codeverständnisklausur1718.pdf

Exams
Uploaded by Royalize 3588 at 2019-02-12
Description:

Ausführliche Lösung für das Codeverständnis aus den Klausuren von 17/18.

 0
170
4
Download
Ist hiermit die Länge der 1. Indexzeile gemeint?
Warum wird hier nicht jeweils X20 und X12 ausgegeben und stattdessen X20.0 und X12.0?
Da es sich bei p um ein double-Array handelt, welches mit double-Werten belegt ist.
ich frage mich nur wie genau die da in der Klausur sind. weil es ist eigenlich auch dasselbe ob X20 oder X20.0. die nachkommastelle ist ja immer noch null. streng genommen muss natürlich das .0 immer dabei stehen. Könnte mal jemand auf Moodle fragen, wie genau die das dann handhaben, weil den Code hat man ja verstanden mit der richtigen Ausgabe und es fehlt halt nur .0. Wäre halt sehr ärgerlich so etwas :( Aber ich denke man muss immer genau hinsehen ob double oder int, dann sollte das nicht passieren
5methode1() 66 9 4 3 3.0 10.0 8.0 3.0 5.0 5 false false false 2 2 13 1 3 0
View 1 more comment
Die Zahl, die wir ausgeben ist ja b[1] und die wurde vier Zeilen weiter oben mit 0 neu belegt.
vielen Dank, das hab ich übersehen.
Ausgabe Hauptklausur; Icecube c[1] 11 4.0 2.3 5.0 5.0 5 false X20.0 X12.0 X5.0 34.0 13.7 else Hello World