Controlling (Kostenmanagement)

at Universität Bayreuth

Join course
565
Next exam
FEB 08
Discussion
Documents
Document type
Semester
Kann mir jemand die letzten Rechenschritte von Aufgabe 3.1 sagen und mir das Ergebnis erläutern? 😊
View 4 more comments
Ich wüsste gerne wie man die Ergebnisse abliest und interpretiert :)
naja wenn deine pivotelemente 1 sind und drunter und in den zeilen drunter und drüber jeweils ne 0 ist kannst du es einfach unten rechts ablesen :D zur kontrolle kannst du auch x1 und x2 mal in die zielfunktion einsetzen
Warum wird hier noch mal 2 gerechnet? Danke schon mal fürs beantworten! :)
Habe kurzfristig entschieden Controlling mit zu schreiben. Weiß jemand wo ich noch ein Skript herbekomme? :)
Wsl im Lehrstuhl
Hat sich das Skript im Vergleich zum letzten Jahr arg verändert?
Es geht um Aufgabe 2b der Übung 5. kann mir jemand sagen, woher ich weiß ob die Beurteilung gut oder schlecht ist??
Liegt der Kostenanteil innerhalb der oberen und unteren Grenze ist die Bewertung gut und die Komponente sollte näher betrachtet werden.
Vielen Dank !!
Habe jetzt mal Aufgabe 2c) der Altklausur 1 gerechnet und komme auf ungefähr die Ergebnisse aus der Lösung. Ist das der richtige Rechenweg bzw weshalb habe ich leichte Abweichungen. (Ich habe mit genauen Brüchen gerechnet)
Wie komme ich auf den relativen Kostenanteil?
Die Kosten ergeben gesamt 65, (20+10+7+14+14). Du musst dann für jede Komponente die Kosten durch die gesamten Kosten teilen. Also für K1: 20/65
Finden sich hier ein paar Leute, die Interesse daran hätten, gemeinsam ein paar Altklausuren zu bearbeiten? :)
View 4 more comments
s3sagoel@uni-bayreuth.de
ich hätte auch Interesse:) s3taalbr@uni-bayreuth.de
Könnte mir jemand erklären wie ich bei der AK 2 aus elearning auf den ZKI 2 komme bei Aufgabe 1? Vielen Dank schonmal
View 6 more comments
Danke!
weißt du wie man auf den 2. ZKI kommt zufällig
Könnte mir jemand sagen, warum ich bei der Aufgabe 2.5 b) bei der Berechnung der Kosten pro Stück bei den Varianten im Nenner mal 2 rechnen muss? Danke
Weil du 2 verschiedene Varianten hast.
Hallo :) Hat sich zufällig jemand mal die Altklausur 2 aus elearning angeschaut und kann mir sagen, wie ich bei der Aufgabe 5c) rechnen soll? Komme da nicht weiter.
Moin zusammen :-) Wie kommt man bei Übung 2 auf die Absatzmenge vom Kaffee? Ich erhalte 100.000 ME. Laut Lösung sind es 150.000ME. Kann mir jmd bitte auf die Sprünge helfen? :-)
Das wusste ich auch gerne, komme auch nicht drauf :/
Die Absatzmenge ist 100.000 nur musst du dann die Menge noch mit dem Preis von 1.5 mulitplizieren und kommst dann auf den Erlös von 150.000.
In den Lösungen auf elearning steht dort eine andere Lösung. Wie ist denn nun der richtige Rechenweg?
Okay also ich bin auch auf die 5250€ gekommen. Aber verstehe nicht, wieso in den Lösungen 10.500€ steht.
wie kommst du auf diese 5250?
Ich konnte nicht zum Gastvortrag kommen und habe jetzt gesehen, dass es Altklausuren gibt, in denen fragen zum Gastvortrag gestellt wurden. Denkt ihr, dass es dieses mal wieder so gemacht wird?
die folien sind in elearning hochgeladen
Okay danke für die Info! :)
Bin auf der Suche nach dem aktuellen Einschreibeschlüssel, kann jemand weiterhelfen? :)
View 2 more comments
Bei mir hat es noch vor zwei Wochen geklappt. Hast du versucht dich zu diesem Kurs anzumelden? https://elearning.uni-bayreuth.de/course/view.php?id=20217
hat funktioniert, vielen Dank!
Wenn dir der Post gefällt, bitte Daumen nach oben geben UND rechts in Studydrive den Termin eintragen... Unverbindliche Prognose zum Klausurtermin: 08.02.
wie war die Klausur vom nachtermin?
Ich fand sie beschissen
Deutlich einfacher als die vom Ersttermin... Nur Simplex war sehr unerwartet.
War von der ersten Klausur Können die hier mal zusammen diskutieren, stelle wenn viele die rechnen meine Lösung auch rein
View 4 more comments
Klingt nachvollziehbar! Danke, komme dann auf das gleiche Ergebnis wie du.
habe es gleich wie derWürfel gemacht mit der Preis Absatz Funktion. Außerdem muss man, wenn man beta ausrechnen will 80€ - 30€ rechnen und mit 50 € weiter rechnen, weil wir die Sache ja fremdbeziehen und sich der Preis in den Jahren nicht ändern wird.
Kann jemand diese Aufgabe vom diesjährigen Haupttermin lösen?