Sustainable Operations

at Universität Augsburg

Join course
380
Next exam
MAR 01
Discussion
Documents
Flashcards
so, nochmal die Emissionszertifikate ganz ausführlich und ohne Lücken :)
Schade dass die klausur nicht open-book ist, sonst würde ich mir die Anleitung gerne mitnehmen :D
Wieso werden in Szenario 1 nur Bereiche 1 und 2 betrachtet? Bei Bereich 3 mit p=1 könnte man doch noch mehr "sparen"?
Könnte mir das bitte bitte jemand erklären?
Kann mir bitte jemand erklären, wie ich auf diesen neuen Preispfad komme? Wieso ist der Preispfad hier nicht in Quadrant 1?
Wie fandet ihr die Klausur? Ist sie ohne Vorlesungen gut zu bestehen?
schwer, nein
Welcher Teil glaubt ihr wird kniffliger? Rathgeber oder Tuma?
View 4 more comments
Ich hoffe es kommen nicht welche Beweise dran 😩😩
Sorry! Getäuscht...
Viel Erfolg euch allen! Die Antworten hier haben einem richtig geholfen beim Lernen :)
kommt hier nicht eine 18 hin?
ja, in jedem Fall
Es wurde nichts besonders häufig hervorgehoben, das man sich unbedingt noch mal schnell anschauen sollte? Ich habe so null Gefühl, was wie dran kommen könnte...
wie kommt man denn nochmal auf die neuen werte?
View 3 more comments
ja vielen vielen dank !!!
ahja die Einsparung ist natürlich 39 und nicht 9 habs auf die schnelle eingetippt
Wie komm ich hier darauf, dass in J jetzt A aufgenommen wird?
Ohne Gewähr, aber da sonst niemand geantwortet hat: du siehst die blau markierten Werte -> Zeile B und D Du vergleichst spaltenweise, d.h . 21 und 24 -> min 21 Zeile B Spalte A dann 0 und 75 -> min 0 Zeile B und Spalte B somit für Zeile B: JB (A,B) Analog für JD
wie kommt man denn darauf? bzw auf (0 1 0)?
View 2 more comments
Dass die FIxkosten für Verklappung am geringsten sind steht in der Angabe (f(Verklappung)=0, alle anderen sind >0
die -0,2 geben an welcher Anteil an Dünnsäure durch das Verfahren abgebaut werden kann
Hey wie berechnet man bei der Einfügeheuristik denn die "Einfügekosten" Vielen Dank schonmal
Hier mal ein Beispiel anhand der Einfügekosten für A bei der Strecke (S,A,B,C,S) = Csa × (durchschnittliche Geschwindigkeit s +Summe Bedarf di)+ Cab × (s+ (Summe di - di von A)) + ... +Ccs × (s+( Summe di- diA - diB - diC)) Hoffe es ist so verständlich :)
danke ja top
Klausur ist heute um 18.15 Uhr? Oder um 18.00 Uhr?
Um 18:15 Uhr
hat jemand die vor- und nachteile von rosenau-tornow (übung 1, F.42)?
schau mal auf Folie 43 ;)
Wie definiert Rosenau-tornow Kritikalität? Ich kann das in den Folien iwie nicht finden
Wie komme ich auf die neuen Werte beim Node-Partitioning-Verfahren? Also welcher Standort welchen beliefert, statt dem, was bei. Add-Verfahren ausgerechnet wurde?
Ich habe die Emissionszertifikate Aufgabe 1f nochmal ganz ausführlich aufgeschrieben. Hoffe es wird so noch verständlicher für manche
View 16 more comments
und wieso geht man bei 4. zb nicht in den bereich 3, sodass 3>1 und 2,5>1? sondern wählt immer bereich 2?
@unbekannter Nutzer 618, das hab ich im anderen Dokument drin. Habe gestern Abend noch mal ausführlicher hochgeladen
hey leute, wie komme ich denn bei der A2 von Übung 1 Tuma auf die rot markierten werte? 🙏🏽
View 4 more comments
und S am ende geteilt durch 3/2?
glaube das stimmt nicht du nimmst squer (S,C,B,D,A,S) um zu sehen, ob du überall deine 12 (durchschnittsgeschwindigkeit) fahren kannst bei L ist es auf jeden fall L(S,C,B,D;A,S) Und du nimmst es am Ende durch 1..5, weil du auf der Strecke B->D nur 8 fahren kannst und keine 12 Also machst du 4/8=0.5 Zeiteinheiten Du hast 2 in Summe also machst du 2-0.5 (du brauchst 0.5 für die Strecke BD Dann hast du noch 1.5 für den Rest übrig und teilst 18 (restliche Strece ohne BD) durch 1.5=3/2
Wie rechne ich bei der Transportplanung denn die xij aus?? 😅
Tuma Kapitel 2: wie komm ich denn auf folie 32/33 auf die xij werte? wie entscheide ich denn, welcher nachfrager sozusagen beliefert wird? also wieso liefert bspw. A1 an N1 und N2?
hat jemand ne Ahnung wie das mit den p-Zentren genau funktioniert ?? Tuma Teil Kapitel 3 ganz am Enden Vielen Dank schon mal :*
Übung 1 Tuma, A1e: kann mir jemand kurz sagen wie das berechnet wurde?
hello, würde jemand die Übung 3 hochladen? wäre super lieb! kann gerne auch eine andere hochladen:)
View 8 more comments
1f habe ich ausführlich aufgeschrieben und nochmal separat gepostet :)
Und die Werte über dem Bruchstrich ergeben sich aus der Differenz der Kosten
hat jemand viell die Aufgabe 2 auf dem 1.Tumablatt ?
View 1 more comment
Woher kommt die 4? Bei 2-4/8?!
Strecke B-D
WoHer kommt die 4 in der Rechnung 2-4/8? Tuma Übung 1
Das ist die Entfernung von B nach D.
was ist future was forward?
versteht jemand die grafik in digicampus?
Wie kommt man bei nr 3 auf zk 27300€
Ich habe mir aufgeschrieben dass zk=27200 ist Und man kommt so drauf: k2-p2*smax Also 39200-4*3000 Die Werte für k und p haben wir in Aufgabe c berechnet :) Aber keine Gewähr, dass es wirklich so geht 🙈
Ahhh das, ich stand voll auf dem Schlauch!! Das steht ja sogar genau so in der Übung!!! Danke!!
No area was marked for this question
Hallo, kann mir jemand die Zeichnungen erklären?
Die vom 4 Quadrantenmodell? Das wird in den Vorlesungsfolien doch beschrieben.
Kann mir einer erklären wie ich beim Drop-Verfahren beim Übungsblatt 2 von Tuma auf die Gesamtkosten 108 komme? 🙈
View 2 more comments
und wie kommt man überhaupt darauf, dass B und D gesucht sind ?
Bei der letzten Iteration sind nur noch B und D übrig So kommt man auf B und D
kann mir jemand diese werte erklären (rechenweg)? danke schon mal
View 1 more comment
drop verfahren ist schon noch relevant ;)
E=k-T, T ist immer next-min + next-min von den bedienten geschlossenen Standorten