Wertorientiertes Prozessmanagement

at Universität Augsburg

Join course
838
Discussion
Documents
Flashcards
Was habt ihr so?
View 4 more comments
1,7
1,0
wie viele Pfade habt ihr bei der ersten aufgabe
View 9 more comments
10
Hatte 9
So viel Theorie 🙄🙊
Was kam den so dran? Musste es schieben..
10 punkte prozessverständnis dann 13 punkte modellieren dann fehlersuche in prozessen, allg. theoriefragen six sigma und netzplan
Wie fandet ihr die Klausur?
Dürfen innerhalb eines Pools Nachrichtenereignisse mit sequenzfluss modelliert werden ?
denke schon aber brauchst du ja normal nicht
Wie kommt man auf den Erwartungswert und die Standardabweichung?
View 7 more comments
ja ich rechne immer nur einen Bruch, lass mir das ergebnis anzeigen und mach dann mit plus weiter :D
ah, das muss man natürlich wissen.. dumm wenn die technik nicht funktioniert😂
Hat jemand die SoSe 18 Nr. 3a) die Varianz geschafft? Ich krieg die Formel nicht einmal zustande
View 5 more comments
bei Hase sollte richtig sein hab mit Skript verglichen. Danke Hase
Das hier müsste die Formel sein
Wie macht ihr das eigentlich, wenn euch der Platz bei der Prozessmodellierung nicht reicht? Man hört ja dann mitten drin auf aber wie verweist ihr dann auf die nächste Seite?
Link-Zwischenereignis, aber ich versuch es auf jeden Fall auf eine Seite zu bekommen :D
Hey, dumme Frage aber kann mir jmd die Formel für die Varianz nennen bei der Berwertung von Prozessen (Übung 1) ? Wurde teilweise auf unterschiedlichste Art und Weise gelöst...
S. 73
kann man mehrere Ordner mitnehmen oder nur einen?
Können es auch 2 Ordner sein oder muss alles in einen Ordner für die Klausur?
Glaub einer maximal
Das stimmt aber nicht ? z1 ist ja positiv, also müssen wir nicht 1-0,7054 rechnen sondern können direkt das 0,7054 als Bereich nehmen oder?
für bereich 1 musst du 1- den normwert rechen bei bereich zwei brauchst du nur den normwert! es kommt aber n negatives ergebnis beim bruch raus und da man keine negativen ergebnisse nachschaun kann ist der wert für bereich 2 = 1- |-wert aus bruch|
Wie kommst du da drauf?
View 5 more comments
Doch darfst du, allerdings wären das ja wieder 4 Aktivitäten, die vollständig abgeschlossen werden.
das was space invader sagt
Was ist der Unterschied? Einmal einfacher Kreis einmal doppelter Kreis?
View 4 more comments
Nein, im Prozess als Zwischenereignis wird auch nur das, welches zuerst eintrifft ausgeführt
Eins ist ein Startereignis und eins ein Zwischenereignis
Ist die rote Variante erlaubt oder verstößt das gegen irgendeine Gestaltungsnorm? Dann könnte man sich das exklusive Gate sparen
das geht :) ist halt mit dem exklusiven Gate ne schönere Darstellung
Geht auch so, aber ich würde es in der Klausur lieber mit Gateway machen. Ich glaub, die haben mal gesagt, dass man das lieber so machen soll.
Wenn eine Aktivität von einem angehefteten unterbrechenden Ereignisse abgebrochen wird, dann gehts da endgültig nicht weiter oder kann die Aktivität nach Abarbeitung der Unterbrechung wieder gestartet werden?
ja oder?
Dann ist die Aktivität unterbrochen und es geht da nicht weiter außer es kommt nochmal ein Pfeil da hin, dann kann sie wieder unterbrochen oder durchgeführt werden.
Könnte das auch 0 sein, wenn B durch eine Nachricht abgebrochen wird oder zählt das trotzdem?
Denke schon. Wäre die Linie gestrichelt und es würde dich um ein 'nicht unterbrechendes Ereignis' handeln, dann wäre die Antwort hier richtig.
Müssten es nicht sogar noch deutlich mehr als 12 sein ? Das Kreissymbol vor a4, bzw a6 bedeutet ja und/oder. Heißt es wäre auch die Kombination a1, a2, a3, a4 und noch einige andere möglich, oder täusch ich mich da ?
View 11 more comments
Sind 18
Die die 12 sagen haben vergessen dass man das zweite inklusive Gateway nochmal verzweigen kann
was steht da
View 2 more comments
EV= 48000 und für Monat 4 müsste es 14000 betragen
Da steht doch 14000 ;)
Ist das nicht 12?
Wie kommst du da drauf? Ich finde nur 10 :/ Kannst du bitte die Pfade hochladen?
Das wären meine 12
Wie berechnet man den SAC um TEAC3 berechnen zu können?
View 6 more comments
@Nice nein, da nach der Gesamtprojektzeit gefragt wurde und nicht nach der Verspätung
Oh, danke für die Korrektur @Maxl, ich habs überlesen und dann wie bei ner vorherigen Aufgabe automatisch gerechnet Entschuldigung für dir Verwirrung
Hier muss man mit den kummulierten Werten rechnen! Sollte also folgendes sein: a) CV=-9000, CPI=0,7805, SV=-4000, SPI=0,88 sein b) EV=48.000 c) TEAC3= 6,8181
View 5 more comments
Und was verwendest du als SAC um TEAC3 zu berechnen?
SAC= 6 da Projekt auf 6 Monate ausgelegt(laut Angabe)
Das ist falsch oder? A5 wird nur durch das UNTERBRECHENDE angeheftete Ereignis bei A10 ausgelöst. Also entweder wird A10 unterbrochen und dadurch A5 durchlaufen oder A10 wird nicht unterbrochen und A5 bleibt weg. Beides gemeinsam geht nicht, oder hab ich einen Denkfehler?
nicht 4? z.B. A1, A2, A4, A5
View 1 more comment
Das heißt sobald bei A3 die Nachricht versendet wird, geht der Token nur im unteren Ast weiter und nicht auch zu A4, oder?
Ja, weil es ein unterbrechendes Ereignis ist.
Wie kommst du und 7 Pfade ? Ich komme da auf 10 😂🤷🏽‍♀️ Wird da irgendwas ausgeschlossen mit einer Bedingung oder so ?
View 6 more comments
Wie kommt ihr auf 12?
Im unteren Teil gibt es 4 Möglichkeiten. Im oberen Teil jeweils 3 (a1 zu a7/a1 zu a9/und dass durch einen Zeitauslöser noch jeweils der andere Wert (a7, a9) erreicht wird)->4x 3= 12
das muss man alles "von Hand" ausrechnen, oder? Also (46-50,1111)^2*1/90+(47-..... ?
View 3 more comments
Das wären meine Lösungen
Sigma=1,63 und yield bei 30% wer hats noch?
No area was marked for this question
Was ist Prozessinstanz bzgl. BPMN eigentlich ? Ein Pfad oder?
Eine! Prozessdurchführung, der Prozess ist ja quasi das Schema und eine Instanz ist eine konkrete Ausführung davon, oder?
No area was marked for this question
Was ist denn die Antwort auf Teil c?
Ich glaub es müssten 4 sein, weil A und B ja immer parallel ausgeführt werden und es dahinter jeweils keine Option gibt, bei der keine Aktion mehr ausgeführt wird.
wenn B abgebrochen wird durch eine Nachricht, ist diese Aktivität nicht vollständig abgeschlossen und damit ist nur A, C , G oder A, D, G vollständig abgeschlossen und 3 korrekt
Ah okay danke ! :)
No area was marked for this question
kannst du bitte noch die erste Aufgabe hochladen?
Fehlt da nicht irgendwas? Muss man beide Pfade gehen oder kann mans sichs aussuchen?
View 7 more comments
Das heißt an solchen stellen, wo ein gateway fehlt, steht grundsätzlich ein + ?
weiß das jmd? :D
Warum startet man das hier nicht mit einem Eventgateaway?
View 1 more comment
also wäre beides richtig oder?
denke schon
Darf man eigentlich Postits ins Skript kleben?
Ja, hab nachgefragt. Die darf man auch beschriften
Was soll bei der Frage: Wie viele Aktivitäten werden innerhalb einer Prozessinstanz mindestens vollständig abgeschlossen? betrachtet werden wenn ein Prozessmodel vorgegeben ist man ablesen soll?
Du zählst den Pfad mit den wenigsten Aufgaben, die Anzahl der Aufgaben ist dann die Antwort. Achtung: Abgebrochene Ereignisse (Fehler) zählen nicht als vollständig abgeschlossen
wieso 9/2?
View 5 more comments
2, glaub ich, weil man 2 verschiedene Aktivitäten nimmt
ganz genau! :)
Wieso rechnen wir das hier anders als in der Übung?
View 1 more comment
Wie kommt man denn auf die Werte? Da ist ja gar keine Rechnung dabei?
Die Formeln stehen im Skript auf Seite 194, in der Übung waren Mü und Sigma glaube ich schon gegeben, hier muss man sie eben selbst erst errechnen
Was würdet ihr ändern damit es richtig ist ? Ich hätte die 2 nachrichtensymbole einfach vertauscht .. stimmt das ?
View 3 more comments
Gutes Auge! :P
Ah stimmt Danke 👍