrücke vertauscht. Hier wachsam sein und wie schon gesagt: Versuch alle Definitionen nachzuvollziehen. Achte auf Funktionsbeschreibungen.
Was hat eigentlich Christmann in der letzten VL noch zur Klausur gesagt?
Würde mich auch interessieren. :)
Hi, kennnt jemand die Lösung?
1 Kannn nicht richtig sein, denn nicht jede Funktion ist Integrierbar. Aber Aussage 2 ist richtig, da jede differenzierbare Funktion integrierbar ist. Aber vorsicht nicht jede integrierbare Funktion ist differenzierbar bsp |x|=f(x)
(2) ergibt sich aus der Definition einer Stammfkt (vgl. Def. 7.1), (1) ist falsch -> Lösung (C) ist richtig :)
Hat jemand Tipps für Mathe?
No area was marked for this question
Sieht wohl so aus als müsste man vor allem Definitionen und Formeln lernen anstatt zu rechnen.
Weiß jemand wie viele Punkte es insgesamt gibt?
View 2 more comments
Ist die „Bestehungsgrenze“ dann bei ca. 34 Punkten oder ist das eher wie in Statistik?
laut den alten Klausuren bei 68 Punkten 30 Punkte.
Wenn es für ein LGS Ax=b nur eine einzige Lösung gibt und gefordert ist, dass man diese angeben soll. Wie rechnet man die nochmal aus?
Du musst die G Inverse von A mit A multiplizieren und wenn dann die Einheitsmatrix raus kommt hast du nur die eine Lösung.
Wenn du die Lösung angeben willst musst du g-Inverse mal b rechnen. das ist immer eine Lösung
Werden bei den Multiple Choice Aufgaben nur Definitionen abgefragt oder auch die Sätze zu den verschiedenen Themen wie z.B. Satz 3.21.?
auch sätze
Wie wahrscheinlich haltet ihr es, dass eine differenzierbare Optimierung mit Nebenbedingungen drankommt?
Hat jemand die Lösung zu Aufgabe 10.3? Mir fehlen da die Zwischenschritte, wie ich vom Gradienten auf die Zahlen des Extremums (6,28) komme. Vielen Dank schonmal!!
View 1 more comment
Ich habe es doch noch hinbekommen :D
Cool. Danke fürs teilen 👍
Ich hasse Mathe
Kennt einer von euch gute Youtube Videos (oder andere hilfreiche Videos/Seiten) zur Differentialrechnung? Ich blick leider gar nichts :D
sag mir mal eine Aufgabe die dir schwer fällt
Das Buch von Peter Dörsam ist sonst auch echt gut ..da steht alles in normalem Deutsch drin.
So ich habe jetzt mal die Lösungen hochgeladen. Bitte im Gegenzug einer auch die Lösungen von Übung 11-13 hochladen, anstatt hier so rumzugeizen!
View 3 more comments
danke für die mühe
Bringt halt so echt wenig, wenn man nach dem Lösungen für eine bestimmte Übung sucht.
Ohne für generelle Depressionen sorgen zu wollen, aber kennt jemand etwa die Durchfallquote beim Christmann?
View 5 more comments
Ich rechne mit 30 Prozent circa.
Währungswechsel hast du zufälligerweise die Angabe dazu? :)
No area was marked for this question
Hast du die Zwischenschritte wie man zum Endtableau kommt auch noch?
Wenn man die prüft, wie eine (Hesse)Matrix definit ist, und die zweite Determinante negativ ist, was bedeutet das dann bzw. wie rechnet man weiter?
No area was marked for this question
Sind das Lösungen die auch in den Übungen besprochen wurden oder deine alleine erarbeiteten? Bei Fall 2 müsste bei II doch eigentlich umgeformt 2y(1+u) stehen oder?
Ich habe die Lösungen in der Übung mitgeschrieben, kann natürlich sein, dass ich mich verschrieben habe.
Ja, du hast natürlich Recht, da muss ein + statt des - stehen. das meintest du oder?
FALSCH. Vorzeichenfehler. RICHTIG: 2y (1+µ) also ein Plus statt des Minus.
Kann bitte noch jemand die Lösungen zu Übung 13 hochladen? Und wurde in der Vorlesung eine Probeklausur besprochen?
im Zwischenfazit und im Klausurenkurs wurden immer teile davon besprochen :)
Hat jemand aktuelle Übungslösungen ab Übungsblatt 8? Biete im Gegenzug 1-7 :D
View 4 more comments
Ich versuche es jetzt am PC auch nochmal weil es geht am Handy nicht
Also 7 ist hochgeladen 6 mache ich morgen :)
Wo finde ich Altklausuren von Prof Christmann bzw. kann jmd welche hochladen? Dankeschön
Schon mal in der Fachschaft nachgeschaut? :) Mathe gibt es aber glaube ich kaum altklausuren
es gibt nur eine einzige. Die ist hier auch online :)
Okay, wie ich gerade lesen musste, ist beim Christmann der DinA4 Spickzettel nicht erlaubt, dafür würde es auch Definitionen & Multiple Choice Aufgaben geben (...) hat er da etwas genaueres drüber gesagt oder gibt es noch mehr, das ich wissen sollte? Hab Mathe ein paar Mal geschoben und dachte ich müsste dieses Semester nicht in die VL (falsch gedacht :D) - Danke schon einmal für eure Hilfe!
Nun ja, du solltest wissen, dass du rein gar nichts an Hilfestellung benutzen darfst, also auch keinen Taschenrechner... Wie weit bist du im Stoff drinnen? Weil wenn quasi gar nicht, würde ich dir raten nochmal 2 Semester zu schieben, bis der andere Prof (mit Zettel & TR) wieder macht. Sonst mach last minute die Übungsblätter durch und alte Klausuren, Chancen stehen bei mir aber auch gering zu bestehen :D
Taschenrechner durfte man beim Rambau auch nicht verwenden, das ist eigentlich immer so, dass in der Grundlagen Klausur kein Taschenrechner erlaubt ist (dafür aber wenigstens der "Spickzettel"). Ich power da jetzt die nächsten Tage durch, hauptsache das Ding ist weg. Danke schon einmal für deine Antwort!
Moin zusammen, habe da mal 2 Fragen. 1. Wechselt der Prof öfter, bzw. Besteht die Chance wenn ich Mathe schieb, dass ich es nicht beim Christmann schreiben muss? 2. Wenn ich in der Prüfung jetzt durchfallen sollte, werde ich dann automatisch zur nächsten angemeldet bzw. Ist dann eine im Sommersemester?
View 3 more comments
ja! wir hatten letztes Jahr den Rambau :) Der war gut!
und 2. nein wirst du nicht! du kannst dich dann nächstes Jahr einfach zur Klausur wieder anmelden
Hat jemand die Lösungen für Übung 8, Aufgabe 8.2? Könnte im Tausch andere Lösungen anbieten.
Load more
610 documents in this course
+ 7
0
654
Description
-
Kurz
Exams
+ 1
0
577
Winter 2012/13
Kurz
Summaries
+ 3
0
483
Winter 2011/12
-
Other
+ 2
0
342
Description
Winter 2012/13
Kurz
Other
+ 13
1
339
Description
Winter 2017/18
Christmann
Lectures
+ 1
3
337
Description
Winter 2017/18
-
Exams
+ 3
0
319
Description
Winter 2012/13
Kurz
Lectures
+ 1
0
300
Description
Winter 2012/13
Kurz
Exams
0
3
235
Description
Winter 2015/16
-
Exams
+ 1
0
218
Description
Winter 2012/13
Kurz
Exams
+ 2
1
130
Description
Winter 2016/17
-
Exams
+ 3
0
113
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 2
0
109
-
-
Exams
0
0
102
-
-
Exams
+ 1
0
94
-
-
Exams
0
0
94
-
-
Exams
0
0
89
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
+ 1
0
87
Description
Winter 2016/17
-
Exams
0
0
86
Description
Winter 2016/17
Rambau
Summaries
- 1
0
83
Description
Winter 2017/18
Prof. Dr. Christmann
Lectures
0
0
82
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
2
74
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
- 1
0
71
Winter 2016/17
-
Other
0
0
70
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 2
0
69
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
0
0
68
Description
Winter 2016/17
-
Assignments
+ 1
0
67
-
-
Exams
0
0
67
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
0
65
-
-
Exams
0
0
65
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
0
64
-
-
Exams
0
0
58
Winter 2013/14
-
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
- 1
0
56
Description
Winter 2017/18
-
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
0
0
54
-
-
Exams
0
0
54
Description
Winter 2016/17
-
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
+ 1
0
52
-
-
Exams
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
0
0
50
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
0
49
Winter 2013/14
-
Assignments
+ 1
0
48
-
-
Exams
0
0
47
Description
Winter 2016/17
-
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
0
0
46
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments
Description
Winter 2017/18
Christmann
Assignments