finanzwirtschaft_übung2.pdf

Assignments
Uploaded by Royalize 7468 at 2019-05-31
Description:

Übung vom 31.05.19

 +1
304
5
Download
Warum kommt da 0,003 und nicht 0.3 hin? Danke :)
Weil 30000 von 10000000 ergibt 0,003. oder so 30000/10000000 ergibt 0,003.
Wieso 0,1 und plötzlich 0,01? Ist doch beides i (10%)
Würde ich auch gerne wissen
Ist beides mal 0,1. Hab mich nur vertippt.
Warum 7%? 😅
Also, wenn ich es richtig verstanden habe, bekommst du ja 6,9704 als statischen Effektivzins raus. Und um den dynamischen Effektivzins zu berechnen, musst du erstmal mit der linearen Interpolation arbeiten, aber "näherungsweise". Die Zahl 6,9704 liegt ja zwischen 6 und 7, deswegen nimmst du einmal die 6 für C0 und einmal die 7 für C0. So hab ich's verstanden. Anders, kann ich's auch nicht interpretieren 😅. Im Buch ist auch ein Beispiel gegeben, und da sind zwei Zahlen genommen, wo der statischer Effektivzins sich zwischen den beiden befindet.
Ja das ergibt Sinn 😁 Danke!
No area was marked for this question
Warum wird bei FW 6 das Disagio nicht berücksichtigt? Wäre die Restschuld dann nicht vom Zeitpunkt der Auszahlung an nur noch 772000€ ? Danke schonmal im Voraus :)
Das Disagio hat lediglich Einfluss auf den Auszahlungsbetrag, die Restschuld hingegen bezieht sich auf den Nominalbetrag, der getilgt werden muss, sprich die Tilgungen werden vom Nominalbetrag, und nicht vom Auszahlungsbetrag, abgezogen. Damit hat der Disagio nichts mit der Restschuld zu tun:)
warum 0,5? und nicht 4,5?
müsste 4,5 sein, hat sich wahrscheinlich vertippt, weil das Ergebnis stimmt soweit